1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    5

    Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Guten Tag,
    ich hoffe das ist das richtige Forum. Wie die Überschrift sagt benötige ich Hilfe beim Kauf eines neuen PCs. Unser Budget ist nicht all zu groß, da wir demnächstum ziehen und das 1.Kind da ist.

    Im Moment habe ich noch einen 3000Xp von AMD ,1GB Ram und eine 9800pro von Radeon. Den PC besitze ich seid ca. 5Jahren und so lange habe ich mich um nix mehr gekümmert.

    Unser Rahmen liegt bei ca. 550€ ,ich bräuchte eine Empfehlung für eine Grafikkarte,MainBoard,Prossesor und Speicher. das restliche Zubehör wie Laufwerke und Festplatte das such ich mir was günstiges aus.

    Am Wochenende habe ich in einem Ladenfenster eine Gehäuse gesehen, welche einen großen Lüfter in der Front und auch noch einen oben im Gehäuse hatte, leider war kein Hersteller zu erkennen. Kennt jemand an hand der mageren Beschreibung vieleicht den Namen.

    Wir würden uns sehr über Anregungen freuen

    Edit: ich möchte nicht wirklich übertakten, nur wenn unbedingt nötig, aber der PC sollte noch ein paar Jahre die neueren Spiele abspielen, Habe mir Bioshock gekauft und das läuft wegen nicht vorhandenem Shader 3.0!?!? nicht..

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Eol_Ruin
    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    6.060

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    CPU:
    Core 2 Duo E4400
    €110

    Mainboard:
    Gigybyte P35 DS3
    €85

    RAM:
    2GB DDR2 800 RAM (irgendein preiswertes)
    €55

    GraKa:
    X1950 PRO mit 512MB
    €130
    Die da z.B.
    http://geizhals.at/deutschland/a266152.html

    zusammen ca. €380

    Dann den E4400 kräftig übertakten.
    i5-4570 | Asrock B85M Pro4 | Arctic Cooling Freezer 13 CO | 8GB Corsair DDR3-1600
    Sapphire HD 6950@6970 Dual-Fan 1GB @880/1350 | Fujitsu Siemens L3230T
    Cherry Evolution Stream | Sharkoon Fireglider | Xigmatek Midgard
    Super Flower Amazon 450W | ADATA Premier Pro SP900 128GB & Agility 3 60GB, Samsung F3 1TB

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    5

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von Eol_Ruin am 26.09.2007 11:32
    CPU:
    Core 2 Duo E4400
    €110

    Mainboard:
    Gigybyte P35 DS3
    €85

    RAM:
    2GB DDR2 800 RAM (irgendein preiswertes)
    €55

    GraKa:
    X1950 PRO mit 512MB
    €130
    Die da z.B.
    http://geizhals.at/deutschland/a266152.html

    zusammen ca. €380

    Dann den E4400 kräftig übertakten.
    Vorab vielen Dank für die Infos

    Das liest sich ja schon sehr gut!!!!
    Welche Cpu von AMD wäre den vom Preis/Leistungsverhältniss zu empfehlen?
    Ich habe auch gelesen das viele Spiele jetzt DX 10 verwenden, macht es sinn ,in anbetracht des Buget sich jetzt schon eine Karte die DX 10 unterstützt zu kaufen?!
    Würde sich ein Mehrpreis von ca. 60€ für eine X1950XT 256MB lohnen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    695

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von Eol_Ruin am 26.09.2007 11:32
    CPU:
    Core 2 Duo E4400
    €110

    Mainboard:
    Gigybyte P35 DS3
    €85

    RAM:
    2GB DDR2 800 RAM (irgendein preiswertes)
    €55

    GraKa:
    X1950 PRO mit 512MB
    €130
    Die da z.B.
    http://geizhals.at/deutschland/a266152.html

    zusammen ca. €380

    Dann den E4400 kräftig übertakten.
    Also wenn die 550,-€ inklusive Laufwerke, Gehäuse und Netzteil sind, dann kann ich Eol_Ruin mit seiner Aufstellung nur zustimmen.

    Ein Tipp zum RAM (absoluter Preis/Leistungsknaller):
    http://geizhals.at/deutschland/a223923.html

    Gehäuse: Sharkoon Rebel Value mit integrierten Lüftern für ca.45,-€:
    http://geizhals.at/deutschland/a222712.html

    Netzteil: Xilence Power 550W mit 35Ampere auf der 12V-Leitung für 35,-€:
    http://geizhals.at/deutschland/a169357.html

    Sind die genannten 550,-€ allerdings nur für CPU, RAM, MoBo und GraKa dann hätte ich noch ein paar Anregungen.....

    Beste Grüße,
    Acc.
    Wir leben in einer televisionären Supermarktrepublik.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    695

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von wursttom am 26.09.2007 12:23
    Vorab vielen Dank für die Infos

    Das liest sich ja schon sehr gut!!!!
    Welche Cpu von AMD wäre den vom Preis/Leistungsverhältniss zu empfehlen?
    Ich habe auch gelesen das viele Spiele jetzt DX 10 verwenden, macht es sinn ,in anbetracht des Buget sich jetzt schon eine Karte die DX 10 unterstützt zu kaufen?!
    Würde sich ein Mehrpreis von ca. 60€ für eine X1950XT 256MB lohnen.
    DX10-Karte wäre meine Empfehlung die neue X2900Pro 512MB. Allerdings noch 3 Wochen warten, dann sind die Karten verfügbar und könnten sich Richtung 200,-€ oder gar darunter bewegen.
    http://geizhals.at/deutschland/a280299.html
    Wir leben in einer televisionären Supermarktrepublik.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    5

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von Accelerator am 26.09.2007 12:27
    Zitat Zitat von Eol_Ruin am 26.09.2007 11:32
    CPU:
    Core 2 Duo E4400
    €110

    Mainboard:
    Gigybyte P35 DS3
    €85

    RAM:
    2GB DDR2 800 RAM (irgendein preiswertes)
    €55

    GraKa:
    X1950 PRO mit 512MB
    €130
    Die da z.B.
    http://geizhals.at/deutschland/a266152.html

    zusammen ca. €380

    Dann den E4400 kräftig übertakten.
    Also wenn die 550,-€ inklusive Laufwerke, Gehäuse und Netzteil sind, dann kann ich Eol_Ruin mit seiner Aufstellung nur zustimmen.

    Ein Tipp zum RAM (absoluter Preis/Leistungsknaller):
    http://geizhals.at/deutschland/a223923.html

    Gehäuse: Sharkoon Rebel Value mit integrierten Lüftern für ca.45,-€:
    http://geizhals.at/deutschland/a222712.html

    Netzteil: Xilence Power 550W mit 35Ampere auf der 12V-Leitung für 35,-€:
    http://geizhals.at/deutschland/a169357.html

    Sind die genannten 550,-€ allerdings nur für CPU, RAM, MoBo und GraKa dann hätte ich noch ein paar Anregungen.....

    Beste Grüße,
    Acc.
    Klasse, vielen Dank für die tolle Unterstützung

    Die 550€ sind für CPU,RAM Board und Grfikkarte,eventuell noch für ein Netzteil, also ich würde mich noch über Deine Anregungen freuen

    Habt ihr noch einen Tipp für ein gutes Gehäuse, denn das darf ich mir zum Geburtstag von meiner Frau wünschen!!!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    695

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von wursttom am 26.09.2007 13:30
    Klasse, vielen Dank für die tolle Unterstützung

    Die 550€ sind für CPU,RAM Board und Grfikkarte,eventuell noch für ein Netzteil, also ich würde mich noch über Deine Anregungen freuen

    Habt ihr noch einen Tipp für ein gutes Gehäuse, denn das darf ich mir zum Geburtstag von meiner Frau wünschen!!!
    Also zu der Aufstellung von Eol_Ruin über 380,-€ würde ich dann das von mir genannte Netzteil für ca.35,-€ nehmen, bei der CPU kannst Du dann auf den E6750 von Intel gehen (ca. 160,-€):
    http://geizhals.at/deutschland/a250617.html

    und bei der Grafik kannst Du auf die neue X2900Pro 512MB gehen (ca. 210,-€) - Preise werden wohl in den nächsten Wochen noch fallen. Aber aufpassen, daß Du eine Karte mit 512bit-Speicherinterface bekommst.
    http://geizhals.at/deutschland/a280299.html

    Diese GraKa ist mit der 8800GTS von NVIDIA vergleichbar, welche momentan aber noch weit über 200,-€ kostet.

    Weiterer Gehäusetipp: http://geizhals.at/deutschland/a199412.html
    Wir leben in einer televisionären Supermarktrepublik.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    5

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    [quote=Accelerator am 26.09.2007 13:50]
    Zitat Zitat von wursttom am 26.09.2007 13:30

    und bei der Grafik kannst Du auf die neue X2900Pro 512MB gehen (ca. 210,-€) - Preise werden wohl in den nächsten Wochen noch fallen. Aber aufpassen, daß Du eine Karte mit 512bit-Speicherinterface bekommst.
    http://geizhals.at/deutschland/a280299.html
    Hierzu habe ich nur noch eine Frage was bedeutet "aufpassen, daß Du eine Karte mit 512bit-Speicherinterface bekommst" Wie erkenne ich das? Bin Laie und das sagt mir nix?

    Aber ich habe jetzt das was ich brauche und bin ziemlich happy darüber ,vorallem da es nicht unseren Rahmen sprengt und ich demnächst wieder neuere Spiele spielen kann, die auch noch gut aussehen.

    Vielen Dank für Eure tolle Unterstützung

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    3.467

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    vergiss bitte nicht, das du ne neue hdd brauchst, die neuen bords haben nru noch einen ide-kanal, udn nicht mehr zwei, hdd sollte also sata sein
    Mein Rechenzentrum:
    - E2160/2GB/X1950GT-256MB/250GB-IDE
    - S262 - T5600/2GB/80GB - 12,1"
    - Athlon XP 2400+/1GB/Radeon 9500PRO-128MB/80GB
    - weitere schwächere Rechner und Laptops...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    695

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von wursttom am 26.09.2007 14:23
    Hierzu habe ich nur noch eine Frage was bedeutet "aufpassen, daß Du eine Karte mit 512bit-Speicherinterface bekommst" Wie erkenne ich das? Bin Laie und das sagt mir nix?
    Wenn Du beim Online-Händler Deiner Wahl die gewünschte Grafikkarte anschaust, dann sollten unter Produktdetails für den Speicher (RAM) als "Speicheranbindung" oder "Speicherinterface" 512 bit angegeben sein. Es soll auch 256 bit-Karten geben, sind aber etwas schlechter in der Performance.....

    Hier ein Link zu Alternate mit Produktdetails als Beispiel:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=227047&showTechData=true#te cData
    Wir leben in einer televisionären Supermarktrepublik.

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    5

    AW: Kaufberatung,benötige Hilfe.Geringes Budget durch Umzug und Geburt

    Zitat Zitat von Accelerator am 26.09.2007 14:56
    Zitat Zitat von wursttom am 26.09.2007 14:23
    Hierzu habe ich nur noch eine Frage was bedeutet "aufpassen, daß Du eine Karte mit 512bit-Speicherinterface bekommst" Wie erkenne ich das? Bin Laie und das sagt mir nix?
    Wenn Du beim Online-Händler Deiner Wahl die gewünschte Grafikkarte anschaust, dann sollten unter Produktdetails für den Speicher (RAM) als "Speicheranbindung" oder "Speicherinterface" 512 bit angegeben sein. Es soll auch 256 bit-Karten geben, sind aber etwas schlechter in der Performance.....

    Hier ein Link zu Alternate mit Produktdetails als Beispiel:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=227047&showTechData=true#te cData
    Vielen Dank an Euch

    Ihr habt mir sehr geholfen,danke und allen einen schönen Abend

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •