Keine aktuellen AktivitÀten
Über Falconer75

Allgemeines

Über Falconer75
Biografie:
Amiga Joker. Amiga Games. Mega Fun. GamePro. consolPlus. Games Aktuell. play4.
Wohnort:
Berlin
Sonstige Interessen:
1. FC Köln. Minnesota Vikings. Schottland. Lesen.
Interessen:
Videospiele, Filme, Musik
Geschlecht:
mÀnnlich
Meine Konsolen
Konsolen-Auswahl:
Sony PlayStation 4

Signatur


Statistiken


BeitrÀge
BeitrÀge
135
BeitrÀge pro Tag
0,03
Diverse Informationen
Letzte AktivitÀt
12.11.2019 22:28
Registriert seit
15.03.2007
Empfehlungen
0

2 Freunde

  1. SebastianThoeing SebastianThoeing ist offline

    Erfahrener Benutzer

    SebastianThoeing
  2. ZickendeTightBombe ZickendeTightBombe ist offline

    Benutzer

    ZickendeTightBombe
Zeige Freunde 1 bis 2 von 2
Im Blog von Falconer75 lesen

Neue EintrÀge

Zocker und Soccer

Falconer75 (04.06.2014 um 11:41 Uhr)
NĂ€chste Woche geht sie los, die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Die FĂ€hnchen sind bereit gelegt, die Grills gereinigt und einsatzbereit, das WM-Fieber steigt. Nicht nur bei denen, die sowieso ganzjĂ€hrig diesem Sport verfallen sind, sondern auch bei vielen, die nur alle zwei Jahre bei großen Turnieren ihrem Land die Daumen drĂŒcken. Lustigerweise sind es gerade die unregelmĂ€ĂŸigen Fans, die bei Erfolgen der Nationalelf besonders heftig abgehen.

Klar, beileibe nicht alle

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos

Lang lebe Metacritic!

Falconer75 (23.11.2012 um 15:48 Uhr)
Metacritic nervt. Mit seiner zahlenorientierten OberflĂ€chlichkeit zieht es das Kulturgut Videospiele in den Schmutz und gibt es der LĂ€cherlichkeit preis. Games werden durch diese reduzierte Betrachtung ausschließlich auf Massengeschmack und Markterfolg getrimmt. Oder?

Persönlich brauche ich Metacritic genausowenig, wie den meisten anderen Kram im Netz. Zahlenwertungen von Games, Filmen oder sonstigen Spaßbringern finde ich hirnrissig. Warum ich im Folgenden dann pro Metacritic

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos

Scheiden tut weh

Falconer75 (02.08.2012 um 09:27 Uhr)
Ich bin enttĂ€uscht. Ehrlich jetzt. Da bietet man jemandem ein sehr geiles Game an und was passiert? 3 (in Worten: Drei) Euro könne er mir dafĂŒr noch geben. Also verrechnen, nicht geben. Muss schon was anderes dafĂŒr kaufen. Sagt der Typ mit dem Pferdeschwanz und dem Firmenshirt. Und der ist der Chef hier. Das ist das Problem. Drei Euro fĂŒr ein Spiel, dem ich etliche Stunden meines Lebens gewidmet habe. Und Spaß dabei hatte.

Soll das so enden? Soll ich mich fĂŒr den Jux-Betrag

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos

Mein Teil!

Falconer75 (25.07.2012 um 16:15 Uhr)
Bin ich ein Sonderling? Mag sein. Zumindest was mein Gamepad angeht. Mein Controller gehört mir. Mir ganz allein. Will ihn jemand anfassen, gibt’s Ärger. WĂŒrdet ihr mit jeder oder jedem Mitzocker/in gleich 'nen Zungenkuss machen? Wohl eher nicht. Hin und wieder kann man sich das vielleicht vorstellen. Aber wir reden ja hier von der Regel, nicht von der Ausnahme.

Euch ist hoffentlich klar, dass ihr euch ĂŒber den regelmĂ€ĂŸigen Austausch des Controllers mit wechselnden Partnern

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos

Gamer-Gedanken zum Herbst

Falconer75 (23.09.2011 um 16:25 Uhr)
Ich mag den Herbst. Dank den PflanzensĂ€ften, die sich langsam in die BaumstĂ€mme zurĂŒckziehen, ist alles so schön goldig. Natur ist eine tolle Sache!

Das Gute am Zocken ist ja unter anderem, dass der Gamer sich die Natur jederzeit in seine Höhle holen kann. Bei unseren Vorfahren war es immer umgekehrt. Lendenschurz um, Keule vom Haken und raus ins GrĂŒne. So ein Mammut zu jagen, war richtig Arbeit. Heute reichen zwei gesunde HĂ€nde, um ganze Mammut-Armeen zu erlegen.

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos
ForenaktivitÀt

Beitragsstatistik