Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player

    Evoland 2 (Together)

    Evoland 2

    Genre: Abenteuer, Indie, RPG
    Angefangen am: 27.08.2015
    Plattform/System: PC
    Audio-Kommentar: Ja

    Story/Aufgabe im Spiel:
    Vor fünfzig Jahren hat Kaiser Lothair die Dämonen bezwungen, nachdem die Menschen gegen sie in einen großen Krieg gezogen waren. Seitdem wir der Frieden und der damalige Siege jedes Jahr auf's neue gefeiert, doch wollen sich dies die Bezwungenen nicht mehr gefallen lassen und sinnen auf Rache.



    Let's Indie Together Evoland 2 #01 - Eine neue Reise in die Pixelwelt
    Vor fünfzig Jahren hat Kaiser Lothair die Dämonen bezwungen, nachdem die Menschen gegen sie in einen großen Krieg gezogen waren. Seitdem wir der Frieden und der damalige Siege jedes Jahr auf's neue gefeiert, doch wollen sich dies die Bezwungenen nicht mehr gefallen lassen und sinnen auf Rache.
    Doch was hat dies alles mit uns zu tun? Sind wir doch nur ein Bursche, der sein Gedächtnis verloren hat und in der Nähe eines kleinen Dorfes aufgelesen wurde. Tja, vermutlich nicht viel, wenn wir nicht ungewollt in die Pläne der Dämonen reingezogen worden wären…
    Und so beginnt ein neues Abenteuer durch die Zeit, die Optik und die Genres der Videospielgeschichte!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #02 - Tausche Rätsellösung gegen Schwert
    Bevor wir den Wald betreten können, um die Stelle zu untersuchen wo Rybkas Vater uns aufgelesen hat, brauchen wir ein Schwert um uns gegen die Monster zu verteidigen. Zum Glück soll sich eines in einem verlassenen Haus des Dorfes befinden. Natürlich können wir das nicht einfach so betreten, sondern müssen vorher wiederum beim alten Pol den Schlüssel holen. Der wiederum nicht gern beim Angeln gestört wird und daher uns ein Rätsel um die Ohren hat…
    Sind wir hier beim Tauschbasar?!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #03 - Rybkas Vater ist weiblich?!
    Nach einigem Suchen erreichen Rybka und unser inzwischen mit einem Namen versehene Held die Stelle, wo dieser aufgefunden wurde. Doch dort haben sich inzwischen dubiose Gestalten eingefunden und scheinen etwas Finsteres zu planen. Zu diesem Zweck erwecken sie den Hüter des Waldes, der darüber nicht sonderlich erfreut ist und direkt anfängt auszurasten. Prompt versuchen das ungleiche Duo ihn aufzuhalten.
    Der jedoch schockierenste Moment erwartet uns kurz darauf, als wir erfahren dass Rybkas Vater… weiblich ist…?!

    Geändert von KingSirus (14.09.2015 um 15:57 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #04 - Bären, Berge und Bropleme
    Rybka ist absolut davon überzeugt, dass die Bewohner ihres Dorfes in die Berge geflohen sind. Also die Charakterrybka im Spiel, nicht meine Freundin Rybka.
    Jedenfalls haben die natürlich auch all ihre Häuser bei der Flucht auseinander gebaut und mitgenommen… bin mal gespannt, wann ihr klar wird, dass wir einen auf „Zurück in die Zukunft“ gemacht haben?! Dennoch steht unser nächstes Ziel, wo wir mit zahlreichen Gefahren konfrontiert werden. Von tödlichen Spinnen, bis hin zu Steinschlägen ist alles dabei…!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #05 - Alcatraz-Ausbruchstraining sei Dank
    Ist das unser Dank dafür, dass wir ein Mädchen gerettet haben?! Na gut, man muss dazu sagen, dass ihre Verfolger uns für die Rettung wohl eher nicht danken werden…
    So oder so sind wir am Ende in einem Gefängnis gelandet, aus der wir nun versuchen auszubrechen. Zum Glück haben wir genau dies ja bereits in Alcatraz 1958 geübt, somit dürfte die Flucht ja nun ein Leichtes sein, oder? Ein wenig im Schatten sich verbergen und stets irgendwo sich verstecken und in null Komma nichts ist man schon in Freiheit. Oder… so?




    Let’s Indie Together Evoland 2 #06 - Kolossale Kämpfe
    Irgendwie haben wir es geschafft an den ganzen Wachen vorbei zu gelangen, die im Verlies patrouillierten, doch anstatt dabei den Gefängnistrakt zu verlassen, habe ich nur den Weg ins Kolosseum gefunden…
    Jetzt dürfen wir also zur Belustigung der Bürger von… Buxdehude?
    Na ja, ist ja auch egal! Jedenfalls dürfen wir gegen Tiere, wie auch andere Gladiatoren antreten, da man uns für einen eben solchen hält. So ein Mist…


  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #07 - Ein blauhäutiger Freund oder Feind?
    In Anlehnung und zum Dank für das damalige Schenken des ersten Evoland-Teils haben wir den blauhäutigen Gladiatoren - vermutlich ein Dämon? - Seyion getauft, nur um kurz darauf gegen ihn antreten zu müssen. Irgendwie hatte ich das mir anders vorgestellt…
    Denn schließlich wollten wir diesen komischen Ort verlassen, um herauszufinden in was für eine Geschichte wir hier reingeraten sind. Aber auch das kriegen wir mit Sicherheit noch hin. Irgendwie.




    Let’s Indie Together Evoland 2 #08 - Sirus, der Kloakentaucher
    Es ist mit Sicherheit nicht der Traumjob eines kleinen Jungen, doch heute muss sich mein Ingame-Ich als Kloakentaucher durch die Kanalisation schlagen. Und das alles, weil wir auf der Flucht sind, nachdem wir aus einem Gefängnis ausgebrochen sind und uns mit einem gefangenen Dämon verbündet haben… also ich entdecke keinen Fehler im Ablauf der Dinge, der mein Dasein in der Kloake rechtfertigt!
    Na gut, kämpfen wir uns eben da durch uns sacken die Schlüssel ein - die warum auch immer hier versteckt wurden -, um die Tore zu öffnen, die uns den Weg zur Freiheit versperren!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #09 - Rybka auf Jobsuche
    Was soll denn der Mumpitz?! Ingame-Sirus ist zu blöde die Kohle beisammen zu halten und verprasselt dank nicht vorhandener Verhandlungskünste unser ganzes Budget bei einem schmierigen Gossenburschen, der uns den Weg aus der Stadt verspricht. War doch klar, dass die Geschichte nicht gut ausgehen konnte. Da die Ingame-Versionen von Seyion und Sirus nun aber auch noch gesucht werden, darf sich Rybka bei der Spielversion der Arbeitsagentur - genannt Schankmagd - auf Jobsuche begeben…


  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #10 - Reiche Leute, arrogante Leute
    Fast hat es Rybka geschafft. Nur noch ein Job erwartet sie. Die reiche Familie der Delamares suchen eine Maid und kaum melden wir uns bei der Frau des Hauses, werden wir auch in eine entsprechende Tracht gesteckt…
    Als erstes dürfen wir wiederum für ihren Herrn Gatten einen Tee kochen. Am besten noch mit etwas Schuss? Nebenbei überlegen wir, wie wir die Göre von Tochter dazu kriegen, uns den Schatz der Familie zu überlassen!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #11 - Neue olympische Disziplin: Gerüchte verbreiten!
    Die wahre Aufgabe einer Dienstmagd ist es also Gerüchte in der Stadt zu verbreiten? Beziehungsweise die Verbreitung negativer Gerüchte zu unterbinden. Ob das womöglich demnächst als olympische Disziplin anerkannt wird? Wenn ja haben wir eine gute Chance auf eine der Goldmedaillon… vielleicht.
    Jetzt aber bezahlen wir erst einmal den Herrn Schlamm-Assel, um uns endlich den Weg aus der Stadt zu weisen. Langsam waren wir nämlich lang genug in diesem Örtchen.




    Let’s Indie Together Evoland 2 #12 - Die Geister die wir riefen
    Unser Trio Infernale hat inzwischen den Spukwald erreicht, wo wir beim letzten Mal unser erholsames Päuschen eingelegt haben. In einem finsteren, dunklen, gruseligen Wald. Sicher eine tolle Idee! Denn heute taucht prompt ein Trupp Geister auf, die unseren Besuch in ihrer Heimat weniger amüsant finden und uns versuchen galant hinaus zu ängstigen. Nur haben sie die Rechnung ohne den tapferen Sirus gemacht!
    Sowohl den vor dem Gamepad, als auch den mit dem Schwert in der Hand.


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #13 - Wer ist hier der Böse?
    Offenbar entlässt dieser Wald einen nicht einfach so, sondern versucht seine Opfer auf ewig in sich festzuhalten und förmlich zu binden, so dass die armen Seelen nicht mehr entkommen, elendig verhungern, zu Geistern werden und damit zu neuen Freunden von Jatai.
    Wer das nun wieder ist? Eigentlich nur eine seltsame Kreatur, die angeblich mit den Geistern befreundet ist…
    Ob der es uns wohl übel nimmt, dass wir die alle gekillt haben?! Wieso fühle ich mich auf einmal, wie der Schurke in dieser Geschichte…?




    Let’s Indie Together Evoland 2 #14 - Zurück in die Zukunft und noch viel weiter!
    Endlich haben wir das Lager der Dämonen erreicht, wo man uns erst feindlich gesonnen ist, doch Seyion setzt sich glücklicherweise für uns ein, weshalb wir akzeptiert werden. Wir dürfen sogar an seinem Gespräch mit seinem Vater - dem Dämonenkönig - beiwohnen und erhalten so einige nützliche Informationen. Als aber überraschend das Kaiserreich angreift, sind wir gegen die Übermacht unserer Feinde völlig machtlos…
    Wir können nur noch dank einem weiteren glücklichen Umstand die Flucht durch die Zeit antreten!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #15 - Bibi… Bubu… Beautyfee?
    Ist es die Baba Yaga? Oder die Dragonball-Oma? Oder doch die Bubu Beautyfee? Ne, es ist die alte Frau Bibi, der wir als erstes in der Zukunft begegnen, dennoch aber nicht sonderlich vertrauenswürdiger wirkt, als die zuvor genannten Damen. Anschließend machen wir erneut einen Abstecher im Spukwald, der sich inzwischen ganz schön gewandelt hat. Ob wir unseren alten Freud Jatai irgendwo auch wieder treffen? Wäre doch echt toll, oder nicht?


  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #16 - Ein Dungeon voller Rätsel und Gefahren
    Jatai hat schon einen komischen Raumdesigner beauftragt seine Bude herzurichten. Bei den ganzen Horden an Monstern, Fallen und Rätseln würde es mich schon immens wundern, wenn der gute Kerl regelmäßig Besuch empfangen würde. Zum Glück lassen wir uns ja nicht von den ganzen Hürden abschrecken, sondern stehen schon bald auf seiner Matte. Der wird Augen machen, wenn er uns wiedersieht. Und hoffentlich auch sich über uns freuen.




    Let’s Indie Together Evoland 2 #17 - Wer nicht hören will, muss halt fühlen
    Jatai lässt nicht lange mit sich reden, sondern befürchtet dass wir ihn erneut seiner Freunde berauben, weshalb er uns nun an den Kragen will. Großartig Zeit das Missverständnis aufzuklären bleibt uns daher leider nicht, weshalb wir erst mit ihm den Boden aufwischen. Quasi in guter alter Bud Spencer und Terrence Hill Manier: Erst Kloppe, dann vielleicht mal reden.
    Und siehe da?! Kaum ist die Sache geklärt, können wir auch endlich weiter und die Welt von Morgen uns ein wenig genauer anschauen!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #18 - Philosophische Zeitprobleme
    Einmischen oder nicht, dass ist hier die Frage. Das ist tatsächlich die Frage, denn wir alle wissen, welche Probleme es bereiten kann, wenn Zeitreisende sich in den Lauf der Geschichte einmischen und diese verändern. Wenn man dann aber auch noch unterschiedliche Leute aus unterschiedlichen Zeitebenen hat, für die die Einmischung unterschiedliche Auswirkungen haben kann, dann wird das ganze Unterfangen vollends kompliziert. Oh und bisweilen auch philosophisch!


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #19 - Kinder sollen mehr lesen
    Auf unserer Suche nach einem Weg in die Bibliothek der Stadt, stoßen wir auf drei rotzfreche Mädels, die es bereits in ihren jungen Jahren faustdick hinter den Ohren haben. So haben sie sich den Schlüssel zur Bibliothek besorgt, um sich daraus Bücher besorgen zu können. Ob wir uns diesen Umstand zu nutzen machen und mit ihnen einen Deal aushandeln könnten, der für beide Seiten erträglich wäre? Immerhin wäre ich auch dafür, dass Kinder mehr lesen sollen!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #20 - Professor Layton lässt grüßen
    In der Bibliothek ist ganz schön viel los. So wird das mit dem Diebstahl der Bücher für die Mädels ein schwieriges Unterfangen. Doch noch schwieriger wird wohl eher dem Dekan zu erklären, dass wir eigentlich keine Schüler sind… und was der Versuch einem einbringt, muss Seyion am eigenen Leib erfahren. Na gut, dann machen wir halt mit bei der Scharade und schauen, welche Aufgaben uns erwarten, damit wir hier unseren „Abschluss“ machen können.




    Let’s Indie Together Evoland 2 #21 - Ein Rätselhaus, statt Bücherhaus
    Der Dekan will, dass wir unsere Ausbildung hier machen, darum latschen wir seine ganzen Kollegen ab, um deren Aufgaben zu lösen. Natürlich stellen diese sich alle als Rätsel heraus, die manchmal seltsam vertrackt sind. Und leider nicht immer ganz verständlich. So geschieht es nicht einmal, dass ich ehrlich gesagt das Gefühl habe, dass den Entwicklern beim Gestalten ihrer Rätselchen Fehler unterlaufen sind. Oder zeigt sich wieder meine Holmes-Dummheit?!


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #22 - Geschichtsstunde beim Dekan
    So holprig die Rätselrunde beim letzten Mal auch war, so geschickt stelle ich mich dafür diesmal an. Vor allem versprach man uns ja sogar noch ein besonderes Geschenk, wenn wir alle Rätsel lösen und nicht nur die Mindestanforderung für den Abschluss.
    Wobei die Freude über die Belohnung nur kurz anhält, da uns kurz darauf ein schier endloser Geschichtsmonolog um die Nase gehauen wird. Au… Geschichte… schwere Kost!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #23 - Eine Schifffahrt, die ist lustig
    Wir wissen dank dem Dekan nun einige neue Dinge über die Magi, aber allen voran über den Zeitstein und die verfluchte Insel. Grund genug, um zu diesem Stück Eiland auch einmal rüber zu fahren, um sich dort etwas genauer umzusehen. Nur doof, dass man uns nicht so einfach rüberfahren will. Ob wir vielleicht mit Herrn Schlamm-Assel reden können? Immerhin hatte er doch zuvor uns seine Hilfe angeboten, weswegen dann nicht nutzen?




    Let’s Indie Together Evoland 2 #24 - Wir werden Anhänger des großen Propheten
    Der große Prophet sucht immer wieder nach gläubigen Anhängern und wir suchen inzwischen nach dem Zeitstein. Perfekte Voraussetzungen doch, um mal ein Anhänger zu werden, um anschließend unsere Suche zu vervollständigen, oder nicht?
    Nur wie wird man Anhänger eines großen Propheten? Vielleicht indem man seinen Glauben und seine Loyalität beweist? Neeee, einfach eine kleine Quizrunde reicht da schon… WIE BITTE?!


  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #25 - Erneut besteigen wir einen Berg
    Nun gut, so leicht wie zuvor behauptet werde ich dann wohl doch nicht Anhänger des großen Propheten - oder dichte ich mir das „groß“ nur dazu und er ist eigentlich „nur“ der Prophet? -, aber der zweite Aufgabenteil klingt auch nicht sonderlich schwierig. Wir müssen nur einen Berg raufklettern. Haben wir in der Vergangenheit - höhö, schlechter Zeitreisewitz - auch schon gemacht.
    Wobei dies schon damals etwas schwieriger war, als es auf den ersten Blick wirkte. Vielleicht besser ein bisschen aufpassen?




    Let’s Indie Together Evoland 2 #26 - Rybka geht in die Luft
    Wir haben es an die Spitze des Berges geschafft, wo wir ganz überraschend eine Art Flugmaschine entdeckt haben. Könnte es sich um ein Relikt des Mannes handeln, der angeblich hier versucht haben soll den Wächter dieses Ortes wieder zu beschwören? Der Mann dessen Grab am Fuße des Berges aufgestellt war?
    Egal woher es jedoch stammt, es kommt uns gerade gelegen, um in eine Pyramide zu stürzen!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #27 - Ein Spaß für Epileptiker
    Kaum in der Luft, werden wir schon von fliegenden Monsterhorden überrannt und mit derartig vielen Geschosssalven bombardiert, dass der Bildschirm blinkt und leuchtet, wie ein Weihnachtsbaum mit Drogendünger. Da wird sich jeder Epileptiker aber freuen, wenn er das sieht.
    Rybka und ich hingegen freuen uns sichtlich weniger über die Bossgegner, die sich hier uns auch in den Weg stellen. Vor allem weil die auch zum Teil derartig schwer und hartnäckig sind, dass wir kurz vorm Verzweifeln sind.
    Aber vielleicht sind wir auch einfach für dieses Spielgenre nur zu schlecht…


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #28 - Buttonsmasher Rybka VS SSJ Prophet
    Lange musste Rybka drauf warten, doch endlich zeigen sich auch die Prügelspielfacetten von Evoland 2. Und so darf sie - in der digitalen Haut von Sirus - gegen einen muskelbepackten Hünen in den Kampf ziehen.
    Nach einem etwas holprigen Start, der aufbauensten Musik aller Zeiten - Eye of the Tiger natürlich, was auch sonst? - und etwas zugesprochenen Mut durch mich, zeigt sie was für ein Buttonsmasherdämon in ihren Fingern steckt!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #29 - Der Sprung in eine ungewissen Zeit
    Der nächste Magilith ist erreicht und dank dem Zeitstein auch aktiv. Somit können wir einen weiteren Sprung durch die Zeit wagen, nur wo landen wir diesmal? Oder besser gefragt: Wann?
    Auch wenn Ingame-Rybka und Ingame-Seyion sich so ihre Gedanken machen, bleibt uns nicht viel übrig als immer voran zu schreiten. Denn anders werden wir die große Katastrophe und die Vernichtung der Dämonen nicht aufhalten können.




    Let’s Indie Together Evoland 2 #30 - Zurück in der Gegenwart
    Endlich sind Sirus und Rybka wieder in der Gegenwart, auch wenn leider Seyion in der Zukunft aktuell noch festsitzt. Dafür haben sie in der Professorin des zukünftigen Genua-Bibliotheks-Dekan eine neue Verbündete gefunden.
    Die Frage ist jetzt erst einmal nur, was gilt es hier zu tun? Natürlich ist unser Ziel unter anderem die große Katastrophe zu verhindern, nur müssten wir dafür wissen wo und wann diese stattfindet. Leider wissen wir genau dies eben nicht! Somit gilt es erst einmal sich aufmerksam umschauen.


  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #31 - D-D-D-DUELL!
    JAAAAA! Nach dem grandiosen Doppelzwilling aus dem Vorgängerspiel, sehne ich mich schon seit Anbeginn von Evoland 2 nach dem neuen Kartenspiel. Und endlich ist es soweit. Leider hat dieses zwar scheinbar keinen Namen, das soll uns aber nicht weiter stören, denn gespielt wird es am Ende trotzdem! So machen wir uns auf den Weg der beste und stärkste Duellant der Welt zu werden, um eines Tages Seto Kaiba zu besie… äääh… Moment… falsche Geschichte, oder?
    Egal, Hauptsache wir werden Kartenspielmeister!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #32 - Du kommst hier net rein!
    Nach einer gemütlichen Runde… irgendwie ist es schon doof, dass das Kartenspiel keinen eigenen Namen hat… na ja, jedenfalls nach einer gemütlichen Kartenrunde geht es wieder weiter. Doch wo eigentlich?! Wir sind mal wieder völlig frei von Informationen wie es weitergehen soll, weshalb wir eher ziellos durch Genua streifen. Eher zufällig treffen wir dabei auf die Kinderversion des Propheten - der schon da eine kleine Gemeinschaft um sich geschert hat. Ob wir so vielleicht herausfinden können, was es mit der großen Katastrophe auf sich hat!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #33 - Die Entstehung des großen Zerstörers
    Seit Ingame-Sirus beim ersten Zusammentreffen mit dem Propheten als großer Zerstörer betitelt wurde, fragen wir uns wie es dazu nur kommen konnte. Jetzt in der Gegenwart kommen wir hoffentlich der ganzen Sache auf die Schliche. Denn schon als Kind war der Prophet prophetisch veranlagt und hatte schon sein erstes Geheimquartier. Nachdem wir uns da Einlass verschafft haben, gilt es nun den Dreikäsehoch zu schnappen, um ein paar Fragen zu klären. Vor allem was er mit der großen Katastrophe zu schaffen hat!


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #34 - Mega Sirus VS Cherry Woman
    Nachdem wir Cherry über die Dächer von Genua verfolgt haben - im Übrigen wirkte die Stadt von unten gesehen gar nicht so großflächig, doch wir sind ja nun aber doch über zahlreiche Dächer gerannt… hmmm… -, ist sie endlich bereit sich uns in den Weg stellen.
    Somit habe nun auch ich einen epischen Kampf vor mir, wie schon Rybka gegen den Propheten. Nur entsteht bei mir eher die Spannung aus einem anderen Umstand heraus. Denn Cherry hat einiges drauf und macht mir so richtig die Hölle heiß. Doch ich werde nicht aufgeben, bis die Dämonin am Boden liegt!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #35 - Spielen wir doch ein Ründchen mit Bomben
    Cherry haben wir bereits dem Garaus gemacht und nun stellt sich auch noch Plum, ihre Schwester, uns in den Weg. Doch auch mit ihr werden wir den Boden wischen, wenn wir sie zu fassen kriegen. Offenbar ahnt sie genau dies, weshalb sie uns feiglingsgelb aus der Entfernung mit Bomben beschmeißt. Zum Glück können wir die ihr zurückwerfen, so dass die Dämonin schon bald die Flucht ergreifen muss.
    Und wir ein neues Spielzeug haben: BOMBEN!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #36 - Vorsicht mit dem Dynamit
    Es geht weiter durch die Mine, wo wir in klassischer Bombermanmanier die Gegner wegsprengen, Creeper Gastarbeitern aus Minecraft ausweichen und versuchen Plums Plan den Berg zu sprengen vereiteln wollen. Doch um Letzteres zu erreichen, müssten wir sie erst einmal finden, was gar nicht so leicht ist. Stattdessen finden wir überdimensionale TNT Sprengsätze, die durchaus besorgniserregend erscheinen. Na ja… einfach mal eine Bombe dran legen, oder was meint ihr?


  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #37 - Ein Kampf mit Bombenstimmung
    Warum wir die Gleise reparieren, obwohl hier möglicherweise bald alles in die Luft fliegt, erschließt sich mir nicht ganz… ääähm… wobei hier alle Schienen kaputt sind. Vielleicht macht es ja doch Sinn die Dinger zu reparieren, anders kommen wir niemals bei Plum an.
    Einige rasante Lorenfahrten später stoßen wir tatsächlich erneut auf die Dämonendame, die uns diesmal endlich loswerden will und daher auf uns losgeht. Wenn sie nur nicht wie ein wildgewordener Flummi durch die Gegend hüpfen würde, könnte ich ihr mal zeigen, was ich von ihren Drohungen halte.
    NUN BLEIB DOCH MAL STEHEN! ARGH!!!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #38 - Ohne Selbstvertrauen zum Sieg
    Nachdem ich schon aufs kläglichste an Plum gescheitert bin, darf sich nun Rybka an dieser Versuchen. Was natürlich erst einmal in viel Aufregung und Gemecker endet, da sie sich ja absolut nichts an spielerischem Können zuzutrauen scheint. Na hoffentlich bin ich daran aber nicht schuld…
    Dabei hat sie schon in anderen Spielen oder auch in ihrem prophetischen Kampf bewiesen, dass durchaus Geschick am Controller in ihr schlummert. Es muss nur herausgekitzelt werden!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #39 - Reno ragt sich zum Super-Saiyajin
    Wie schon ihre Schwester Cherry, bittet auch Plum uns Reno von seinem Rachefeldzug abzubringen. Darum eilen wir ihm schnell hinterher in Richtung Dr. Giros Labor, wo wir auf den Dämonenjungen auch stoßen. Nur leider will er sich von unseren Worten nicht von seinem Pfad abbringen lassen, so dass es schlussendlich doch wieder zu einem Kampf kommt.
    Ein Glück, dass Seyion dies nicht mit ansehen muss…


  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #40 - In der Gruppe kämpft sich’s leichter
    Die Tür zur Dr. Giros öffnete sich, kaum dass wir Reno besiegt haben. Ist das ein Zeichen für uns? Wir konnten zwar den Dämonen aufhalten die Waffe zu aktivieren, welche die große Katastrophe ausgelöst hätte, doch können wir es riskieren sie bestehen zu lassen, so dass womöglich jemand anderes sie aktiviert? Natürlich nicht! Und so stoßen wir in das Labor vor, um die Maschine zu finden und ein für alle Mal zu zerstören. Das ihr Erbauer dies nicht unbedingt zulässt - auch wenn er vermutlich inzwischen Tod ist - dürfte wohl klar gewesen sein. So stehen wir ratzfatz einer Roboterarmee gegenüber…




    Let’s Indie Together Evoland 2 #41 - Von Daleks bis zu Mewtu ist alles dabei
    Es ist wahrlich erstaunlich, was wir in diesem Labor alles entdecken. Natürlich sind da die Hologrammaufzeichnungen von Giro, die kryptische Hinweise auf sein Schaffen geben. Aber daneben finden sich auch unzählige Forschungsandeutungen. Ist er der Erbauer der Daleks? Hat er Mewtu geklont? Was hat er mit Sonic zu tun? Und wie kam er an ein Alien - für die, die es genau haben wollen: ein Xenomorph - heran? Haufenweise Fragen, die er uns leider nicht mehr wird beantworten können!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #42 - Sind wir auch intelligent genug?
    Neben den Wachrobotern, werden wir jetzt auch auf andere Weise auf die Probe gestellt. So werden Tests mit uns durchgeführt, die überprüfen sollen, ob wir menschliche Intelligenz besitzen. Wobei ich am Ende hier eher auf Geschicklichkeit setzen würden, aber sei es drum.
    Solange wir am Ende weiterkommen, soll es mir eigentlich egal sein ob es nun auf meinen Intellekt oder meine Fingerfertigkeit zurück zu führen ist.


  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #43 - Wir haben versagt...
    Das Zeitreisegedankenproblem hat uns ergriffen. Wenn jemand in die Vergangenheit reißt oder um ein zukünftiges Ereignis weiß, wird er dann nicht erst zum Auslöser des zu verhindernden Ereignisses? Scheinbar ja, denn so geschieht es mit uns.
    Oder besser gesagt mit unserem Ingame-Sirus, der plötzlich die Waffe aktiviert und wie vom Propheten prophezeit so zum großen Zerstörer wurde. Und diesmal geht bisschen mehr kaputt, als nur ein Kinderversteck…


  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #44 - Hoffnung in der Hoffnungslosigkeit
    Eigentlich hatten unsere drei Helden damit gerechnet zu sterben, nachdem die Waffe ausgelöst wurde, doch dem ist nicht so. In letzter Sekunde wurden sie gerettet.
    Doch wer ist dir Unbekannte, denen Ingame-Rybka und Ingame-Sirus bereits im Zeitalter des Kaiserreichs als Kind begegnet waren? Und warum hat sie uns vor dem Waffeneinschlag gerettet? Die aber wohl größte Frage ist eher: Ist die Zukunft veränderbar oder nicht?
    Können wir all das Ungeschehen machen, was wir selbst angerichtet haben?




    Let’s Indie Together Evoland 2 #45 - Wieder vereint
    Dank Virpi können wir uns nun frei in den Zeitebenen bewegen, was wir erst einmal dafür nutzen unseren guten Kameraden Seyion abzuholen. Somit ist unsere Truppe wieder vollzählig! So können wir uns auch unserer neuen, alten Aufgabe stellen: Die Aktivierung der Waffe verhindern und so die Zukunft in eine (hoffentlich) Bessere verwandeln!
    Doch dafür gilt es ein altes Artefakt aufzutreiben, welches in fünf Bruchstücke verteilt wurde… Moment einmal… fünf Schlüssel? Da war doch was…


  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #46 - Der zeitlose Nymphenwald
    Die Nymphen sollen einen der Artefaktbruchstücke haben, weshalb wir dort einen kleinen Abstecher machen. Irgendwo muss man schließlich anfangen. Denn zwar kennen wir die meisten Orte, wo sich die einzelnen Fragmente verbergen, doch ist es wichtig die Orte auch in der richtigen Zeit zu besuchen, um schließlich an sie heran zu kommen.
    Zum Glück spielt Zeit bei den Nymphen nicht so eine große Rolle.




    Let’s Indie Together Evoland 2 #47 - Auf Erkundungsreise
    Tja, wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn die süßen Walddamen uns das Fragment einfach so hätten überlassen können. Aber nein, es musste ja ein Haken bei der Geschichte sein. Nun gut, auf der Suche nach einer Nymphenträne können wir uns auch ein wenig in der Welt umschauen und auf Erkundungsreise gehen. Oder besser gesagt schauen wo die anderen Zielorte sich befinden und wie wir dahin gelangen. Gerade bei den Wikingern scheint es keine einfache Sache zu werden…


  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #48 - Das zerstörte Dämonenreich
    Unsere Reise führt uns auch in die Ruinen von Dämonia, was für den armen Seyion zu viel des Guten ist… verständlich…
    Wenn wir ihm doch nur etwas von seinem Leid abnehmen könnten! Am besten sollten wir uns hier gar nicht zu lange aufhalten, sondern weiter umschauen. Und da wir gerade auch in der Zukunft sind, könnten wir ja vielleicht uns mit Ingame-Rybkas Nymphen Vorfahrin treffen, oder? Nur wie kommen wir zum Treffpunkt… argh… hier lang vielleicht? Oder da lang?
    Sagt mal… warum wird es auf einmal so kalt? Und warum ist hier alles schneebedeckt…
    Äääääh… wie kommen wir nun plötzlich zu den Wikingern?


  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #49 - Die Entführung von Seyion dem Schönen
    Wir sind also inzwischen bei den Wikingern und finden auch die ersten Anzeichen auf das Magi-Artefakten-Fragment. Nur müssen wir dabei bei einer Art Kampffestival mitmachen und dafür müssen wir ein waschechter Wikinger sein. Weil nur die mitmachen dürfen. Na toll… also dürfen wir jetzt erst einmal eine Ausbildung zum Nordmann machen?
    Hmmm… aber haben wir Zeit für eine langwierige Ausbildung, immerhin gilt es eine Zukunft ungeschehen zu machen. Wie jetzt? Ein toter Troll reicht, um zum Wikinger zu werden? Dann wollen wir doch einmal auf Trolljagd gehen!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #50 - Donkey Troll und Seyion, ein Traumpaar
    Ein Glück hat unser dämonischer Freund uns, damit wir ihn aus den Klauen eines notgeilen Trolls befreien können. Andernfalls wäre er heute stolze Braut. Bevor wir den guten Dämonenprinz jedoch retten können, müssen wir uns erst einmal durch ein gefährliches Höhlengewölbe kämpfen, ohne von Monstern getötet oder Fallen in Lava geschubst zu werden. Da wird aber ja schon in Dr. Giros Testkammern unser Geschick unter Beweis gestellt haben, dürfte dies wohl ein Klacks sein.
    Ach ne, da ging es ja um Intelligenz… Mist…


  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KingSirus
    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    418
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Let’s Indie Together Evoland 2 #51 - Das Turnier der Wikinger
    Endlich ist es soweit. Wir haben die Trolle hinter uns gelassen, Seyion aus ihren Fängen befreit, dadurch uns in den Stand eines waschechten Wikingers erhoben und nebenbei kapiert wie wir für unsere Gefährten neue superstarke Attacken freispielen können. Ordentlich was geschafft würde ich sagen. Die nächsten Schlachten stehen uns aber bereits bevor, jedoch auf einem anderen Schlachtfeld als bisher. Denn Wikinger kämpfen in Reihen… Dreierreihen!




    Let’s Indie Together Evoland 2 #52 - Ein eiskalter Anführer
    Die Wikinger hatten von Anfang an einfach keine Chance gegen uns gehabt, so dass die sechs Gegner schnell besiegt sind und wir uns damit mit dem Häuptling anlegen dürfen. Warum aber steht ein Schneemann im Zelt des… ääääh… und wieso kann der Schneemann sprechen?!
    Sagt mir nicht, dass das unser nächster Gegner ist? Ich dachte die Wikinger wären hartgesottene Kerle? Wie kommt es, dass ein alberner Charakter aus Frozen die anführt? Wo ist die versteckte Kamera?


Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Evoland (Together)
    Von KingSirus im Forum Let's Plays
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2015, 20:00
  2. Better Together 13: GTA 5 für PC? Das Kresse-Experiment Teil 3, Evoland und Voodoo-Time!
    Von MarcHatke im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 01:31
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 22:35
  4. Better Together! Wir suchen eure Minecraft-Bauwerke und -welten!
    Von MarcHatke im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 12:10
  5. GeckoCraft.de - Stick together!
    Von baba43 im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 18:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •