1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19

    Wii am PC anschließen mittels Videograbber

    Hallo Leute,

    ich bräuchte mal eure Hilfe, da ich nicht weiterkomme. Und zwar habe ich mir einen Videograbber von Logilink (VG0001A) gekauft und den Treiber zuerst von der CD und später von der Internetseite installiert (ich habe Win10 und der Treiber ist auch für Win 10 zugelassen). Meine Wii habe ich dann per Grabber am PC angeschlossen. Dann wollte ich per mpc hc das Bild von der Wii auf den PC Monitor bekommen, allerdings wird der Videograbber anscheinend nicht vom Programm erkannt, denn bei Erfassung zeigt das Programm mir nur OEM Device obwohl da eigentlich Videograbber 2.0 stehen müsste. Ich habe mich an einem YT-Video orientiert, allerdings weiß ich nicht wie ich dieses Problem lösen soll.
    Ich hoffe mir kann da jemand helfen, falls noch Angaben gewünscht sind, liefere ich diese gerne nach.

    MfG

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.707
    Eigentlich müsste es doch eine Software von Logilink geben, die für das Bild sorgt - oder funktioniert die auch nicht?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Also ich habe da bisher nur den Treiber installiert. Im Video wurde nur gesagt, das man dieses MPC HC braucht. Ich kenne mich da leider auch gar nicht aus.
    Ich schicke einfach mal den Link hier rein: https://www.youtube.com/watch?v=8PsS6APAJIU

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Habe jetzt noch VHS to DVD installiert von der CD, aber ich weiß nicht ob und was mir das bringt. Glaube nicht, dass das was mit dem zutun hat was ich machen will.

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.707
    Verwendet der im Video denn den gleichen Videograbber? Es kann nämlich gut sein, dass das Programm nicht zu allen Grabbern kompatibel ist.


    Laut Meinungen bei Amazon scheint der Stick aber auch in vielen Fällen einfach nur nicht zu funktionieren, einer schreibt u.a., dass die Version mit dem "A" am Ende des Namens nicht richtig geht, die ohne A aber schon... https://www.amazon.de/LogiLink-Video.../dp/B001QBZO4Y es kann also sein, dass du machen kannst, was du willst, und es nicht klappen wird.


    Du könntest ansonsten nur noch schauen, ob Deine Mainboardtreiber und Grafikkartentreiber alle aktuell sind. Kennst du Dein Mainboard und die Grafikkarte?



    Und willst du einfach nur das Bild auf Deinem Monitor haben, oder willst du auch aufnehmen?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Optisch ist der Videograbber im Video genau der selbe, vll. hat der aber die Version ohne A am Ende, da lese ich grade auch erst von.
    An meinem PC liegt es definitiv nicht, habe ne GTX 1070 von Asus und ein AS Rock Z170 und Treiber sind alle aktuell.

    Ne will nur das Bild auf dem Monitor haben, sozusagen als Fernseherersatz, aufnahmen will ich nicht.

    Vielleicht ist der Videograbber auch einfach nur Schrott.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.707
    Zitat Zitat von Komighals Beitrag anzeigen
    Optisch ist der Videograbber im Video genau der selbe, vll. hat der aber die Version ohne A am Ende, da lese ich grade auch erst von.
    An meinem PC liegt es definitiv nicht, habe ne GTX 1070 von Asus und ein AS Rock Z170 und Treiber sind alle aktuell.

    Ne will nur das Bild auf dem Monitor haben, sozusagen als Fernseherersatz, aufnahmen will ich nicht.

    Vielleicht ist der Videograbber auch einfach nur Schrott.
    Wenn du nur das Bild am Monitor haben willst, würde ich einen Wandler besorgen, so dass du die Wii direkt am Monitor anschließen kannst. Der kostet zwar eventuell etwas mehr, aber dafür ist es auch 100% Latenzfrei (bei nem Grabber kann es ein, dass es eine kleine Verzögerung gibt) UND spart Strom, da der PC nicht arbeiten muss, er muss ja dann nicht mal an sein.

    Nutzt Du denn Scart oder den gelben Video-Anschluss für das Bild?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Was ist denn ein Wandler ? Kannst du mir da was empfehlen ? Und ist die Methode mit dem Wandler einfacher und zuverlässiger als mit dem Grabber ?

    Ich nutze den gelben Anschluss, wofür der Scart ist weiß ich nicht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.190
    Herb meint einen AV Wandler, also wo man einfach zwischen 2 Quellen umschalten kann bzw. auch für den PC Exotische Dinger wie SCART und ja, wenn man das Bild eh nicht aufnehmen will ist es die bessere Methode
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.287
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Wobei ich bei Verwendung der Wii an einem PC Monitor oder HD Fernseher unbedingt ein Komponentenkabel empfehle, ansonsten ist das Bild doch arg mäßig.

    Allerdings verstehe ich nicht, wenn man nicht aufnehmen will, warum man einen Grabber verwendet? Es reicht doch ein einfacher Adapter von Video/Scart/Komponente auf HDMI um die Wii direkt am Monitor anzuschließen.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  11. #11
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.308
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Es reicht doch ein einfacher Adapter von Video/Scart/Komponente auf HDMI um die Wii direkt am Monitor anzuschließen.
    Jupp, hab selbst so nen Teil von Marmitek, man steckt auf einer Seite Scart (bzw. die bunten Einzelstecker in weiß, rot und gelb) von der SD-Konsole an und auf der anderen Seite per HDMI dann Fernseher oder Monitor. Strom braucht das Teil aber dann noch via USB-Kabel

    wichtig: es muss AV to HDMI draufstehen, nicht umgekehrt (das wäre dann für HD-Geräte an alte Röhren-TVs). Also HDMI muss der Output sein

    dieses hier hab ich

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.707
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Wobei ich bei Verwendung der Wii an einem PC Monitor oder HD Fernseher unbedingt ein Komponentenkabel empfehle, ansonsten ist das Bild doch arg mäßig.
    So eines hier zum Beispiel: https://www.amazon.de/DIGIFLEX-Steck...dp/B003JGM8WU/ - die schlechten Wertungen scheinen alle damit zusammenzuhängen, dass die betreffenden Leute dachten, man könnte ein HDMI-Gerät an einen TV anschließen, der Komponenten-EINGÄNGE hat. Dafür ist das Kabel wohl nicht geeignet, aber ein Komponenten-Gerät ZU einem Monitor/TV mit HDMI geht wohl.

    Allerdings verstehe ich nicht, wenn man nicht aufnehmen will, warum man einen Grabber verwendet? Es reicht doch ein einfacher Adapter von Video/Scart/Komponente auf HDMI um die Wii direkt am Monitor anzuschließen.
    Vermutlich weil er einfach nur nicht wusste, dass es Wandler/Adapter gibt, und im Netz zum Thema "wii am PC-Monitor" oder so als erstes das mit dem Grabben gefunden hat.


    @LOX-TT: Spiritorge meint eben NICHT so was mit rot+weiß für Ton und dann nur SVHS fürs Bild (gelb), sondern fürs Komponenten-Trennung des Bildes (3 Stecker Rot, Grün und Blau).
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #13
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Danke erstmal für die Antworten. Also scheint dieses Komponentenkabel doch die beste Wahl zu sein, sogar noch günstiger als ein Grabber.
    Wie Herbboy schon sagt, habe ich bei meiner Recherche nur was zu Grabbern gefunden.

    Wie sieht das denn dann mit Programmen aus, wenn ich dieses Komponentenkabel kaufe, brauche ich da noch was bestimmtes ?
    Und hat jemand von euch das auch mit Wii am PC Monitor ausprobiert oder nutzt das ?

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.707
    Zitat Zitat von Komighals Beitrag anzeigen
    Wie sieht das denn dann mit Programmen aus, wenn ich dieses Komponentenkabel kaufe, brauche ich da noch was bestimmtes ?
    nein, du brauchst mit dem Kabel ja auch keinen PC mehr. Das Teil kommt mit den ganzen einzelnen Steckern an die Wii und dann mit dem HDMI-Stecker direkt an den Monitor oder einen LCD-TV und sorgt einfach nur dafür, dass die Signale der Wii "korrekt" auf die kleinen Pins des HDMI-Steckers verteilt werden, so dass man dann per HDMI das Bild sehen kann (und vlt auch den Ton hören kann).

    Und hat jemand von euch das auch mit Wii am PC Monitor ausprobiert oder nutzt das ?
    ich nicht, aber bestimmt Spiritogre, der hat ne fette Konsolensammlung und weiß da bestimmt bescheid.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #15
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Also neben dem Bild ist der Ton schon eine Prämisse, die auf jeden Fall erfüllt werden muss. Werde mir dann mal so ein Komponentenkabel besorgen, sind ja nicht so teuer.

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.707
    Zitat Zitat von Komighals Beitrag anzeigen
    Also neben dem Bild ist der Ton schon eine Prämisse, die auf jeden Fall erfüllt werden muss. Werde mir dann mal so ein Komponentenkabel besorgen, sind ja nicht so teuer.
    Der Ton sollte an sich mit übertragen werden, aber falls nicht, könntest du auch per simplem Adapter zB ein Boxenset an den beiden Buchsen der Wii anschließen, die Rot+Weiß für den Ton sind. oder falls der TV einen analogen Sound-In hat, dann auch darüber. Je nach dem, was für Buchsen/Stecker es sind, brauchst du nen anderen Adapter, aber bei zb Amazon oder eBay gibt es sicher Händler, die so was per Brief für 3-4€ maximal versenden inkl Porto.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #17
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    19
    Alles klar danke für deine Hilfe.

Ähnliche Themen

  1. Die nächste Generation - XBox 360, Nintendo Wii und Playstation 3
    Von Bonkic im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 5817
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 16:13
  2. News - Webfundstück: "Schnell Wii der Wind" - Nintendos Konsole bei Amazon
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 14:05
  3. Video - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 20:14
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 16:58
  5. Mehr Lüfter/Kühler ans Mainboard anschliesen???
    Von HankeyX im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 18:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •