1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.604
    Blog-Einträge
    3

    DSL, Telefon + Handy Tarif aus einer Hand - Empfehlungen?

    Momentan habe ich Internet+Telefon bei Versatel und Handy bei O2.
    Demnächst will ich alles in einer Hand haben. Welche Anbieter sind da empfehlenswert?

    Momentan gurke ich mit 12.000 Kbit/s durch die Gegend, weil die von Versatel mir vor Jahren gesagt haben, daß meine Leitung hier nicht mehr hergeben würde. Darf gerne schneller sein (wenn das dann vielleicht bei dem Anbieter geht) - 50.000 KBit/s würden mir momentan reichen.
    Internet unterwegs: Grundsätzlich ja, aber keine Riesen Datenpakete nötig.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  2. #2
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.497
    Warum willst du alles aus einer Hand haben?

    Ansonsten bietet sich ggf. Vodafone und Telekom an, je nachdem wo du wohnst.

    Das Netz von Vodafone gehört ja mit der Telekom zum Besten, wobei ich auch bei o² in Berlin keine Probleme habe, ganz im Gegenteil. LTE soweit das Auge reicht.

    Ansonsten mussten wir vor kurzem von der Telekom und VDSL50 weg, hin zu Kabel Dtl. mit 100mbit.

    Läuft.

    Bis auf letzte Woche, wo das Internet bei Kabel Deutschland für fast zwei Tage deutschlandweit nicht ging.
    ¯\_(ツ)_/¯

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.604
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Warum willst du alles aus einer Hand haben?
    Weil billiger.
    Einen entsprechenden Tarif bei 1 & 1 habe ich zB gefunden, der rund 10-15€ billiger ist als das, was ich momentan für alles zusammen zahle und mir dann theoretisch sogar die dreifache DSL Leistung bringen würde (falls das denn mit meiner Leitung hier geht).

    Gibt's irgendwo einen übersichtlichen Tarifvergleicher, wo man sich Leistungseckpunkte zusammenklicken und verschiedene Anbieter vergleichen kann?
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.478
    Mir würde da Congstar einfallen.
    VDSL Flat 50 MBits + Telefonflat für 34,99€.

    Mobiles Internet kann man dort auch in unterschiedlichen Paketen buchen, plus oder ohne Telefonie-Option. Ein Blick in deren Tarif-Tabellen kann da nicht schaden.

    Das Gute an Congstar ist dass du frei wählen kannst ob mit oder ohne Vertragslaufzeit.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.403
    wenn du das handy eh schon bei o2 tu hast - warum dann nicht alles dort?
    würde sich ja anbieten.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



Ähnliche Themen

  1. DSL-Drossel-Drama: Tarife, Statements, Betroffene - der große Report
    Von PCGamesRedaktion im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 01:47
  2. Netbook + UMTS(Handy) + Tarife?
    Von LordAragorn im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 13:01
  3. Das Gesamtangebot aller mir bekannten DSL-Tarife empfinde ich als ...
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Quickpolls auf www.pcgames.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 12:20
  4. Sind Sie sicher, dass Sie den für Sie günstigsten DSL-Tarif nutzen?
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Quickpolls auf www.pcgames.de
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 17:50
  5. DSL Tarif
    Von Yikrazuul im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2005, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •