1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von LarryMcFly
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    57
    Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars: The Mandalorian - Film zur erfolgreichen Serie denkbar gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Star Wars: The Mandalorian - Film zur erfolgreichen Serie denkbar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    1.028
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Die Frage stellt sich....wozu?
    Was kann der Film besser erzählen, was zwei oder drei Folgen (je nach Länge einer Episode) einer Staffel nicht könnten?
    Serien in Filmlänge, sind ansonsten fast immer nur Pilotfilme für den Start der Serie oder in selteneren Fällen ein Abschluß für Serien.
    Letzteres insbesonders, wenn sie eigentlich als eingestellt galten, aber die Story abschließen sollen - bei entsprechender Nachfrage.
    Farscape, Firefly und Deadwood sind einige Beispiele, die mir da in den Sinn kommen.
    Ich hoffe sie haben nicht so ein Schicksal für The Mandalorian im Sinn.
    Chroom hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.019
    Also ich wäre dabei. Der Handlungsstrang im Kinofilm kann/sollte ja was ganz anderes sein. Muss ja nicht um Mini Yoda gehen. Ich denke da gibt es jede Menge zu erzählen.
    Wie er z.B. zu Mando wurde.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.590
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von LarryMcFly Beitrag anzeigen
    Die Frage stellt sich....wozu?
    Was kann der Film besser erzählen, was zwei oder drei Folgen (je nach Länge einer Episode) einer Staffel nicht könnten?
    Serien in Filmlänge, sind ansonsten fast immer nur Pilotfilme für den Start der Serie oder in selteneren Fällen ein Abschluß für Serien.
    Letzteres insbesonders, wenn sie eigentlich als eingestellt galten, aber die Story abschließen sollen - bei entsprechender Nachfrage.
    Farscape, Firefly und Deadwood sind einige Beispiele, die mir da in den Sinn kommen.
    Ich hoffe sie haben nicht so ein Schicksal für The Mandalorian im Sinn.
    Der Film muss ja nicht den Mando selbst als Protagonist haben, dessen Geschichte erzählt ja die Serie. Aber es könnte nen Prequel sein dass erzählt wie Cara Dune zu der Söldnerin wurde, also ihre Zeit als Soldatin bei der Rebellion. Oder den Aufstieg Gideons und wie er das Dunkelschwert von Bo-Katan erlangte.


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.019
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Der Film muss ja nicht den Mando selbst als Protagonist haben, dessen Geschichte erzählt ja die Serie. Aber es könnte nen Prequel sein dass erzählt wie Cara Dune zu der Söldnerin wurde, also ihre Zeit als Soldatin bei der Rebellion. Oder den Aufstieg Gideons und wie er das Dunkelschwert von Bo-Katan erlangte.
    Hm, das hätte dann aber nichts mehr mit Mando zu tun. Und er ist nun einmal der Haupt Protagonist. Neben Charaktere, schön und gut, da gebe ich dir recht, aber die interessieren eben nur neben. Ich wüsste nicht waru man wegen irgendwelchen Nebenchars ins Kino gehen sollte.
    Ja es gibt Serien wo das Wunderbar funktionieren würde, z.b. So9 aus Star Trek, würde ich sofort reingehen. Ich fand sie in St. Picard teils sogar besser (und sah Super aus) als in Voyager. Einfach Hammer diese Schauspielerin.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Beiträge
    1.047
    Die Frage stellt sich....wozu?
    Wohl um die nächste Kuh tot zu melken.
    ​46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •