Seite 4 von 9 ... 23456 ...
66Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    @Phone.

    Na du sagst es doch selbst. Ob Spiele wie God of War und Co überhaupt bei den 30 Mio Spielern eines TESkyrim angelangt wären kann man nur spekulieren... Vermutlich nicht, da sich diese Spiele im ersten Jahr noch gut verkaufen, aber nach dem durchzocken in der Versenkung verschwinden und dann nicht mehr beachtet werden, da sie keine aktive community haben. Nimm Minecraft oder Sea of Thives. Diese Spiele überteffen God of War bei den Spielerzahlen (vor allem Minecraft bei weitem...) und sind finanziell viel erfolgriecher als die Sonygames. Allerdings werden die Xbox Games Studios auch dazu über gehen auch mehr große AAA Singleplayer Games zu liefern, das hatte Phil Spncer ja auch bereits bestätigt. Da sind ja beriets etliche solcher Titel in der Mache Fable 4, Hellblade 2, Avowed, Starfield, TES6, Wolfenstein 3, Halo Infinite, Gears 6, das AAAA Game von the Initiative usw usw.... Das sind alles große Spiele mit Storyfokus.

    Übrigens: In diesem Jahr gab es ja auch schonmal das Gerücht Sony würde Zenimax übernehmen - was ich aufgrund des Finanziellen Aufwands von Anfangs an für völlig unrealistisch eingestuft hatte. Aber was haben die Sonyfans da gehjubelt, als das gerücht auf kam.... All die großen Blockbuster IPs exklusiv für ihre Playstation. Das würde ja so perfekt passen, wegen den großen AAA SP Marken die Bethesda und Co halten.blablabla .
    Nun ist es andersw gekommen und plötzlich sind AAA Blcokbuster Ips nicht mehr so wichtig, so lange man noch God of War hat. Sehr lustig...

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkSamus666
    Registriert seit
    24.06.2020
    Ort
    Zebes
    Beiträge
    206
    Und es geht schon wieder los...
    Wer eine Konsole direkt zum Release kauft, muss meist mit einer gewissen Armut an Spielen rechnen, nun eben auch bei den beiden neuen Konsolen. Auch bei der PS5 ist der große Exklusivaufhänger zum Launch ein Remake eines PS3-Spiels, das ich schon gespielt habe, ansonsten kommt alles auch für die PS4. Ich denke, dass Halo infinite und Forza von MS als Launchtitel geplant waren, aber halt wegen bekannten Umständen nach hinten verlegt werden mussten. Aber Halo soll ja schon im Dezember nachkommen, Forza dann halt im 1. Quartal 2021. Als jemand, der keine Xbox one besaß, bietet sich aber mir dank Gamepass eine enorm umfangreiche Bibliothek vom Launch weg.
    Ich werde aber trotzdem bis 2021 warten, weil ich sehen will, was es für Kinderkrankheiten gibt. Bis dahin gibt es dann auch die ersten "richtigen" Next-Gen-Spiele.

  3. #63
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    @Darksamus666

    Ich gebe Dir recht. Allerdings wurde Halo Infinite auf 2021 verschoben und nich auf Ende 2020, was gut ist, da die Optik einfach noch mehr feinschliff braucht. Das Gameplay sah allerdings schon wieder richtig Bombe aus!

    Die ersten richtigen Next Gen Games erwarte ich auch nicht vor 2021. Sowohl bei Sony als auch bei Microsoft. Das Spiel des Jahres 2020 wird aus meiner Sicht Cyberpunk 2077 oder vielleicht Half Life Alyx. Nächstes Jahr erwartet uns dann mit Halo Infinite der nächste große Blockbuster.

  4. #64
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Und es geht schon wieder los...
    Wer eine Konsole direkt zum Release kauft, muss meist mit einer gewissen Armut an Spielen rechnen, nun eben auch bei den beiden neuen Konsolen. Auch bei der PS5 ist der große Exklusivaufhänger zum Launch ein Remake eines PS3-Spiels, das ich schon gespielt habe, ansonsten kommt alles auch für die PS4. Ich denke, dass Halo infinite und Forza von MS als Launchtitel geplant waren, aber halt wegen bekannten Umständen nach hinten verlegt werden mussten. Aber Halo soll ja schon im Dezember nachkommen, Forza dann halt im 1. Quartal 2021. Als jemand, der keine Xbox one besaß, bietet sich aber mir dank Gamepass eine enorm umfangreiche Bibliothek vom Launch weg.
    Ich werde aber trotzdem bis 2021 warten, weil ich sehen will, was es für Kinderkrankheiten gibt. Bis dahin gibt es dann auch die ersten "richtigen" Next-Gen-Spiele.
    Welcher Forza Teil soll Anfang 2021 kommen? Forza Motorsport 8 soll sich noch in einem frühen Entwicklungsstand befinden. Gran Turismo kann man vorbestellen, aber (und ich hoffe es ist nur ein Platzhalter) steht 31. Dez 2021... also für Rennspielfans wird der Konsolenlaunch auf beiden Seiten enttäuschend.
    huenni87 und DarkSamus666 haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Scorpionx01 Beitrag anzeigen
    Welcher Forza Teil soll Anfang 2021 kommen?
    Also Forza Motorsport 8 kommt frühestens in 2021.Ein Teil von Turn10 unterstützt aktuell bei Playground um an Fable 4 zu arbeiten und paralell wird an einer neuen ForzaTech Engine inkl. Raytracing und Fotogrammetrie Support gearbeitet. Das könnte also auch 2022 werden. Allerdings finde ich ist man mit FM7 Rennspielseitig nach wie vor Top bedient.
    Scorpionx01 und DarkSamus666 haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #66
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    Also Forza Motorsport 8 kommt frühestens in 2021.Ein Teil von Turn10 unterstützt aktuell bei Playground um an Fable 4 zu arbeiten und paralell wird an einer neuen ForzaTech Engine inkl. Raytracing und Fotogrammetrie Support gearbeitet. Das könnte also auch 2022 werden. Allerdings finde ich ist man mit FM7 Rennspielseitig nach wie vor Top bedient.
    Ja, klar... bei GT Sport ebenso, wobei ein Update auf nativen 4K wünschenswert wäre... bei GT Sport sitze ich mit Lenkrad dann doch sehr nahe am Bildschirm und da sieht man dann doch die Checkerboard Auflösung, zumal es nicht die beste Implementierung von Checkerboard enthält.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    @ScorpionX01

    Wenn einem ein MP Racer ohne SP Kampagne ausreicht mag das zutreffen.
    Ich bevorzuge Forza.

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.400
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @Phone.

    Na du sagst es doch selbst. Ob Spiele wie God of War und Co überhaupt bei den 30 Mio Spielern eines TESkyrim angelangt wären kann man nur spekulieren... Vermutlich nicht, da sich diese Spiele im ersten Jahr noch gut verkaufen, aber nach dem durchzocken in der Versenkung verschwinden und dann nicht mehr beachtet werden, da sie keine aktive community haben. Nimm Minecraft oder Sea of Thives. Diese Spiele überteffen God of War bei den Spielerzahlen (vor allem Minecraft bei weitem...) und sind finanziell viel erfolgriecher als die Sonygames. Allerdings werden die Xbox Games Studios auch dazu über gehen auch mehr große AAA Singleplayer Games zu liefern, das hatte Phil Spncer ja auch bereits bestätigt. Da sind ja beriets etliche solcher Titel in der Mache Fable 4, Hellblade 2, Avowed, Starfield, TES6, Wolfenstein 3, Halo Infinite, Gears 6, das AAAA Game von the Initiative usw usw.... Das sind alles große Spiele mit Storyfokus.

    Übrigens: In diesem Jahr gab es ja auch schonmal das Gerücht Sony würde Zenimax übernehmen - was ich aufgrund des Finanziellen Aufwands von Anfangs an für völlig unrealistisch eingestuft hatte. Aber was haben die Sonyfans da gehjubelt, als das gerücht auf kam.... All die großen Blockbuster IPs exklusiv für ihre Playstation. Das würde ja so perfekt passen, wegen den großen AAA SP Marken die Bethesda und Co halten.blablabla .
    Nun ist es andersw gekommen und plötzlich sind AAA Blcokbuster Ips nicht mehr so wichtig, so lange man noch God of War hat. Sehr lustig...
    TES wird wenn es exklusiv wird NIE wieder die 30 Millionen überhaupt ankratzen...schon wieder drehst du es dir wie es dir passt....Lächerlich

  9. #69
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Phone Beitrag anzeigen
    TES wird wenn es exklusiv wird NIE wieder die 30 Millionen überhaupt ankratzen...schon wieder drehst du es dir wie es dir passt....Lächerlich
    Abwarten. Und wenn es "nur" 20 Mio werden, dann ist das dennoch erfolgreicher als jedes Sony exklusive.
    Was du aber garnicht durch geholt hattest - mir gehts auch ums Prinizip. Du willst es halt gerne so drehen, als wenn nur sony im Stande wäre AAA Blockbuster abzuliefern. Das ist aber einfach der totale fanboy Unsinn. Große AAA Blockbuster entstehen bei großen AAA Studios. Und davon hat MS nunmal wesentlich mehr als sony.

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RevolverOcelot
    Registriert seit
    20.02.2002
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @Phone.

    Na du sagst es doch selbst. Ob Spiele wie God of War und Co überhaupt bei den 30 Mio Spielern eines TESkyrim angelangt wären kann man nur spekulieren... Vermutlich nicht, da sich diese Spiele im ersten Jahr noch gut verkaufen, aber nach dem durchzocken in der Versenkung verschwinden und dann nicht mehr beachtet werden, da sie keine aktive community haben. Nimm Minecraft oder Sea of Thives. Diese Spiele überteffen God of War bei den Spielerzahlen (vor allem Minecraft bei weitem...) und sind finanziell viel erfolgriecher als die Sonygames. Allerdings werden die Xbox Games Studios auch dazu über gehen auch mehr große AAA Singleplayer Games zu liefern, das hatte Phil Spncer ja auch bereits bestätigt. Da sind ja beriets etliche solcher Titel in der Mache Fable 4, Hellblade 2, Avowed, Starfield, TES6, Wolfenstein 3, Halo Infinite, Gears 6, das AAAA Game von the Initiative usw usw.... Das sind alles große Spiele mit Storyfokus.

    Übrigens: In diesem Jahr gab es ja auch schonmal das Gerücht Sony würde Zenimax übernehmen - was ich aufgrund des Finanziellen Aufwands von Anfangs an für völlig unrealistisch eingestuft hatte. Aber was haben die Sonyfans da gehjubelt, als das gerücht auf kam.... All die großen Blockbuster IPs exklusiv für ihre Playstation. Das würde ja so perfekt passen, wegen den großen AAA SP Marken die Bethesda und Co halten.blablabla .
    Nun ist es andersw gekommen und plötzlich sind AAA Blcokbuster Ips nicht mehr so wichtig, so lange man noch God of War hat. Sehr lustig...
    Du vergleichst ein God of War, was auf nur einem System rausgekommen ist mit Skyrim das auf jeden Toaster veröffentlicht wurde? GoW hat sich auf einem System alleine über 10 Mio mal verkauft. Und ein Elder Scrolls wäre auch schnell in der Versenkung verschwunden wäre die ganze Mod Community auf dem PC nicht da um die Spiele am Leben zu erhalten.
    Bethesda selber macht immer nur das nötigste für die Spiele den Rest lassen die von den Moddern erledigen.
    Phone hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #71
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von RevolverOcelot Beitrag anzeigen
    Bethesda selber macht immer nur das nötigste für die Spiele den Rest lassen die von den Moddern erledigen.
    Und warum machen die das freiwillig? Weil deren Games trotz großer storylastiger SP Kampagnen langfristig Spaß machen...
    Da denk mal drüber nach.

  12. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkSamus666
    Registriert seit
    24.06.2020
    Ort
    Zebes
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von Phone Beitrag anzeigen
    TES wird wenn es exklusiv wird NIE wieder die 30 Millionen überhaupt ankratzen...schon wieder drehst du es dir wie es dir passt....Lächerlich
    Die meisten zocken das auf PC. Die Playstation-Version lässt dank Mod-Block viel vermissen. Ob jetzt viele der weit über 30 mio Spieler (die 30 Mio stammen noch von 2016) darauf verzichten wollen, da es nicht auf PS5 erscheint... Das bleibt abzuwarten. Ist aber im Endeffekt nicht so wichtig, ob es 20 oder 30 Mio Verkäufe werden. Die Fanbase von TES ist so groß wie nie zuvor. Wenn man also von 7 Mio PS only-Besitzern von Skyrim 2 Mio dazu bringt, sich ne Xbox oder nen Gaming-PC und MS game Studios Spiele, bzw den Gaming Pass zu kaufen, ist es schon ein voller Erfolg.

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.400
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Die meisten zocken das auf PC. Die Playstation-Version lässt dank Mod-Block viel vermissen. Ob jetzt viele der weit über 30 mio Spieler (die 30 Mio stammen noch von 2016) darauf verzichten wollen, da es nicht auf PS5 erscheint... Das bleibt abzuwarten. Ist aber im Endeffekt nicht so wichtig, ob es 20 oder 30 Mio Verkäufe werden. Die Fanbase von TES ist so groß wie nie zuvor. Wenn man also von 7 Mio PS only-Besitzern von Skyrim 2 Mio dazu bringt, sich ne Xbox oder nen Gaming-PC und MS game Studios Spiele, bzw den Gaming Pass zu kaufen, ist es schon ein voller Erfolg.
    Das Game kam auf Ü5 Plattformen...das wird keine 20 haben dann...und wir reden auch von 10 jahren..solch langfristiges Denken in der Gamning Industrie kannste knicken..sowas muss nach ein paar jahren abgehandelt sein und was dann noch kommt is nice to have..sind eh alles angebote im 5- 10 Euro bereich

    Mod´s...Es reden immer eine Hand voll Leute von Mod´s...Keiner meiner bekannten Spielte das Spiel mit Mod´s, die sind meiner Meinung das ein Spiel zum Release spielbar und gut aussehen muss und nicht 2 Jahre spätere wenn es Mod´s gibt.

    Ich habe FO noch mal mit Mod´s "gespielt" bis man alles zum laufen gebracht hat (Auch mit Nexus und co) hat man schon kein Bock mehr. Ist man dann Mitte des Spiels und hat nen Gamebreaker wegen der Mod..Spitze.
    Mod´s sind wie VR...kann man mal machen ist kein Verkaufsargument aus meiner Sicht.
    Bei mittlerweile 30 Millionen sind natürlich auch viele bei die mods nutzen aber das wird zum start eh nie ein Thema sein und FO zum Beispiel hat sich auf Konsolen besser verkauft und auch da war PS weit vor allen anderen.
    Wenn es wieder so eine verbuggte Katastrophe wird kann es zwar im Gamepass für null sein aber keiner wird sich nen teuren DLC oder sonst was über den Store kaufen weil sie die schnauze von dieser elenden Arbeit von Bethesda voll haben und schon wird es ne Ente..wie FO76

  14. #74
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Die meisten zocken das auf PC. Die Playstation-Version lässt dank Mod-Block viel vermissen. Ob jetzt viele der weit über 30 mio Spieler (die 30 Mio stammen noch von 2016) darauf verzichten wollen, da es nicht auf PS5 erscheint... Das bleibt abzuwarten. Ist aber im Endeffekt nicht so wichtig, ob es 20 oder 30 Mio Verkäufe werden. Die Fanbase von TES ist so groß wie nie zuvor. Wenn man also von 7 Mio PS only-Besitzern von Skyrim 2 Mio dazu bringt, sich ne Xbox oder nen Gaming-PC und MS game Studios Spiele, bzw den Gaming Pass zu kaufen, ist es schon ein voller Erfolg.
    Absolut, du bringst es auf den Punkt. Freue mich auch schon mega auf TES6. Solche Ausnahmetitel erscheinen eben nur selten. Wenn sowas künftig auf der Playstation fehlt ist das definitiv ein herber Schlag für Sony und macht die playstation einfach weniger Relevant. Ob ich Titel wie TES6 oder auch Starfield dann auf Xbox oder PC zocke habe ich für mich persönlich noch nicht entschieden. Schön aber die Wahl zu haben.

  15. #75
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @ScorpionX01

    Wenn einem ein MP Racer ohne SP Kampagne ausreicht mag das zutreffen.
    Ich bevorzuge Forza.
    Ki Gegner sind mir zu leicht und zu dumm...:ka:

    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    Absolut, du bringst es auf den Punkt. Freue mich auch schon mega auf TES6. Solche Ausnahmetitel erscheinen eben nur selten. Wenn sowas künftig auf der Playstation fehlt ist das definitiv ein herber Schlag für Sony und macht die playstation einfach weniger Relevant. Ob ich Titel wie TES6 oder auch Starfield dann auf Xbox oder PC zocke habe ich für mich persönlich noch nicht entschieden. Schön aber die Wahl zu haben.
    Skyrim ist nur mit Mods ein Ausnahmetitel und da man auf Konsole nicht modden kann, fällt quasi auch kein Ausnahmetitel weg... :ka:

  16. #76
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Scorpionx01 Beitrag anzeigen
    Ki Gegner sind mir zu leicht und zu dumm...:ka:
    Dann solltest Du vielleicht wirklich auf Forza umsteigen. Dort fahren die so genannten "Driveratare" nach den Skills deiner Freunde die das Spiel spielen. Eine AI Simuliiert deren Fahrverhalten. Klappt super.

  17. #77
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    Dann solltest Du vielleicht wirklich auf Forza umsteigen. Dort fahren die so genannten "Driveratare" nach den Skills deiner Freunde die das Spiel spielen. Eine AI Simuliiert deren Fahrverhalten. Klappt super.
    Stell dich mal quer auf die Strecke...die Gegner in Forza Motorsport fahren dir gnadenlos rein. Menschliche Gegner sind ein anderer Schnack.

  18. #78
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Scorpionx01 Beitrag anzeigen
    Ki Gegner sind mir zu leicht und zu dumm...:ka:



    Skyrim ist nur mit Mods ein Ausnahmetitel und da man auf Konsole nicht modden kann, fällt quasi auch kein Ausnahmetitel weg... :ka:

    Also erstens kann man auf der Xbox tatsächlich modden. Das wird von Microsoft sogar akitv unterstützt und zweitens wäre Skyrim auch ohne die starke Modderszene ein großer Erfolg geworden. Bethesda existiert seit den 80er Jahren und hat seit jeher eine starke Modder und Fanszene. Das weiß man doch eigentlich wenn man sich mit dem Hobby Computerspiele beschäftigt... und es wäre ja auch nicht so, dass der Playstation "nur" TES verloren geht. Da sind ja auch noch all die anderen großen Marken von Zenimax, wie Doom, Fallout, Wolfenstein, Quake (!), The Evil within, Prey, Dishorned und bald Starfield.... Wer da noch erzählt dass das keine großen AAA Reihen sind, sorry aber der hat einfach keine Ahnung vom Thema Gaming. XD

  19. #79
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.760
    Zitat Zitat von Scorpionx01 Beitrag anzeigen
    Skyrim ist nur mit Mods ein Ausnahmetitel
    Finde ich überhaupt nicht. Skyrim war grandios, auch ohne Mods. Es ist halt inzwischen schon 9 Jahre alt, d.h. HEUTE wäre es so, wie es zum Release war, wohl kein Ausnahmetitel mehr, zumindest für den ein oder anderen Gamer. Aber damals war es definitiv einer.
    LesterPG, Strauchritter and DarkSamus666 haben "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  20. #80
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    Also erstens kann man auf der Xbox tatsächlich modden. Das wird von Microsoft sogar akitv unterstützt und zweitens wäre Skyrim auch ohne die starke Modderszene ein großer Erfolg geworden. Bethesda existiert seit den 80er Jahren und hat seit jeher eine starke Modder und Fanszene. Das weiß man doch eigentlich wenn man sich mit dem Hobby Computerspiele beschäftigt... und es wäre ja auch nicht so, dass der Playstation "nur" TES verloren geht. Da sind ja auch noch all die anderen großen Marken von Zenimax, wie Doom, Fallout, Wolfenstein, Quake (!), The Evil within, Prey, Dishorned und bald Starfield.... Wer da noch erzählt dass das keine großen AAA Reihen sind, sorry aber der hat einfach keine Ahnung vom Thema Gaming. XD
    Mag sein, aber für mich sind diese Hirn-aus-Titel nichts... nur für Fallout und Elderscrolls hätte ich mich vielleicht interessiert, aber Skyrim ist ein PS3 Titel und wirklich nicht mehr hübsch und Fallout 4 habe ich auch noch nicht angepackt.... Und wie gesagt... ohne Modding wäre es ja nicht zu dieser Fanbase gekommen, die aber größtenteils nur aus PC Spielern besteht... und Grafikmods werden von der Xbox bestimmt nicht unterstützt...

Seite 4 von 9 ... 23456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •