Seite 1 von 2 12
2Gefällt mir
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    54
    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox Series X: Microsofts Konsole lässt sich noch vorbestellen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox Series X: Microsofts Konsole lässt sich noch vorbestellen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.202
    Is wohl auch Marketing...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.683
    Xbox Series X: Microsofts Konsole lässt sich noch vorbestellen
    Das wird sich wohl auch nicht ändern und beim Release kannste bequem in den Laden gehen und eine mitnehmen. Und dabei muss man keine Angst haben, dass ein wütender Mob sie dir Wahn aus den Händen reißt wie die ersten PS5
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  4. #4
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @Schalkmund

    Unrealistisch. Bei Coregamern ist die Xbox Series X mindestens so beliebt wie die PS5 (zum Launch der one x war auch nirgends mehr ein Gerät zu bekommen) , online war sie auch in Null komma nix ausverkauft und der mainstream stürmt keinen Laden wegen einer Konsole. Sony muss dennoch schauen, dass sie ausreichend Konsolen zusammen geschustert bekommen, sonst könnte es zum Launch tatsächlich einen Engpass geben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.683
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @Schalkmund

    Unrealistisch. Bei Coregamern ist die Xbox Series X mindestens so beliebt wie die PS5 (zum Launch der one x war auch nirgends mehr ein Gerät zu bekommen) , online war sie auch in Null komma nix ausverkauft und der mainstream stürmt keinen Laden wegen einer Konsole. Sony muss dennoch schauen, dass sie ausreichend Konsolen zusammen geschustert bekommen, sonst könnte es zum Launch tatsächlich einen Engpass geben.
    Keine Ahnung wie es mit der One x aussah aber solche Szenen wie beim PS4 Launch hab ich nirgendwo beim Launch der One gesehen.



    Bei der One sah es dann wohl eher so aus.



    oder so



    Von daher würde ich mir, wenn ich Interesse an der neuen XBox hätte keinen Kopf machen was das Vorbestellen angeht. Einfach zum Release in den nächsten Elektrofachmarkt und eine mitnehmen.
    Geändert von Schalkmund (27.09.2020 um 22:32 Uhr)
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  6. #6
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @Schalkmund
    Ich habe auch beim PS4 launch nirgends Szenen in Deutschland gesehen wo es unruhig zu gegangen wäre. Fakt ist aber das such die One X beim launch überall vergriffen war. Trotz umgehender Vorbestellung gab's sie bei meinem mediamarkt erst ab Tag 4 für mich zur Abholung. Wir es gesagt Coregamer greifen zuerst zu und für die ist die Xbox mindestens ebenso relevant wie die PS4, wenn nicht sogar noch mehr.

  7. #7
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    14.06.2017
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    17
    Ich war beim Playstation 4 launch bei Saturn und es war wirklich so wie in dem Video. Ich glaube das nächste Kontingent war erst 1 1/2 Monate später verfügbar und soweit ich weiß auch nur über Vorbestellungen. Zum Xbox Launch kann ich nicht viel sagen... letztlich ist es auch egal, dieses mal werde ich nicht zu Saturn fahren, da ich eine bei Amazon vorbestellt habe

  8. #8
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @mrmkay

    Tatsächlich? Schon verrückt, aber ob sich das nochmal wiederholt? Rein technisch und auch first party seitig ist Microsoft mittlerweile besser aufgestellt als Sony. Gerade für core consoles werden da von Sonys Seite nicht mehr die kaufanreize geschaffen wie noch in 2013. Die Marke alleine wirds auch nicht sein, sonst wäre die PS3 damals nicht zum Ladenhüter geworden.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    1.117
    Wird nix vorbestellt, irgendwann mal bei einem guten Bundle gekauft. Mal sehen was es Weihnachten für Angebote gibt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.202
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @mrmkay

    Tatsächlich? Schon verrückt, aber ob sich das nochmal wiederholt? Rein technisch und auch first party seitig ist Microsoft mittlerweile besser aufgestellt als Sony. Gerade für core consoles werden da von Sonys Seite nicht mehr die kaufanreize geschaffen wie noch in 2013. Die Marke alleine wirds auch nicht sein, sonst wäre die PS3 damals nicht zum Ladenhüter geworden.
    Deine Denkweise funktioniert einfach nicht richtig...Aber du willst es auch nicht verstehen. Es ist vielen schlicht egal ob die Hardware minimal "schlechter" ist und es ist auch vielen egal ob sie zig alte Titel quasi umsonst spielen dürfen, weil sie es eh nicht machen..

    Sie kaufen sich eine Konsole um NEUE Spiele zu spielen...UND NEIN du braucht jetzt nicht wieder alles runterleiern was Bethesda BALD / irgendwann / eventuell / könnte / würde / hätte mal veröffentlichen wird..Das interessiert die Leute nicht die sich damals eine PS1/2 /3 /4 gekauft haben...genauso wenig wie es einen Apple Kunden interessiert was Samsung auf den Markt gebracht hat.
    Der Verkaufsstart von allen in diesem und letzten Jahr erfolgten großen Ankündigung ging in die Hose..AMD mit den Ryzen 3900x + 3950x // NV mit ihren RTX3000er // Xbox war nicht besser und weißt du was AMD Big Navi wird auch verkacken


    Laut einer 5 sekundären Google Suche hat die PS3 übrigens immer noch mehr Verkäufe als die Xbox und das heißt die Xbox ist der größere Ladenhüter...Wie kann man sich nur so sehr diese Blödsinn einreden?!

    Aso und falls du es noch nicht weißt...Microsoft ist nicht grade die beliebteste Firma auf dieser Welt auch wenn du 40 % der Liebe auf diesem Planet ausmachst...
    SGDrDeath hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.418
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Würde mir im Traum nicht einfallen, wie ein gestörter da in den Laden zu rennen ohne Rücksicht auf Verluste. Völlig bescheuert.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.018
    Blog-Einträge
    3
    MS kann mit der nächsten Generation versuchen den Vorsprung, den Sony hat, zu verkleinern. Das sind sehr lange Wege...über Hardwaregenerationen hinweg.

    Dafür brauchen sie sehr angesagte Exklusivbrands. Die Umkehrfrage allerdings so:
    Wenn ein Fallout nur noch auf der XBox erscheint, wie viele Gamer man damit umstimmt. Verliert dadurch ein ehemals Multiplattform-Brand nicht extrem an Popularität? Selber erzeugte Brands sind da was anderes.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  13. #13
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.986
    Homepage
    twitter.com/...
    Bei uns messen wir das Interesse an bestimmten Themen ja an den Aufrufzahlen unserer Artikel.
    Und da steht es sehr eindeutig ungefähr 10:1, was das Verhältnis zwischen Playstation und Xbox angeht.
    Die Bethesda-Übernahme vergangene Woche? Interessierte nur einen Bruchteil von den Leuten (ca. 4k), die nach den neuen Vorbestellmöglichkeiten der PS5 (ca. 40k) gesucht haben.
    Nun ist das zwar sicher nicht gänzlich akkurat, um die Beliebtheit einer Plattform zu ermitteln. Es gibt aber doch einen klaren Anhaltspunkt.
    Deutschland war schon immer Playstation-Land. Nicht umsonst ist der Begriff Playstation ja schon zum allgemeinen Synonym fürs zocken geworden.
    Daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Im Gegenteil. Dadurch das in Deutschland auch der PC eine sehr starke Rolle spielt, fehlt gerade für viele Core-Gamer ein Grund eine neue Xbox zu kaufen, weil das ja auch alles auf dem PC spielbar ist.
    Das wird dann eher noch die Playstation als sekundäre Plattform neben dem PC stärken.
    Phone hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @phone

    Du legst mir da dinfe in den Mund die ich so überhaupt nicht gesagt habe. Das ist maximal deine innere Stimme die da mit dir spricht.

    Aber natürlich bekommst du von den 23 Studios Xbox Studios mehr Neue AAA Games als von den 13 Sony Studios. Wie groß der Hardware Vorsprung der Xbox Series X gegenüber der PS5 ist müssen wir auch erstmal abwarten. Wenn er in etwa so ausfällt wie zwischen PS4 Pro und Xbox one X ist er jedenfalls nicht ganz unerheblich. Ich sage nur die Vorteile die die PS4 gegenüber der Xbox One damals hatte existieren so heute nicht mehr. Sowohl technisch als auch vom first party support her ist die Xbox klar besser aufgestellt als die playstation und Beide Anbieter haben mittlerweile 100 Mio+ MAUs in ihren Diensten. Ich denke MS wird die nächste Generation auch dann gewinnen, wenn sie nicht mehr Konsolen als Sony verkaufen. Das ist schließlich bei den unterschiedlichen Strategien nicht die vergleichbare Größe auf die es ankommt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    410
    Ich bin PC spieler seit Jahren, dabei war es Anfangs nen Atari, dann das Ding mit Sonic, Snes danach bin nicht sicher, irgendwann kam der Gameboy für unterwegs, dann die Playstation. Später dann Nintendo und PS2. Danach kam bei uns nur noch die Wii und XBoxOneX, wobei letztere nur für die Kinder angeschafft wurde und, weil sie Filme abspielen kann. Die PS3+4 und nun die 5 hatten uns als Erwachsene nicht mehr interessiert und für die Kinder, sind wir bei der XBox besser aufgehoben. Als Hauptspielzeug bleibt für uns Erwachsene aber stets der PC und die Kinder lassen die Konsolen auch immer öfters in der Ecke und gehen zum PC, dr eigentlich nur für schulzwecke dienen sollte.

  16. #16
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @Hunterseyes

    Total nachvollziehbar. Kinder führt man auch heute noch über Nintendo am besten ans Thema Gaming heran. Später schafft man ihnen einen PC an. Wenn das interesse am Gaming dann weiterhin stark ist kann es dort weiter gehen. In Deutschland ist der PC Gaminplattform Nr 1.

  17. #17
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2020
    Beiträge
    3
    Hallo alle, ich habe mal so eine Frage. Muss man jetzt unbedingt zwingend vorbestellen um eine Konsole am Releasetag zu kriegen? Weil ich plane am Releasetag zu Mediamarkt zu gehen wenn die öffnen um mir die Series X direkt zu kaufen, Onlinekauf ist nicht mein Ding.

  18. #18
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    620
    @Dante45

    Dann wirst du mit Sicherheit am Releasetag leer ausgegehen. Hatte meine Xbox One X damals trotz sehr früher vorbestellung auch erst an Tag 3 nach Release vom örtlichen Mediamarkt erhalten. Erstmal schlagen halt die Coregamer zu und die Series X war binnen weniger Minuten restlos ausverkauft... Was du versuchen kannst: Geh in den Markt und versuche dir vor Ort noch eine vorzubestellen. Das könnte noch klappen. Ich drück dir die Daumen!

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.793
    Zitat Zitat von Schalkmund Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung wie es mit der One x aussah aber solche Szenen wie beim PS4 Launch hab ich nirgendwo beim Launch der One gesehen.
    Auch wenn es sehr unwahrscheinlich ist, es könnte auch einfach an einem vernünftigeren Klientel liegen.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.683
    Zitat Zitat von Dante45 Beitrag anzeigen
    Hallo alle, ich habe mal so eine Frage. Muss man jetzt unbedingt zwingend vorbestellen um eine Konsole am Releasetag zu kriegen? Weil ich plane am Releasetag zu Mediamarkt zu gehen wenn die öffnen um mir die Series X direkt zu kaufen, Onlinekauf ist nicht mein Ding.
    Wenn es so läuft wie beim Launch der One, dann hast du vermutlich gute Chancen am Releasetag, zumindest bei Ladenöffnung, sogar ohne dabei in einer Gamer-Stampede totgetrampelt zu werden.


    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Auch wenn es sehr unwahrscheinlich ist, es könnte auch einfach an einem vernünftigeren Klientel liegen.
    Wundert mich, dass erst so spät ein Kommentar kommt der das Verhalten auf die Klientel schiebt.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •