8Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Basileukum
  • 2 Beitrag von xaan
  • 1 Beitrag von Batze
  • 2 Beitrag von MatthiasDammes
  • 1 Beitrag von Worrel
  • 1 Beitrag von xaan
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    1
    Jetzt ist Deine Meinung zu Sony zu 2,4 Millionen US-Doller Strafe verurteilt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Sony zu 2,4 Millionen US-Doller Strafe verurteilt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Basileukum
    Registriert seit
    25.08.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    216
    Als Fingerzeig sicher ein gutes Ding, ich mag weder das Wort "Verbraucherschutz" noch "Konsumentschutz", da absolut negativ belegt, man muß sich das mal vorstellen, wer macht solche Wörter, welche den Chef (den Kunden) zum Negativum machen, aber es geht in die Richtung.

    2,4 Millionen. Das sind leider nur Peanuts für einen Milliardenkonzern, man seit 1994 bei der deutschen Bank schon zu sagen pflegte. Aber damals (um das Zitat nachzuvollziehen) lebten eventuell viele der Leser hier noch gar nicht!
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    ich mag weder das Wort "Verbraucherschutz" noch "Konsumentschutz", da absolut negativ belegt
    Ich finde jetzt eigentlich nicht, dass das Wort Verbraucherschutz irgendwie negativ belegt ist. Im Gegenteil. Gibt es irgendwo Negativschlagzeilen über Verbraucherschutzbestrebungen?
    Eventuell wird das nur als negativ wahrgenommen innerhalb einer Filterblase von Menschen, die darunter "leiden", dass sie Verbraucher nicht nach belieben über's Ohr hauen können...
    Worrel und Zybba haben "Gefällt mir" geklickt.
    Glory to Arstotzka

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.042
    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    2,4 Millionen. Das sind leider nur Peanuts für einen Milliardenkonzern, man seit 1994 bei der deutschen Bank schon zu sagen pflegte. Aber damals (um das Zitat nachzuvollziehen) lebten eventuell viele der Leser hier noch gar nicht!
    ich finde das auch eher als Marketing Produkt solche Mega Konzerne mit solchen Summen zu bestrafen die diese leicht aus der Portokasse bezahlen.
    Das mag Politisch einen kleinen Aufschreier geben und ein paar Wähler mehr bringen, aber es zeigt das diese Mega Firmen auch das sie ganz locker so weitermachen können.
    Man sollte solche Strafen Prozentual um Umsatz ankreiden.
    Für mich selbst ist das so ziemlich lächerlich und hat Null Wirkung.
    Basileukum hat "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  5. #5
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.665
    Homepage
    twitter.com/...
    Interessanter Fact, den ich aus der Geschichte gelernt habe: Für Australien ist Sony Interactive Entertainment Europe zuständig.
    Ihr Mutterland Japan war ihnen da wohl zu nah dran, um das Geschäft dort zu managen.
    Batze und xaan haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.042
    Man lernt eben nie aus.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.389
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Interessanter Fact, den ich aus der Geschichte gelernt habe: Für Australien ist Sony Interactive Entertainment Europe zuständig.
    Ihr Mutterland Japan war ihnen da wohl zu nah dran, um das Geschäft dort zu managen.
    vermutlich ein relikt aus alten pal-zeiten.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.042
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    vermutlich ein relikt aus alten pal-zeiten.
    Öhm, gibt es den Pal Anschluss gar nicht mehr?
    Bin da im Bereich von TV nicht mehr so aktuell, aber Pal Anschluss ist doch Weltweit aktuell noch aktiv, oder nicht mehr?
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  9. #9
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.665
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Öhm, gibt es den Pal Anschluss gar nicht mehr?
    Bin da im Bereich von TV nicht mehr so aktuell, aber Pal Anschluss ist doch Weltweit aktuell noch aktiv, oder nicht mehr?
    Es gibt doch kaum noch irgendwo analoges Fernsehen.
    In Deutschland wurde das schon 2009 abgeschaltet.
    PAL war ja kein Anschluss, sondern ein Übertragungsverfahren für analoge Signale.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.583
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    Als Fingerzeig sicher ein gutes Ding, ich mag weder das Wort "Verbraucherschutz" noch "Konsumentschutz", da absolut negativ belegt,
    Hä? Wieso das denn?
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.042
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Es gibt doch kaum noch irgendwo analoges Fernsehen.
    In Deutschland wurde das schon 2009 abgeschaltet.
    PAL war ja kein Anschluss, sondern ein Übertragungsverfahren für analoge Signale.
    Ach so. Na wie gesagt bei TV habe ich keine Ahnung, habe ich auch gar nicht mehr.
    Ich weiß da nur das Pal in Europa/Welt lief und dieses andere Ntsc in USA.
    Ich denke hier und da läuft es noch, also Pal in der Welt, aber wie gesagt, da kann ich technikmäßig TV nicht mitreden.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.239
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Öhm, gibt es den Pal Anschluss gar nicht mehr?
    Bin da im Bereich von TV nicht mehr so aktuell, aber Pal Anschluss ist doch Weltweit aktuell noch aktiv, oder nicht mehr?
    Pal ist ein Bildsystem. Wie USA Secam.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.042
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Pal ist ein Bildsystem. Wie USA Secam.
    Wie gesagt, von TV habe ich keine Ahnung.
    Kabel immer damals in die Dose gesteckt und Bild war da.
    Ich weis nur das es Unterschiede gab zwischen US und Europa.
    Was wieso und worin die Unterschiede lagen, keine Ahnung.
    Habe jetzt eh seit Jahren kein TV mehr, also mir total Wumpe, mache alles über Internet wenn ich überhaupt mal TV schaue, und das meist eh nur Sportschau und Sportstudio wenn Bundesliga kommt oder mal Arte oder die Dritten schauen, das geht noch.
    Diesen ganzen (RTL) Müll und auch gleiches anderer Sender brauche ich nicht.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.389
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Pal ist ein Bildsystem. Wie USA Secam.
    usa war natürlich ntsc-gebiet (wie eben auch japan).
    secam gabs zumindest im westen wenn ich mich recht erinnere nur in frankreich. warum auch immer. wurde vielleicht dort entwickelt, keine ahnung.
    Geändert von Bonkic (06.06.2020 um 10:46 Uhr)
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.462
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Pal ist ein Bildsystem. Wie USA Secam.
    Kein NTCS mehr?

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.062
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Sowohl Pal als auch NTSC sind Relikte aus der SD-Ära bzw. den Zeiten von Scart

    Bis zur PS2, der WiiU und der 360 konnte man ohne Umbau oder ähnlichem (Freeloader bei der Wii) keine US- oder Japan-Games auf europäischen Konsolen spielen und umgekehrt.

    NTSC war USA und Japan
    Pal war primär Europa aber halt auch z.B. Australien

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Basileukum
    Registriert seit
    25.08.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    216
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Hä? Wieso das denn?
    Wenn Du auf die eine Seite den Kunden, den Chef oder den König setzt und auf die andere dann den Verbraucher oder den Konsument, begrifflich schon nahe bei unnützem Fresser, dann leuchtet das schon ein was ich schreibe.

    Am Ende geht es darum, daß sich andere an meiner Lebenszeit bereichern, wenigstens etwas Höflichkeit könnte man bei dieser Art des Mitessertums erwarten, aber das ist schon zuviel verlangt.

    Aber immerhin ist es ehrlich, jeder kann sehen wo er damit in der Sicht derjenigen steht, die es derzeit noch machen können.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Basileukum
    Registriert seit
    25.08.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    216
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Interessanter Fact, den ich aus der Geschichte gelernt habe: Für Australien ist Sony Interactive Entertainment Europe zuständig.
    Ihr Mutterland Japan war ihnen da wohl zu nah dran, um das Geschäft dort zu managen.
    Sehr geehrter Herr Dammes, eventuell ist es da mit der Unabhängigkeit vom Mutterland nicht so weit her wie es allen vermittelt wird. "God shave the Queen!"

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.583
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    Wenn Du auf die eine Seite den Kunden, den Chef oder den König setzt und auf die andere dann den Verbraucher oder den Konsument, begrifflich schon nahe bei unnützem Fresser, dann leuchtet das schon ein was ich schreibe.

    Am Ende geht es darum, daß sich andere an meiner Lebenszeit bereichern, wenigstens etwas Höflichkeit könnte man bei dieser Art des Mitessertums erwarten, aber das ist schon zuviel verlangt.

    Aber immerhin ist es ehrlich, jeder kann sehen wo er damit in der Sicht derjenigen steht, die es derzeit noch machen können.
    Ehrlich gesagt verstehe ich gerade nichts von dem, was du da schreibst.


    Es geht um den Begriff "Verbraucherschutz".
    Da gibt es nun mal Dienstleister, Verkäufer, Kunden und letztendlich Verbraucher.
    Und der Verbraucherschutz stellt sicher, daß Verkäufer bzw deren Chefs keine Praktiken verwenden, die den Kunden/Verbraucher übervorteilen.

    Ohne Kunde kein Verkauf; ohne Verkäufer kein Angebot.
    Wo in dem Konstrukt eines Kaufvorgangs jemand "unnütz" sein soll, mußt du mir auch noch mal erklären.
    Und wer soll da jetzt ein "Mitesser" sein!?
    Von was für einer "Lebenszeit" sprichst du?
    Und welche Sicht "derjenigen", die WAS eigentlich "machen können"?

    Bahnhof.
    xaan hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    Am Ende geht es darum, daß sich andere an meiner Lebenszeit bereichern, wenigstens etwas Höflichkeit könnte man bei dieser Art des Mitessertums erwarten, aber das ist schon zuviel verlangt.
    WTF? Bereichern? Dir ist schon klar, dass die Verbraucher in der Regel für die Dinge bezahlen, die sie konsumieren? Denn wenn sie das nicht tun, nennen wir sie nicht Verbraucher sondern Diebe...
    Und mehr noch: genau diese Bezahlung ist der ganze Grund aus dem Dienstleistungen und Produkte überhaupt angeboten werden. Welches Restaurant würde überhaupt existieren, wenn nicht die Aussicht darauf bestünde, damit Geld zu verdienen? Welcher Entwickler würde Spiele herstellen, ohne die Aussicht davon leben zu können? Und mehr noch: jeder Anbieter von Produkten/Diensleistungen wird nach Feierabend selbst zum Verbraucher, wenn er im Supermarkt einkaufen geht...

    Und wo bitte sind Verbraucher/Kunden denn grundsätzlich unhöflich? Oder halten Höflichkeit gar als zu viel verlangt? Das kannst du in dieser Allgemeinheit wohl kaum einfach so behaupten.

    Der Gedanke, das Wort "Verbraucher" meine etwas anderes als "Kunden" ist völliger Quatsch. Verbraucher SIND Kunden und nichts anderes.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    Glory to Arstotzka

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •