Seite 1 von 2 12
6Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    1
    Jetzt ist Deine Meinung zu Star Trek Voyager: Inoffizielles 4K-Remaster dank KI-Technologie gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Star Trek Voyager: Inoffizielles 4K-Remaster dank KI-Technologie

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pherim
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    601
    Ok, das ist wirklich verdammt gut.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.836
    kann jemand den Filter mal auf Babylon 5 CGI anwenden?
    Nic gegen VOY oder DS9, aber da die später auf CGI gewechselt sind sehen die Serien noch besser aus als die Szenen aus dem Amiga
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #4
    Benutzer

    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    83
    Babylon 5 Remastered wäre ein Traum !
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.950
    Das ist schon wirklich ein Hammer Unterschied gegenüber den Originalen.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.111
    B5 Remastered ? Wenn sich nichts an Story und Charakteren ändern und die Bildqualität deutlich steigern würde dann würde ich mir B5 nochmal blind neu kaufen. Wenn es Voy auch Remastered gäbe wäre es das gleiche. Aber dazu ist Paramount wohl zu geizig. Wenn es ein "Amateur" macht warum nicht Paramount ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.051
    Gegen Babylon 5 Remastered hätte ich auch nichts. Ist meiner Meinung nach immer noch die beste aller SciFi Serien, alle Star Trek Serien eingeschlossen. Eigentlich schade, dass die Serie aufgrund ihrer schon damals nicht ganz aktuellen Technik nur noch den echten Fans in Erinnerung geblieben ist. Die Serie verdient auf jeden Fall mal wieder ein wenig Aufmerksamkeit. Solange der allgemeine Look beibehalten wird hätte auch auch nichts gegen komplett neu gerenderte CGI-Szenen, wenn man irgendwo noch die Originalaufnahmen ohne Bluescreen/Greenscreen auftreiben kann.

    Voyager dagegen fand ich zwar damals ganz nett, hat mich im Gegensatz zu TNG und DS9 nicht mehr sooo mitgerissen.
    MichaelG und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.360
    Top was diese KI da leistet... Sowas müsste man in zukünftige TVs einbauen die dann schlechteres Bildmaterial automatisch verbessern.

    *Seufz*… Wie sehr hätte ich eine remasterte Version von VOY. Nach TOS meine liebste Trek-Serie. :-/
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    711
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Top was diese KI da leistet... Sowas müsste man in zukünftige TVs einbauen die dann schlechteres Bildmaterial automatisch verbessern.
    Das ist doch großartige Technik.
    Wenn das weiter voranschreitet hat diese einen echten Nutzen, um auch alte Serien wieder zum Leben zu erwecken, selbst ohne "Mastertape".
    Kann mir doch keiner erzählen, daß mit dem richtige Marketing, so etwas nicht umsetzbar wäre, vor allem da bei entsprechender Nutzung die Kosten auch gesenkt werden könnten wie bei jeder Technik.
    Deepfake ist auch so eine Technologie, die leider nur sehr stiefmütterlich behandelt wird, weil so viel Pornos mit Stars damit hergestellt wird, anstatt solch witzige Dinge wie alle Castmember in Friends durch Nicholas Cage zu ersetzen (ab 0:16):


    Man kann einen Schauspieler nicht ausstehen?
    Egal!
    Einfach mit dem Gesicht des Lieblingsdarstellers ersetzen.
    Zybba und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.836
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    B5 Remastered ? Wenn sich nichts an Story und Charakteren ändern und die Bildqualität deutlich steigern würde dann würde ich mir B5 nochmal blind neu kaufen. Wenn es Voy auch Remastered gäbe wäre es das gleiche. Aber dazu ist Paramount wohl zu geizig. Wenn es ein "Amateur" macht warum nicht Paramount ?
    Straczinski meinte mal: Paramont hätte da so echt Null bock drauf, auch nicht als Kickstarter oder irgendwas, die sitzen da auf den Filmrollen und machen nix mit
    Und grade die Realszenen wurden ja auch schon in Breitbild gedreht
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.749
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Straczinski meinte mal: Paramont hätte da so echt Null bock drauf, auch nicht als Kickstarter oder irgendwas, die sitzen da auf den Filmrollen und machen nix mit
    Und grade die Realszenen wurden ja auch schon in Breitbild gedreht
    Warum sollten sie auch auf ihre stylischen Sitzhocker verzichten.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.111

    Star Trek Voyager: Inoffizielles 4K-Remaster dank KI-Technologie

    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Straczinski meinte mal: Paramont hätte da so echt Null bock drauf, auch nicht als Kickstarter oder irgendwas, die sitzen da auf den Filmrollen und machen nix mit
    Und grade die Realszenen wurden ja auch schon in Breitbild gedreht
    Ähm mit dem Ansprechen auf Paramount war eher eine grafische Aufpolierung von Voyager/DS9 gemeint was jetzt ein "Privatmann" aufbessert. B5 wurde Paramount damals zwar angeboten. Die haben aber dankend abgelehnt. B5 gehört immer noch zu Warner.

    Gebe aber zu daß mein Satz leicht mißverständlich klingen kann.

    Funfact: Es gibt ja das Gerücht/die Spekulation, daß Paramount nach der Ablehnung von B5 auf die Idee gekommen sein soll, die Idee einer Storyline rund um eine Raumstation selbst zu verwursten und so ST DS9 das Licht der Welt erblickt haben soll.

    Aber a) hat das Stracynsky nie gestört oder sich darüber beschwert. Er hat sein Ding durchgezogen. Und b) unterscheiden sich die beiden Serien derart stark daß bis auf das Thema SciFi und Raumstation so gut wie nichts mit B5 vergleichbar ist.
    Geändert von MichaelG (31.03.2020 um 08:08 Uhr)

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.247
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Top was diese KI da leistet... Sowas müsste man in zukünftige TVs einbauen die dann schlechteres Bildmaterial automatisch verbessern.
    tatsächlich setzen ua samsung und lg bei ihren topmodellen schon auf ai upscaling. wie das qualitativ aussieht, kann ich nicht beurteilen. zumal die nötige rechenpower immens sein dürfte, da ja alles in echtzeit ablaufen muss.
    den günstigste einstieg dürfte hier derzeit wohl nvidias shield tv box bieten.

    aber ja, die technologie ist definitiv extrem spannend. für filme ebenso für games.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.111

    Star Trek Voyager: Inoffizielles 4K-Remaster dank KI-Technologie

    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    tatsächlich setzen ua samsung und lg bei ihren topmodellen schon auf ai upscaling. wie das qualitativ aussieht, kann ich nicht beurteilen. zumal die nötige rechenpower immens sein dürfte, da ja alles in echtzeit ablaufen muss.
    den günstigste einstieg dürfte hier derzeit wohl nvidias shield tv box bieten.

    aber ja, die technologie ist definitiv extrem spannend. für filme ebenso für games.
    Das ist wie jede technische Revolution. Anfangs teuer und dann mit der Zeit immer günstiger. Und das ging in den letzten Jahren bezüglich dem Preisverfall immer schneller. Vom technischem Novum bis zu günstig kaufbar.

    Siehe Flachbild-TV (LCD/LED/Plasma), DVD, Bluray, FHD, 4K, OLED usw. Und das Tempo zwischen Neuerung zu Preisverfall ist immer schneller.

    Kann mich noch an ein erstes großes Flachbildgerät im Mediamarkt erinnern. War kurz vor dem Euro, hatte nicht mal FHD, kostete aber 50000 DM. Wenige Jahre später waren die Geräte mindestens genauso groß, hatten FHD und kosteten nur noch EUR 1000.

    Die aktuellen Geräte sind durch die Bank deutlich besser, sind größer, haben viel mehr Features, sind Smart und günstige kosten keine 500 EUR.

    Genau so wird es mit Ai-Upscaling sein. Nur geht diese Entwicklung deutlich schneller. Auch der Preisverfall dazu.

    Oder wie bei Pkw. Matrix-LED waren bis vor kurzem ein Feature der Luxusklasse. Das gibt es jetzt selbst in Klein-/Kompaktwagen. Und nicht nur in den Topversionen mit den Kürzeln R, RS, M oder AMG sondern in den Brot&Butterautos.
    Geändert von MichaelG (31.03.2020 um 08:32 Uhr)

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    390
    und wieder ein solches sinnlos-video eingebettet....wie halt sooft hier und auf anderen medienseiten.

    was soll ein video in 360p sinnvolles zeigen wenn es um die bildqualität von 4k geht?

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ribald
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von AlBundyFan Beitrag anzeigen
    und wieder ein solches sinnlos-video eingebettet....wie halt sooft hier und auf anderen medienseiten.

    was soll ein video in 360p sinnvolles zeigen wenn es um die bildqualität von 4k geht?
    Ist doch nen YT Link auf ein 4k Video .... musst Brille aufsetzen
    Geändert von ribald (31.03.2020 um 11:23 Uhr)

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ribald
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    184
    Darf Billy Reichard das einfach so machen ?

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.836
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ähm mit dem Ansprechen auf Paramount war eher eine grafische Aufpolierung von Voyager/DS9 gemeint was jetzt ein "Privatmann" aufbessert. B5 wurde Paramount damals zwar angeboten. Die haben aber dankend abgelehnt. B5 gehört immer noch zu Warner.

    Gebe aber zu daß mein Satz leicht mißverständlich klingen kann.

    Funfact: Es gibt ja das Gerücht/die Spekulation, daß Paramount nach der Ablehnung von B5 auf die Idee gekommen sein soll, die Idee einer Storyline rund um eine Raumstation selbst zu verwursten und so ST DS9 das Licht der Welt erblickt haben soll.

    Aber a) hat das Stracynsky nie gestört oder sich darüber beschwert. Er hat sein Ding durchgezogen. Und b) unterscheiden sich die beiden Serien derart stark daß bis auf das Thema SciFi und Raumstation so gut wie nichts mit B5 vergleichbar ist.
    ich hatte das auch Falsch im Kopf und verwechselt, Star Trek ist ja Paramount und Babylon 5 ist Warner... aber auf jedenfall hat der Rechteinhaber von Babylon 5 so kein Bock auf die Serie
    Und so, leider war TNG The Next Level nicht sooo Erfolgreich wie man es gebraucht hätte und so kann man das Sesselpupsern halt schlecht verkaufen da eine Remaster-Box zu machen zu Serien die nicht so ganz so Beliebt waren, auch wenn das natürlich aus deren sicht so ist, weil unbeliebt waren die beiden Serien ja beim besten willen nicht
    Auch weiß ich nicht, ich glaube nicht mal so dass Babylon 5 DS9 so beeinflusst hat, auch wenn es halt schon ziemlicher Zufall ist, aber so eine Serie über eine Raumstation ist halt auch eher Generisch oder jemand von Warner hat sich mit jemanden unterhalten über Babylon 5 und die Idee ist von sich aus gewandert

    naja
    ich würd alles 4 nehmen, auch Enterprise, die Blöden Folgen kann man bis Staffel 3 ja skippen und die Letzte Folge ganz weg lassen
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    711
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von ribald Beitrag anzeigen
    Darf Billy Reichard das einfach so machen ?
    Ja darf er.
    Solange er nur kleine Ausschnitte aus einer Folge der Serie zeigt, fällt seine Nutzung in dieser Form unter die "Fair Use" Regelung (United States Code Title 17).
    Sollte er jedoch eine komplette Folge zur Verfügung stellen, wird der Rechteinhaber an ihm mit glühenden Eisen, eine proktologische Untersuchung durchführen.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.542
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LarryMcFly Beitrag anzeigen
    Ja darf er.
    Solange er nur kleine Ausschnitte aus einer Folge der Serie zeigt, fällt seine Nutzung in dieser Form unter die "Fair Use" Regelung (United States Code Title 17).
    Sollte er jedoch eine komplette Folge zur Verfügung stellen, wird der Rechteinhaber an ihm mit glühenden Eisen, eine proktologische Untersuchung durchführen.
    Was er machen dürfte: Eine Software oder Konfigurationsdatei veröffentlichen, mit der man die Folgen selber hochskalieren kann.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •