1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    292
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu PS Plus: Spiele für Juli 2019 kurzfristig geändert - Update des Line-ups gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS Plus: Spiele für Juli 2019 kurzfristig geändert - Update des Line-ups

  2. #2
    Benutzer

    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    39
    Schön für die ,die es nicht haben . Habe leider Detroit mit Heavy Rains schon . Mir persöhnlich wäre PES2019 lieber gewesen . Weil ich es noch nicht habe. oder sie hatten PES2019 mit drinne lassen können . Schade für mich.

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    34
    Youtube
    Facebook
    Hö ich habs nich, gleich mal meine pro damit fütern

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.212
    Sind auf jeden Fall tolle Spiele ... für die drei PS-Besitzer die noch nicht gespielt haben.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    238
    Oh geil, dann werd ich wohl mal ein Plus-Abo abschließen Die ersten Gratis Spiele im Plus Abo die sich lohnen seit ich die PS4 hab.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    976
    Die kurzfristige Änderung ist aber schon kurios... und dass das doch noch recht aktuelle "Detroit" jetzt schon im PS Plus "verbraten" wird, könnte verstärkt auch darauf hinweisen dass der Sonderstatus des Studios bei Sony wirklich Vergangenheit ist.. nun ja, war aber nach den Windows-Ports auch schon klar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •