Seite 1 von 5 123 ...
35Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    293
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu The Witcher Serie: Netflix zeigt erste Bilder von Geralt, Yennefer & Ciri gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: The Witcher Serie: Netflix zeigt erste Bilder von Geralt, Yennefer & Ciri

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    275
    furchtbar... ne persische Yennefer die aussieht als wäre sie noch ein Kind (gerade ihre helle Haut gepaart mit den pech schwarzen Haaren macht bei Yennefer viel reiz aus, außerdem ist Yennefer eine FRAU und kein Girlie... diese da sieht einfach nach nem 08/15 persischem/südländischem girlie aus) und nen glatt gebügelter Geralt...

    Wer die Spiele gespielt hat oder die Bücher gelesen wird das da nicht akzeptieren können...

    Ciri geht aber. Wobei an die Darstellerin der Ciri besondere Anforderungen zu stellen sind, da Ciri emotional ne andauernde Achterbahnfahrt durchlebt... mit allem was dazu gehört... ob die Schauspielerin mehr drauf hat als ein wenig unheilvoll zu gucken?
    Styx13 und Najamal haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Siriuz
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    304
    Ciri find ich super. Haare eventuell ein wenig zu blond, sie ist ja auch eher mehr weiß. Finde Geralt gar nicht mal so schlimm. Eher die Quoten-Ausländerin Yennefer. Schade Netflix.
    Najamal hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    238
    Yennefer sieht etwas zu jung aus für eine 100 Jährige Magierin ^^
    Bei Henry Cavill sieht es um Welten besser aus als noch beim ersten Kostümtest.
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    448
    Jennifer Taugt nich...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.083
    Zitat Zitat von LostViking Beitrag anzeigen
    Yennefer sieht etwas zu jung aus für eine 100 Jährige Magierin ^^
    Bei Henry Cavill sieht es um Welten besser aus als noch beim ersten Kostümtest.
    Yennefer sieht auch in den Games und in den Büchern zu jung für ihre 100 Jahre aus.

    Wobei ich sagen muss, dass mir Yennefer rein äußerlich nicht so ganz passt. Henry Cavill als Geralt geht schon in Ordnung. Sieht nicht glatt gebügelt aus und bedeutend besser, als der erste Screen damals.

    Ich werde mich aber überraschen lassen, wie alles letztlich in der Serie wirklich wirkt.
    MrFob hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  7. #7
    Benutzer

    Registriert seit
    11.05.2016
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von Siriuz Beitrag anzeigen
    Eher die Quoten-Ausländerin Yennefer.
    Kann nicht nachvollziehen, warum das so despektierlich mit Quoten-Ausländerin abgefrühstückt werden muss?

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.821
    Zitat Zitat von flixso Beitrag anzeigen
    Wo ist dein Problem? Das ist ne fiktive Serie mit Monstern basierend auf na Fantasy Vorlage und das ist was dir nicht gefällt? Eine "Ausländerin" im Cast? Alta, du hast Probleme...
    Würde sie "italienisch" oder "griechisch" aussehen, so wie IMHO im Spiel, wäre es natürlich keine "Quotenausländerin" - aber sobald es nach "nicht Europa" aussieht, kommen sie halt angekrochen, die elenden Nörgler, die offenbar aus Gegenden kommen, wo Leute mit deutschem Pass immer aussehen wie Harald Stein oder Richard Teutonomann... Ich finde zwar auch, dass die nun gewählte Darstellerin (btw. aus England stammend) etwas "härtere" Züge hat als die Game-Yennefer, allerdings könnte die Yennefer her aus dem Spiel von ihrem Aussehen durchaus aus dem Orient stammen, bzw. anders gesagt: es gibt nen Haufen Frauen aus dem arabischen/persischen Raum, die von Typ her genau so aussehen und nicht das klischeeartige etwas "härtere" Gesicht haben, das ein Durchschnittsdeutscher als "arabisch" oder so wahrnimmt. D.h. es ist nun echt nicht verwerflich, wenn man sich für eine entscheidet, die ihre Wurzeln im Orient hat.

    Ich persönlich finde sie nebenbei gesagt überhaupt nicht zu jung aussehend, jedenfalls nicht im Vergleich zu Geralt, da der ja auch im Vergleich zum Game recht jung aussieht. Das würde IMHO sogar seltsam wirken, wenn die Serien-Yennefer wie eine MILF aussehen würde und dann mit dem Serien-Geralt anbandelt ^^ Aber vlt möchte ja manch einer gern einen Xena-Verschnitt sehen, der den Hexer reitet... wer weiß...
    Geändert von Herbboy (01.07.2019 um 18:43 Uhr)
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    257
    "Niemals kann Heath Ledger den Joker verkörpern, er wird nie an Jack Nichelson rankommen!"
    Loosa und McTrevor haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tut_Ench
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Winsen (Luhe)
    Beiträge
    946
    Zitat Zitat von batesvsronin Beitrag anzeigen
    "Niemals kann Heath Ledger den Joker verkörpern, er wird nie an Jack Nichelson rankommen!"
    "Ben Affleck als Batman? Das geht doch garnicht! Christian Bale ist der Beste und Einzige!"
    The emperor protects!

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    648
    Mir hätte Kate Beckinsale als Yennefer gefallen. Hab Sie noch von Van Helsing im Kopf mit Ihrer langen Mähne.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    ​46

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.406
    Blog-Einträge
    10
    Yennefer sieht aus wie eine Inderin oder so. Passt gar nicht.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.864
    Muss auch zugeben, dass Yen auf den SCreens nicht unbedingt so aussieht, wie ich mir das vorgestellt haette. Der Rest passt aber erstmal einigermassen und man muss eh abwarten, wie das ganze dann in Bewegung, im Kontext und mit allem drum und dran in der fertigen Serie aussieht. Also abwarten und White Gull trinken.
    Styx13 hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tut_Ench
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Winsen (Luhe)
    Beiträge
    946
    Was mir da gerade auffällt und was eigentlich auch viel wichtiger ist, als die Hautfarbe von irgendwem....wieso hat Geralt nur 1 Schwert?
    Hexer tragen doch ein Stahlschwert und eins aus Silber.
    Norisk699 und MrFob haben "Gefällt mir" geklickt.
    The emperor protects!

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von Tut_Ench Beitrag anzeigen
    Was mir da gerade auffällt und was eigentlich auch viel wichtiger ist, als die Hautfarbe von irgendwem....wieso hat Geralt nur 1 Schwert?
    Hexer tragen doch ein Stahlschwert und eins aus Silber.
    Ja... oh Mann!

    Alles schön und gut, aber ZWEI SCHWERTER sollte er schon haben. Die können ja echt alles machen storymäßig aber wenn der Witcher keine zwei Schwerter hat dann ist das wie Superman ohne Cape...

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.821
    Zitat Zitat von Tut_Ench Beitrag anzeigen
    Was mir da gerade auffällt und was eigentlich auch viel wichtiger ist, als die Hautfarbe von irgendwem....wieso hat Geralt nur 1 Schwert?
    Hexer tragen doch ein Stahlschwert und eins aus Silber.
    Vielleicht hat er ne Doppelklinge, eine Seite Stahl, eine Silber... ^^ oder es steckt *räusper* irgendwie in Yennefer…

    Weiß eigentlich jemand, warum er im Spiel zwei hat, außer um spielerisch ein kleines die Schwierigkeit steigendendes Element einzubauen? ^^ Denn er könnte ja einfach nur eines aus Silber nehmen, was er auch für die Feinde nutzt, für die nicht zwingend Silber nötig ist. oder gibt es Feinde, für die wiederum nur Stahl funktioniert?


    Man sollte nebenbei bedenken, dass es ja Promo-Bilder sind, also keine voreiligen Schlüsse ziehen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    238
    Zitat Zitat von Tut_Ench Beitrag anzeigen
    Was mir da gerade auffällt und was eigentlich auch viel wichtiger ist, als die Hautfarbe von irgendwem....wieso hat Geralt nur 1 Schwert?
    Hexer tragen doch ein Stahlschwert und eins aus Silber.
    Das andere Schwert ist auf Roach verstaut. Wie in den Büchern.
    Nyx-Adreena und Spiritogre haben "Gefällt mir" geklickt.
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    740
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er ne Doppelklinge, eine Seite Stahl, eine Silber... ^^ oder es steckt *räusper* irgendwie in Yennefer…

    Weiß eigentlich jemand, warum er im Spiel zwei hat, außer um spielerisch ein kleines die Schwierigkeit steigendendes Element einzubauen? ^^ Denn er könnte ja einfach nur eines aus Silber nehmen, was er auch für die Feinde nutzt, für die nicht zwingend Silber nötig ist. oder gibt es Feinde, für die wiederum nur Stahl funktioniert?


    Man sollte nebenbei bedenken, dass es ja Promo-Bilder sind, also keine voreiligen Schlüsse ziehen.
    Das mit den zwei Schwertern macht in der Tat wenig Sinn, wenn Geralt nen Menschen bekämpfen will geht das mit nem Silberschwert 1a. Das man Monster nur mit Silber verletzten kann macht das Stahlschwert dann irgendwie unnötig. Aber in den Büchern wird ja eindeutig auch auf 2 Schwerter gesetzt. Tragen tut er aber 2 nur in den ersten Büchern wenn ich mich recht erinnere, danach ist 1 am Pferd deponiert und wird nur bei Bedarf benutzt.

    Mir persönlich wirkt Cavill zu glatt. Paar mehr Falten wären für meinen Geschmack schon drin. Narben sollten im Laufe der Handlung auch dazu kommen.

    Was die weiblichen Besetzungen angeht bin ich mit Ciri zufrieden (wobei sie etwas "mächtiger" wirken könnte, aber auf Bildern schwer zu sehen). Auch Yen finde ich gerade noch okay, könnte aber auch etwas "älter" sein, die Gute ist schließlich auch schon 100 in Witcher 3. (Also etwas jünger in den Büchern und somit in der Serie)
    Triss passt auch relativ gut, die roten Haare hat sie ja nur im Spiel (genauso wie Geralt den Bart)

    Alles in allem schwer zu sagen aus Promobildern, also sich erstmal überraschen lassen.

    Mal sehen wie sehr die Serie sich am Ende an den Büchern orientiert, da gibts doch teilweise krasse Unterschiede zu den Spielen (und der große Teil der Fans kommt ja von Witcher 2/3)

  19. #19
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.821
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie sehr die Serie sich am Ende an den Büchern orientiert, da gibts doch teilweise krasse Unterschiede zu den Spielen (und der große Teil der Fans kommt ja von Witcher 2/3)
    Das ist ja sowieso so eine Sache: Buch, Spiel und Film/Serie. Es gibt ja kein Gesetz, dass sich das eine zwingend zu 100% an das andere halten MUSS, es gibt immer Freiheiten, die der Autor/Entwickler/Regisseur hat, und wenn es einem nicht gefällt, schaut man es halt nicht. Umgekehrt gibt es wiederum Leute, die zB die Charaktere in einem Spiel doof finde, aber in einem Film/in einer Serie gut. Und es gibt auch noch sehr viele Leute, denen es egal ist, u.a. auch, weil viele weder Buch noch Spiel kennen und einfach nur eine gute Serie schauen wollen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.083
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    Was die weiblichen Besetzungen angeht bin ich mit Ciri zufrieden (wobei sie etwas "mächtiger" wirken könnte, aber auf Bildern schwer zu sehen). Auch Yen finde ich gerade noch okay, könnte aber auch etwas "älter" sein, die Gute ist schließlich auch schon 100 in Witcher 3. (Also etwas jünger in den Büchern und somit in der Serie)
    Triss passt auch relativ gut, die roten Haare hat sie ja nur im Spiel (genauso wie Geralt den Bart)
    Ciri wird in der Serie sicher auch bedeutend jünger sein, als in den Games. Wie soll sie da bitteschön "mächtiger" wirken? Letztlich ist sie da offensichtlich kaum mehr als ein Kind, höchstens eine Jugendliche.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

Seite 1 von 5 123 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •