Seite 2 von 3 123
37Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Selbst der kleine Wesley wird dieses Jahr schon 47!
    und ich hab es immer noch nicht zum Fähnrich geschafft dabei war er mein Held als TNG noch auf Sat.1 lief ....

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    1.784
    Komisch warum man bei dem Speed der Landwirtschaftsdronen gleich 2 braucht, so viel Land kann der doch gar nicht haben.

  3. #23
    Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    87
    Youtube
    /channel/UCd3cFASalNoU_bAomRJ9R5Q
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Komisch warum man bei dem Speed der Landwirtschaftsdronen gleich 2 braucht, so viel Land kann der doch gar nicht haben.

    Die zweite Landwirtschaftsdrohne ist aus Sicht eines Ingenieurs als eigentliches Backup gedacht, sollte die erste vorübergehend ausfallen...
    ...aber nicht mit Picard!
    Tja das ist ja auch ein alter Offizier der Kommandoschule und kein oller Ingeniöööör.
    Da wird alles an Deck geholt was arbeiten kann - Warp 9!
    Spassbremse, Frullo and xcom- haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Leuenzahn
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    368
    Ne oder, der fesche Commander Riker, knapp flotte 70. Ist ja kraß.

    Das sind so Dinger, die hast als Kind gesehen und nun vergammeln die Helden.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.710
    Zitat Zitat von LarryMcFly Beitrag anzeigen
    Die zweite Landwirtschaftsdrohne ist aus Sicht eines Ingenieurs als eigentliches Backup gedacht, sollte die erste vorübergehend ausfallen...
    ...aber nicht mit Picard!
    Tja das ist ja auch ein alter Offizier der Kommandoschule und kein oller Ingeniöööör.
    Da wird alles an Deck geholt was arbeiten kann - Warp 9!
    Make it so!
    Darauf einen 2357 Château Picard!
    xcom- und LarryMcFly haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von G-Kar
    Registriert seit
    20.09.2006
    Beiträge
    243
    Also die Handlung find ich schon ganz gut, das ist die Prime Timeline, Romulus wurde zerstört. Picard war der Verantwortliche für die größte Rettungsaktion die jemals gemacht wurde, und dann hat das ned geklappt. Mit unzähligen Toten.

    Ob es nun genau wie in Star Trek Online durch die Hobus Supernova war und die ganzen Hintergründe warum diese Supernova überhaupt passiert ist, das werden wir ja sehen. Vielleicht wurde sogar die Enterprise E zerstört und mit ihr die ganze Mannschaft.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    397
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Jean Lücke ist aber auch alt geworden.

    Ach für nen 94jährigen sieht er doch ganz fit aus. (2305 geboren)

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.571
    Zitat Zitat von Grolt Beitrag anzeigen
    Ach für nen 94jährigen sieht er doch ganz fit aus. (2305 geboren)
    Ist halt im 24. Jahrhundert so. Pille sah mit 137 auch noch ganz fit aus:
    Star Trek: Picard: Erster Teaser-Trailer bringt Picard zurück-maxresdefault.jpg
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  9. #29
    Benutzer

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    59
    Wobei natürlich die Lebenserwartung 2390 so bei 130 bis 150 Jahre liegen dürfte, mindestens...

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Leuenzahn
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    368
    Ja, so ist das in der Kinderwelt. Die Menschen, welche ruhig und in Frieden in ihrer Umgebung alt werden durften (mußten), die wurden eben damals ( vor 5000 Jahren) wie heute manchmal über 120 Jahre alt oder mehr. Das wird keine Technik und kein Fortschritt jemals wesentlich verbessern max. eben verschlechtern.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.352
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Ja, so ist das in der Kinderwelt. Die Menschen, welche ruhig und in Frieden in ihrer Umgebung alt werden durften (mußten), die wurden eben damals ( vor 5000 Jahren) wie heute manchmal über 120 Jahre alt oder mehr. Das wird keine Technik und kein Fortschritt jemals wesentlich verbessern max. eben verschlechtern.
    Hast du wieder deine Aluhut nicht aufgesetzt?

  12. #32
    Benutzer

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    59
    Nee stimmt nicht, die Lebenserwartung wird sich gravierend noch ändern.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.710
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Ja, so ist das in der Kinderwelt. Die Menschen, welche ruhig und in Frieden in ihrer Umgebung alt werden durften (mußten), die wurden eben damals ( vor 5000 Jahren) wie heute manchmal über 120 Jahre alt oder mehr. Das wird keine Technik und kein Fortschritt jemals wesentlich verbessern max. eben verschlechtern.
    Das ist nur zum Teil richtig.

    Ja, der Mensch kann wohl ein biologisches Höchstalter von ~120 Jahren erreichen. Das war -theoretisch- auch schon vor Jahrtausenden so der Fall, war dort aber eine EXTREM UNWAHRSCHEINLICHE Ausnahme. Heutzutage, aufgrund von guter Ernährung, medizinischer Versorgung, "kontrollierbaren" Umweltbedingungen (beheizbarer Wohnraum, z. B.), etc., erreichen deutlich mehr Menschen diese Altergrenze - auch wenn es immer noch verhältnismäßig selten ist.

    In Zukunft ist es aber denkbar, dass diese Grenze noch deutlich weiter nach hinten verschoben wird. Menschen "altern" ja nur, weil ein genetisches Programm sozusagen den kontrollierten Verfall steuert. Und natürlich können einzelne Organe, Knochen, etc. "veschleißen", aber auch hier ist es denkbar, dass in nicht allzu ferner Zukunft für jeden (der es sich leisten kann) maßgeschneiderte "Ersatzteile" produziert werden.

    Ich erinnere an die gut einen Monat alten Berichte über israelische Forscher, denen es erstmals gelungen ist, eine Art Prototyp eines menschlichen Herzen mithilfe eines 3D-Druckers herzustellen:

    https://www.zeit.de/wissen/2019-04/3...in-fortschritt
    McDrake, Spiritogre and MrFob haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.179
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Das ist nur zum Teil richtig.

    Ja, der Mensch kann wohl ein biologisches Höchstalter von ~120 Jahren erreichen. Das war -theoretisch- auch schon vor Jahrtausenden so der Fall, war dort aber eine EXTREM UNWAHRSCHEINLICHE Ausnahme. Heutzutage, aufgrund von guter Ernährung, medizinischer Versorgung, "kontrollierbaren" Umweltbedingungen (beheizbarer Wohnraum, z. B.), etc., erreichen deutlich mehr Menschen diese Altergrenze - auch wenn es immer noch verhältnismäßig selten ist.

    In Zukunft ist es aber denkbar, dass diese Grenze noch deutlich weiter nach hinten verschoben wird. Menschen "altern" ja nur, weil ein genetisches Programm sozusagen den kontrollierten Verfall steuert. Und natürlich können einzelne Organe, Knochen, etc. "veschleißen", aber auch hier ist es denkbar, dass in nicht allzu ferner Zukunft für jeden (der es sich leisten kann) maßgeschneiderte "Ersatzteile" produziert werden.

    Ich erinnere an die gut einen Monat alten Berichte über israelische Forscher, denen es erstmals gelungen ist, eine Art Prototyp eines menschlichen Herzen mithilfe eines 3D-Druckers herzustellen:

    https://www.zeit.de/wissen/2019-04/3...in-fortschritt
    Die Frage, die sich schlussendlich stellt ist, wie lange kann das Hirn erhalten bleiben. Denn das zu reproduzieren ist schon eine andere Liga. Geschweige denn, dass der "Datentransfer" auch funktionieren muss.
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.352
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Ne oder, der fesche Commander Riker, knapp flotte 70. Ist ja kraß.

    Das sind so Dinger, die hast als Kind gesehen und nun vergammeln die Helden.
    Surprise: Alle Menschen werden älter.
    Auch welche, die aus ästhetischen, empathischen, kommerziellen, erfolgreichen Gründen oder einfach nur aus Prominenz- oder Machtverhältnissen mitunter weltweit bekannt geworden sind.
    Da hilft es auch nix, wenn man sich die Visage mit Botox im jugendlichen Ebenbild zementiert, irgendwann müssen wir alle mal hops gehen.

    Deal with it.
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.055
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Ja, so ist das in der Kinderwelt. Die Menschen, welche ruhig und in Frieden in ihrer Umgebung alt werden durften (mußten), die wurden eben damals ( vor 5000 Jahren) wie heute manchmal über 120 Jahre alt oder mehr. Das wird keine Technik und kein Fortschritt jemals wesentlich verbessern max. eben verschlechtern.


    https://www.youtube.com/watch?v=GoJsr4IwCm4

    https://www.youtube.com/watch?v=MjdpR-TY6QU
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.740
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Vor allem sollte man die Bibelgeschichten nicht wörtlich nehmen, das ist letztlich ein Märchenbuch, wo viel Wunschdenken der Autoren drin steckt.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.179
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Ne oder, der fesche Commander Riker, knapp flotte 70. Ist ja kraß.

    Das sind so Dinger, die hast als Kind gesehen und nun vergammeln die Helden.
    1. Dass sie älter werden ändert nix an ihrem "Heldenstatus" in meinem Herzen.
    Ein Kirk Douglas ist für mich noch immer ein Held.
    2. Vergammeln sieht ganz anders aus (einfach mal an einen Grossbahnhof gehen und da das Treiben beobachten).

    Aber wenn das Deine Sichtweise zum Thema altern ist, viel Spass damit.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.571
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Ein Kirk Douglas ist für mich noch immer ein Held.
    Er hat Kirk gesagt, in einem Picard Thread!
    https://i.makeagif.com/media/7-21-2015/07XWjt.gif

    McDrake, Frullo and xcom- haben "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    24.178
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Er hat Kirk gesagt, in einem Picard Thread!

    Es gibt nicht nur einen Captain... SIR!
    MrFob hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •