4Gefällt mir
  • 1 Beitrag von RedDragon20
  • 2 Beitrag von Phone
  • 1 Beitrag von xNomAnorx
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    22

    Jetzt ist Deine Meinung zu Game of Thrones: Fans haben irre Theorie bezüglich Bran und Dany gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Game of Thrones: Fans haben irre Theorie bezüglich Bran und Dany

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.784
    Die Tendenzen waren schon immer da und die Frau hat selten wirklich rational gehandelt, sondern meist nur aufgrund von Emotionen.

    Sie hat, seit sie in Westeros ist, auch immer wieder ziemlich deutlich zu spüren bekommen, dass sie, außer bei Jon, bei der Bevölkerung doch relativ unbeliebt ist und nicht den Status genießt, den sie sich seit Staffel 1 und 2 eingeredet hat. Und ihre Unbeliebtheit hat sie sich ja, aufgrund ihres eigenen Handelns in Staffel 7, nun auch selbst zu zuschreiben.

    Im Endeffekt kann man sagen, dass sie eine machtgeile Alte ist, die jede Menge Scheiß erlebt hat und das hat ihr in der letzten Episode wohl einfach den Rest gegeben.
    FalloutEffect hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.553
    #Schwachsinn

    Die Serie ist längst nicht so komplex wie die Bücher und bei vielen Dingen wird zuviel rein interpretiert.
    Die sollten sich ml die Interviews anschauen von den Showrunnern und Darstellern.

    Da fasst man sich teilweise echt an die Backen...

    Es ist zu wenig Lauflänge für Staffel 8 und es wurde zu wenig von GRR geführt, daher wird Staffel 8 die schlechteste...die Folgen zeigen schon schöne Tendenz was die Bewertungen angeht.

    Alles läuft viel zu gehetzt ab, interessantes wird übersprungen und Charakterwandlungen sind nicht nachvollziehbar.
    Geändert von Phone (17.05.2019 um 20:21 Uhr)
    MichaelG und xNomAnorx haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ein Tag ohne Blut ist wie ein Tag ohne Sonne!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    400
    Zitat Zitat von Phone Beitrag anzeigen
    Es ist zu wenig Lauflänge für Staffel 8 und es wurde zu wenig von GRR geführt, daher wird Staffel 8 die schlechteste...die Folgen zeigen schon schöne Tendenz was die Bewertungen angeht.

    Alles läuft viel zu gehetzt ab, interessantes wird übersprungen und Charakterwandlungen sind nicht nachvollziehbar.
    Auf https://www.change.org/p/hbo-remake-...petent-writers haben inzwischen mehr als 1 Million Fans für eine neue Staffel 8 gestimmt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.756
    Glaubst Du daran? Ich bezweifle daß Staffel 8 neu gedreht wird.

    Warum man aber eine so top laufende Serie mit 2 kürzeren Staffeln abwürgen muß ist mir immer noch ein Rätsel. Warum keine vollständige Staffel 7+8? Warum keine Staffel 9 on top? Dann bräuchte man nicht zu hetzen und hätte genug Zeit für ein geordnetes Finale und dessen Vorbereitung.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xNomAnorx
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    4.726
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Glaubst Du daran? Ich bezweifle daß Staffel 8 neu gedreht wird.

    Warum man aber eine so top laufende Serie mit 2 kürzeren Staffeln abwürgen muß ist mir immer noch ein Rätsel. Warum keine vollständige Staffel 7+8? Warum keine Staffel 9 on top? Dann bräuchte man nicht zu hetzen und hätte genug Zeit für ein geordnetes Finale und dessen Vorbereitung.
    Zumal HBO bereit war, Benioff und Weiss mehr Geld zu geben. Mehr Episoden wären locker drin gewesen. Dazu werden Entscheidungen wie die mit Ghost mit zu wenig CGI Budget begründet, aber gleichzeitig erzählt man Entertainment Weekly, dass HBO ihnen noch deutlich mehr Geld gegeben hätte. Benioff und Weiss haben entschieden die Serie so früh und so schnell zu beenden. Es ist einzig und allein ihr Fehler. Vllt wollten sie einfach schneller zu Disney und Star Wars kommen...ist jedenfalls nicht zu erklären und absolut enttäuschend wenn man sich die Entwicklung der achten Staffel anschaut.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.


    I have seen the dark universe yawning
    Where the black planets roll without aim,
    Where they roll in their horror unheeded, without knowledge or luster or name.

    Nemesis, H.P. Lovecraft

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.784
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Glaubst Du daran? Ich bezweifle daß Staffel 8 neu gedreht wird.

    Warum man aber eine so top laufende Serie mit 2 kürzeren Staffeln abwürgen muß ist mir immer noch ein Rätsel. Warum keine vollständige Staffel 7+8? Warum keine Staffel 9 on top? Dann bräuchte man nicht zu hetzen und hätte genug Zeit für ein geordnetes Finale und dessen Vorbereitung.
    Komplett neu drehen wäre auch völliger Unfug. Aber ein, zwei Folgen mehr und hier und dort neue Szenen wäre vermutlich machbar.

    Allerdings bezweifle ich, dass da irgendwas dahingehend passieren wird.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  8. #8
    Benutzer

    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    63
    Hab immer gehofft das die Stark Kinder später die Drachen reiten werden oder das zumindest Bran einen kontrollieren kann.

    Schade das soviel Potenzial um die Drachen verschwendet wurde.

  9. #9
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.686
    Zitat Zitat von RoteGarde Beitrag anzeigen
    Hab immer gehofft das die Stark Kinder später die Drachen reiten werden oder das zumindest Bran einen kontrollieren kann.

    Schade das soviel Potenzial um die Drachen verschwendet wurde.
    Drachen kontrollieren wäre eine Option, Drachen reiten aber nicht. Denn die Stark-Kinder sind nicht in der Lage die Drachen zu reiten, sollte klar sein.

    Was die Theorie betrifft: absoluter schwachsinn. Erstens würde man es den Tieren ansehen, wenn diese übernommen sind: sie haben dann diese milchigen Augen. Zweitens sieht man sehr gut, dass Danny nicht hilflos auf dem Drachen sitzt und sich wundert was hier passiert, ganz im Gegenteil: man sieht ihr an das sie sehr wohl weiß und will was hier gerade passiert.

    Potenzial verschenkt sehe ich nicht ... ggf. war der Tod des zweiten Drachens eher ein Kniff, damit in der letzten Folge eben nicht Danny <> John jeweils auf 'ihrem' Drachen kämpfen. Vllt. übernimmt ja Bran doch noch einen Drachen und sorgt dafür, dass Danny hier kein weiteren Schindluder mit dem Tier treiben kann?
    ¯\_(ツ)_/¯

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.913
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    So ein Dogfight mit 2 großen Feuerspeiern hätte aber sicher auch Schauwert gehabt

  11. #11
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.686
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    So ein Dogfight mit 2 großen Feuerspeiern hätte aber sicher auch Schauwert gehabt
    ... entschuldige bitte, HBO hatte nicht mal genug Ressourcen, aka Geld, damit sich Jon von seinem Wolf verabschieden konnte.

    ¯\_(ツ)_/¯

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... entschuldige bitte, HBO hatte nicht mal genug Ressourcen, aka Geld, damit sich Jon von seinem Wolf verabschieden konnte.

    Wenn man Qualität und Budget der ersten mit der achten Staffel vergleicht, kommt man nicht umhin festzustellen, das viel Geld leider nicht gutes Fernsehen macht. Den Herren Benioff und Weiss hätte ich auch mit dem fünffachen Budget kein nennenswert besseres Ergebnis zugetraut. Bei Disney können sie jetzt den nächsten Franchise in Grund und Boden schreiben.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    648
    NICHT AUFKLAPPEN WENN DIE IHR DIE LETZTE FOLGE NOCH NICHT GESEHEN HABT

    Spoiler:

    @Rabowke: (hab dich extra nicht zitiert zwecks spoiler) Jon wird Snow noch seine verdiente Streicheleinheit geben.
    Immer positiv denken!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •