Seite 1 von 3 123
58Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    21

    Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars: Trilogie von Rian Johnson Gerüchten zufolge eingestellt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Star Wars: Trilogie von Rian Johnson Gerüchten zufolge eingestellt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    156
    Danke lieber Gott!

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    16.10.2001
    Beiträge
    59
    Womit soll Rian Johnson denn beraten? Ich finde jetzt nicht das er eine Koryphäe in Sachen Star Wars ist und gute Geschichten kann er auch nicht erzählen, wie man in EP 8 und Looper schmerzhaft erfahren musste.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von christyan
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    106
    Fängt Disney etwa an auf Fans zu hören? Verrückt...!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.187
    Zitat Zitat von christyan Beitrag anzeigen
    Fängt Disney etwa an auf Fans zu hören? Verrückt...!
    seit wann sind Hater denn Fans?
    An den ganzen Versuchen den Film mies zu machen merkt man doch dass die eh kein Star Wars mögen sondern nur so Hipstermäßig auf dem Hypetrain mitfahren, sonst hätte man ja Argumente oder würde nicht so tun als wäre das was maximal eine Meinung sei, ein Fakt oder Totaler Nonsens wie das Star Wars angeblich nichts für Frauen sei, was eh schon generell eine Idiotische Aussage ist
    Geändert von Enisra (12.05.2019 um 17:56 Uhr)
    Loosa, LOX-TT, trioptimum und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von lars9401
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    663
    Was David Benioff und D. B. Weiss gerade mit Game of Thrones Staffel 7 und 8 veranstalten, da hätte ich lieber die Trilogie von denen eingestellt als die von Rian Johnson.

  7. #7
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von lars9401 Beitrag anzeigen
    Was David Benioff und D. B. Weiss gerade mit Game of Thrones Staffel 7 und 8 veranstalten, da hätte ich lieber die Trilogie von denen eingestellt als die von Rian Johnson.
    Ich glaube D&D haben sich viel von Rian Johnson abgeschaut, gerade was Staffel 8 angeht. Mit Staffel 7 konnte ich -trotz einiger kleiner Probleme- leben. Bei Staffel 8 wurde ab Episode 4 eine rote Linie überschritten. Ich denke, Episode 5 & 6 werden noch schlimmer.
    Siriuz hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    seit wann sind Hater denn Fans?
    An den ganzen Versuchen den Film mies zu machen merkt man doch dass die eh kein Star Wars mögen sondern nur so Hipstermäßig auf dem Hypetrain mitfahren, sonst hätte man ja Argumente oder würde nicht so tun als wäre das was maximal eine Meinung sei, ein Fakt oder Totaler Nonsens wie das Star Wars angeblich nichts für Frauen sei, was eh schon generell eine Idiotische Aussage ist
    Hier wieder. "Hater". Bist du Drachenlord?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.187
    Zitat Zitat von Siriuz Beitrag anzeigen
    Hier wieder. "Hater". Bist du Drachenlord?
    hast du irgendwelche Argumente oder sonst irgendwas das dich berechtigt den Film faktisch mies zu machen
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.691
    Enisra - immer mit der Hater Keule zur Stelle wenn's um SW geht .. *schnarch*

    SGDrDeath, conrad-b-hart, xNomAnorx und 8 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    seit wann sind Hater denn Fans?
    Gar nie. Weil Fans keine Hater sind.
    Du - und Deine üblichen Applaudierer - definieren nicht, was ein Fan ist, so sehr Du Dir das auch wünschst.

    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    An den ganzen Versuchen den Film mies zu machen merkt man doch dass die eh kein Star Wars mögen...
    Man muss nicht jeden Aspekt einer Sache mögen - mir wäre z.B. zu Prequel-Zeiten nie in den Sinn gekommen, alle Jar Jar- und/oder Episode I Basher als Star Wars-Hater zu bezeichnen.

    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ...sondern nur so Hipstermäßig auf dem Hypetrain mitfahren...
    Da Du ja jeden persönlich kennst, wirst Du's ja wissen... /sarc

    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ...sonst hätte man ja Argumente oder würde nicht so tun als wäre das was maximal eine Meinung sei, ein Fakt....
    Nur das Du der einzige zwischen der Erde und Tatooine bist, der aus jeglicher Meinungsäusserung den Versuche einer Faktenverbreitung macht. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben, da Deine Lernresistenz in dieser Sache die Ausmasse eines Todessterns hat.

    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ...oder Totaler Nonsens wie das Star Wars angeblich nichts für Frauen sei, was eh schon generell eine Idiotische Aussage ist
    Nur hat dies hier niemand zur Sprache gebracht - ausser Du. Weil ja jemand der die bisherige Disney-Trilogie oder auch nur VIII Scheisse findet mindestens eines von all diesen Dingen sein muss: Ein Rassist, ein Frauenhasser, ein Homophober, …
    Chemenu, SGDrDeath, christyan und 9 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Fireball8
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    seit wann sind Hater denn Fans?
    An den ganzen Versuchen den Film mies zu machen merkt man doch dass die eh kein Star Wars mögen sondern nur so Hipstermäßig auf dem Hypetrain mitfahren, sonst hätte man ja Argumente oder würde nicht so tun als wäre das was maximal eine Meinung sei, ein Fakt oder Totaler Nonsens wie das Star Wars angeblich nichts für Frauen sei, was eh schon generell eine Idiotische Aussage ist
    Häh?!
    Was denkst Du Dir eigentlich, wenn Du solche völlig aus dem Kontext gerissenen Sachen schreibst? Im Ernst mal?


    Topic: Wäre ich nicht mega traurig drum. Seine bisherigen "Werke" sind eher so meeh..

    D&D KÖNNTEN da was besseres schaffen, sie sind ja nunmal nicht völlig unfähig, auch wenn man das anhand einiger Kommentare von GoT-Zuschauern meinen könnte
    Flyolaf hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    ZAM
    ZAM ist offline
    Wartungsdrohne
    Avatar von ZAM
    Registriert seit
    28.09.1997
    Beiträge
    2.619
    Youtube
    Zamperator
    Kanaltypen
    Gamer, Reviewer...
    Das wäre ein Segen. ^^
    Wartungsdrohne
    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Asuramaru
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    297
    Egal ob es um das MCU geht oder Star Wars,bei PCG oder PCGH kommt nie eine anständige Unterhaltung zu stande.
    „Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. […] Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, [sind] genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“
    – David Dunning

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.187
    Zitat Zitat von Fireball8 Beitrag anzeigen
    Häh?!
    Was denkst Du Dir eigentlich, wenn Du solche völlig aus dem Kontext gerissenen Sachen schreibst? Im Ernst mal?
    das mag neu sein, aber nur weil du es nicht mitbekommen hast, muss ich mir es nicht ausdenken
    abgesehen davon, als ob die Hater an einer Diskussion noch interessiert sind und nicht nicht einfach zuschreien wollen das EP.8 ja (angeblich) so scheiße sei
    Warum es also versuchen
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von christyan
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    106
    Ich feier das als "Hipster" bezeichnet zu werden xD

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von christyan
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    106
    @Enisra Interessant... wenn man also seit '89 Star Wars Fan ist (da war ich 6) geht man also noch als Hipster durch... die Beleidigung alteingesessen und Neues ablehnend zu sein hätte ich mir ja noch eingehen lassen, aber man lernt nie aus xD btw. ist meine Frau ebenfalls ein alteingesessener Star Wars Fan - übrigens mit einer ähnlichen Meinung ich denke hier liegt ein Generationsproblem vor, soweit ich das als "Hipster" beurteilen kann. Es gibt eben Fans, welche der Meinung sind, dass den neuen Filmen jegliche Emotion und ein enrsthaftes Skript fehlen (Rogue One klammere ich aus - ich rede von der aktuellen Trilogie und Solo). Man besehe sich allein den Karnevalsverein, den man "erste Odnung" nennt... denke ich an das Imperium zurück, muss ich alle Leute anzweifeln, welche in der ersten Ordnung im Vergleich eine wirkliche, ernstzunehmende Bedrohung sehen können... noch ein Beweis gefällig? "Sir ein einzelner X-Wing kommt auf uns zu,..." dieser Satz löste völlige Überforderung bei einem der "Erzschurken" aus - ich meine... ernsthaft? Wie soll man sowas als gutes Skript ansehen? Gibt noch viele solcher Beispiele und Argumente. Können wir gerne hipstermäßig erörtern
    Geändert von christyan (13.05.2019 um 11:37 Uhr)
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    406
    Zitat Zitat von Fireball8 Beitrag anzeigen
    Häh?!
    Was denkst Du Dir eigentlich, wenn Du solche völlig aus dem Kontext gerissenen Sachen schreibst? Im Ernst mal?


    Topic: Wäre ich nicht mega traurig drum. Seine bisherigen "Werke" sind eher so meeh..

    D&D KÖNNTEN da was besseres schaffen, sie sind ja nunmal nicht völlig unfähig, auch wenn man das anhand einiger Kommentare von GoT-Zuschauern meinen könnte
    Man kann von Ryan Johnson halten was man will, aber D&D haben mir persönlich bisher nicht gezeigt, dass sie selbst gut erzählen können. Seitdem die Buchvorlage futsch ist, war alles eher wieder Hollywood Standartkost und es wurde mehr Wert auf, teils unsinnigen, Bombast als auf Handlung gelegt. Ich meine kein SW Film ist jetzt besonders deep gewesen und alle leben deutlich von ihren Effekten, aber mehr als das erwarte ich von den beiden jetzt auch nicht.

  19. #19
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    7.300
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Kleine Sternjäger sind eben ein Problem für Turbolaser, wie sie ein Todesstern am Graben oder eben Sternzetstörer haben und wenn man zu Arogant/Selbstsicher ist TIE-Jäger rauszuschicken, kann man eben so einen Dreadnaught wie das Schiff von Captn. Kanady verlieren. Die beiden Todessterne wurden ja auch von wenigen Piloten-Assen zerlegt (Nr. 1 von Luke, Nr. 2 von Lando und Wedge)
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.588
    Ich werde diese hitzigen Diskussionen wohl eh nie verstehen. Ich mag Star Wars sehr gerne, würde mich aber nicht unbedingt als "Ultra" bezeichnen, was das "fandom" angeht.

    Star Wars war doch schon immer irgendwo einfach nur lustiger Klamauk, besonders ernst ging es dort nie zu, ergo passen doch auch "unseriöse" Albernheiten (Jawas, R2D2/C3PO, Ewoks, Jar-Jar, usw.) ganz gut zur Reihe.
    Fireball8 hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •