12Gefällt mir
  • 4 Beitrag von Jens238
  • 5 Beitrag von Namthar
  • 3 Beitrag von RedDragon20
  1. #1
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Epic Games Store: Roadmap zeigt die kommenden Funktionen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Epic Games Store: Roadmap zeigt die kommenden Funktionen

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jens238
    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    260
    Homepage
    oldmenbattal...
    Auf der Roadmap fehlt mir noch das endgültige einstampfen des Stores
    MichaelG, Drake802, Frullo und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Benutzer
    Avatar von Namthar
    Registriert seit
    19.07.2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    38
    Ich mag den Epic Store auch nicht, der Kampf wird in meinen Augen auf den schultern der Kunden ausgetragen. Die Streategie von EPIC, macht mir den Store und das Unternehmen immer unsympathischer!
    MichaelG, Drake802, Jens238 und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.285
    So sind in ferner Zukunft auch Achievements oder ein Warenkorb für den Shop geplant.
    Was soll man denn davon halten, dass das Teil nichtmal einen Warenkorb bietet? Das ist doch absoluter Standard in jedem Versand und in jedem Online Store.
    SGDrDeath, DeathMD and Najamal haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheBobnextDoor
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    2.467
    Also noch im Alpha-Stadium, der aber nahezu perfekt ist.
    The following post of game commentary is true. And by true, I mean false. It's all lies. But they're entertaining lies. And in the end, isn't that the real truth? The answer is: No.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    1.670
    Regional Pricing können sie doch schon, schließlch wurde Metro:Exodus auf den US-Markt deutlich billiger angeboten !

    Schauen wir mal, es sind einige wichtige Dinge dabei, aber der Zeitrahmen für diverse Dinge erscheint mir zu großzügig,
    PlayTime & Wishlists nebst verbesserte Suchoptionen sollten sich innerhalb weniger Tage/Wochen aus den Ärmel schütteln lassen.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.327
    Mich wundert ein bisschen, dass der Store komplett neu aufgebaut wurde.

    Ok, der UE4 Marketplace, über den Unreal Assets verkauft werden, hätte dringend eine Politur nötig. Aber einen guten Teil der fehlenden Komfortfunktionen gibt es da schon.
    Es gibt Warenkorb, ein 5-Sterne-Bewertungssystem, Kategorien, Tags, Sales, Kommentare, Beschreibungen mit Links und Forenanbindung, identischer Browser basierter Shop, ...

    Warum nicht den Marketplace aufbessern und als Grundlage für beide Verkaufsplätze nutzen? So, wie es im Moment ist, bleibt beides 'ne Krücke.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •