1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Han Solo: Für Emilia Clarke noch beängstigender als Game of Thrones gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Han Solo: Für Emilia Clarke noch beängstigender als Game of Thrones

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.595
    Wen wundert es ?
    Nachdem ein Großteil der Schauspieler alles mögliche sofort bei Facebook, Twitter etc. raushauen muß um sich zu profilieren, wird denen dann halt vergleichsweise spät die nötigsten Infos gegeben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    240
    ... bzw. sie verplappern sich versehentlich...

    Was die Meldung angeht: Nun ja, sicherlich bezieht sie sich vor allem / eher auf Star Wars, das um einiges größer ist als Game of Thrones. Im Zweifelsfall auch Star Trek als Marke. Oder Herr der Ringe, wenn in 20 Jahren (oder so) ein Remake gedreht wird. So viel wird in Hollywood ein neuer Anstrich verpasst, da wird auch endlich mal Zeit... falls den Erben irgendwann mal das Geld ausgehen sollte, sofern es an ihrer fehlende Zustimmung liegt.

    Zurück zum Thema: Der neue Han Solo also herausragend? Trotzdem tritt er in recht gewaltige Fußstapfen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.987
    Ha, Daenerys Targaryen spielt im Han Solo Film mit? Der schleppt aber auch wirklich nur Aristokraten ab, was?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •