Seite 3 von 5 12345
18Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.619
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja ne genau
    Weil die auch 2.000.000 einfach so rum liegen haben, mal abgesehen davon das Notch viel redet wenn der Tag lang ist und eigentlich ein Peter Molyneux mit Hut und nur einem guten Spiel ist

    Nächster Versuch, wer soll´s denn sonst machen?
    Also google hätte ich als Android User nicht schlecht gefunden Wobei es da evtl Probleme mit M$ geben würde daß google es lieber nur unter Android verwendet. Das selbe gilt für Apple und M$ (exklusiv für die XBox). Da doch lieber FB, die haben wenigstens (noch) kein eigenes BS (war da nicht mal was)?
    Vordack
    www.grownbeginners.com

    "Women don´t want to hear what men think. They want to hear what they think, but with a deeper voice"
    -?

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Corlagon
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja ne genau
    Weil die auch 2.000.000 einfach so rum liegen haben, mal abgesehen davon das Notch viel redet wenn der Tag lang ist und eigentlich ein Peter Molyneux mit Hut und nur einem guten Spiel ist

    Nächster Versuch, wer soll´s denn sonst machen?
    ich bin mir sicher 2.000.000 haben sie bestimmt rumliegen. war aber auch eher als scherz gedacht, weil du gefragt hast wen ich gerne hätte. wie oben bereits erwähnt wäre es mir am liebsten gewesen, hätten sie ihre firma gar nicht verkauft. also brauche ich keinen weiteren versuch.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.938
    Zitat Zitat von Corlagon Beitrag anzeigen
    ich bin mir sicher 2.000.000 haben sie bestimmt rumliegen. war aber auch eher als scherz gedacht, weil du gefragt hast wen ich gerne hätte. wie oben bereits erwähnt wäre es mir am liebsten gewesen, hätten sie ihre firma gar nicht verkauft. also brauche ich keinen weiteren versuch.
    ja ne
    du bist dir nur Sicher das die 2 Mrd. haben
    ich weiß aber das die letzt eine Pressemitteilung rausgehauen haben, wonach dessen die nur so 300. Mio eingenommen haben, was selbst wenn Notch die aufkauft (wobei es fraglich ist wie hoch der Marktwert von Occulus ist) auch nur so ein knappes Siebtel ist was MZ reinbuttert

    Und eher wäre es so gekommen, das Entweder Rift nie Mainstream geworden wäre (weswegen die Panikmache irgendwo ziemloch komisch ist) oder irgendwelche Heuschrecken die nur am Kapital interessiert sind, hätten das gekauft

    Zitat Zitat von Vordack Beitrag anzeigen
    Also google hätte ich als Android User nicht schlecht gefunden
    Ja, aber da hätteste bei all den Panikkommentaren nur Facebook mit Google austauschen brauchen
    Darauf wollte ich hinnauß, denn die Alternativen sind auch nicht anderst und auch teilweise noch Fragwürdiger und die nicht einfach eine Gelegenheit sehen
    Geändert von Enisra (26.03.2014 um 18:21 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.423
    Zitat Zitat von Vordack Beitrag anzeigen
    Danke Enisra, und wieder einmal wird bestätigt daß man bei 90+% der Themen gut liegt nicht der Allgmeinheit zuzustimmen
    warten wirs ab.
    dass aber zumindest skepsis angebracht hat, wenn ein komplett branchenfremdes unternehmen ein anderes übernimmt, halte ich für ziemlich verständlich.

    bereits jetzt kursiert so was:

    "According to a person involved in the deal who was not allowed to speak publicly because he was not authorized by either company, Facebook eventually plans to redesign the Oculus hardware and rebrand it with a Facebook interface and logo."

    können natürlich rein kosmetische dinge sein, aber auch grundlegende änderungen - oder gar nichts.

    http://www.nytimes.com/2014/03/26/te...=business&_r=3

    das schreibt the verge (übrigens auch insgesamt sehr lesenswert; siehe auch diskussion im anderen thread und meine angeblich "peinliche" einlassung zum thema ):

    "In the end, it’s a story that’s been told many times. A small, beloved startup gets bought by a larger company with stronger profit motives; fans bemoan the founders for being sellouts and fret that the product will lose its heart. This time, fans were financially invested as well as emotionally invested. Being mostly independent game developers, they were also building the first layer of Oculus’s business. But the story is not much different, and the ending will be the same. Facebook will change Oculus, for better or for worse. It’s out of backers’ hands."

    Will Facebook ruin Oculus? Kickstarter backers voice concerns | The Verge
    Geändert von Bonkic (26.03.2014 um 18:30 Uhr)
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.938
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    warten wirs ab.
    das aber zumindest skepsis angebracht hat, wenn ein komplett branchenfremdes unternehmen ein anderes übernimmt, halte ich für ziemlich verständlich.
    Skepsis ist natürlich immer angebracht, aber man sollte halt auch aufpassen, das man nicht überdreht und das Panik wird
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Corlagon
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja ne
    du bist dir nur Sicher das die 2 Mrd. haben[...]
    auf keinen fall. nur hast du 2.000.000 (million) geschrieben.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.938
    Zitat Zitat von Corlagon Beitrag anzeigen
    auf keinen fall. nur hast du 2.000.000 (million) geschrieben.
    ja gut, aber man könnte sich selbst denken das ich dem Zusammenhang natürlich die 2 Mrd. meine und das ein Tippfehler war
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.423
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Skepsis ist natürlich immer angebracht, aber man sollte halt auch aufpassen, das man nicht überdreht und das Panik wird
    panik?
    das dürfte eine erregungsstufe sein, die ein normaler mensch bei so einer -letztendlich- belanglosigkeit niemals erreichen dürfte.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.938
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    panik?
    das dürfte eine erregungsstufe sein, die ein normaler mensch bei so einer -letztendlich- belanglosigkeit niemals erreichen dürfte.
    um mal einen Querzitat aus nem anderen Thread zu posten:

    Zitat Zitat von ztyphoon0 Beitrag anzeigen
    Sehr schön. FB will mit dem Teil doch eh nur irgendwie an Daten rankommen
    DAS ist Panik und bitte wie soll man solche Typen noch ernst nehmen?
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.423
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    DAS ist Panik und bitte wie soll man solche Typen noch ernst nehmen?
    das ist doch keine panik.
    das ist das normale klischee von der datenkrake facebook.
    und solange wir nicht wissen, was facebook mit oculus vr vorhat, werden sich diese meinungen auch halten.

    und mal unter uns:
    ich halte facebook respektive herrn zuckerberg auch nicht für die ausgeburt des bösen, aber dass er den gamern was gutes mit der übernahme von oculus rift tun wollte, glaubt doch wohl zu recht kein mensch.

    facebook will damit (natürlich) geld verdienen und das wohl kaum mit dem verkauf der hardware an sich.
    oder glaubst du das etwa?
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.938
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    das ist doch keine panik.
    das ist das normale klischee von der datenkrake facebook.
    und solange wir nicht wissen, was facebook mit oculus vr vorhat, werden sich diese meinungen auch halten.

    und mal unter uns:
    ich halte facebook respektive herrn zuckerberg auch nicht für die ausgeburt des bösen, aber dass er den gamern was gutes mit der übernahme von oculus rift tun wollte, glaubt doch wohl zu recht kein mensch.

    facebook will damit (natürlich) geld verdienen und das wohl kaum mit dem verkauf der hardware an sich.
    oder glaubst du das etwa?
    ja ne, aber würden sich manche mal anschauen was das Ding eigentlich ist, dann würde man halt drauf kommen das die Polemik dann doch halt eher vom Format panisches Hühnchen ist
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.619
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    warten wirs ab.
    dass aber zumindest skepsis angebracht hat, wenn ein komplett branchenfremdes unternehmen ein anderes übernimmt, halte ich für ziemlich verständlich.
    Man sollte aber auch alles betrachten, das es auch sehr positive Seiten haben kann und für OR ein wahrer Segen sein kann. Das Problem ist nur das die Mehrheit immer vom worst-case-scenario ausgeht. Das ohne den Kauf OR mit vielen anderen Risiken hätte kämpfen müssen wird gerne außerm Acht gelassen.

    Dieses heuchlerische "das absolut schlimmste was jetzt eintreten kann" mit dem "das theoretisch beste was hätte passieren können wenn" zu Vergleichen finde ich einfach armseelig da es die wohl simpelste Form des sich-selbst-belügens ist. So ungefähr.


    zum kusieren, es kusiert zu doch immer was...
    Vordack
    www.grownbeginners.com

    "Women don´t want to hear what men think. They want to hear what they think, but with a deeper voice"
    -?

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.423
    Zitat Zitat von Vordack Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nur das die Mehrheit immer vom worst-case-scenario ausgeht.
    das liegt wohl in der tat speziell an facebook.
    fb ist nun einmal bekanntlich nicht sonderlich beliebt, ob zu recht oder zu unrecht.
    ich bin mir sehr sicher, dass der shitstorm bei einer übernahme durch google bspw nicht so extrem ausgefallen wäre.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BiJay
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.493
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Soweit ich das verstehe, ist der Fall doch eher:

    Person A will eine qualitativ hochwertige und vielseitige Fleischerei in Stadt X aufbauen. Dafür muß er das Gebäude kaufen, wofür sein Geld aber nicht reicht. Darum bittet er um Spenden.
    Jetzt hat er mit den Spenden das Gebäude gekauft, aber es soll ein McDonalds daraus werden, weil die das Geschäft aufgekauft haben.
    Es ist doch immer noch ein Fleischladen. Mit was für Vergleiche die Leute immer ankommen. Das erweckt eher den Eindruck, dass sie keine Ahnung von der Problematik haben.

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.875
    Ist doch klar was Facebook mit OR vor hat. Der Film Gamer wird nun Realität. Yeah.

    Oculus Rift an Facebook verkauft: Empörte Kickstarter-Backer fordern Geld zurück-gamer1.jpg
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.423
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    was das Ding eigentlich ist
    ich kann dir sagen, was oculus rift bisher nicht war: social.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.938
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ich kann dir sagen, was oculus rift bisher nicht war: social.
    das Tolle ist ja aber auch, das es auch bisher kein Stück mehr socialced wurde wurde als es noch gestern war
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.423
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    das Tolle ist ja aber auch, das es auch bisher kein Stück mehr socialced wurde wurde als es noch gestern war
    da sind wir wieder beim punkt: abwarten.

    aber das klingt mir schon schwer danach, als ob or ein bißchen mehr "social" werden würde...

    “Oculus has the chance to create the most social platform ever, and change the way we work, play and communicate.”

    ...was auch immer das bedeuten soll.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.556
    Zitat Zitat von Chemenu Beitrag anzeigen
    Ist doch klar was Facebook mit OR vor hat. Der Film Gamer wird nun Realität. Yeah.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gamer1.jpg
Hits:	33
Größe:	113,0 KB
ID:	6440
    Bei dieser unheiligen Verbindung von Facebook und etwas was dir im Gesicht sitzt kommen mir eher andere Filme in den Sinn.

    Oculus Rift an Facebook verkauft: Empörte Kickstarter-Backer fordern Geld zurück-facehugger.jpg
    Geändert von Schalkmund (26.03.2014 um 19:55 Uhr)
    Chemenu hat "Gefällt mir" geklickt.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Monalye
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.482
    Ich hab's gerade jetzt erst gelesen und obwohl ich mich mit den ganzen Finanzierungskram nicht auskenne, stößt auch mir das sauer auf, das ausgerechnet Facebook OR gekauft hat. Die haben doch erst gestern in den Nachrichten mit ihrem Programm für Gesichtserkennung negative Schlagzeilen gemacht... wer weiß was die da reinprogrammieren und wir denen unbewusst alles senden, wenn wir mit dem Zeug online sind. Sagt man nicht, das die Augen, bzw. die Pupillen auch sowas wie ein Fingerabdruck sind? Das würde sich ja bei der Oculus geradezu anbieten. Ein Identifierungswerkzeug beim Gamen, zum Glück haben (noch) die wenigsten ihre Augen registriert. Big Brother is watching you

    Btw: Wieviele Beiträge zu diesem Thema hat den PC-Games eigentlich gestartet???? Blöd, wenn so aufgeteilt diskutiert wird, ich will eigentlich nicht 3 - 4 Beiträge durchstöbern müssen, damit ich wohl ja nicht etwas schon Geschriebenes dazukritzel.
    Geändert von Monalye (26.03.2014 um 19:54 Uhr)

Seite 3 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •