7Gefällt mir
  • 2 Beitrag von hawkytonk
  • 2 Beitrag von Shadow_Man
  • 1 Beitrag von pSyCeNeTiC
  • 2 Beitrag von Mothman
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von icon1zed
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    12

    Jetzt ist Deine Meinung zu Marihuana-Handel: Ex-Microsoft-Manager will Gras im großen Stil verkaufen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Marihuana-Handel: Ex-Microsoft-Manager will Gras im großen Stil verkaufen

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    14
    So ich geh mal kurz einkaufen brauchen wir noch was ?
    Ja 2Liter Milch, 6 Eier, Schokolade und 50g Super Skunk ^^.
    Leider glaube ich das es nicht in Europa Möglich wäre so etwas aufzuziehen, schon allein weil sich die Coffeshopbetreiber in den Niederlanden in einer wirklich fast Schwarzen Grauzone bewegen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shotay3
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    547
    Kanaltyp(en)
    Kurzfilme
    Also ich heiße es nur gut, die ganze Prohibition ist eh nur schwachsinn. Wir würden viel mehr Gewinn daran haben, wenn zumindestens Marihuana legal wäre. Ich verwette meinen blanken Arsch drauf, das Marihuana vorallem Illegal wegen Korruption is! Wird mal Zeit das dieser Markt unter Kontrolle kommt und nich dem Schwarzmarkt weiter gehört.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SergeantSchmidt
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.695
    Ich glaub der Herr hat zu viel von dem Stoff genommen, das Microsoft jetzt schon so tief sinkt. Da möchte ich als Gamer nicht in Verbindung gebracht werden!
    Vae Victi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Final
    Registriert seit
    21.10.2001
    Beiträge
    5.232
    Zitat Zitat von SergeantSchmidt Beitrag anzeigen
    Ich glaub der Herr hat zu viel von dem Stoff genommen, das Microsoft jetzt schon so tief sinkt. Da möchte ich als Gamer nicht in Verbindung gebracht werden!
    Was hat Microsoft mit der Sache zu tun? Im Artikel steht Ex-Microsoft-Manager.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    704
    Breaking Bad, Microsoft Edition.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.139
    Zitat Zitat von SergeantSchmidt Beitrag anzeigen
    Ich glaub der Herr hat zu viel von dem Stoff genommen, das Microsoft jetzt schon so tief sinkt. Da möchte ich als Gamer nicht in Verbindung gebracht werden!
    Dieser Herr arbeitet aber nicht mehr für MS - vlt. die Artikel mal ein wenig genauer lesen.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.839
    Solange es "nur" Marihuana ist und nichts härteres/gefährlicheres.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von hawkytonk
    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.509
    Blog-Einträge
    1
    Wie heisst dann sein Produkt? MyGrow-Soft?
    Spassbremse und Enisra haben "Gefällt mir" geklickt.
    Béausant alla Ricossa

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von hawkytonk
    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.509
    Blog-Einträge
    1
    Wo ich es gerade bedenke, bringt dann vermutlich zwei Monate später ein ehemaliger Apple-Mitarbeiter ein Konkurrenzprodukt mit dem Namen "iGrow" herraus. (Nicht mit iGor verwechseln. ) Dieses Produkt wird dann einen anderen Kundenstamm ansprechen und alle 6 Monate in einer anderen Farbe erhältich sein. Adapter nur im Apple-Grow-Shop erhältlich.
    Béausant alla Ricossa

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.623
    Blog-Einträge
    10
    Drogen sind Mist und jede Verhamlosung davon macht es umso schlimmer.
    golani79 und LOX-TT haben "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    941
    "Für sein Vorhaben hat sich Shively übrigens die Unterstützung von Mexikos ehemaligem Präsidenten Vicente Fox gesichert, schreibt seattletimes.com."

    Schlagzeile in 5 Jahren:Jamen Shively von mexikanischem Drogenkartel erschossen.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    236
    Wieso kommt so ein Aritkel auf so einer Seite. Das hat mit Gaming ja nicht mal im entferntesten irgendwas zu tun.
    Ansonsten find ich es ok, auch wenn der Herr das wohl aus purer Profitgier machen wird und nicht weil er irgendwelche Aufklärung betreiben WILL. Aber da er das Zeug auch verkaufen muss, wird es zwangläufig mit einigen Aufklärungskampagnen die dann wohl gut bezahlt sein werden einher gehen, daher ist dies nur zu begrüßen. Gleichzeitig hoffe ich, dass Alkoholwerbung endlich aus dem öffentlichen Raum verschwindet und dahin verbannt wird wo es hingehört, an Orte wo man ihn erwerben kann.
    Verharmlosen sollte man nichts, aber auch nicht gleich histerisch werden weil es eine vor Jahren von der Pharmaindustrie verteufelte Droge wieder zurück in die Gesellschaft schafft. Cannabis war vor jahrhunderten ein Genussmittel und ist es heute ebenfalls.
    Wie bei allem: Die Dosis macht das Gift.
    Desardh hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mothman
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.007
    Homepage
    yours-media.de
    Zitat Zitat von pSyCeNeTiC Beitrag anzeigen
    Verharmlosen sollte man nichts, aber auch nicht gleich histerisch werden weil es eine vor Jahren von der Pharmaindustrie verteufelte Droge wieder zurück in die Gesellschaft schafft. Cannabis war vor jahrhunderten ein Genussmittel und ist es heute ebenfalls.
    Das ist es doch eben leider: Marihuana wird von den selben Leuten geächtet, die um 14 Uhr schon zitterige Hände bekommen, weil sie ihr Feierabend-Bier kaum erwarten können.
    The_Final und Desardh haben "Gefällt mir" geklickt.
    dark is the path to eternity
    --------------------------------------
    Webdesign Berlin|Redewendungen

  15. #15
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.093
    Unabhängig davon, was der Ex-Mitarbeiter von Microsoft da vor hat, bin ich für eine Legalisierung der Pflanze. Allein schon deshalb, weil Alkohol in der Gesellschaft anerkannt ist und ich dieses "Genussmittel" für eine weitaus höhere Gefahr halte als Marihuana. Das wird jeder, der nicht sofort mit dem Einstiegsdrogen-Argument angerannt kommt und mit dem Zeigefinger wedelt, vermutlich auch so sehen. Alkohol senkt die Hemmschwelle deutlich drastischer, macht aggressiv oder fördert ein derartiges Verhalten und führt häufig zu Unfällen. Wohingegen ich bislang zumindest noch von keinem Fall gehört, in dem ein entspannter Marihuana-Konsument sich in ein Auto gesetzt und den Bürgersteig mitsamt Passanten gepflügt, sich mit einer Horde Schläger angelegt hat oder auf die Idee gekommen ist, auf den Bahngleisen zu spazieren oder zu schlafen.

    Ob ich nun meine Leber oder meine Lunge belaste, macht keinen Unterschied. Natürlich kommt es auf die Menge an. Ich würde aber gern selbst entscheiden dürfen. Alkohol sehe ich als deutlich größeres Problem an. Daher trinke ich auch keinen Alkohol mehr oder nur ganz selten in sehr geringen Mengen. Der Effekt ist mir die Kopfschmerzen, Übelkeit, den Kater und die Sachen, die ich vielleicht sage oder tue, einfach nicht (mehr) wert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •