1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von DrProof
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheKhoaNguyen
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    2.355

    Jetzt ist Deine Meinung zu Sternstunde für Klassiker: Die Top 15 der besten Weltraumspiele - So habt ihr abgestimmt! gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Sternstunde für Klassiker: Die Top 15 der besten Weltraumspiele - So habt ihr abgestimmt!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BlueDragon92
    Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    168
    yay mein favorit hat gewonnen
    wenn ich in nem monat keinen bock mehr auf diablo 3 hab (JA VERDAMMT ICH MAG DIABLO 3!!!), dann spiel ich freelancer noch einmal durch (zum ca 20mal )

  3. #3
    ING
    ING ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    1.767
    irgendwann muss da doch mal wieder mehr kommen, die x serie ist ja schön und gut aber nicht ganz so meine genre, genau so wie mass effect. ein richtiges "open universe" weltraumspiel und ich wäre glücklich

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von wipeout
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    190
    Na bin ich froh dass ME oder Dead Space nicht gewonnen haben. Nix gegen die beiden Spieleserien, hab ich auch verdammt gerne gespielt. Aber das sind doch keine Weltraumspiele. Sonst müsst man ja Anno 2070 auch rein nehmen. Die Erde liegt ja immerhin auch im Weltraum
    Ich hoffe immer noch auf ein Freespace3... aber so wies ausschaut muss ich das irgendwie selbst finanzieren

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.601
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Da sieht man mal wie Jung die hier sind.

    Privateer 2 hätte vieel weiter nach vorne gemusst. Als es damals rauskam verband es quasi Elite mit Wing Commander. Davon einen Remake, das wäre göttlich
    Vordack
    www.grownbeginners.com

    "Women don´t want to hear what men think. They want to hear what they think, but with a deeper voice"
    -?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DrProof
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    1.148
    Freelancer war gut und wahrscheinlich das letzte brauchbare Spiel seines Schlags, aber an ein Privateer 2 kam es bei weitem nicht ran. Heute ist wieder so ein Tag, an dem ich merke, wie als ich anscheinend bin...
    Vordack hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Eol_Ruin
    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    6.060
    Zitat Zitat von wipeout Beitrag anzeigen
    Na bin ich froh dass ME oder Dead Space nicht gewonnen haben. Nix gegen die beiden Spieleserien, hab ich auch verdammt gerne gespielt. Aber das sind doch keine Weltraumspiele.
    Auch meine Meinung.
    Wer hat sich denn diese Liste einfallen lassen

    Ich hätte ja auch noch Modern Warfare 2 mit rein genommen.
    Da sieht man ja in einer Zwischensequenz kurz die ISS

    Weltraum-Spiele sind für mich eigentlich nur Spiele wie Wing Commander, X-Wing, Freespace, X 1/2/3 etc.
    Also Spiele mit Simulationsgehalt (oder wenigstens "Anteil") in denen man im All herumfliegt - am besten per Joystick.


    Zitat Zitat von DrProof Beitrag anzeigen
    Freelancer war gut und wahrscheinlich das letzte brauchbare Spiel seines Schlags, aber an ein Privateer 2 kam es bei weitem nicht ran. Heute ist wieder so ein Tag, an dem ich merke, wie als ich anscheinend bin...
    Privateer 2 war wirklich gut.
    Aber was mich damals extrem gestört hat - genauso wie bei Wing Commander 4, Freespace oder Freelancer:
    Es gab keine Cockpits mehr
    Hallo ?? - hab ich was verpasst?
    Die Cockpits waren das besten an Wing Commander 3, Privateer und X-Wing. Dadurch entstand erst das "Mittendrinn"-Gefühl.

    Wenigstens hatte Wing Commander Prophecy danach wieder ein Cockpit - wenn auch kein so schönes in 2D wie bei WC3



    ADD:
    Das beste Weltraum-Spiel aller Zeiten ist und bleibt Wing Commander 3: Heart of the Tiger
    Nicht von der Spielmechanik und der Abwechslung her - sondern wegen dem BOAH-Effekt der Grafik und Zwischensequenzen.
    Diesen BOAH-Effekt hatt ich nur bei WC3 und Crysis und ansatzweise bei Battlefield 3.
    Geändert von Eol_Ruin (05.06.2012 um 13:04 Uhr)
    i5-4570 | Asrock B85M Pro4 | Arctic Cooling Freezer 13 CO | 8GB Corsair DDR3-1600
    Sapphire HD 6950@6970 Dual-Fan 1GB @880/1350 | Fujitsu Siemens L3230T
    Cherry Evolution Stream | Sharkoon Fireglider | Xigmatek Midgard
    Super Flower Amazon 450W | ADATA Premier Pro SP900 128GB & Agility 3 60GB, Samsung F3 1TB

  8. #8
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    3
    Das beste Weltraumspiel war Elite, mein Gott bin ich schon so alt

    Ich weiss noch wie oft mein Raumschiff beim Andocken an die Spacestation zerstört wurde, bis man dann das automatische Dockingsystem hatte.

    Ja ja,, lang ist es her

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    30
    Meines Erachtens fehlte bei der Auswahl der besten Weltraumspiele ein großartiger Klassiker: Starflight von EA aus dem Jahre 1986. Hatte eine riesige, frei bereisbare Galaxienwelt mit einer Vielzahl an Aufgaben, Quests, Routinetätigkeiten, wie Planeten scannen, Rohstoffe, Flora und Fauna einsammeln und so vieles mehr. Unvergessen ist mir das Spiel aufgrund des Treibstoffs Endurium geblieben. Das war ein Rohstoff, ohne den man das Raumschiff nicht fliegen konnte. Man musste diesen daher immer abbauen und sammeln. Am Schluss stellte sich heraus, was Endurium wirklich ist.

    Viele Grüße!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.601
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von gerreg Beitrag anzeigen
    Meines Erachtens fehlte bei der Auswahl der besten Weltraumspiele ein großartiger Klassiker: Starflight

    Viele Grüße!
    Was auch fehlt ist Starlancer - der quasi Vorgänger zu Freelancer.
    Vordack
    www.grownbeginners.com

    "Women don´t want to hear what men think. They want to hear what they think, but with a deeper voice"
    -?

  11. #11
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von ING Beitrag anzeigen
    irgendwann muss da doch mal wieder mehr kommen, die x serie ist ja schön und gut aber nicht ganz so meine genre, genau so wie mass effect. ein richtiges "open universe" weltraumspiel und ich wäre glücklich
    Was würde für dich denn ein "richtiges" Open Universe Weltraumspiel ausmachen, wenn die X-Serie ja nicht dien Fall ist. Wobei die X-Serie ja quasi der Inbegriff eines Open Univers Spiels ist, denn du kannst alles machen bis auf halt die Regierungen zu stürzen.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Theojin
    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    1.106
    Zitat Zitat von Hoschmann Beitrag anzeigen
    Das beste Weltraumspiel war Elite, mein Gott bin ich schon so alt

    Ich weiss noch wie oft mein Raumschiff beim Andocken an die Spacestation zerstört wurde, bis man dann das automatische Dockingsystem hatte.

    Ja ja,, lang ist es her
    Genaus dasselbe denke ich immer, wenn ich Elite höre. Der kleine böse Schlitz und das große blöde Raumschiff, und die langanhaltende Unfähigkeit, das Runde ins Eckige zu bekommen. Der Landecomputer war immer sein Geld wert.

    Jaja, solche Spiele kommen vermutlich nicht mehr.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.601
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von KaiBone Beitrag anzeigen
    Was würde für dich denn ein "richtiges" Open Universe Weltraumspiel ausmachen, wenn die X-Serie ja nicht dien Fall ist. Wobei die X-Serie ja quasi der Inbegriff eines Open Univers Spiels ist, denn du kannst alles machen bis auf halt die Regierungen zu stürzen.
    Ich möchte ein modernes Elite, ein Privateer 4 oder irgend so was. Ich möchte keine Basen bauen und wirtschaften müssen. Normaler Handel und/oder Aufträge, am besten 1 x Story und dazu vieeele Nebenaufträge, reichen mir. Hauptsächlich fliegen, in Missionen und im freien Weltall, von mir aus mit Wingman.
    Vordack
    www.grownbeginners.com

    "Women don´t want to hear what men think. They want to hear what they think, but with a deeper voice"
    -?

  14. #14
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    1
    Ja so eine schöne Weltraumballerei aller WC oder Priv. wäre mal wieder was. Ein bissl mehr Strategie dazu ein vernünftiges Upgrade System...
    Warum in dieser Richtung eigentlich nichts mehr nach kommt kann ich persönlich nicht verstehen - denke der Markt dafür ist noch immer vorhanden.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Peter23
    Registriert seit
    29.04.2004
    Beiträge
    2.104
    Zitat Zitat von gerreg Beitrag anzeigen
    Meines Erachtens fehlte bei der Auswahl der besten Weltraumspiele ein großartiger Klassiker: Starflight von EA aus dem Jahre 1986. Hatte eine riesige, frei bereisbare Galaxienwelt mit einer Vielzahl an Aufgaben, Quests, Routinetätigkeiten, wie Planeten scannen, Rohstoffe, Flora und Fauna einsammeln und so vieles mehr. Unvergessen ist mir das Spiel aufgrund des Treibstoffs Endurium geblieben. Das war ein Rohstoff, ohne den man das Raumschiff nicht fliegen konnte. Man musste diesen daher immer abbauen und sammeln. Am Schluss stellte sich heraus, was Endurium wirklich ist.

    Viele Grüße!
    Und was war es?
    Intel i5 4670k
    GTX 770
    16Gb Ram
    Iiyama ProLite E2200WS, 22 Zoll Widescreen
    Windows 7 64 Bit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •