Seite 1 von 3 123
8Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheKhoaNguyen
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    2.355

    Jetzt ist Deine Meinung zu Mass Effect 3 Kopierschutz: Securom-Hinweise entdeckt - will Origin DRM-Spuren verstecken? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Mass Effect 3 Kopierschutz: Securom-Hinweise entdeckt - will Origin DRM-Spuren verstecken?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WarPilot
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    135
    Man kanns aber auch übertreiben. Will man das DRM gebashe wieder auferstehen lassen oder täusche ich mich da? Bei BF3 hat sich auch keiner darum gekümmert.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    846
    Wäre nicht das erste Mal, dass EA die Anwesenheit der Securom-Malware verschleiern will. Man muss dazu sagen: Securom gibt es in zig Varianten, manche davon relativ harmlos. Es geht aber einfach nicht an, dass man den Nutzer im Unklaren darüber lässt oder sogar bewusst täuscht, was er erwirbt und was auf seinem System installiert wird.
    Shadow744 hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DrProof
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    1.148
    ich liebe es wie der ganze Dreck nach oben gekehrt wird.. einfach herrlich in den letzten Tagen und der Ruf von EA wird immer schlechter...
    LostHero hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    400
    origin und ea bauen massenvernichtungswaffen und haben griechenland ruiniert.
    LostHero hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostHero
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    1.422
    Mich wundert in Bezug auf EA absolut rein garnix mehr.
    Und der einfachste "Beweis" was für ein KS zum einsatzkommt lässt sich doch sicher den ganzen cracker NFOs entnehmen. Die brüsten sich bei ihren releases doch immer damit welcher KS in welcher Version umgangen wurde oder nicht?

    Wobei um ehrlich zu sein SecuROM gerade meine geringste Sorge in Bezug auf Mass Effect 3 ist....
    Raise your swords up high
    See the black birds fly
    Let them hear your rage
    Show no fear
    Attack!

    Charge your horses across the fields

    Together we ride into destiny
    Have no fear of death when it's your time
    Oden will bring us home when we die

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rod86
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    303
    Der Ruf von EA wird (verdienter Maßen) ständig schlechter - richtig. Aber ändert sich dadurch Was? Im Großen und Ganzen? EA ändert sein Verhalten nicht. Traurig aber wahr.. lang ists her als EA in meinen Augen noch sowas wie Ehre besessen hat.. glaub das letzte mal wars noch bei NFSU, aber seitdem..

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von shippy74
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.522
    Homepage
    gidf.de/
    Naja auch schlechte Werbung ist Werbung, seht es mal so, durch die ganzen Foren udn Negativ Schlagzeilen bleibt EA immer im Gespräch und auch ihr Produkte, besser kann es für einen Hersteller doch nicht sein, wenn ich mir nur hier die Beiträge zu ME3 ansehe sagt das doch schon alles. Gefühlt die hälfte von PCG, hat was mit EA Themen zu tun und das kostet EA keinen Cent

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Moleny
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    941
    *gelöscht*
    Geändert von Mothman (13.03.2012 um 17:29 Uhr) Grund: Hier werden keine Hinweise und/oder Tipps zu Raubkopien verbreitet
    http://forum.pcgames.de/signaturepics/sigpic2412264_2.gif

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kuomo
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    138
    Das einzige was Securom bis jetzt geschafft hat, ist das Windoof mal nicht mehr starten wollte; ansonsten, gecrackt wird eh alles...

  11. #11
    Benutzer

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    62
    Wegen solchen Dingen kaufe ich keine Spiele mehr.

    Man wird ja quasi gezwungen sich die Spiele illegal zu besorgen

    Zitat Zitat von Rod86 Beitrag anzeigen
    Der Ruf von EA wird (verdienter Maßen) ständig schlechter - richtig. Aber ändert sich dadurch Was? Im Großen und Ganzen? EA ändert sein Verhalten nicht. Traurig aber wahr.. lang ists her als EA in meinen Augen noch sowas wie Ehre besessen hat.. glaub das letzte mal wars noch bei NFSU, aber seitdem..
    Weil die großen Publisher schön ihre Monopolstellung haben, und die Entwickler mit ihren Knebelverträgen unter Kontrolle bringen.
    Geändert von coolmodi1 (13.03.2012 um 17:28 Uhr)

  12. #12
    Crysisheld
    Gast
    Zitat Zitat von coolmodi1 Beitrag anzeigen
    Wegen solchen Dingen kaufe ich keine Spiele mehr.

    Man wird ja quasi gezwungen sich die Spiele illegal zu besorgen



    Weil die großen Publisher schön ihre Monopolstellung haben, und die Entwickler mit ihren Knebelverträgen unter Kontrolle bringen.
    Absoluter Blödsinn was du da schreibst!!! Du wirst zu gar nichts gezwungen - wenn du keine Lust hast den Nutzungsbedingungen zuzustimmen ist das dein Problem und nicht Problem des Publishers - dann spielst du halt das Spiel nicht. Den Kopierschutz bzw. deren Nutzungsbedingungen als Grund anzugeben wieso du dir lieber eine illegale Raubkopie lädst und spielst ist einfach nur frech und anstandslos - schäm dich!
    JPKocher hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Crysisheld Beitrag anzeigen
    Absoluter Blödsinn was du da schreibst!!! Du wirst zu gar nichts gezwungen - wenn du keine Lust hast den Nutzungsbedingungen zuzustimmen ist das dein Problem und nicht Problem des Publishers - dann spielst du halt das Spiel nicht. Den Kopierschutz bzw. deren Nutzungsbedingungen als Grund anzugeben wieso du dir lieber eine illegale Raubkopie lädst und spielst ist einfach nur frech und anstandslos - schäm dich!
    Hierbei habe ich eine generelle Frage:
    Was passiert eigentlich, wenn einem die Nutzungsbedingungen nicht gefallen und diese eben bei der Installation ablehnt? Existiert hierbei ein Rückgaberecht?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    315
    Zitat Zitat von coolmodi1 Beitrag anzeigen
    Wegen solchen Dingen kaufe ich keine Spiele mehr.

    Man wird ja quasi gezwungen sich die Spiele illegal zu besorgen



    Weil die großen Publisher schön ihre Monopolstellung haben, und die Entwickler mit ihren Knebelverträgen unter Kontrolle bringen.
    Ach so? Weil der Publisher und Besitzer versucht sein PRodukt zu schützen (auch wenn er das so tut, wie viele von uns - auch ich - es nicht wollen), dann darfst Du es klauen.
    Ich würde dir vorschlagen, dass Du dein komplettes Geld, was Du verdienst, einfach abgibst - Du willst ja nicht, dass andere für ihre Arbeit dein Geld bekommen, also wieso solltest Du dann welches für deine Arbeit von anderen bekommen?????
    Geändert von angelan (13.03.2012 um 17:51 Uhr)

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    315
    Ich glaube, du hast ein Rückgaberecht, weil die Nutzungsbedingungen nicht vor dem Kauf bekannt sind und nicht auf der Packung stehen.
    Soweit ich weiß ist es nach Deutschem Recht sowieso problematisch, weil nicht vor dem Kauf Du diesen Vertrag eingehst, sondern danach.
    Habe ich glaube ich mal gelesen, kann mich aber auch irren.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Seebaer
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    423
    Zitat Zitat von Rod86 Beitrag anzeigen
    Der Ruf von EA wird (verdienter Maßen) ständig schlechter - richtig. Aber ändert sich dadurch Was? Im Großen und Ganzen? EA ändert sein Verhalten nicht. Traurig aber wahr.. lang ists her als EA in meinen Augen noch sowas wie Ehre besessen hat.. glaub das letzte mal wars noch bei NFSU, aber seitdem..
    Solange genug Kiddies alles fressen, nur um spielen zu könne, wird sich nichts ändern. EA setzt auf Dummheit und gewinnt leider damit.
    Briareos, LostHero and Crysisheld haben "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.03.2012
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Seebaer Beitrag anzeigen
    Solange genug Kiddies alles fressen, nur um spielen zu könne, wird sich nichts ändern. EA setzt auf Dummheit und gewinnt leider damit.
    Mal sehen wie lang sowas gut geht. Jedenfalls werde ich kein EA Game unterstützen auf Basis von Origin. Schade da BF-3 ganz nett war und deswegen aber verkauft hab.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sheggo
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.151
    ich bin echt enttäuscht von Bioware. die sind nicht auf Publisher wie EA angewiesen und würden durch einen Boykott von EA zum einen ein deutliches Zeichen setzen können, zum anderen hätten sie dann wahrscheinlich noch mehr Kunden...

    jeder andere Publisher würde sich um Titel wie ME reißen und BW könnte alle Forderungen stellen, die ihnen einfallen. scheinbar ist man sich in den Führungsetagen bei EA und BW aber sehr einig
    Der Gewalt fehlt es an Stärke, wenn der Verstand Überhand nimmt - Bud Spencer

  19. #19
    Benutzer
    Avatar von JoeBold
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    75
    Und die Piraten lachen sich mal wieder ins Fäustchen. -.-

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    809
    alles was die leute können ist immer nur schlechtmachen. ea ist schlecht, origin ist schlecht, da werden dateien aus ordnern und alten installationen herausgelesen um zu beweisen, dass ein dlc vorhanden war welches wieder entfernt wurde, oder securom partikel mit auf der festplatte sind, hauptsache man findet irgendwo ein haar um ea in den dreck zu ziehen. bitteschön, wem es spass macht sich aufzuregen, mir solls egal sein...

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •