Seite 1 von 3 123
35Gefällt mir
  1. #1
    Autor
    Avatar von MichaelBonke
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    1.121

    Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 3: Konsolen waren in der Entwicklungs-Endphase Lead Platform gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Battlefield 3: Konsolen waren in der Entwicklungs-Endphase Lead Platform

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.709
    Blog-Einträge
    10
    Das zeigt nur mal wieder, dass solche Firmen nicht ehrlich sind.
    Wenn ein Konsolenmagazin fragt, dann sagen sie so und wenn ein PC Magazin wieder fragt, anders. Da wird immer alles so hingedreht, wie es gerade passt.
    Irgendwie hat man langsam das Gefühl, dass Battlefield 3 eine einzige Lüge war.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    130
    jap so ist es

    einfach geldmacherei

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.415
    Blog-Einträge
    3
    Was regt man sich hier wieder künstlich auf?
    Ich hab bis jetzt noch KEINEN PCler gesehen oder gehört, dass er sich über mangelnde Qualität des Spiels in Sachen Grafik und Sound stört. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? Und darüber wird ja zu 99% bei "Konsolenports" genörgelt.
    Dass sie halt alle Teile gleichzeitig auf den Markt bringen wollten ist ja irgendwie logisch.
    Vordack, sTormseeka, Mentor501 und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Avatar von 24hCamper
    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    18
    Das Gefühl habe ich auch das BF3 eine einzige lüge ist.
    Der Release war dann doch recht ernüchternd! nur 5Std. für die Kampagne!! Sehr langweilig

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.415
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von 24hCamper Beitrag anzeigen
    Das Gefühl habe ich auch das BF3 eine einzige lüge ist.
    Der Release war dann doch recht ernüchternd! nur 5Std. für die Kampagne!! Sehr langweilig
    Battlefield (nicht Bad Company) war schon immer auf MP ausgelegt. Die anderen BF-Teile hatten nicht mal einen SP-Part.
    Mentor501 und stawacz haben "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    472
    Also ich als konsequenter Whiner bei Konsolenports muss sagen, dass ich davon rein gar nichts merke. oO
    Muss also halb so wild sein, und wer doch deswegen rumweint: naja, haters gonna hate und so. Die Jugend heute hat ja kaum noch anderes zu tun. xD
    McDrake und stawacz haben "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    292
    Fakt:
    Ich lese die News und denke mir pfff ja und? Ich bin zufrieden mit der PC Version.

    Auch Fakt:
    Ich lese die Kommentare und denke mir http://www.allmystery.de/dateien/vo57994,1258451768,mimimi.jpg ...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Was regt man sich hier wieder künstlich auf?
    Ich hab bis jetzt noch KEINEN PCler gesehen oder gehört, dass er sich über mangelnde Qualität des Spiels in Sachen Grafik und Sound stört. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? Und darüber wird ja zu 99% bei "Konsolenports" genörgelt.
    Dass sie halt alle Teile gleichzeitig auf den Markt bringen wollten ist ja irgendwie logisch.
    Ach darum gehts doch gar nicht, es geht eher viel mehr um die Widersprüche und Doppelmoral der Publisher und Entwickler welche immer häufiger bei mehreren Studios auftauchen.


    Aber nur so nebenbei, wenn man BF2 und BF3 vergleicht dann merkt man schon das viel Konsolentrend drine steckt, hätte man sich rein auf den PC konzentiert dann würde BF3 gewiß anders aussehen.

    Trotzdem muss ich zugeben, dass trotz der teilweisen Konsolenanpassung das Spiel genial geworden ist, sowohl für Konsole wie auch PC, wobei sie PC noch schnickere Grafik und bessere Technik gegeben haben, wäre da bloss net dieses grauenhafte Origin und dieser Facebookabklatsch namens Battlelog.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.415
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von DerElfenritter Beitrag anzeigen
    Aber nur so nebenbei, wenn man BF2 und BF3 vergleicht dann merkt man schon das viel Konsolentrend drine steckt, hätte man sich rein auf den PC konzentiert dann würde BF3 gewiß anders aussehen.
    Und wie anders?

    Was glaubst du hätten die am Spiel noch geändert?
    Nochmals ein halbes Jah neue Texturen gezeichnet?

    Wäre die "News" nie erschienen, hätte man die nächsten Jahre immer von den PC-Only-Gamern gehört:
    Seht ihr, das kommt heraus, wenn man den PC als Leadplattform konzentriert.

    Jetzt heisst es auf einmal:
    Och, der Titel ist gar nicht so gut. Teilweise ist der Titel schlecht, etc... alles wegen den Konsolen.

    Lustig
    Mentor501 hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.709
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Was regt man sich hier wieder künstlich auf?
    Ich hab bis jetzt noch KEINEN PCler gesehen oder gehört, dass er sich über mangelnde Qualität des Spiels in Sachen Grafik und Sound stört. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? Und darüber wird ja zu 99% bei "Konsolenports" genörgelt.
    Dass sie halt alle Teile gleichzeitig auf den Markt bringen wollten ist ja irgendwie logisch.
    Mir gings jetzt nicht um Grafik, Sound, sondern allgemein.... da wurde doch so viel versprochen und wenig gehalten. Zum Beispiel wurde am Anfang gesagt, dass man auch Verletzte wegziehen kann...das geht doch gar nicht, oder hab ich da was verpasst?
    Außerdem find ich die Maps viel zu klein. Wo sind die riesigen Karten? Da hab ich die bei bf2 oder bf1942 doppelt so groß oder mehr in Erinnerung. Außerdem ist man wohl einen Schritt Richtung Call of Duty gegangen. Operation Metro zum Beispiel oder diese eine Map wo man durch diesen einen Tunnel muss...das fühlt sich eher codig an, als Battlefieldmäßig.
    Für heutige Verhältnisse, wenn man es mit anderen aktuellen Shootern vergleicht, ist es ein recht gutes Spiel, aber eben schlechter als ein BF1942 oder BF2. Es fühlt sich eher an wie eine Mischung aus Bad Company 2 und Call of Duty.
    Dann kommt noch dieses furchtbar umständliche Battlelog und Squadsystem dazu. Man ist in einer Party dort, labert mit den Leuten und wenn man so ins Spiel einsteigt, ist trotzdem jeder in einem anderen Squad und Team und dann funktioniert der Teamwechsel oft nicht. Das Zusammenspiel ist einfach furchtbar.
    Dem SP würde ich so zwischen 70-75 geben, dem MP so zwischen 80-85. Ein gutes Spiel, aber kein Spiel des Jahres.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    527
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Das zeigt nur mal wieder, dass solche Firmen nicht ehrlich sind.
    Wenn ein Konsolenmagazin fragt, dann sagen sie so und wenn ein PC Magazin wieder fragt, anders. Da wird immer alles so hingedreht, wie es gerade passt.
    Irgendwie hat man langsam das Gefühl, dass Battlefield 3 eine einzige Lüge war.
    Das ändert aber nichts an der Realität- und die Realität ist die, dass BF3 am PC das deutlich bessere Spiel ist- doppelte Anzahl von Spielern, bessere Grafik, umfangreicherer Serverbrowser. Außerdem lassen sich die grafischen Einstellungen sehr detailliert anpassen, inklusive FOV. Daher kann von einem Konsolenport keine Rede sein.

    Aber am Ende wird EA ja auch noch Marketinggewäsch erfunden haben...

    Übrigens, kann jemand endlich Dr Mabuse warnen? Sein ständiges, voreingenommenes Off-Topic-Geschreibsel inklusive Beleidigung anderer Forumuser nagt schon an meinen Nerven.
    Geändert von hagren (01.11.2011 um 18:18 Uhr)

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MusikerMandel99
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Was regt man sich hier wieder künstlich auf?
    Ich hab bis jetzt noch KEINEN PCler gesehen oder gehört, dass er sich über mangelnde Qualität des Spiels in Sachen Grafik und Sound stört. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? Und darüber wird ja zu 99% bei "Konsolenports" genörgelt.
    Dass sie halt alle Teile gleichzeitig auf den Markt bringen wollten ist ja irgendwie logisch.
    Keiner kann abstreiten, dass es neben der Grafik und dem Sound massive Mängel gibt. Abstürze, Verbindungsabbrüche und der Krampf "Battlelog" müssten das Spiel eigentlich von seiner hoch gelobten Stellung herunter reißen!

    Eine 90%-Wertung, wie sie von PCG vergeben wurde, ist für mich einzig und allein auf die Grafik und den Sound gerichtet. Überhaupt nicht einbezogen wurden die Probleme, die das Spiel in technischer Hinsicht im Multyplayer hat.

    Wer jetzt sagt: "Das funktioniert alles super", der kann gerne mal in den Foren stöbern und sich durchlesen, womit sich viele Spieler bei dem Spiel rumplagen müssen!

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    21.05.2011
    Beiträge
    420
    Homepage
    nilson.ws
    Kann man ArmA II eigentlich inzwischen spielen? Als das damals raus kam, war das ja Bug verseucht wie noch was.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.415
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von DrMabuseXX Beitrag anzeigen
    Richtig, klar kann man ein Shooter vom Schlage eines ArmA 2 (+ Addons) nicht mit einem battlefield 3 vergleichen, das ist ja eine Beleidigung für die ArmA2 Serie auf ganzer Linie! ArmA 2 der HighEnd, PC-Exklusive, realistische Militärshooter für Erwachsene und battlefield 3 der öde Arcade Kinder Konsolenshooter, gehyped von Ea inkl. Spyware!
    Das ist ja, wie wenn man GTR mit Trackmania vergleichen würde.
    Beide brauchen Skill um online mithalten zu können.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von DrMabuseXX Beitrag anzeigen
    Dazu noch Bugs ohne Ende.
    Hast du das gerade wirklich gesagt?

    Du sagst zu BF3, dass es "Bugs ohne Ende" hätte und preist im gleichen Moment Arma2? Das hatte WIE LANGE und WIE VIELE Bugs? Und wieviele davon existieren weiterhin?
    Arma2 ist ein reines Bugfest, wenn´s danach geht.

    Und hör halt endlich auf, dieses dumme Arma2>BF-Gelaber loszulassen und versteh endlich, dass es sich NICHT vergleichen lässt. Natürlich setzt BF3 mehr auf Arcade und Bombast als Arma. Sind halt beides gute Spiele, jedes in seiner eigenen Sparte und fertig.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MusikerMandel99
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von BKA4Free Beitrag anzeigen
    Das ist auch sowas von klar !!alles andere wär nur sehr schlecht gelogen!!
    DIe Maps sind Mini im vergleich zu BF2 und das ist auch das größte Proplem des SHooters.
    Weil du die Map so schnell satt hast-genauso gings mir auch bei BC2 am anfang ein hammer spass aber nach 2 -3 wochen schon wars echt schon langweilig-zig Unlocks oder fast alle -und dann??
    was motiviert mich da noch--die maps kennste schon nach 2 tagen auswendig und so wars auch habs dann ewig nicht mehr gespielt weils einfgach keine langzeit Motivation brachte.

    Auch sinds viel zu wenig Flaggen und die sind auch alle zu nah aneinader...

    also bei BF3 is fast schon so weit-da ich die INf maps eh total Unütz find da es ja die INF only option gibt??Spiel ich nur 3 Karten die an BF2 rankommen aber mehr nicht!

    Echt faules pack die schweden da die BAsar,SEine, und metro nur schwach sind un zu ähnlich-juckt mich garnicht die Maps-wenn ich sowas brauch Zock ich COD!!!

    Ich spiel BF3 weils nur mit Fahrzeugen eine echt KRIEGS illusion is-alles andere is COUNTERSTRIKE like Bullshit und eher mit arena kämpfen in ROM zu vergleichen

    Obwohl ich mich echt frag wer so dumm is das auf Console zu spielen wenn er doch nen tauglichen rechner hat??Naja die kiddies wollen halt lieber verarscht werden und geben ihr geld für I Phones und Pads aus die kein Mensch brauch,da fehlt dann schon mal die kohle für ne recht GRAKA...lol
    Mensch - da bin ich ja fassungslos. Räum mal lieber dein Schubladen-Denken auf.
    Mentor501 hat "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    527
    Wenn du nichts beizutragen hast, BKA4free, dann lass es. Man kann von BF3 halten was man denn so will, aber ein Konsolenport ist es definitiv nicht.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Und wie anders?

    Was glaubst du hätten die am Spiel noch geändert?
    Nochmals ein halbes Jah neue Texturen gezeichnet?

    Wäre die "News" nie erschienen, hätte man die nächsten Jahre immer von den PC-Only-Gamern gehört:
    Seht ihr, das kommt heraus, wenn man den PC als Leadplattform konzentriert.

    Jetzt heisst es auf einmal:
    Och, der Titel ist gar nicht so gut. Teilweise ist der Titel schlecht, etc... alles wegen den Konsolen.

    Lustig

    Mir gings mehr um die Inhalte bzw. Spielsystem, ist für mich bloss ne weitere Bestätigung das gewiße Inhalte, die man aus BF2 und BF2142 kennt, entfernt worden sind weil es für Konsolen wahrscheinlich viel zu viel Aufwand wäre bzw. gar nicht umsetzbar, also entschied man sich für die einfache Variante und tischte den Spielern nen Murks auf.

    Und wie gesagt, um das letztere gings mir auch gar nicht, finde beide Versionen jeweils gut.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Was regt man sich hier wieder künstlich auf?
    Ich hab bis jetzt noch KEINEN PCler gesehen oder gehört, dass er sich über mangelnde Qualität des Spiels in Sachen Grafik und Sound stört. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? Und darüber wird ja zu 99% bei "Konsolenports" genörgelt.
    Dass sie halt alle Teile gleichzeitig auf den Markt bringen wollten ist ja irgendwie logisch.
    Sign.
    Kommentare wie "Battlefield 3 war möglicherweise dann eine komplette Lüge" kann ich nebenbei nicht ernst nehmen.

    Das die "Lead-Plattform" in den letzten Entwicklungsphasen geändert werden musste um alle drei Plattformen gleichzeitig abliefern zu können spricht eher für als gegen DICE und ihre Aussage zum PC als Lead Plattform.
    Oder verstehen selbst PCGames Veterane immer noch nicht was eine Lead-Plattform ist?!
    Die Lead-Plattform in der Entwicklung von Videospielen ist die Plattform der am meisten Aufmerksamkeit geschenkt wird und an der am meisten gearbeitet wird, wenn am Ende der Entwicklung tatsächlich auf die Konsolen umgesprungen werden musste um das Ding noch rechtzeitig zu schaukeln, dann sollten wir PCler DICE (nicht EA) eig. die Füße küssen, einen ultimativeren Beweis für die bevorzugte Behandlung des PCs wärend der größten Zeit der Entwicklung (bzw. wichtigsten) gibt es ja wohl nicht!

    Wer es immer noch nicht versteht dem werde ich das jetzt mit einem Altersentsprechendem Beispiel erklären, dem Torten-Beispiel:
    Stellt euch eine Mutter vor, die drei Torten für ihre 3 Schulkinder backt, damit diese etwas für die Schulparty mitnehmen können. Den Boden für alle drei hat sie bereits fertig, dann aber muss sie natürlich erstmal mit einer Torte weitermachen die dann auch das Aussehen der anderen beiden bestimmen soll, sie wählt die Torte für den ältesten (sozusagen die "Lead"-Torte... *hust*).
    Bevor sie dann aber zu den Feinheiten und der Verzierung jener kommt, bemerkt sie, dass sie jetzt mit den anderen beiden Torten weitermachen muss da eine sonst nicht rechtzeitig (zu ihrer normalen Schlafenszeit) fertig ist (die beiden neuen "Lead-Torten").
    Gesagt getan.
    Die Verzierung für die Drei Torten schiebt sie dann auf den nächsten Morgen der für eine ganze Torte nichtmehr genug Zeit hergeben hätte, dafür aber noch wunderbar ausreicht.

    ... Irgendwie ist es mir peinlich sowas überhaupt schreiben zu müssen...

    Wer es jetzt noch nicht verstanden hat dem ist nicht zu helfen.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •