Seite 3 von 3 123
35Gefällt mir
  1. #41
    Benutzer
    Avatar von Hadefixx
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    33
    Das ist ja richtig ausgeartet hier

    Aber ich finds irgendwie toll die News... für mich (und das nur in meiner kleinen welt) erklärt diese news wieso ich mit BF3 nicht zufrieden bin. Ich spüre das am Gameplay und vorallem an den Levels - ich halte sogar die Meinung, das der PC intern niemals Leadplattform war. Ich hab nix gegen Konsolen - hab selber ne box und ne ps3, allerdings rühr ich die dinger in letzter zeit nur noch selten an - aber bei BF3 find ichs echt schade das es so geworden ist, wie es ist - und das meiner meinung nachnicht weil zuviel für die Konsolen entwickelt wurde sondern vielmehr dessewegen weil in lächerlichen 2 Jahren so ein Riesenprojekt wie BF3 einfach nicht gut werden kann.

    Wer wie ich wirklich ein Fan von BF42 & BF2 war wird verstehen was ich meine.

    Ich mein... ich hab für BF3 extra mit freunden nen neuen Clan gegründet. Server angemietet. Website aufgestellt - fast 40 Mitglieder angeworben... hunderte Euros haben wir da Investiert um von Anfang an dabei zu sein - wir hatten alle große erwartungen in BF3. Viele viele Arbeitsstunden wurden in mein Hobby investiert (im Vorfeld) und jetz laufen weder die server vernünftig (die meisten Server Admins werden mir da zustimmen stichwort reservated slots usw usw?) noch gefällt das spiel wirklich. Wenn man das ganze aus E-Sport sicht ankuckt - kann man das ganze ding in die Tonne kloppen wie es ist. Vernünftiger E-Sport auf vollkommen unausbalancierten maps? yeah... die ESL wird sich freuen - nicht.

    Ich bin enttäuscht und das sind auch viele andere. Bei uns im Clan sind "INTERESSANTERWEISE" grade die Leute hellauf begeistert die bis zum Release noch BlackOps gezockt haben. Alle BF Veteranen sind am heulen und hoffen dass das Mappack im Dezember die Sache noch rumreist.

    So dämlich das klingen mag - ich kann die vergleiche selbst nicht leiden weils 2 vollkommen verschiedene paar schuhe sind (bzw waren) - aber BF3 ist für mich viel zu sehr in richtung COD (DEN Kassenschlager der letzten Jahre - und ja, ich gehör "zum alten Eisen" und hab sogar COD1 noch original mit der Rechnung von november 2003) entwickelt worden. Alleine die grafische hervorhebung der gegner (dieses Leuchten) ist ein absolutes COD "Feature" und stört mich UNGEMEIN. Was soll das? Am Schlachtfeld leuchtet keine Sau als wär er grad im Atomreaktor inneren spazieren gegangen - das machen die Soldaten nur wenn sie zuviel Arcadegames gezockt haben oO





    Shadow_Man und usopia haben "Gefällt mir" geklickt.

  2. #42
    Benutzer
    Avatar von HiRnZwErG
    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    71
    Komische Diskussion um die Lead-Plattform.Bei Crysis 2 wars das gleiche damals.
    Im Endeffekt sinds doch beide gute Spiele gut geworden.
    Was ich überhaupt nicht verstehe ist: Warum versucht man eigentlich immer der mutmaßlich kleinsten Kundengruppe Honig um den Bart zu schmieren,in dem man behauptet ,der PC sei Lead-Plattform?
    Wäre es nicht schlauer,das einfach von PS3 und XBOX zu beahupten?

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.163
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von HiRnZwErG Beitrag anzeigen
    Komische Diskussion um die Lead-Plattform.Bei Crysis 2 wars das gleiche damals.
    Im Endeffekt sinds doch beide gute Spiele gut geworden.
    Was ich überhaupt nicht verstehe ist: Warum versucht man eigentlich immer der mutmaßlich kleinsten Kundengruppe Honig um den Bart zu schmieren,in dem man behauptet ,der PC sei Lead-Plattform?
    Wäre es nicht schlauer,das einfach von PS3 und XBOX zu beahupten?
    Wenns nun mal keine Behauptung ist, sondern Tatsache, dann können sie ja nix anderes erzählen.
    Ich glaube noch immer, dass das Game primär für den PC programmiert wurde.
    Die andere Frage ist: Wurde das Speil für PC-SPIELER programmiert.
    Und da würd ich mal behaupten: Eher weniger.
    Bzw es wurde für PC-Gamer der "neueren" Generation gemacht. Welche, die die Urspiele wohl nicht kannten.
    Aber wie schon oben beschrieben, nehm ich an, das war eine Designentscheidung und hat nix mit Konsole oder nicht Konsole zu tun.
    stawacz hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    21.05.2011
    Beiträge
    420
    Homepage
    nilson.ws
    Ich persönlich betrachte jedes Spiel als eingeständig. Mir ist es egal ob BF3 nun 10 Vorgänger hatte oder nicht. Wenn es gut ist (und das ist es mMn) wird es gekauft. Fertig. mir ist egal ob die Maps in BF2 3 mal so groß waren oder das gameplay grob in Richtung CoD geht. So wie es ist, macht es mir ein heiden Spaß.

    zur CoD - BF - ArmA diskussion:

    CoD < BF < ArmaA was den realitätsgrad angeht. Was jetzt nicht schlecht ist, sind halt andere Spiele. Das Problem ist eher, dass sich die Spieler der "mehr realistischen" als erwachsener bzw besser sehn, weil ihr Spiel ja mehr anspruch hat. Das erinnert mich an die Leute die immer zu Weinverkostungen gehn und sich dann über anderen Leute herziehn die ja nicht "ihr Neveau"erreichen. Aber ist doch egal solang jeder sein Spaß hat.

    Back to Topic:

    Die Technik selber ist sicherlich für PC gemacht, so gut wie das ausieht. Der Steuerung, vorallem die im Menü merkt man die Konsolen herkunft deutlich an. Das hat BC2 besser gemacht.
    Geändert von NilsonNeo4 (01.11.2011 um 22:30 Uhr)

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.163
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von NilsonNeo4 Beitrag anzeigen
    Ich persönlich betrachte jedes Spiel als eingeständig. Mir ist es egal ob BF3 nun 10 Vorgänger hatte oder nicht. Wenn es gut ist (und das ist es mMn) wird es gekauft. Fertig. mir ist egal ob die Maps in BF2 3 mal so groß waren oder das gameplay grob in Richtung CoD geht. So wie es ist, macht es mir ein heiden Spaß.
    Und das ist ja die Hauptsache. Und vielen Spielern gehts auch so.
    Ich nehm an, Du beziehst Dich auf mein Posting.
    Das mit den Vorgängern meinte ich auf eine andere Weise. Die Ur-BFs waren wirklich sehr gross und weitläufig und dadurch war das Gameplay halt auch anders.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  6. #46
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    23
    @ Hadefixx:

    Sorry aber selbst Schuld, hör halt mal auf Leute wie mich die schon etwas länger dabei sind, dann hättest dir all die Mühe sparen gekönnt.
    Echt schade dass sich soviele von der Ea Propaganda blenden lassen, hier sind aber auch die Magazine mit Schuld die da natürlich fleißig mitziehen und den Hype schüren, weil sie Geld von Ea dafür bekommen.

    Macht doch einen ArmA 2 Clan auf

    Da habt ihr all die Probleme nicht und habt wie unser Clan einfach nur Spaß, und zwar mehr als man es mit einem Arcade-Bf3 mit Mini-Maps jemals haben wird, da wette ich alles drauf was ich habe.

    @ ddanny:

    Du mich auch!


    "Es gibt keinen Grund wieder den albernen Konsole-vs-PC-Konflikt aus der Mottenkiste zu holen. "

    Das wurde doch schon lange entschieden, PCs waren bis jetzt IMMER besser und boten eine bessere Grafik, mehr Features, mehr Exklusive-Titel, hunderte guter Mods, bessere Eingabegeräte usw. usw.

    Die einzigen die diesen Krieg noch anfangen sind die Konsolenkinder die das nicht wahrhaben wollen oder krampfhaft erklären müssen wieso sie ein Spiel für 65€ kaufen wenns das gleiche Game mit besserer Grafik für nur 45€ auf PC gibt.
    Geändert von DrMabuseXX (01.11.2011 um 22:30 Uhr)

  7. #47
    Benutzer

    Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    70
    Nach fast einem Dutzend gemeldeter Beiträge aus diesem Thread haben wir mal aufgeräumt. Wer sein Posting vermisst, hat entweder OT gespamed und/oder den Troll gefüttert und/oder andere beleidigt.

    Bei den nächsten Beleidigungen hier sprechen wir die eine oder andere Auszeit aus.

    Bitte meldet Beleidigungen und beantwortet sie nicht mit Gegenbeileidigungen!

    Und ja, schade um ein paar Beiträge, in denen neben der Trollfütterung auch der eine oder andere sinnvolle Inhalt zu finden war. Wir bitten aber um Verständnis, dass das editieren dieser Beiträge zu aufwändig gewesen wäre.

    Daher: Don't feed the troll! Danke!
    McDrake, NilsonNeo4 and ddanny1008 haben "Gefällt mir" geklickt.

  8. #48
    Benutzer
    Avatar von Hadefixx
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von DrMabuseXX Beitrag anzeigen
    @ Hadefixx:

    Sorry aber selbst Schuld, hör halt mal auf Leute wie mich die schon etwas länger dabei sind, dann hättest dir all die Mühe sparen gekönnt.
    Echt schade dass sich soviele von der Ea Propaganda blenden lassen, hier sind aber auch die Magazine mit Schuld die da natürlich fleißig mitziehen und den Hype schüren, weil sie Geld von Ea dafür bekommen.
    Nunja - selbst schuld mag stimmen, allerdings habe ich einfach gehofft das BF3 ne ausnahme wird. Hat jetz nix mit dem hype ansich oder der Propaganda von EA zu tun, das wir getan haben was wir getan haben. Sondern vielmehr damit, das wir wirklich Fans der ersten Stunde sind und wir die Hoffnung nicht aufgegeben haben, was ordentliches geliefert zu kriegen. Umsoschlimmer finde ich, das Leute wie wir im grunde enttäuscht werden. Wer anders als du, hat gesagt es wurde vielleicht primär für den PC entwickelt - aber nicht für PC Spieler. Find ich sehr gut die aussage... in bezug dazu das es eher für Leute entwickelt wurde welche die alten teile nicht kennen, steht auch diese aussage für ein COD konzept hinter dem ganzen (das klientel wird ja auch immer jünger und anspruchsloser)


    "Schon länger dabei" im PC-game sector geht btw fast nicht, auser du hast schon auf solchen dingern gezockt die nochnichtmal DOS kannten oder vor solchen dingern wie dem atari rausgekommen sind wir haben schon LANPARTY gesagt als Diablo1 aktuell war und angefangen mit Prince of Persia. Nur wenige haben mehr von der PCSpiele Geschichte mitbekommen

    grüße und schönen Abend

  9. #49
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    108
    [MusikerMandel] Keiner kann abstreiten, dass es neben der Grafik und dem Sound massive Mängel gibt. Abstürze, Verbindungsabbrüche und der Krampf "Battlelog" müssten das Spiel eigentlich von seiner hoch gelobten Stellung herunter reißen!

    Eine 90%-Wertung, wie sie von PCG vergeben wurde, ist für mich einzig und allein auf die Grafik und den Sound gerichtet. Überhaupt nicht einbezogen wurden die Probleme, die das Spiel in technischer Hinsicht im Multyplayer hat.

    Wer jetzt sagt: "Das funktioniert alles super", der kann gerne mal in den Foren stöbern und sich durchlesen, womit sich viele Spieler bei dem Spiel rumplagen müssen!



    War doch bei BF2 damals nicht anders. War es dort nicht vielmehr so das das Spiel erst nach nem halben Jahr spielbar war, nach etlichen Patches. Soviel dazu. Zu Bf3. Hier und da noch ein paar Macken, sprich man muss zweimal joinen weil die exe abstürzt und selten mal back to destop, zumindest bei Freunden bei mir so gut wie nie. Waffen müssen gebalanced werden und vielleicht noch ein paar andere Dinge. Guter Start finde ich für ein Spiel mit einer komplett neuen engine. Ich weiss noch Black Ops vor einem Jahr, übrigens dieselbe engine seit Jahren, lief 10 mal schlechter zu Beginn. Naja jeder bildet sich ne andere Meinung..
    stawacz hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.309
    Zitat Zitat von Hadefixx Beitrag anzeigen
    naja bin mittlerweile rang 34 und muss meine meinung der "ersten stunde" revidieren.
    Mich langweilt das Game. Es ist der selbe Müll wie BC2 nur in schickeren Klamotten.
    Grafisch & akustisch wirklich top, aber spielerisch bin ich echt enttäuscht worden.
    Insbesondere die Maps sind einfach, für ein Battlefield 3, schwach. SCHWACH.
    Das sind alles, duch die Bank zu groß geratene COD Levels. CaspianB & Canals sind okay, der rest is nix geworden.
    Ich hoffe die resycelten BF2 Maps sind gut geworden, sonst seh ich da keine Zukunft für mich und das Spielchen.

    von mir kriegt das ganze jetz nen dicken daumen nach unten. Und nach DIESER News, ist mir auch klar warum das so ist.
    Na gut, die Mapgröße wäre schon ein Argument. Ich kann selbst nur die ersten Level des Singleplayer Modus beurteilen und halt die Videos und Screenshots, die während der Beta-Phase veröffentlicht wurden. Dass richtig größe Maps wie El Alamain (BF 1942) fehlen, ist natürlich schade, hab ich damals selbst gern gespielt.

    Trotzdem verstehe ich diese ganzen Konsolen-Streitigkeiten nicht. Die "aktuellen" Konsolen sind zwar technisch veraltet, aber dafür machen sie noch immer eine gute Figur. Ich selbst besitze sowohl PC als auch PS2 und PS3 und nutze alle drei mehr oder weniger regelmäßig, weil alle drei Plattformen interessante Exklusivtitel haben.
    usopia und stawacz haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  11. #51
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von cinos Beitrag anzeigen
    [MusikerMandel]
    Eine 90%-Wertung, wie sie von PCG vergeben wurde, ist für mich einzig und allein auf die Grafik und den Sound gerichtet. Überhaupt nicht einbezogen wurden die Probleme, die das Spiel in technischer Hinsicht im Multyplayer hat..
    Wie schon gesagt, die Magazine kriegen von Ea Geld dafür wenn sie positiv berichten, Werbung als News tarnen und trotz Mängel eine 90er Wertung rausballern. Ich habe Bekannte die im Online-Bereich für Games arbeiten und weiss das aus erster Hand, außerdem siehts ja ein Blinder wenn pcgames mal wieder versucht satte 25 Bf3 "News" pro Tag unters Volk zu bringen.

    Früher fand ich Battlefield auch noch gut, was hab ich Stunden mit 1942 verbracht... aber seit der kommerzialisierung ist die Spieleserie tot, wie so oft.

  12. #52
    Gesperrt

    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    1.190
    jetzt wo das game raus ist können sie ja aufhören alle zu verarschen
    ich hab schon in der beta festgestellt das der konsolencode mies portiert wurde und alle meinten "neeeiin bist du denn verrückt das ist PC lead!" echt witzig
    was patrick bach teilweise in interviews oder twitter erzählt ist und war schon immer kalkulierte irreführung.
    da könnte PCG demnächst ein bisschen mitdenken bevor sie wieder solche news publizieren.

  13. #53
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    23
    pcgames und mitdenken?

    Die Zeiten sind vorbei, heute zählt nur noch Kommerz und keine Qualität mehr.

    Ich hab die Beta auch nach 10 Minuten gelöscht, so ein dumpfes und langweiliges Geballer, hat mir keinen Spaß gemacht.

  14. #54
    der-jan
    Gast
    pcg ist schon ulkig sowas anzuführen

    ein musikredakteur würde nie kurz nach nem begeisternden bericht über ein rock oder pop konzert eine folge-news bringen, in dem er anführt, daß die musiker beim nächsten konzert in einer anderen stadt auch meinten, daß sie dort das beste publikum auf der welt hätten obwohl sie ja genau das gleiche bei dem von ihm besuchten konzert gesagt haben...

  15. #55
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von DrMabuseXX Beitrag anzeigen
    pcgames und mitdenken?
    Die Zeiten sind vorbei, heute zählt nur noch Kommerz und keine Qualität mehr.
    Ich hab die Beta auch nach 10 Minuten gelöscht, so ein dumpfes und langweiliges Geballer, hat mir keinen Spaß gemacht.
    Schön ... das hast du jetzt gefühlte hunderttausendmal bereits hier niedergeschrieben und auch verlauten lassen, dass du Arma II deutlich besser findest.

    Aber wen interessiert das? Niemanden.

    Wenn dir BF3 keinen Spass macht, dann ist das absolut okay ... aber find dich damit ab das es Leute gibt, die mit BF3 Spass haben.
    Das man über diesen absolut nichts diskussionswürdigen Umstand soviel Text schreiben muss ist eigentlich lächerlich.

    Zur News: ich versteh die Aufregung nicht. Schaut man sich einfach Shadows Kommentar an, hört sich das schon wieder so an als seien die Leuten komplett verarscht worden weil man sich in der mittleren Phase der Entwicklung auf die Konsolen konzentriert hat.

    Meinst du ehrlich das die von dir genannten und gestrichenen "Features" den Konsolen geschuldigt sind? Warum? Verwundete wegziehen wäre ein Buttondruck, nichts weiter. Bitte komm mir jetzt nicht mit "das wurde gestrichen weil es Konsoleros überfordert!", darf ich da an die GoW Reihe erinnern? Dort war es seitdem ersten Teil möglich seine Teamkameraden wiederzubeleben.

    Die Technik hinter BF3 ist schon ziemlich gut ... aber richtig beeindruckt war ich nie. Die Flugzeugträgermission sieht auf den ersten Blick echt eindrucksvoll aus, auf den zweiten Blick technisch eher ernüchternd. Das zieht sich wie ein roter Faden durch ...

    Hier ist übrigens eine Zusammenfassung von Areagames aus dem Interview:
    In der aktuellen Ausgabe der PSM3 erzählt DICE Karl-Magnus Troedsson:
    „Wir haben ursprünglich gesagt, dass der PC die Lead-Plattform des Spiels ist, aber in der Mid-Production wechselten wir zur Konsole als Lead-Plattform, um sicherzustellen, dass alle Versionen bis zum Release fertig sind.“
    „Unsere Ambition bei DICE ist, die Power jeder einzelnen Plattform zu nutzen, um das Meiste aus dem Spiel rauszuholen.“
    „Im Fall der PS3... Ich verstehe, dass es im Vergleich zu einem High-End PC nicht genauso gut ausschaut. Wenn ihr es jedoch mit anderen Spielen auf der PS3 vergleicht, inklusive anderer Spiele, die wir vorher machten, muss ich sagen, dass ich sehr glücklich darüber bin wie es letztendlich aussieht.“
    „Hoffentlich stimmen mir die Leute zu, wenn sie es aus derselben Perspektive betrachten.“

    http://www.areagames.de/artikel/deta...attform/116575
    ¯\_(ツ)_/¯

  16. #56
    Autor
    Themenstarter
    Avatar von MichaelBonke
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    1.121
    Zitat Zitat von der-jan Beitrag anzeigen
    pcg ist schon ulkig sowas anzuführen

    ein musikredakteur würde nie kurz nach nem begeisternden bericht über ein rock oder pop konzert eine folge-news bringen, in dem er anführt, daß die musiker beim nächsten konzert in einer anderen stadt auch meinten, daß sie dort das beste publikum auf der welt hätten obwohl sie ja genau das gleiche bei dem von ihm besuchten konzert gesagt haben...
    Bezug zur Meldung?

  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.753
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Was regt man sich hier wieder künstlich auf?
    Ich hab bis jetzt noch KEINEN PCler gesehen oder gehört, dass er sich über mangelnde Qualität des Spiels in Sachen Grafik und Sound stört. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? U
    Origin

    Ein Grund reicht, dann werden künstlich andere gefunden
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •