1. #1
    DefKev
    Gast

    AW: News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    Finde ich interessant das das Thema mal angesprochen wird, obwohl
    ich meine Software grundsätzlich in Onlinestores kaufe:

    Vorteile:

    Sollte es in einem mal ausverkauft sein gehe ich einfach zum nächsten, und dafür muss ich mich noch nich mal ins Auto setzen und unendlich lange fahren um dann doch wieder kein Parkplatz zu finden.

    Um das Spiel dann auch zu finden bemühe ich einfach die Suchfunktion auf der Website.

    Es gibt keine ewig langen Warteschlange, man wird nicht von anderen Zockern übern Haufen gerand und unfreundliches Personal hab ich bis jetzt auch noch nicht gefunden, wie auch .

    UND DER BESTE UND ENTSCHEIDENE PUNKT: Wer nur mit Boxershorts bekleidet in ein Geschäft geht wird in 99 von 100 Fällen verhaftet *grrr*



  2. #2
    System

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    15.214

    News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
    ( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=66910 )

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    622

    AW: News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    Finde ich interessant das das Thema mal angesprochen wird, obwohl
    ich meine Software grundsätzlich in Onlinestores kaufe:

    Vorteile:

    Sollte es in einem mal ausverkauft sein gehe ich einfach zum nächsten, und dafür muss ich mich noch nich mal ins Auto setzen und unendlich lange fahren um dann doch wieder kein Parkplatz zu finden.

    Um das Spiel dann auch zu finden bemühe ich einfach die Suchfunktion auf der Website.

    Es gibt keine ewig langen Warteschlange, man wird nicht von anderen Zockern übern Haufen gerand und unfreundliches Personal hab ich bis jetzt auch noch nicht gefunden, wie auch .

    UND DER BESTE UND ENTSCHEIDENE PUNKT: Wer nur mit Boxershorts bekleidet in ein Geschäft geht wird in 99 von 100 Fällen verhaftet *grrr*
    Hehe da hast Recht
    Aus der Serie 'Die dümmsten Zitate':

    Spiele die mir gefallen kauf ich mir auch. Warum denn nicht? aber die müssen schon richtig gut sein, und eine Raubkopie ist eigentlich nichts anderes als eine Demo nur halt Komplett und nicht mittendrin abgeschnitten*g*

    - Homerclon

  4. #4
    Drakkar
    Gast

    AW: News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    Alos ich kaufe meine Spiele meistens im Online-Shop weil ich eh amerikanische versionen vorziehe (bessere Ausstattung und meistens auch bessere Sprachausgabe-> ich verzeie die sprahcausgabe von Baldus gate imme rnoch nicht).
    Di wenigen anderen Porgramme hol ich mir im Sonderangebot bei mediamarkt (achtung werbung), wie jetzt Warcrfat 3 + DVD "Die Kreuzritter + Warcraft 3 MusikCD für 44 Euros..... aber da geh ich nicht zu nem Verkäufer....
    Außerdem weiß ich dank der test der PC Games immer was sich lohnt zu kaufen und was nicht, ergo geh ich ins Geschäft schnapp mir das Spiel und ab zur Kasse..... Verkäufer eigentlich unerwünscht....
    MfG

  5. #5
    SLVA2
    Gast

    AW: News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    ......Sonderangebot bei mediamarkt (achtung werbung), wie jetzt Warcrfat 3 + DVD "Die Kreuzritter + Warcraft 3 MusikCD für 44 Euros..... aber da geh ich nicht zu nem Verkäufer....

    Also zum Thema Media Markt muss ich sagen ich fühl mich leicht verarscht. Ich hab mir Warcraft3 gleich Freitag im Media Markt Aachen gekauft mit Musik CD und DVD für 42,99?. Gutes Geschäft - eigentlich.
    Und was muss ich am Montag in eben diesem Media Markt sehen. Das Spiel kostet ,nur drei Tage später, nur noch 37,99?. Da freut sich der Käufer vom Freitag.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    373

    AW: News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    ......Sonderangebot bei mediamarkt (achtung werbung), wie jetzt Warcrfat 3 + DVD "Die Kreuzritter + Warcraft 3 MusikCD für 44 Euros..... aber da geh ich nicht zu nem Verkäufer....

    Also zum Thema Media Markt muss ich sagen ich fühl mich leicht verarscht. Ich hab mir Warcraft3 gleich Freitag im Media Markt Aachen gekauft mit Musik CD und DVD für 42,99?. Gutes Geschäft - eigentlich.
    Und was muss ich am Montag in eben diesem Media Markt sehen. Das Spiel kostet ,nur drei Tage später, nur noch 37,99?. Da freut sich der Käufer vom Freitag.
    ________________________________
    ... aber mir hört ja eh keins von Euch nekrophilen Minenspürkindern zu

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    373

    AW: News - Einkaufen: Ist der Handel vom Fach?

    Hab mit den Großketten auch durchweg schlechte Erfahrungen gemacht, egal ob Hard- oder Softwarekompetenz. Beraten können die so gut wie die Computer-Bild, doch dann zählt der Verkäufer schon zu den hochkompetenten seines Schlages!

    Hardware würde ich NIE bei Saturn, MediaMarkt etc. kaufen (teuer, veraltet ...). Software nur, wenn ich genau weiß, was ich will (bloß nicht die Fraggles fragen, die drehen einem Autobahn Raser 1 noch als aktuelles Highend-Nonplusultra-Rennspiel für € 40 an! ... Was es nicht einmal war, als es rauskam ...) und wenn es preiswert ist.

    Ich sage bewußt PREISWERT, und nicht BILLIG, denn ich zahle gerne einen vernünftigen Preis für ein vernünftiges Produkt. Ergo: Ich habe noch nie mehr als € 30 für ein Game hingelegt!
    ________________________________
    ... aber mir hört ja eh keins von Euch nekrophilen Minenspürkindern zu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •