Seite 2 von 3 123
  1. #21
    Benutzer

    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    66

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von Mitwisser am 20.10.2006 18:47
    Zitat Zitat von Boesor am 20.10.2006 18:30
    Zitat Zitat von Einspruch am 20.10.2006 18:23
    Zitat Zitat von cocolo am 20.10.2006 17:19
    Kauft Euch ein anderes Spiel, als diesen Mist von - EA-.
    Die bekommen es nie gebacken !!!!!!!
    Ich habe es gekauft und das Games geht ab wie keines zuvor. Das ist Action pur !

    Die Demo war NICHTS gegen das Vollspiel. Die Ausrüstungsgegenstände fehlen in der Demo einfach und machen sie eintönig.

    Hört nicht auf die Nörgler hier, wer BF2 liebte wird BF2142 vergöttern ... es sei denn er ist ein "Ich will den Heli haben"-Noob. Die haben in BF2142 null Chancen ...
    Hab gerade das erste mal richtig gespielt, die Sache mit dem Squad gefällt, wenn man sich unterordnen kann (Ja, ich bin mehr als einmal ins Verderben gerannt weil mein Squadleade ja unbedingt die Stellung halten musste.....)
    Aber ich muss auch sagen das es bislang zumindest auf "meinen" Servern absolut Teamplay gab.
    Großes Spiel!
    Ein qualifizierter Beitrag. Danke.
    Das mit dem Teamplay im Squad ist mir in der Demo schon positiv aufgefallen. Wenn ich "I need a ride" rufe kommt zu 75% auch jemand vorbei und nimmt mich mit. Solche Sachen rechtfertigen für mich den Kauf. Hat mal jemand America's Army u.a. gespielt? Teamplay ist dort ein Fremdwort!
    Genau so seh ich des auch die ganzen die immer nur heli wollen sind jetzt frustriert weil se keine chance mehr haben und jetzt wird Teamplay gefordert des find ich sehr gut.
    Ich hab Americas Army zu Anfangs gespielt wos noch neu war, da wurde noch wert auf Teamwork gelegt, aber dann wurde es populärer und immer mehr spieler aus Quake, CS und Konsorten kamen dazu und des Teamply nahm schlagartig ab, wenn man dann als Clan dazu kam und das gegnerische Team aufmischte weil man im Team spielte wurde man meistens von den Adminkiddies als Cheater beschimpft und vom Server gekickt
    Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
    http://www.luftgebuff.de

  2. #22
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.12.2005
    Beiträge
    1.592

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Warum zur Hoelle hacken wieder alle auf EA rum?
    M$ behindert da doch mit diesem Sicherheitspatch.Was kann EA dazu wenn M$ Wind00f patcht?
    Und das Spiel selbst ist nahezu bugfrei,nur das Ranking hakt noch ein bisschen sehr.Das liegt aber auch daran,dass zeitweise mehrere 10000 gleichzeitig gespielt haben.

  3. #23
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    06.03.2004
    Beiträge
    1

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von Hobby-Aufruester am 20.10.2006 20:28
    Warum zur Hoelle hacken wieder alle auf EA rum?
    M$ behindert da doch mit diesem Sicherheitspatch.Was kann EA dazu wenn M$ Wind00f patcht?
    Und das Spiel selbst ist nahezu bugfrei,nur das Ranking hakt noch ein bisschen sehr.Das liegt aber auch daran,dass zeitweise mehrere 10000 gleichzeitig gespielt haben.
    anstatt hier nur eine blablameinung zu posten habe ich bei MS mal nachgesehen
    -snip-
    Microsoft dankt den folgenden Personen, dass sie zum Schutz unserer Kunden mit uns zusammengearbeitet haben:
    • Reed Arvin von Canaudit, Inc für den Hinweis auf die Sicherheitsanfälligkeit im Benutzerprofil bezüglich der Erhöhung von Berechtigungen – CVE-2006-3443.
    -snap-

    ein NICHT MSler hat eine Lücke endeckt und MS hat reagiert
    lies mal was der patch verhindert
    !! Erhöhung von Berechtigungen !!

    jetzt klar ??? net immer MS hauen die haben die Pflicht und ich das Recht diese Patches einzuspielen und damit auch solchen Machenschaften das Handwerk zu legen

    MS hat als Pflicht für ALLE Programmierer rausgegeben das Anwendungen im Usermode laufen können müssen
    Frage wieso reicht das nicht allen Firmen ?? na warum wohl ??
    Kein zugriff auf die Daten der Platten und registry, na klingelts ??

    Klar die Leute die sowieso als Admin ins Windows einsteigen wird das nicht kratzen da hier jede SW alles ausspionieren kann.
    Das sind dann meist auch die, die als erste auf MS schimpfen wenn etwas den PC übernimmt oder verseucht


    Lesen bildet

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TBBPutzer
    Registriert seit
    16.03.2006
    Beiträge
    175

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von Hobby-Aufruester am 20.10.2006 20:28
    M$ behindert da doch mit diesem Sicherheitspatch.
    Sowas dummes hab ich schon lange nicht mehr gelesen.

    M$ "behindert" mit dem Sicherheitspatch nur die (vermutlich) in BF2142 eingebaute Spyware. Wem das - und die Sicherheit seines PC insgesamt - völlig egal ist, der darf M$ meinetwegen dafür verantwortlich machen, dass die Spyware nach dem Patch leider nicht mehr funktioniert ...
    http://www.battlebox.de

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.12.2005
    Beiträge
    1.592

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Ich wollt eigentlich nur darauf hinweisen,dass nicht alle wieder sagen sollen,dass EA nichts hinkriegt(ist ja nur die halbe Wahrheit).
    Es ist schon gut und richtig,dass Microsoft alle moeglichen Sicherheitsluecken nach bestem Willen stopft.

    Aber ich zweifle ehrlich gesagt sehr daran,dass EA wirklich so beschallert ist und Spyware ins Spiel einbaut...

    Zitat Zitat von Microsoft zum Hotfix fuern Sicherheitspatch
    "After you apply security update 917422, programs that limit the application stack size to 2,048 bytes might not run. You do not receive any error message when this problem occurs."

  6. #26
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2006
    Beiträge
    1

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    [Also ich hab es probiert und das ergebnis ist das gleiche! Spiel hängt sich auf und das wars! Für mich heißt es ,nie wieder ein Spiel von EA!

  7. #27
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    10.09.2003
    Beiträge
    8

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Hallo, wieso eigentlich meist nix hinbekommt.

    Die haben nun seit mehreren Jahren nix mehr hinbekommen was Stabil am laufen war!!!

    Mit EA ist es am Ende wenn die so weiter machen, nur Schade ist das die so fast jedes 1,5 Spiel herausbringen und es so richtig keine anderen gibt

    Battlefield Vietnam lief Super, ohne Ruckler oder Abstürzte

    Battlefield 2 hatte nur Probleme, Ruckler ohne Ende und Abstürzte!

    Habe auch bereits die Demo von BF 2142 Gespielt und selbst da war die Grafik teils nicht meinen erwartungen und es ist auch Abgestürzt.


    GTR 2, Half Life 2 und Half Life Episode One, Cellfactor und Co. laufen doch auch Super.....Warum nicht die von EA?


    Werde mir noch ein Spiel von EA Anschauen was demnächst kommt und wenn es auch wieder so Probleme macht wird es auch das letzte Game von EA sein.

    PS.

    Mein Kumpel der es vorbestellt hat wollten die Betrügen und sagten das gelte nur für den Download und nicht für die Original DVD mit Verpackung und Bonus CD.

    Nun nach mehreren Telefonaten und eMails hat er zwar das Spiel als Original bekommen aber ohne jegliche Bonus sachen die laut vorbestellung dabei gewesen sein sollten!
    AMD Athlon64 4600+ x2 - OCZ 4GB DDR2-800 Platinum RAM
    Asus nVidia GeForce EN7950GX2 - Asus PhysX Card
    2x320GB - 2x250GB - 2x200GB im RAID-0 von Western digital

    Logitech G15 & G5
    Samsun 21" Breitbild LCD - 1680x1050

  8. #28
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    23.10.2002
    Beiträge
    2

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Ich spiele nun seit 20 Jahren Computerspiele und immer mehr passt der
    Spruch " Das Produkt reift beim Kunden". EA ist bekannt für seine fehlerhaften Patches und Inkompatiblität.

    Ich für meinen Teil kaufe schon lange keine aktuellen Spiele mehr sofort. Sie sind meistens unausgereift.
    Und was die Software-Industrie da mit uns versucht, will ich nicht weiter unterstützen (immer schneller unausgereifte Produkte auf dem Markt zu schmeissen).
    Lieber ein paar Wochen warten bis es den 5. Patch oder so endlich gibt, der dann das Spiel funktionieren lässt. Schont den Geldbeutel und die Nerven.

    Also nicht immer sofort neue Spiele kaufen. Wer es dennoch macht unterstützt den oben genannten Trend, dann hilft auch kein Jammern mehr.
    Gruß

    Terga

  9. #29
    Gesperrt

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    136

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Unglaublich wie kurzsichtig einige leut sind: da liest man das Alles ja so toll läuft auf den servern-und die paar bugs???
    Man leutz wacht auf das is keine neue software-auch die ranks laufen schon über ein jahr bei bf2 fehler frei.

    Oder das microsoft der depp wär in der sicherheitz sache
    Wie gut gläubig doch manche leut sind unglaublich!!Ihr glaubt auch noch an den Weihnachts man??Aber den hat Coca Cola erfunden!!!!

    Es macht in meinen Augen keinen Sinn ein spiel zu spielen was den haupt anreiz auf UNLOCKS legt und ich seit Tagen nicht Befördert werd.

    Aber wenn ich jemals Miliionär werd mach ich auch ne Software Schmiede auf Dümmere Kundschaft gibtz net-und glaubt mir die von EA denken genau so

    Die haben sich nen richtigen Hammer mit dem ding geleistet und werden noch belohnt.
    Wenn dein Chef so Arbeiten würd wärst du morgen Arbeitslos.

    PS :ach ja also bei mir in der packung lag ein zettel wo auf spyware hingewiesen wird-dh das das prog daten von mir in HQ schickt und zurück-is auch klar ne!!Aber lesen .....

  10. #30
    zordiac
    Gast

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    ich spüre negative schwingungen aus diesem text enstehen - kann es
    sein, dass da jemand etwas ungehalten über ein weiteres hervorragendes produkt aus dem ea ist.
    wie lenke ich die aufmerksamkeit von bf2 weg? genau: ich produziere etwas, worüber
    man sich noch mehr ärgend kann, dann fällt das andere nicht mehr auf.
    quasi: aua, habe zahnweh - warte, ich schiess dir in den fuss.
    wenn die so weiter machen, steht da irgendwann so ein wütender mob mit fackeln und heugabeln bei ea (in genf ´) vor der tür...


    Zitat Zitat von mike-air am 21.10.2006 12:55
    Unglaublich wie kurzsichtig einige leut sind: da liest man das Alles ja so toll läuft auf den servern-und die paar bugs???
    Man leutz wacht auf das is keine neue software-auch die ranks laufen schon über ein jahr bei bf2 fehler frei.

    Oder das microsoft der depp wär in der sicherheitz sache
    Wie gut gläubig doch manche leut sind unglaublich!!Ihr glaubt auch noch an den Weihnachts man??Aber den hat Coca Cola erfunden!!!!

  11. #31
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2006
    Beiträge
    1

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Einen Ausweg scheint es da zu geben. Denn still und leise wurde ein Hotfix released (von MS) der aber bisher nirgendwo öffentlich angeboten wurde, es sei denn, man fragte gezielt danach. Mittlerweile wurde er aber als Download freigegeben. Wer also Probleme hat, sollte erst einmal einen Versuch mit dem Hotfix wagen, bevor er ein Sicherheitsupdate deinstalliert.

    http://support.microsoft.com/?kbid=924867

  12. #32
    Benutzer

    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    66

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Es ist doch immer wieder die selbe alte leier, wenn ein spiel von der Firma XY rauskommt wirds sofort nach release gekauft, tauchen dann Probleme auf geht des gejammer in allen möglichen Foren los. Klar isses scheise wenns net so läuft wie erwartet. Dann kommen vermehrt die Ausagen "Ich kauf mir nie wieder den Scheis von der Firma XY". Nächste Spiel gleiche Firma anderes Problem, des geschrei geht wieder von vorne los " Ich kauf mir nie wieder..." meistens von den selben Leuten. Nächstes Spiel die gleiche leier immer und immer wieder. Wenns euch nicht passt dann kauft euch einfach keine Spiele mehr und spielt Pong.

    Ich habs jetzt nicht auf EA festgemacht weil des ist bei so ziehmlich jeder Firma so. Ich kenn nämlich in meinen Bekanntenkreis etlich die so sinn, kaufen sich n Spiel gleich nach Release maulen dann rum und wollen sich nichts mehr kaufen des nächste kommt und sie kaufen sich wieder auf vorbestellung oder gleich nach Release.

    Sorry aber das musste mal gesagt werden.
    Was die Stats angeht ihre Server sind überlastet sie arbeiten drann. Machts erstma besser und wer keine Ahnung hat: Kopf zu!
    Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
    http://www.luftgebuff.de

  13. #33
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    14.481

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von Skorpio-AAO am 21.10.2006 14:24
    Es ist doch immer wieder die selbe alte leier, wenn ein spiel von der Firma XY rauskommt wirds sofort nach release gekauft, tauchen dann Probleme auf geht des gejammer in allen möglichen Foren los. Klar isses scheise wenns net so läuft wie erwartet. Dann kommen vermehrt die Ausagen "Ich kauf mir nie wieder den Scheis von der Firma XY". Nächste Spiel gleiche Firma anderes Problem, des geschrei geht wieder von vorne los " Ich kauf mir nie wieder..." meistens von den selben Leuten. Nächstes Spiel die gleiche leier immer und immer wieder. Wenns euch nicht passt dann kauft euch einfach keine Spiele mehr und spielt Pong.

    Ich habs jetzt nicht auf EA festgemacht weil des ist bei so ziehmlich jeder Firma so. Ich kenn nämlich in meinen Bekanntenkreis etlich die so sinn, kaufen sich n Spiel gleich nach Release maulen dann rum und wollen sich nichts mehr kaufen des nächste kommt und sie kaufen sich wieder auf vorbestellung oder gleich nach Release.

    Sorry aber das musste mal gesagt werden.
    Was die Stats angeht ihre Server sind überlastet sie arbeiten drann. Machts erstma besser und wer keine Ahnung hat: Kopf zu!

    Tja, Rituale und Traditionen werden bei Computerspielern scheinbar besonders gepflegt
    "Nicht der Krieg, der Frieden ist der Vater aller Dinge"
    Willy Brandt

  14. #34
    Einspruch
    Gast

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von Skorpio-AAO am 21.10.2006 14:24
    Es ist doch immer wieder die selbe alte leier, wenn ein spiel von der Firma XY rauskommt wirds sofort nach release gekauft, tauchen dann Probleme auf geht des gejammer in allen möglichen Foren los. Klar isses scheise wenns net so läuft wie erwartet. Dann kommen vermehrt die Ausagen "Ich kauf mir nie wieder den Scheis von der Firma XY". Nächste Spiel gleiche Firma anderes Problem, des geschrei geht wieder von vorne los " Ich kauf mir nie wieder..." meistens von den selben Leuten. Nächstes Spiel die gleiche leier immer und immer wieder. Wenns euch nicht passt dann kauft euch einfach keine Spiele mehr und spielt Pong.

    Ich habs jetzt nicht auf EA festgemacht weil des ist bei so ziehmlich jeder Firma so. Ich kenn nämlich in meinen Bekanntenkreis etlich die so sinn, kaufen sich n Spiel gleich nach Release maulen dann rum und wollen sich nichts mehr kaufen des nächste kommt und sie kaufen sich wieder auf vorbestellung oder gleich nach Release.

    Sorry aber das musste mal gesagt werden.
    Was die Stats angeht ihre Server sind überlastet sie arbeiten drann. Machts erstma besser und wer keine Ahnung hat: Kopf zu!
    Sorry, aber irgendwie verwechselst Du hier Ursache und Wirkung.

    Die Ursache des Frustes der Käufer ist, dass EA zum wiederholten Mal vorsätzlich ein unfertiges, mangebehaftetes Produkt herausbringt.
    Und als Krönung werden nun auch noch rechtlich fragwürdige Daten von Usern gesammelt.
    Es geht hier auch um Produkthaftung. Hersteller von ökonomischen Gütern unterliegen einer gewissen Sorgfaltspflicht. Diese Sorgfaltspflicht lässt EA/Dice mittlerweile anhaltend (!!!) vermissen.

    Battlefield 2 ist immernoch Buggyfield 2.
    Ca. 35 schwere Bugs (Produktmangel !!!) sind bis heute (über 1 Jahr nach Erscheinen !!!) nicht beseitigt.

    Wer knapp 50 Euro für ein Game ausgibt darf wohl oder übel auch ein MANGELFREIES Produkt erwarten.

  15. #35
    Mitwisser
    Gast

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von Einspruch am 21.10.2006 15:25
    Zitat Zitat von Skorpio-AAO am 21.10.2006 14:24
    Es ist doch immer wieder die selbe alte leier, wenn ein spiel von der Firma XY rauskommt wirds sofort nach release gekauft, tauchen dann Probleme auf geht des gejammer in allen möglichen Foren los. Klar isses scheise wenns net so läuft wie erwartet. Dann kommen vermehrt die Ausagen "Ich kauf mir nie wieder den Scheis von der Firma XY". Nächste Spiel gleiche Firma anderes Problem, des geschrei geht wieder von vorne los " Ich kauf mir nie wieder..." meistens von den selben Leuten. Nächstes Spiel die gleiche leier immer und immer wieder. Wenns euch nicht passt dann kauft euch einfach keine Spiele mehr und spielt Pong.

    Ich habs jetzt nicht auf EA festgemacht weil des ist bei so ziehmlich jeder Firma so. Ich kenn nämlich in meinen Bekanntenkreis etlich die so sinn, kaufen sich n Spiel gleich nach Release maulen dann rum und wollen sich nichts mehr kaufen des nächste kommt und sie kaufen sich wieder auf vorbestellung oder gleich nach Release.

    Sorry aber das musste mal gesagt werden.
    Was die Stats angeht ihre Server sind überlastet sie arbeiten drann. Machts erstma besser und wer keine Ahnung hat: Kopf zu!
    Sorry, aber irgendwie verwechselst Du hier Ursache und Wirkung.

    Die Ursache des Frustes der Käufer ist, dass EA zum wiederholten Mal vorsätzlich ein unfertiges, mangebehaftetes Produkt herausbringt.
    Und als Krönung werden nun auch noch rechtlich fragwürdige Daten von Usern gesammelt.
    Es geht hier auch um Produkthaftung. Hersteller von ökonomischen Gütern unterliegen einer gewissen Sorgfaltspflicht. Diese Sorgfaltspflicht lässt EA/Dice mittlerweile anhaltend (!!!) vermissen.

    Battlefield 2 ist immernoch Buggyfield 2.
    Ca. 35 schwere Bugs (Produktmangel !!!) sind bis heute (über 1 Jahr nach Erscheinen !!!) nicht beseitigt.

    Wer knapp 50 Euro für ein Game ausgibt darf wohl oder übel auch ein MANGELFREIES Produkt erwarten.
    Sorry aber dein Beitrag hat mit der Aussage des von dir zitierten Posts nichts zu tun.
    Er wollte zum Ausdruck bringen, dass wenn die Käufer auf die Fresse geflogen sind, sie beim nächsten Produkt erstmal abwarten sollten, was nach dem Release an Bugs auftaucht und nicht sofort zum Händler rennen um dann wieder zu jammern. Warum sollte ein Publisher an seiner Politik was ändern, wenn die Leute trotzdem so blöd sind und kaufen. Ist doch absolut nachvollziehbar.

    Und du konterst mit Sorgfaltspflicht der Entwickler. Da passt was nicht.

    Zitat Zitat von Wolfman1979
    Die haben nun seit mehreren Jahren nix mehr hinbekommen was Stabil am laufen war!!!
    Battlefield Vietnam lief Super, ohne Ruckler oder Abstürzte

    Battlefield 2 hatte nur Probleme, Ruckler ohne Ende und Abstürzte!

    Habe auch bereits die Demo von BF 2142 Gespielt und selbst da war die Grafik teils nicht meinen erwartungen und es ist auch Abgestürzt.
    Sind das alle Beispiele die du hast? Da hat EA aber ein paar mehr Spiele rausgebracht in den letzten Jahren.

  16. #36
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    16

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Ich hab es auch gekauft
    Das war ein fehler das Spiel unterstützt die GEforce 6600 nicht, sieht man erst wenn man die redme list es ruckelt auf den niedrigsten einstellungen trotz Patch wie ein Sieb.
    Hab es 2 Stunden Später wieder zurückgebracht.
    kann ich euch nur emfehlen

  17. #37
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.05.2005
    Beiträge
    12

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Ich würde ja gerne meinen Senf dazu geben, aber irgendwie bin ich es leid! Von daher sage ich lieber nix und spiele lieber Spile, die auch laufen........

  18. #38
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    161

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von TBBPutzer am 20.10.2006 17:36
    Zitat Zitat von Skorpio-AAO am 20.10.2006 17:15
    ... Wenns euch nich passt dann kauft doch nichts mehr von ea.
    Selten sowas richtiges gelesen. Die Kunden bekommen immer die Publisher, die sie auch verdienen. Wer den aktuellen Schrott von EA kauft, hat sich vorher entweder nicht richtig informiert oder wider besseres Wissen gekauft. In beiden Fällen ist der Käufer selber "schuld" und sollte sich hinterher nicht beschweren. Ich habe mir die gesamte BF1942 Serie und BF2 zugelegt. Aber aus Fehlern kann man lernen. Von EA kommt mir nichts mehr auf die Platte - es sei denn, EA würde seine Geschäftspolitk grundlegend ändern. Das ist aber wohl kaum zu erwarten. Leider ...
    ich kann dir nicht ganz zustimmen! ich pesönlich habe aus bf2 gelernt. doch dies kann man nicht von jedem erwarten. schon garnicht, wenn er monatelang durch berichte im internet und vor allem in zeitschriften auf dieses "neue und bessere" battlefield heißgemacht wird und anschließend in die röhre schaut! ich war kurz davor mir bf 2142 am ersten tag zu kaufen. zum glück habe ich gewartet um mir erst weitere informationen aus foren zu holen! diese sind zwar teilweise stark übertrieben (positiv wie negativ), aber die mitte beider seiten stinkt mir immer noch gewaltig. und wenn ich dann noch die sache mit dem sicherheitsupdate lese kann ich glücklich sein die 50 tacken doch versoffen zu haben!

  19. #39
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    27.08.2004
    Beiträge
    10

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    ich habe mir nur die Demo gezogen.
    Sie lief, bis auf zwei Bugs, FEHLERFREI!!!!!!!!!!!!!111111111einseinseins...

    Der Bug kam vor, als ich mit dem L5, Rakten auf einen Panzer geschossen habe. Die Rakten flogen teilweise durch(War 5-10 m von ihm entfernt).

    Der zweite kam, als ich mit dem L5(Walker) Terror machte und kurzzeitig ein lag hatte. Durch diesen Lag lief mein L5 ohne eine Taste gedrückt zu halten, einfach weiter. Lenken konnte ich, und zurücklaufen auch. Nur nicht anhalten..

    Das orig. Game, hab ich mir nicht gekauft, weil ich no money dafür hatte.
    Und ihr seit ja so ziemlich am rummaulen.


    Und abgestürzt, war die DEMO allerdings bis jetzt auch nicht bei mir.
    Werd mal schau, ob ich BF2142 bei Ebay günstig bekomme..



    @BF2
    Bugs hatte ich bei BF2 komischerweise noch nie


    Gruß
    Gott

    PS: Warum wird hier werbung für Stronghold Legends gemacht?
    Das Spielt lässt sich so scheiße spielen, wie es auch aussieht.

  20. #40
    zordiac
    Gast

    AW: News - Battlefield 2142: Problem mit Windows-Update

    Zitat Zitat von GOTT99 am 22.10.2006 03:03
    Bugs hatte ich bei BF2 komischerweise noch nie
    Tja, "GOTT99" -
    das nennt man "Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen"...

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •