Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Administrator

    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    14.394

    Video - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,498603

  2. #2
    eX2tremiousU
    Gast

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Nintendo 4tw. Mehr sag ich nicht zum Thema.

    Wobei: Nintendogs bitte nur mit einem "g". *g*

    Regards, eX! (Bekennender DS und Nintendo Fanboy)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.05.2002
    Beiträge
    665

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von eX2tremiousU am 23.08.2006 17:18
    Wobei: Nintendogs bitte nur mit einem "g". *g*
    und "eines der erfolgreichstgen Games" bitte ebenfalls

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.783

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    23.08.2006 16:17 Uhr .....jetzt bei Gamer United....
    die pk ist ja auch erst seit 5 stunden vorbei.
    die aktualität des internets ist wirklich unschlagbar, wer braucht da noch printmedien ?


    na ja - wollen wir mal nicht kleinlich sein, anlaufschwierigkeiten gibts wohl überall mal.



    zum thema :

    60 % aller dt. nds besitzer haben also auch nintendogs gekauft ?

    einfach unglaublich !

  5. #5
    eX2tremiousU
    Gast

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Bonkic am 23.08.2006 17:29
    zum thema :

    60 % aller dt. nds besitzer haben also auch nintendogs gekauft ?

    einfach unglaublich !
    Habe es zwar noch nicht gekauft, aber dank eines Verwandten spielen können. Ob man es glaubt oder nicht, das Spiel ist so dermaßen putzig und knuffig, dass man direkt vergisst ein Ü20 zu sein wenn man dem recht einfachen Spielprinzip erliegt. Zumal die kleinen Wauwaus wirklich niedlich und herzallerliebst animiert sind. *g*

    Nintendogs war für den DS einfach das Zugpferd der vergangenen Monate. Sprich es war das Spiel, auf das die PSP immer noch wartet um die Hardwareverkäufe auf ähnliche Niveaus pushen zu können.

    Regards, eX!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.783

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von eX2tremiousU am 23.08.2006 17:35
    Nintendogs war für den DS einfach das Zugpferd der vergangenen Monate. Sprich es war das Spiel, auf das die PSP immer noch wartet um die Hardwareverkäufe auf ähnliche Niveaus pushen zu können.

    ...neben gehirnjogging, das ja hierzulande (bzw. weltweit) ebenso einzuschlagen scheint wie in japan wo von beiden teilen bislang ca. 2,5 mio. exemplare abgesetzt werden konnten .

    ich erinnere mich noch, als nintendo mit seiner low- tech hardware milde belächelt wurde und der psp die game boy nachfolge angedichtet wurde.

  7. #7
    eX2tremiousU
    Gast

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Bonkic am 23.08.2006 17:41
    ich erinnere mich noch, als nintendo mit seiner low- tech hardware milde belächelt wurde und der psp die game boy nachfolge angedichtet wurde.
    Oh ja, im G&dW-Forum gibt es sogar noch einen Thread "PSP vs. DS". *g*
    Ich habe mir das Dingen damals auch nur gekauft, damit ich bei der BuWe was zum Spielen habe, und der PSP-Deutschlandlaunch zu weit entfernt war (März 2005 -> DS, September 2005 -> PSP). Wenn man das graue Gerät zum ersten Mal aufklappt, den Powerschalter betätigt und ein Spiel startet, dann wird man von der Optik der Titel schon etwas verunsichert, aber insgesamt ist das DS-Konzept einfach mehr auf portablen, effektiven und begeisternden Spielspaß getrimmt. Lange Akkulebenszeit, robustes Design des Gerätes, Titel mit Big-N-Charme und ausreichend vorhandene - und brauchbare - Thrid-Party-Games machen das DS einfach zum idealen Begleiter für längere Reisen oder andere Gelegenheiten (z.B. auf dem Klo ). Imho hat sich Nintendo den Erfolg mit dem DS und dem DSL einfach verdient. Wer Geräte und Spiele konsequent auf unterschiedliche Spieleransprüche anpassen kann, der sollte auch den entsprechenden Erfolg einfahren.

    Ich wünschte die momentan erhältlichen Hardcore-3D-Power-Lizenz-Über-PSP-Spiele würden nur im Ansatz so begeistern, wie es die pixeligen und mit Dudelsound untermalten DS-Spiele tun. Imho ist der kleine graue Kasten einfach das perfekt funktionierende Beispiel für die These, dass schlechte Grafik nicht unbedingt auch schlechten Spielspaß zur Folge hat.

    Regards, eX!

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.418

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    "erstmals eine DS-Version in Pink"
    Gibt's DS in Pink nicht schon lange? Ob da nicht vielleicht DS Light gemeint waren?

    Zitat Zitat von Bonkic am 23.08.2006 17:29
    na ja - wollen wir mal nicht kleinlich sein, anlaufschwierigkeiten gibts wohl überall mal.
    Hast ja recht

    .... uhm, wer ist eigentlich "unbekannt"?


    Nintendogs ist echt ganz witzig... auch wenn meiner immer kurz vor'm Verhungern ist und ein riesen Rudel Flöhe mit sich rumschleppt
    In the name of Hades! Olympus, I'll accept this message.

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    67

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Für mich ist Nintendo immer noch der Konsolenhersteller schlechthin. Sony und MS sind solide, besonders was Qualität und Leistungsfähigkeit angeht, aber denen fehlt meiner Ansicht nach der Mut zur Innovation. Eye Toy hat sich mal wohltuend von den Massenprodukten für die PS2 abgehoben, aber die PS3 ist auch wieder nur technisch verbessert worden, neues bietet sie nicht. Ganz anders die Wii:
    die Controller sind für mich der Schlüssel zu einer neuen Spaßdimension, sofern sie so funktionieren wie angekündigt. Die Bewegungssensoren ermöglichen das direkte Schwingen von Schwertern, Schlägern, Hämmern, usw. Ich bin zwar ein wenig skeptisch, weil ich das technisch für schwer zu realisieren halte, aber Nintendo traue ich das durchaus zu.
    Auch die Abwärtskompatibilität bis zum NES (!) finde ich echt reizvoll. Mit dem Ding werde ich wohl lange Spaß haben.
    Und der DS hatte ja auch als Neuerung einen innovativen Touchscreen. So kleine Details ermöglichen einfach ganz neue Optionen im Spieldesign und Gameplay.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    266

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Hoffe mal auch das sich weiterhin der NDS durchsetzen wird. Währe doch schlimm wenn der Handheldmarkt nun auch von den PSP Spielen überflutet wird...
    Was ich aber schade finde ist das der Ds nicht auf den Topscreen auch ein Touchscreen hat. Ich denke das würde sich dann Positiver auf Strategiespiele Auswirken.
    Nun ja mit Anno für den DS dürfte der Erfolg in Dt. noch höher sein.
    Meine Hompage ist nun Online! >>> http://runnerotrich.de.ki/ <<<
    Einfach nur besser.
    http://card.mygamercard.net/DE/sig/Runner+Otrich.png

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.783

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von RunnerOtrich am 24.08.2006 09:17
    Hoffe mal auch das sich weiterhin der NDS durchsetzen wird. Währe doch schlimm wenn der Handheldmarkt nun auch von den PSP Spielen überflutet wird...

    man kann ja noch nicht mal sagen, dass sich die psp schlecht verkaufen würde.
    seit anfang des jahres etwa ist der ds allerdings in allen (!) territorien vorbeigezogen.
    in japan hat er sich in diesem jahr etwa im verhältnis 5: 1 verkauft .

    wobei dei sony zahlen sogar noch mit vorsicht zu geniessen sind, denn offiziell wurden knapp 19 mio abgesetzt, vom ds gerade mal knapp 3 mio mehr.

    auch wenn dieser abstand stetig wächst, wirken die sony zahlen kaum mehr glaubwürdig.

    das wahre sony- problem liegt allerdings bei der software.
    gerade in japan fragt man sich, was die käufer eigentlich mit ihrer psp tun .

    spielen kanns bei den verkäufen kaum sein und die umd ist so gut wie tot .

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    266

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Bonkic am 24.08.2006 09:51
    man kann ja noch nicht mal sagen, dass sich die psp schlecht verkaufen würde.
    seit anfang des jahres etwa ist der ds allerdings in allen (!) territorien vorbeigezogen.
    in japan hat er sich in diesem jahr etwa im verhältnis 5: 1 verkauft .
    Das finde ich auch gut so.
    Doch was mich noch verwundert, ist das bei der PSP deutlich mehr spiele erscheinen als auf dem NDS...

    Zitat Zitat von Bonkic am 24.08.2006 09:51
    das wahre sony- problem liegt allerdings bei der software.
    gerade in japan fragt man sich, was die käufer eigentlich mit ihrer psp tun .

    spielen kanns bei den verkäufen kaum sein und die umd ist so gut wie tot .
    Stimmt PSP spiele sieht man praktisch selten in den Top 10 Charts...
    Meine Hompage ist nun Online! >>> http://runnerotrich.de.ki/ <<<
    Einfach nur besser.
    http://card.mygamercard.net/DE/sig/Runner+Otrich.png

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.783

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von RunnerOtrich am 24.08.2006 10:10
    Doch was mich noch verwundert, ist das bei der PSP deutlich mehr spiele erscheinen als auf dem NDS...

    deutlich mehr ? :-o
    tatsächlich ?
    glaube nicht, dass das beispielsweise auch für japan gilt.

    könnte aber daran liegen, dass umsetzungen von ps2/ ps1 spielen auf die sony hardware weitaus einfacher sind.
    ein weiterer grund könnte sein, dass viele - vor allem westliche - publisher die psp schon im vorfle dals gewinner des format`krieges` ausmachten.

    ein fehler - wie sich mittlerweile herausgestellt hat....

    aber mittlerweile ist ja sogar ea so schlau.

  14. #14
    eX2tremiousU
    Gast

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Bonkic am 24.08.2006 12:02
    Zitat Zitat von RunnerOtrich am 24.08.2006 10:10
    Doch was mich noch verwundert, ist das bei der PSP deutlich mehr spiele erscheinen als auf dem NDS...

    deutlich mehr ? :-o
    tatsächlich ?
    glaube nicht, dass das beispielsweise auch für japan gilt.

    könnte aber daran liegen, dass umsetzungen von ps2/ ps1 spielen auf die sony hardware weitaus einfacher sind.
    ein weiterer grund könnte sein, dass viele - vor allem westliche - publisher die psp schon im vorfle dals gewinner des format`krieges` ausmachten.

    ein fehler - wie sich mittlerweile herausgestellt hat....

    aber mittlerweile ist ja sogar ea so schlau.
    Ich würde auch sagen, dass es im Regal etwas mehr PSP-Games gibt, als DS-Titel. Primär mehr Spiele die sich an etwas älteres Publikum wenden. Auffällig ist aber tatsächlich, dass sehr viele aktuelle Spiele Konvertionen von PS2 Titeln, oder etwas veränderte Variationen sind. Der "harte" Kern des Lineups, der sich mit neuen Spielideen beschäftigt ist bei der PSP extrem gering. Einzig "LocoRoco" kann ohne große Umschweife als innovativ und clever tituliert werden. Der Rest hingegen? Miami Vice -> Zwar noch PSP-Exklusiv, aber mit Sicherheit werden da Konvertierungen folgen. James Bond FRwL -> PS2-Port mit weniger Umfang. Need For Speed Serien -> Siehe PS2. Battlefront 2 -> Siehe PS2. GTA-Serie -> Veränderte PS2-Fassungen. Sonys PSP ist halt der perfekte Resteverwerter. Was auf der PS2 zum Erbrechen vermarktet wurde, wird nun eben auf der PSP auch versucht. Zum Glück riechen aber immer mehr Kunden den Braten, den Sony da versucht zu verkaufen.

    Regards, eX!

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    10.09.2002
    Beiträge
    288

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Quantität ist nicht gleich Qualität. Bei der PS2 sind auch nicht gerade ausschliesslich super Spiele erschienen.

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.418

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Bonkic am 24.08.2006 12:02
    Zitat Zitat von RunnerOtrich am 24.08.2006 10:10
    Doch was mich noch verwundert, ist das bei der PSP deutlich mehr spiele erscheinen als auf dem NDS...
    deutlich mehr ? :-o
    tatsächlich ?
    Kommt mir auch so vor.

    Egal für welche Sony-Konsole, es gab immer massig Spiele... aber nur wenige richtig gute. Bei Nintendo gibt's weniger Spiele, dafür sind die qualitativ meist gut
    In the name of Hades! Olympus, I'll accept this message.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    107

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    wann kommt der wii eigentlich nochmal raus?? das dingen wird sich sofort gekauft *froi* ich finde nintendo ist seid kurzem wieder auf dem richtigen dampfer - mit dem gamecube war das ja nicht so prall, es kamen einfach zu wenig gute spiele raus (außer natürlich die resident evil reihe sowie alle mario spiele) aber ansonsten stand echt NIX im spielregal - du konntest jeden monat nach neuen spielen gucken, immer nur der selbe shit

    aber mit dem ds und dem wii wird sich nintendo meiner meinung nach an die spitze der konsolenhersteller hangeln - ich hab den ds schonmal ausprobiert und find das teil absolut genial - eingängie steuerung, ansprechnde grafik absolut innovatives design mit dem touchscreen - aber der absolute hammer ist ja wohl der wii - als ich zum ersten mal das promo video auf der site von nintendo gesehn hab (wii.nintendo.de) hab ich gedacht - die spinnen die japaner - aber schon nach wenigen sekunden hab ich gedacht - ey das sieht ja richtig spassig aus - gerade auf parties oder wenn man freunde eingeladen hat - du kannst jedem deiner freunde ein pad in die hand drücken und sagen spiel mit - bei diesen spielen wird keiner in der ecke sitzen und sagen das kann ich nicht oder ich versteh die steuerung nicht. und das ist einfach das geniale an dem wii - er ist günstig und kein produkt für techniksüchtige progamer sondern eine plattform an der jeder spaß haben kann! daumen hoch für nintendo

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    4.377

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Borstentier am 25.08.2006 07:32
    mit dem gamecube war das ja nicht so prall, es kamen einfach zu wenig gute spiele raus (außer natürlich die resident evil reihe sowie alle mario spiele) aber ansonsten stand echt NIX im spielregal - du konntest jeden monat nach neuen spielen gucken, immer nur der selbe shit
    Hättest ja auch einen Blick auf Eternal Darkness werfen können, das hat mir im Gegensatz zu RE4 gefallen. (weiß gar nicht wieso, aber mit RE werde ich nicht glücklich)
    Für die die Wave Race noch nicht vom 64er kannten, war das Blue storm-remake auch ein Pflichtkauf.
    oder ein F-Zero musste man sich auch genehmigen.
    Und überhaupt wohl das perfekteste Spiel seit Zelda Ocarina of Time, Metroid Prime darf man nicht vergessen. (wie konntest du nur? schäm dich!!*g*)
    Außerdem gab es noch Zelda Wind Waker, auch wenn das mir und vielen anderen wegen der Cel-Shading-grafik nicht gefallen hat. (großteils weil der erste Trailer eben was anderes versprach)
    Und sicherlich gibt es neben den meiner Meinung nach Must-Havetiteln auch andere, die sehr gut waren. (Luigis Mansion, Viewtiful Joe, Monkey Ball, Soul calibur II, Star Wars Rogue Leader2, Mario Party , Killer 7 usw...)
    OK, das Angebot war gegenüber der PS2 überschaubar und viele Multiplatformspiele fielen gerade am Cube nicht so aus wie sie hätten können, aber es gab schon ausreichend Spiele und eig. in allen Genres etwas.

    Und Mariospiele? Mehrzahl? Außer Mario Sunshine gab es imo kein richtiges Mariospiel..... (oder übersehe ich eines? :-o )
    Aber mit Paper Mario kommt doch noch ein wirkliches Mariospiel für den Cubus (ich bin zwar kein Freund von 2D-JnR, aber das Teil sieht super aus)

    Zitat Zitat von Borstentier am 25.08.2006 07:32
    gerade auf parties oder wenn man freunde eingeladen hat - du kannst jedem deiner freunde ein pad in die hand drücken und sagen spiel mit - bei diesen spielen wird keiner in der ecke sitzen und sagen das kann ich nicht oder ich versteh die steuerung nicht. und das ist einfach das geniale an dem wii
    Da wäre ich mir gar nicht sooooo sicher ob die Steuerung wirklich so intuitiv ist. Bei Partygames denke ich auch, aber bei anderen Titeln habe ich meine Zweifel. Bei Nintendo und auch bei Ubisoft (die den Reiz des Ganzen als erste erkannt haben) glaube ich das die sich wirklich lange Gedanken gemacht haben wie sie das System ausnutzen und das dann wirklich passen wird. Bei anderen Entwicklern kann ich mir schon vorstellen, das die gar nicht so recht wissen wie sie das nutzen sollen und wursteln dann irgendwie die "normale" Pad-steuerung über das Ding.
    Und so wie ich die ersten Erfahrungsberichte von der E3 verstanden habe, war das Balncing für die Bewegungserfassung noch nicht so fortgeschritten sodass das dann "natürlich" gewirkt hätte.
    You must be the change you wish to see in the world.
    Gandhi
    An eye for an eye, and soon the whole world is blind.
    Gandhi
    Verstand dient der Wahrnehmung der eigenen Interessen, Vernunft ist Wahrnehmung des Gesamtinteresses.
    Weizsäcker

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    107

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    mit mario spiele waren eigentlich alle spiele gemeint die das wort "mario" beinhalten ^^ also auch mario party, mario kart, mario sunshine, mario smash brothers etc. wo ich dir absolut nicht zustimmen kann ist das du resident evil nicht gut findest - es ist das beste spiel was jemals für den gamecube erschienen ist, zelda wind waker ist auch übelst genial gewesen aber das wars auch schon - ok mortal kombat war noch ganz ok, aber sonst? metroid prime hab ich nie gespielt - hat mich irgendwie nicht angesprochen... den rest der meisten spiele die du aufgezählt hast kenne ich gar nicht, zumindest hab ich sie bei mediamarkt, saturn etc. nie gesehen.

    was den wii betrifft mach ich mir da überhaupt keine sorgen, selbst wenn andere entwickler nicht auf das neue konzept anspringen wird nintendo selbst güngend neue sachen aus dem ärmel hervorzaubern, da bin ich mir sicher - siehst du doch am nintendo ds - wer hätte gedacht das sich so viele spiele auf einem touchscreen spielen lassen... was die steuerung angeht weiss ich nicht, muss ich meine eigenen erfahrungen machen, nur ich denk mal das ich mich nicht auf das wort ein paar leute die auf der e3 oder gamesconvention waren verlassen muss...

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    4.377

    AW: unbekannt - Games Convention 2006: Nintendo bringt Bewegung mit der Spielekonsole Wii und Nintendo DS

    Zitat Zitat von Borstentier am 25.08.2006 13:01
    mit mario spiele waren eigentlich alle spiele gemeint die das wort "mario" beinhalten ^^
    war schon klar wie du das meintest, aber Mariospiel ist bei mir immer noch JnR
    wo ich dir absolut nicht zustimmen kann ist das du resident evil nicht gut findest - es ist das beste spiel was jemals für den gamecube erschienen ist.
    [wehleidiger-Ton-modus on]Tut mir leid. Bitte um Vergebung. Was muss ich noch außer RE gut finden?[off] Ich habe doch geschrieben, dass ich das selber nicht ganz verstehe. Eternal Darkness ist ja nicht wirklich was anderes, aber trotzdem konnte ich mit RE4 nichts anfangen. Heißt ja keineswegs das ich es schlecht fand. Es war nach ED einfach das Genre uninteressant für mich.
    metroid prime hab ich nie gespielt - hat mich irgendwie nicht angesprochen...
    *aaargh* das muss man doch genial finden. Sofort kaufen!!! Sonst....sonst....ähm....geh ich einen Keks essen..... Nunja, es ist ein action-adventure mit Actioneinlagen (eben Egoshootersicht). Nichts für zwischendurch, weil lange Spielzeit, große Spielwelt und verdammt schwerem Schlußgegner. Es gibt meiner Meinung nach kein vergleichbares Spiel. Am Ehesten kommt da fast schon wieder Zelda ran. (vom gameplay; nur viel weniger- besonders im Vergleich zu Wind Waker- auf kindlich designt) Und wenn man Super Metroid (SNES) kennt, dann führt sowieso kein Weg an Metroid Prime vorbei.
    Hast du es mal probegespielt? Oder sprachen dich Videos davon nicht an?Oder einen Test gelesen in dem es nicht gut wegkommt? (was mich sehr stark wundern würde)
    den rest der meisten spiele die du aufgezählt hast kenne ich gar nicht, zumindest hab ich sie bei mediamarkt, saturn etc. nie gesehen.
    Dein MM/Saturn hat aber schon mehr als ein Regal?
    was den wii betrifft mach ich mir da überhaupt keine sorgen
    ich will einfach nciht auf einen Hype aufspringen und dann enttäuscht werden. Je tiefer ich meine Erwartungshaltung anlege, desto positiver überrascht kann ich werden. Gekauft wird er ja sowieso schon.
    ... was die steuerung angeht weiss ich nicht, muss ich meine eigenen erfahrungen machen, nur ich denk mal das ich mich nicht auf das wort ein paar leute die auf der e3 oder gamesconvention waren verlassen muss...
    Müssen tut man natürlich nicht, selbst wenn die nach der Veröffentlichung sagen das Ding ist scheiße und man selber findet es nach eigener Erfahrung toll, lasse ich mich auch nicht beirren. Aber gerade nach der E3 waren einige -speziell ein paar Firmen die den wii-Zug verschlafen haben und dann das Konzept, weil es einschlug, auch toll fanden- plötzlich fast zu euphorisch. Und im Gegensatz dazu konnte man auf der http://wii.advancedmn.com/-Seite aber lesen das die Steuerung Spass macht, aber eben nicht ganz unproblematisch ist. (was aber auch an den engen Platzverhältnissen gelegen haben könnte.)
    wiederum ich lege meine Erwartung niedrig und hoffe auf Großartiges....
    You must be the change you wish to see in the world.
    Gandhi
    An eye for an eye, and soon the whole world is blind.
    Gandhi
    Verstand dient der Wahrnehmung der eigenen Interessen, Vernunft ist Wahrnehmung des Gesamtinteresses.
    Weizsäcker

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •