1. #1
    Greg
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    Serios Sam ist der lusitgste Ego-Shotter den ich je gespielt hab.

  2. #2
    System

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    15.214

    Test - Serious Sam: The First Encounter

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,6694

  3. #3
    tikiman
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    70%? Im Heft sind´s 68%...

    An für sich geht die Wertung in Ordnung, Serious Sam ist einfach zu simpel um nach den üblichen Kriterien mehr rauszuholen.

    Aber trotzdem: müßte ich ein reine Spielspaß-Wertung geben - also eine Wertung, die nur aussagt wieviel Spaß das Spiel (IMO) macht - dann würde ich irgendwas zwischen 90-100% geben.

  4. #4
    ndl
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    - 70%? Im Heft sind´s 68%...
    -
    - An für sich geht die Wertung in Ordnung, Serious Sam ist einfach zu simpel um nach den üblichen Kriterien mehr rauszuholen.
    -
    - Aber trotzdem: müßte ich ein reine Spielspaß-Wertung geben - also eine Wertung, die nur aussagt wieviel Spaß das Spiel (IMO) macht - dann würde ich irgendwas zwischen 90-100% geben.


    stimmt, das spiel ist zwar nur simpel, allerdings macht es auch wirklich spaß, hab da mal die testversion gespielt, konnte davon fast nicht mehr weg

    70%, naja, um die 80 wären ein guter kompromiß gewesen, aber warten wir nur mal auf meisterm )

  5. #5
    Froosch
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    nur 70 % für Multiplayer? Also ich finde den Cooperative-Mode einfach genial - es gibt nichts besseres als cooperative auf serious mit unendlich respawns und munition

    Grafik finde ich sogar besser als Quake und UT - aber sicher Geschmackssache - hoffentlich kommen bald auch gute Mods für das Spiel.

    Achja, Blut schon mal auf "Hippie" eingestellt? Irgendwie cool

  6. #6
    The_Brain
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    - nur 70 % für Multiplayer? Also ich finde den Cooperative-Mode einfach genial - es gibt nichts besseres als cooperative auf serious mit unendlich respawns und munition
    -
    - Grafik finde ich sogar besser als Quake und UT - aber sicher Geschmackssache - hoffentlich kommen bald auch gute Mods für das Spiel.
    -
    - Achja, Blut schon mal auf "Hippie" eingestellt? Irgendwie cool


    serious sam ist wirklich ein lustiges game, das beste immerhin für zwischendurch

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.10.2000
    Beiträge
    13.778

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    So in etwa kann ich die Wertung verstehen, doch einige Punkte mehr hätte es schon sein könne. Insebsondere der Multiplayermdus macht einfach Spaß.
    Auch sollte man den doch deutlich Preisvorteil nicht vergessen. Bei vielen Händlern bekommt man das Game für unter 50 DM.


  8. #8
    Sigi
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    - 70%? Im Heft sind´s 68%...
    -
    - An für sich geht die Wertung in Ordnung, Serious Sam ist einfach zu simpel um nach den üblichen Kriterien mehr rauszuholen.
    -
    - Aber trotzdem: müßte ich ein reine Spielspaß-Wertung geben - also eine Wertung, die nur aussagt wieviel Spaß das Spiel (IMO) macht - dann würde ich irgendwas zwischen 90-100% geben.


    Okay, das Spiel mag anfangs lustig sein.- Spätestens nach einer Stunde bekommt mein Finger Krämpfe und mein Gehirn fängt an abzusterben.-Da bieten Shooter wie NOLF wesentlich mehr abwechslung.

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    06.04.2001
    Beiträge
    43

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    Ich bin der Meinung, die Wertung ist noch zu hoch ausgefallen. Das Spiel ist einfach nur langweilig. Wer viel ballern will, kann auch Quake spielen. Da ist wenigstens noch Stil dabei. Die Grafik bei Serious Sam wurde hoch gelobt. Sie ist nicht schlecht, aber kommt an Unreal Tournament oder Quake nicht heran!

    Fehler sind menschlich, aber will man richtig Mist bauen, braucht man einen Computer!

  10. #10
    Benutzer
    Avatar von MartinSlaver
    Registriert seit
    07.04.2001
    Beiträge
    82

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    Jau, und er ist nicht nur der Lustigste sondern gleichzeitig auch einer der schönsten.

    Greg, ich muss sagen du hast es erfasst!
    http://www.slaver-network.org
    --YOUR ONLINE PORTAL--
    Alles über MMORPG, ONLINE-SHOOTER, BROWSER-GAMES, WEBSEITEN

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    1.265

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    Im Grunde müsste es doch eigentlich 2 Wertungen geben: Langzeitspielspaß und Kurzweilspielspaß.

    Bei anderen Spielen (Half-Life) schaltet man den Rechner ein, um mindestens eine Stunde zu spielen. Das Demo spiele ich oft, wenn ich einfach mal ein paar Minuten Zeit habe und Bock auf spielen habe.

    Die Grafik - besser als Unreal / Quake sei jetzt mal dahingestellt - ist äußerst ansprechend, und hat geile Effekte. Zumindest passt sie zum Spiel, wie die Musik.

    Und schließlich - wie in jedem Spiel - sollte es jedem selbst überlassen sein, ob einem das "sinnlose" Ballern was abgibt, oder ob man nur "taktikeln" will.
    Sprich: Wem's gefällt, klasse, wem's nicht, dem gefällts halt nicht. Warum verteufeln?

    Also, ich werd's mir kaufen, noch dazu wo es mit 50.- auch mal einen vertretbaren Kaufpreis hat.

    gruß Achzo
    Ich bin für die Homosexuellenehe, wenn beide Frauen geil sind.

  12. #12
    rajo
    Gast

    Genial!!!

    Also ich komm grad von ner LAN und hab das Spiel dort entdeckt. Ich muss sagen: WOW, lange nicht mehr so viel Spaß gehabt! Nachdem ich den Fadenkreuz-Lag wegbekommen hatte und mit zwei Kumpels ein Cooperative-Game gestartet habe, bin ich nicht mehr vom Spiel weggekommen! Es macht einfach Spaß, irre ballernd mit einem Raketenwerfer tausende von Monstern zu metzeln. Und die Grafik finde ich persönlich um einiges schöner als die von B&W oder Q3!
    Vom Spielspaß her gebe ich auf jeden Fall 90%!

    Mein Tip: ZOCKEEEENNNNNN!!!

    ---
    http://www.deckschrubber.de <-- Da geht's lang!

  13. #13
    anubis
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    - Jau, und er ist nicht nur der Lustigste sondern gleichzeitig auch einer der schönsten.
    -
    - Greg, ich muss sagen du hast es erfasst!


    Für ein paar Tage... danach -> GÄHN

  14. #14
    Taz
    Gast

    AW: Test - Serious Sam: The First Encounter

    Ich muss sagen, dass ich auf ein Spiel wie Serious Sam gewartet habe, endlich wider mal Ballern bis der Arzt kommt. Es gab schon lange kein so gutes Spiel zum mehr Abschalten...

    Noch ne Frage : Was für eine Wertung hat Daikatana bekommen 68% oder so?
    Da hat Serious Sam aber mehr verdient!! Daik habe ich grad mal den ersten Level gespiel und dann wieder zurückgegeben ( zum Glück hab ichs nicht gekauft )..
    Da hab ich die Serious Demo länger und vor allem öfters gespielt.

    Taz

  15. #15
    Letsoioi
    Gast

    AW: Genial!!!

    Jup das Spiel is einfach geil Ballern bis zum umfallen und keine idiotischen bedenken ob ich die richtige Taktik hab hehe nur eins muss man sagen bei der Anzahl von Gegnern im Spiel müssen die Designer schon kleine Psychopathen gewesen sein is ja manchmal nur noch krank.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •