1. #1
    System

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    15.214

    Vorschau - Serious Sam: The First Encounter

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,6382

  2. #2
    Bodysheck93
    Gast

    AW: Vorschau - Serious Sam: The First Encounter

    Die Beta die auf der CD drauf war fand ich sehr gut den Test auch
    mit über weißichwieviel monster auf einen haufen ist doch geil

  3. #3
    supastah
    Gast

    AW: Vorschau - Serious Sam: The First Encounter

    Ich habe mir die Demo aus dem Netz gesaugt und eine Weile gezockt. Die Demo hat eigentlich noch Spass gemacht, aber ich denke, dass man sich das Spiel als ganzes sparen kann! Auch wenn es, glaube ich, nicht für den "ganzen" Preis in die Läden kommt, würde ich das Geld besser in sinnvollere und viel spannendere Spiele wie Black&White, Operation Flashpoint... investieren!


  4. #4
    giga_ascom
    Gast

    Nix Dolles

    Ich habe auch die Demo gespielt, im Netzwerk. Ich fnds aber nich besonders gut. Das Geballere macht lange nicht soviel Spaß wie das von Q***3 oder UT.
    Die Grafik überzeugt nur durch die großen Maps, sonst eher Mittelmaß. Steuerung war auch nich so besonders.


  5. #5
    maqz
    Gast

    AW: Vorschau - Serious Sam: The First Encounter

    - Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
    -
    - ( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=6382 )


    geil! ballern bis zum hirnschwund!!!!!!!!!!!!!!!!

  6. #6
    BennyS
    Gast

    Die meisten Vergleiche über Seriuos Sam hinken gewaltig... (sehr LAAANG) ;-)

    Viele Poster, die sich bis jetzt in deutschen Foren über SS geäußert haben, machen einen Fehler wenn sie das Spiel schlecht machen indem sie es mit Titeln wie NOLF, Deus Ex, IGI und so weiter vergleichen.
    Wenn ich Serious Sam spiele ( ich spiele den TechTest 2 immer noch gern - vorallem im COOP) dann kommt mir das ganze nicht wie einer der ""üblichen"" 3D-Shooter vor sondern eher wie eines dieser alten 2D-RetroGames wo man mit einem, anscheinend unbesiegbaren und mit irrwitzigen Waffen ausstattbaren, kleinen Raumschiff rumfliegt und Wellen von ziemlich doofen dafür aber zahlreichen Gegnern erledigt.
    Im Grunde werden nur die Pfeilttasten und Feuertaste maletriert; und was soll ich sagen!?!

    ES MACHT EINE RIESENGAUDI!!!

    Und was soll ein Spiel eigentlich anderes bieten als Spass ( und ich kenne einige wo wirklich alles drin ist außer dieser Gefühlsregung)!
    Versteht mich nicht falsch: ich spiele "intelligente" Shooter wie Deus Ex, Thief 2 usw. sehr gerne aber dass heisst doch nicht dass Spiele wie Serious Sam ihre Daseinsberechtigung verloren haben.
    Außerdem entwickelt das Game erst seine ganze Stärke wenn man es im COOP auf Schwierigkeitsstufe SERIOUS mit ein paar Kumpels zusammen zockt ( und bei welchem Spiel ist heute noch ein COOP-Modus implementiert?).
    Seit der MultiplayerTest draußen ist haben wir bei jeder LAN-Party uns eine Runde SS reingezogen und selbst dieser einzige Level war jedesmal die Schau.

    Tja und da bei diesem Spiel ( welches ich heute für ca. 55 DM bestellt hab ) noch der LevelEditor und ein Modeller-Compiler dabei sind, macht es mir die Kaufentscheidung noch einfacher.
    Die Engine sucht nämlich wirklich ihresgleichen. Da mag vielleicht "Beben III" ne bessere Grafik haben aber kann es auch soo viiiele Gegner darstellen ( oder auch SOO große Gegner darstellen -- wer Bilder vom EndBoss von SS gesehen hat und diebezügliche Kommentare gelesen hat, weiß was ich meine ). Oder kann es so große Levels erzeugen die, rein theoretisch, mehrere 1000 Quadratmeilen groß sein kann, aber immer noch spielbar sind ?
    Also letztendlich hoffe ich daß Croteam ( eine der letzten "Garagen-Entwickler" da das Game und die Engine nur mit Selbstkosten programmiert wurden) mit ihrem Erstlingswerk einen erfreuliche Einstand in diesem, doch sehr umkämpften, Markt haben. Ich würd gern mehr Spiele sehen dich ich selbst nach Monaten ( wie es bei mir Test2 der Fall war ) noch gerne spiele.
    Auch glaube ich wird die gewaltige Menge der Mod's ( ua. ein StarshipTrooper-Mod), die jetzt schon geplant sind, ihr übriges tun dass das Spiel nicht vergessen wird.

    Gruß euer BennyS
    ( Gruß auch an alle Oberbayern im Raum Chiemsee )

    PS: Und Leute, streitet euch doch nicht ob nun dieses oder jenes Spiel besser ist oder nicht und überhaupt..... Hauptsache sie machen Spass.

    Frohes Zocken.

  7. #7
    Froosch
    Gast

    AW: Die meisten Vergleiche über Seriuos Sam hinken gewaltig... (sehr LAAANG) ;-)

    - Viele Poster, die sich bis jetzt in deutschen Foren über SS geäußert haben, machen einen Fehler wenn sie das Spiel schlecht machen indem sie es mit Titeln wie NOLF, Deus Ex, IGI und so weiter vergleichen.
    - Wenn ich Serious Sam spiele ( ich spiele den TechTest 2 immer noch gern - vorallem im COOP) dann kommt mir das ganze nicht wie einer der ""üblichen"" 3D-Shooter vor sondern eher wie eines dieser alten 2D-RetroGames wo man mit einem, anscheinend unbesiegbaren und mit irrwitzigen Waffen ausstattbaren, kleinen Raumschiff rumfliegt und Wellen von ziemlich doofen dafür aber zahlreichen Gegnern erledigt.
    - Im Grunde werden nur die Pfeilttasten und Feuertaste maletriert; und was soll ich sagen!?!
    -
    - ES MACHT EINE RIESENGAUDI!!!
    -
    - Und was soll ein Spiel eigentlich anderes bieten als Spass ( und ich kenne einige wo wirklich alles drin ist außer dieser Gefühlsregung)!
    - Versteht mich nicht falsch: ich spiele "intelligente" Shooter wie Deus Ex, Thief 2 usw. sehr gerne aber dass heisst doch nicht dass Spiele wie Serious Sam ihre Daseinsberechtigung verloren haben.
    - Außerdem entwickelt das Game erst seine ganze Stärke wenn man es im COOP auf Schwierigkeitsstufe SERIOUS mit ein paar Kumpels zusammen zockt ( und bei welchem Spiel ist heute noch ein COOP-Modus implementiert?).
    - Seit der MultiplayerTest draußen ist haben wir bei jeder LAN-Party uns eine Runde SS reingezogen und selbst dieser einzige Level war jedesmal die Schau.
    -
    - Tja und da bei diesem Spiel ( welches ich heute für ca. 55 DM bestellt hab ) noch der LevelEditor und ein Modeller-Compiler dabei sind, macht es mir die Kaufentscheidung noch einfacher.
    - Die Engine sucht nämlich wirklich ihresgleichen. Da mag vielleicht "Beben III" ne bessere Grafik haben aber kann es auch soo viiiele Gegner darstellen ( oder auch SOO große Gegner darstellen -- wer Bilder vom EndBoss von SS gesehen hat und diebezügliche Kommentare gelesen hat, weiß was ich meine ). Oder kann es so große Levels erzeugen die, rein theoretisch, mehrere 1000 Quadratmeilen groß sein kann, aber immer noch spielbar sind ?
    - Also letztendlich hoffe ich daß Croteam ( eine der letzten "Garagen-Entwickler" da das Game und die Engine nur mit Selbstkosten programmiert wurden) mit ihrem Erstlingswerk einen erfreuliche Einstand in diesem, doch sehr umkämpften, Markt haben. Ich würd gern mehr Spiele sehen dich ich selbst nach Monaten ( wie es bei mir Test2 der Fall war ) noch gerne spiele.
    - Auch glaube ich wird die gewaltige Menge der Mod's ( ua. ein StarshipTrooper-Mod), die jetzt schon geplant sind, ihr übriges tun dass das Spiel nicht vergessen wird.
    -
    - Gruß euer BennyS
    - ( Gruß auch an alle Oberbayern im Raum Chiemsee )
    -
    - PS: Und Leute, streitet euch doch nicht ob nun dieses oder jenes Spiel besser ist oder nicht und überhaupt..... Hauptsache sie machen Spass.
    -
    - Frohes Zocken.


    Starship-Troopers Mod? Wow - da gibts ja auch so viele Viecher im Film zum killen Hab auch SS Demo gespielt und ich fands ziemlich cool - die Grafik finde ich auch sehr gut.

  8. #8
    BennyS
    Gast

    AW: Die meisten Vergleiche über Seriuos Sam hinken gewaltig... (sehr LAAANG) ;-)

    - Starship-Troopers Mod? Wow - da gibts ja auch so viele Viecher im Film zum killen Hab auch SS Demo gespielt und ich fands ziemlich cool - die Grafik finde ich auch sehr gut. [/i]

    Für alle Intressenten, die Website vom StarshipTrooper-Mod gibts hier:

    http://www.the-forgotten.de/


    Und hier sonstige Infos über geplante Mods :

    http://www.3dactionplanet.com/serioussam/

  9. #9
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    23

    AW: Vorschau - Serious Sam: The First Encounter

    Nette Grafik, nette Steuerung, nettes Spiel. Leider aber viel zu Farbenfroh.
    Es sind keine wirklichen Schockmomente wie z.b. im guten alten Doom, das mit
    dem gleichen Spielprinzip aufwarten konnte doch aber viel mehr Stimmung durch dunkle und enge Gänge und Treppen erzeugte, welches einen Gross-
    teil des Spiels ausmachte. In SS läuft man einfach durch grosse Gelände und
    und man findet keine grossen Überraschungen.
    Programmtechnisch hat Croeteam wirklich saubere Arbeit geleistet. Ich hoffe
    aus dieser Richtung vielleicht nochmal einen richtigen Knaller.

  10. #10
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    23

    AW: Vorschau - Serious Sam: The First Encounter

    Nette Grafik, nette Steuerung, nettes Spiel. Leider aber viel zu Farbenfroh.
    Es sind keine wirklichen Schockmomente wie z.b. im guten alten Doom, das mit
    dem gleichen Spielprinzip aufwarten konnte doch aber viel mehr Stimmung durch dunkle und enge Gänge und Treppen erzeugte, welches einen Gross-
    teil des Spiels ausmachte. In SS läuft man einfach durch grosse Gelände und
    und man findet keine grossen Überraschungen.
    Programmtechnisch hat Croeteam wirklich saubere Arbeit geleistet. Ich erhoffe
    aus dieser Richtung vielleicht nochmal einen richtigen Knaller.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •