1. #1
    Rene007
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    Also eins sag ich gleich:
    Es kann noch so eine gute und preisgünstige Konsole geben, werde ich mir trozdem einen PC kaufen. Man kann halt noch imma mehr mit dem PC machen. Denn bis die erste Konsole da ist auf der man programmieren, können wir alle noch sehr, sehr lange warten.

  2. #2
    System

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    15.214

    News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,6839

  3. #3
    Volo
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    - Also eins sag ich gleich:
    - Es kann noch so eine gute und preisgünstige Konsole geben, werde ich mir trozdem einen PC kaufen. Man kann halt noch imma mehr mit dem PC machen. Denn bis die erste Konsole da ist auf der man programmieren, können wir alle noch sehr, sehr lange warten.


    Aber ´ne Konsole kann (muss) man nicht aufrüsten...
    Ich meine damit, man muss nicht andauernd gucken, läuft das Spiel jetzt bei mir, muss ich aufrüsten???



  4. #4
    Bond007
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    - Also eins sag ich gleich:
    - Es kann noch so eine gute und preisgünstige Konsole geben, werde ich mir trozdem einen PC kaufen. Man kann halt noch imma mehr mit dem PC machen. Denn bis die erste Konsole da ist auf der man programmieren, können wir alle noch sehr, sehr lange warten.


    Ich sehe eine Konsole eigentlich nicht als eine Alternative zum PC, weil man mir ihr halt nur spielen kann. Allerdings ist eine Konsole doch eine prima Ergänzung, wenn man einfach mal mir ein paar Kumpelz zocken will.


  5. #5
    Dilbert
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    Die Konsole wird nie eine ernsthafte Konkurenz für den PC sein !!!!
    Ich werde mir warscheinlich nie so nen ding kaufen da ich absuluter Tastatur-Maus-Fan bin und mit Gamepads und so überhauptnichts anfangen kann !

    Außerdem finde ich die Idee Spiele nur noch downzuloaden , statt sie im >Laden zu kaufen ziemlich irreal . Mein eigener Pc ( für spiele ) hat ja weder Internet noch einen Brenner . Außerdem will ich ein ordentliches Handbuch , ne ordentliche Verpackung ( auch nich so nen DVD-Box sch**ß ) und wenns geht noch irgend nen zubehöhr !

  6. #6
    Volo
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    - Die Konsole wird nie eine ernsthafte Konkurenz für den PC sein !!!!
    - Ich werde mir warscheinlich nie so nen ding kaufen da ich absuluter Tastatur-Maus-Fan bin und mit Gamepads und so überhauptnichts anfangen kann !
    -
    - Außerdem finde ich die Idee Spiele nur noch downzuloaden , statt sie im >Laden zu kaufen ziemlich irreal . Mein eigener Pc ( für spiele ) hat ja weder Internet noch einen Brenner . Außerdem will ich ein ordentliches Handbuch , ne ordentliche Verpackung ( auch nich so nen DVD-Box sch**ß ) und wenns geht noch irgend nen zubehöhr !


    Du hast einen eigenen PC nur für Spiele??
    Was machst du, wenn du einen Patch für ein Spiel brauchst, den es allerdings in keinem Heft gibt...
    Runterladen und auf Diskette packen?? Und was wenn er mehrere Megabyte groß ist??


  7. #7
    Sigmata
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    hoho NIE die Konsolen sind zwar immer kurtz vorne.... Loosen aber nach geringer Zeit gegen den PC wieder ab...
    Ich finds auch mist das man die Spiele dann meist nur Überteuert von 1 Hersteller beziehen kann ausserdem ist mit den BUDGETspielen nicht weit her bei den Konsolen...
    Bei den Eingabegeräten ist man auch noch etwas beschränkt fast nur PADS vorhanden...
    Konsolen werden doch am TV betriben dann würd ich meine 3D - Brille vermissen und ausserdem die Auflösund ist mist am TV.
    Werden Konsolen doch net gut verkauft gibts ne miese Spieleauswahl.....
    Meine Meinung ist: Konsolen sind mist, bleiben mist, UND weden es immer sein ENDE.

  8. #8
    C_Bigge
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    - hoho NIE die Konsolen sind zwar immer kurtz vorne.... Loosen aber nach geringer Zeit gegen den PC wieder ab...
    - Werden Konsolen doch net gut verkauft gibts ne miese Spieleauswahl.....
    - Meine Meinung ist: Konsolen sind mist, bleiben mist, UND weden es immer sein ENDE.


    Konsolen werden doch gut verkauft und stutzig sollten PC-User bei der Äußerung werden, dass sich mit Konsolen leichter Geld verdienen lässt. Hey, Geld ist die Triebkraft in unserer Branche, auch wenn viele das nicht wahrhaben wollen. Außerdem: Schon mal 'drüber nachgeadcht, dass Konsolenspiele gänzich ohne Patch auskommen und dennoch perfekt laufen? Da können viele PC-Entwickler nur von lernen. Viele Konsolenspiele zeichnen sich darüber hinaus durch eine sehr gute Lernkurve aus. Auch da liegt beim PC-Design noch vieles im Argen. Meine Prognose für die Zukunft: PC und Konsole werden auch weiterhin friedlich nebeneinander existieren. Technisch werden sich die Spiele (Xbox, PS2) immer weiter angleichen.


  9. #9
    ROB_T
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC


  10. #10
    rossgeller
    Gast

    AW: News - PC vs. Konsole - Diskussion auf der GDC

    [...] Außerdem: Schon mal 'drüber nachgeadcht, dass Konsolenspiele gänzich ohne Patch auskommen und dennoch perfekt laufen? Da können viele PC-Entwickler nur von lernen. [...] Meine Prognose für die Zukunft: PC und Konsole werden auch weiterhin friedlich nebeneinander existieren. Technisch werden sich die Spiele (Xbox, PS2) immer weiter angleichen.


    Jetzt frag ich mich ob du schon mal drüber nachgedacht hast, dass fast jeder PC-Besitzer vor einer anderen Hardware sitzt? Möglicherweise könnte es auch daran liegen, dass viele Spiele im PC-Bereich Patches brauchen ( Gut ich geb zu "Siedler 4" ist eine Ausnahme ). Im Konsolenbereich haben die Progammierer nur mit einer Hardware zu tun und da ist es ziemlich einfach ein Spiel zu Programmieren das perfekt läuft. Die meisten Patches im PC-Bereich verbessern nur die Performance. Außerdem werden mit den Patches oft neue Multiplayerkarten beigefügt usw. Es gibt Patches also nicht nur um ein Spiel zum Laufen zu kriegen, sondern um es zu verbessern. (Diablo 2 läuft auch erst ab dem ersten Patch auf meinem Rechner, aber das lag an meinem Laufwerk und so ein Problem kann bei einer Konsole nicht auftreten.)
    Also erst nachdenken, dann reden.

    Deiner Prognose kann ich so nicht ganz zustimmen. Die Konsole wird sich dem PC immer mehr annähern bis es kaum noch Unterschiede geben wird.
    Das merkt man schon jetzt: Konsolen mit Tastatur, Maus, Internetanschluss, RAM-Erweiterung usw. Grafisch gesehen hast du Recht. Die Unterschiede werden immer geringer, aber das liegt daran, dass grafisch nicht mehr viel möglich ist. Man wird nur noch versuchen die Details weiter raufzuschrauben usw.

    Der PC wird deshalb immer vorn sein. Weil die Konsolen irgendwann zu PCs werden. Diese Prognose gebe ich aufgrund der Entwicklung in letzter Zeit.
    Wer mir widerspricht ist doof, weil ich recht hab

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •