1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Trier
    Beiträge
    10
    Homepage
    leolodelsol.de

    AW: Spieletest - Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    Das Spiel ist als Fortsetzung ein Hammer. Ausserdem müssen 3 Extrapunkte für das Entwicklerteam gegeben werden. Denn dies ist meines Wissens die erste Programmierercrew, die sich unverholen zu seinen "männlichen Vorlieben" bekennt !!! BRAVO .......
    Im Developermodus kann man ohne Cheats Mona nackt herumlaufen lassen. Soll heissen auch die Jungens haben ihren Spass an wohlproportionierten Damen - das ist doch echt und köstlich.
    Natürlich sollen die Frauen auch nicht zu kurz kommen- liebe Programmierer -.
    Nach meiner Meinung ist die Zeit jetzt reif (das meiste Gute gibt es eh erst ab 18 Jahre) endlich mal manche Spiele erwachenengerecht mit geschmackssicherer Erotik aufzupeppen. Ich erinnere mich an Duke Nukem, wo die Girlie´s in einem Nightclublevel schamhaft im Bikini rum- tänzelten. Apogee ließ damals auf meine Nachfrage verlauten "schlüpfrige Einstellungen entsprächen nicht der Firmenpolitik ". (lächel) Topgelegenheit vertan.
    Warum nicht schummerige Atmosphäre in düsteren Levels. Warum keine GoGogirls im Ragnarock- Warum nicht eine längere Duschszene....?????
    Ich habe es satt in einem freien Land entmündigt zu werden. Spiele sollen Spass machen und in ihrer Realitätsnähe "Wahr" bleiben. Schamhafte "auf den Kaminschwenker "in Hollywoodproduktionen haben wir zu oft ertragen müssen.

    Greets Leolo

  2. #2
    SYSTEM
    Gast

    Spieletest - Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,254460

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    21

    AW: Spieletest - Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    Das Spiel ist mir persönlich nie zu schwierig gewesen, egal auf welchem Schwierigkeitsgrad, aber naja... und die story sollte man als mindestens 18jähriger zumindest halbwegs verstehen können xD

    Den sonstigen "Mängeln" kann ich wohl zustimmen, Grafik ist nicht immer berauschend für die Zeit.. aber alles in allem ist es das allerGEILSTE Spiel dass ich je gezockt habe und das ich auch immer noch zocke! Ich liebe es

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Solon25
    Registriert seit
    03.10.2002
    Beiträge
    5.424

    AW: Spieletest - Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    Ich frage mich wie jemand 6 jahre später dazu kommt, einen Kommentar zum Test abzugeben

    Zitat Zitat von beppix am 27.05.2009 21:31
    Den sonstigen "Mängeln" kann ich wohl zustimmen, Grafik ist nicht immer berauschend für die Zeit..
    Wot? hab es vor kurzem noch mit vollem Anschlag aller Details usw. gespielt, das sieht immer noch sehr gut aus...
    "Legends may sleep, but they never die."

    Annozone - mehr Anno gibt es nicht

  5. #5
    SteveatMC
    Gast

    AW: Spieletest - Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    Zitat Zitat von Solon25 am 27.05.2009 21:52
    Ich frage mich wie jemand 6 jahre später dazu kommt, einen Kommentar zum Test abzugeben
    Manche brauchen halt etwas länger, um das Spiel durchzuspielen.

    Ich kenn auch einen, der die Texte aus Max Payne 1 auswendig kann :-o hat er wohl innerhalb von sechs Jahren geschafft...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von dohderbert
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    664

    AW: Spieletest - Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    jetzt ma echt, ich hab grad eben noch max payne erneut gedurch gespielt, wer alten zeit zum willen

    einfach nur geiles game

    zudem ruckelt jetzt halt nix mehr hahaha

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •