Seite 2 von 2 12
5Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.410
    Zitat Zitat von Sanador Beitrag anzeigen
    Abgesehen von Sammlern lohnt sich heutzutage die Verwendung von Retail kaum noch.
    für dich vielleicht. auf konsolen "lohnt" sich retail-kauf in aller regel natürlich. da kann es eigentlich nicht mal 2 meinungen drüber geben.

    Einzig bei Nintendo lohnt es sich nicht. Liegt aber auch nur daran, weil deren Store schrecklich überteuert ist.
    das kann man auch anders sehen: auf anderen plattformen ist der preisverfall einfach viel zu extrem. auch wenn ich selbst natürlich davon profitiere (im ersten moment), halte ich rabatte von 50 oder gar mehr % gerade mal 1 oder 2 monate nach release, was heutzutage ja fast eher regel als ausnahme ist, für geradezu absurd.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.873
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    das kann man auch anders sehen: auf anderen plattformen ist der preisverfall einfach viel zu extrem. auch wenn ich selbst natürlich davon profitiere (im ersten moment), halte ich rabatte von 50 oder gar mehr % gerade mal 1 oder 2 monate nach release, was heutzutage ja fast eher regel als ausnahme ist, für geradezu absurd.
    Nintendo hat ein ganz anderes Problem. Durch deren niedrige Produktionsmenge physischer Medien werden beliebte Spiele selbst gebraucht nach knapp einem Jahr teurer als die UVP, sofern sie nicht irgendwann als Selects noch mal neu aufgelegt werden. Und viele Menschen sehen eben auch nicht ein für ein Downloadspiel, noch dazu bei Nintendo wo das immer etwas kompliziert mit der Accountbindung bzw. Hardwarebindung ist, zum Vollpreis als reinen Download zu kaufen.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.574
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Y0SHi Beitrag anzeigen
    doch, man kann games gebraucht kaufen und verkaufen.
    games tauschen, ausborgen, verborgen.
    da kommt der PS-store nicht mit, noch nicht mal zu den sale zeiten und die sind bei sony nahezu genauso gut wie bei steam.
    Das Selbe gilt für die Musik.
    Ändert aber nix dran, dass immer mehr Verkäufe digitaler Natur sind.
    Jetzt nehmen wir die Zukunft mal ein wenig genauer unter die Lupe:
    Wer in der heutigen Zeit aufwächst, hat praktisch alles in diesem Segment nur noch als download und kennt nix mehr anderes.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  4. #24
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.082
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Kennen mit Dicherheit, wenn er nicht nur online einkauft, denn in Elkteoläden wie MM sind nach wie vor große Abteilungen für Musik CDs, Filme auf DVD/Bluray und eben Games für verschiedene Systeme

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.574
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Kennen mit Dicherheit, wenn er nicht nur online einkauft, denn in Elkteoläden wie MM sind nach wie vor große Abteilungen für Musik CDs, Filme auf DVD/Bluray und eben Games für verschiedene Systeme
    Ich hab in solchen Läden gearbeitet. Genau in jenen Bereichen.
    Und der Umsatz ist massiv nach unten gegangen in den letzten Jahren. Der Aufwand ist immens und der Ertrag ziemlich gering.
    Kein MM oder Saturn, zumindest in der Schweiz, der seine Fläche grade in jenen Bereichen verkleinert hat.
    Wobei in meinen Augen eben gerade jene Abteilungen Laufkundschaft rein brachten... aber das war dann nur meine Meinung und nicht jene der Führungsebenen
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    278
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Das Selbe gilt für die Musik.
    Ändert aber nix dran, dass immer mehr Verkäufe digitaler Natur sind.
    Jetzt nehmen wir die Zukunft mal ein wenig genauer unter die Lupe:
    Wer in der heutigen Zeit aufwächst, hat praktisch alles in diesem Segment nur noch als download und kennt nix mehr anderes.
    ein musik-album hat aber keine 50-80GB und kostet auch keine 70€ day one.
    dazu kommen noch geschätzte 50.000 internet-radio-sender die man 24/7 auf der ganzen welt als stream auf seinem smart phone empfangen kann.

    die CD, DVD und BD sind digitaler natur und jede professionelle band, jeder halbwegs ernstzunehmende film und nahezu jedes spiel erscheint auf DISC.
    daran hat sich nichts geändert und wird sich auch nichts ändern. das wollen die entwickler, publisher, bands so.

    klar gehen retail-verkäufe zurück. bedeutet aber nicht das sie verschwinden.

    unterschätz außerdem die BD nicht. die BD fasst unter laborbedingungen bis 500GB an daten und mit der PS5 werden spiele wie assassins creed, GTA, etc. wohl die 100GB marke durchbrechen.
    bin schon gespannt welche BD bei der PS5 zum einsatz kommt - vermutlich 4 layer bis 200GB.

    die ps4 schafft von blue ray (installation) übrigens ~200 mbit; das entspricht der BD lesegeschwindigkeit 6x.
    simultan mit der installation wird der patch geladen (download) und anschließend bei spielstart oder sofort nach dem download automatisch installiert.

    das disc konzept finde ich bei konsolen gut gelöst. man muss von anfang bis schluss keinen einzigen knopf drücken. einfach die scheibe rein und fertig.
    Geändert von Y0SHi (18.04.2019 um 12:55 Uhr)
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.574
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Y0SHi Beitrag anzeigen
    ein musik-album hat aber keine 50-80GB und kostet auch keine 70€ day one.
    dazu kommen noch geschätzte 50.000 internet-radio-sender die man 24/7 auf der ganzen welt als stream auf seinem smart phone empfangen kann.

    die CD, DVD und BD sind digitaler natur und jede professionelle band, jeder halbwegs ernstzunehmende film und nahezu jedes spiel erscheint auf DISC.
    daran hat sich nichts geändert und wird sich auch nichts ändern. das wollen die entwickler, publisher, bands so.
    Ich bezweifle, dass das Pubisher wirklich so wollen. Denn wenn alle nur digital kaufen würden, wäre die Gewinnmarge grösser.
    Der Analoge-Vertrieb kostet ziemlich viel Zeit und Geld (Transportkosten, Retouren, Abrechnung, etc).

    klar gehen retail-verkäufe zurück. bedeutet aber nicht das sie verschwinden.
    Ganz verschwinden werden sie nicht, da geb ich Dir recht.
    Die Frage ist, lohnt es sich für Konsolenhersteller, zwei verschiedene Varianten einer Konsole zum produzieren.
    Meiner Meinung wäre der cleverste Schritt, eine ohne Laufwerk, welches man zusätzlich noch kaufen könnte.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.873
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Also wenn ich Musik kaufe, dann auf CD. Digital kann ich auch von You Tube oder eben Internetradio kostenlos runterladen. Da habe ich den Sinn von digitalen Verkäufen nie verstanden.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •