Seite 2 von 3 123
13Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weenschen
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Y0SHi Beitrag anzeigen
    nach destiny 2 und GTA V wird das teil so gut wie sicher auch bei steam erscheinen.
    microsoft hat die xbox ja schon nahezu aufgegeben und auf der switch ist es nicht lauffähig.
    MS hat die Xbox One aufgegeben? Es sind über 30 Millionen Geräte verkauft, Tendenz steigend. Dann kommt noch die One X. Und Xbox Live ist ein riesen Geschäft für MS.

    Du hast wirklich keine Ahnung wovon Du da redest. Hauptsache fake Gelaber abgelassen.
    Schaschlikschmuggler hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #22
    Gesperrt

    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.687
    Vielleicht ist das auch einfach nur eine Ankündigung die man sich für die Gamescom aufspart.

  3. #23
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.570
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von Orzhov Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist das auch einfach nur eine Ankündigung die man sich für die Gamescom aufspart.
    gar nicht so unwahrscheinlich, aber Rockstar hat es in der Vergangenheit nicht so mit den Messen gehabt, weder mit der E3 noch mit der gamescom. Möglich wäre es aber natürlich, zumal der PC in den Staaten (E3-Land) weniger relevanz als Plattform hat als in Europa und die gamescom ist nun ja mal eine europäische/deutsche Messe, folglich auch das (primäre) Publikum dort


  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Xivanon
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    620
    Ich würde nicht mit einer Ankündigung auf irgendeiner Plattform rechnen. Wenn ich mich recht erinnere, haben Rockstar bzgl GTA V doch auch ewig lange so rein gar nichts zur PC-Version gesagt. Warum sollten sie das jetzt anders handhaben. Hat doch super funktioniert angesichts der Verkaufszahlen.

    Außer bei mir. Ich hatte irgendwann das Interesse verloren und besitze GTA V bis zum heutigen Tage nicht.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.634
    Zitat Zitat von binderneue Beitrag anzeigen
    Aufgrund des Releases von PSNow ist eine PC Version von RDR 2 nicht mehr zwingend Notwendig . Bis Red Dead Redemption 2 heraus kommt dürfte PSNow in Deutschland schon ein halbes Jahr existieren und sich etabliert haben .
    Öhm... selbst wenn... warum sollte ich ein auf 720p gestreamtes, vermutlich auf 60 fps begrenztest Spiel mit auf Konsolenhardware beschränkter Grafik spielen, wenn ich auch eine Version in 1440p bekommen könnte, die auf über 100 Frames läuft und wesentlich bessere Grafik(optionen) bietet?
    Bis Playstation Now soweit optimiert ist, sodass wir in Deutschland Spiele ohne jeglichen Qualitätsverlust in 2-4k ohne Eingabeverzögerung streamen können, dürfen wir noch ein bisschen länger warten, als bis zum RDR2 Release...

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weenschen
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von zMike Beitrag anzeigen
    Also gleiche Taktik wie zuvor. Konsole 2 Jahre melken und dann ganz gnädig mal noch ne PC Version nachschieben. Nachdem GTAV für mich die absolute Enttäuschung war, weils online einfach nur tot und langweilig ist, müssen die sowieso erst liefern. Das leuchten in den Augen mancher beim Namen Rockstar kann ich schwer nachvollziehen. Blenderbude.
    Ich bin jetzt auch kein GTA Fan, aber eine Blenderbude ist Rockstar sicher nicht. Die sind total erfolgreich mit ihren Titeln und die Leute mögen deren Games. Muss ja was dran sein, auch wenn ich persönlich lieber andere Sachen spiele.
    Celerex hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    277
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Öhm... selbst wenn... warum sollte ich ein auf 720p gestreamtes, vermutlich auf 60 fps begrenztest Spiel mit auf Konsolenhardware beschränkter Grafik spielen, wenn ich auch eine Version in 1440p bekommen könnte, die auf über 100 Frames läuft und wesentlich bessere Grafik(optionen) bietet?
    Bis Playstation Now soweit optimiert ist, sodass wir in Deutschland Spiele ohne jeglichen Qualitätsverlust in 2-4k ohne Eingabeverzögerung streamen können, dürfen wir noch ein bisschen länger warten, als bis zum RDR2 Release...
    Ganz einfach um dir 2.000 € für den passenden PC den man dafür braucht zu sparen.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    277
    Na so berauschend wie die meisten fand ich Teil 1 nun auch nicht. Es war ein solides Game aber mehr auch nicht, es lebte mehr vom einmaligen Setting.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.634
    Zitat Zitat von DAmado Beitrag anzeigen
    Ganz einfach um dir 2.000 € für den passenden PC den man dafür braucht zu sparen.
    Grundsätzlich richtig, aber wenn man die Kiste schon hat, eben um solche Spiele im Bedarfsfall spielen zu können, dann möchte man doch lieber eine anständige Qualität, als einen 720p Stream.

  10. #30
    Benutzer

    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    34
    Wie kommst du auf 720p bei 60FPS. Die Leute die es getestet haben hatten alle 1080 bei 60 FPS und das bei Spielen aus der PS3 Generation.
    Des weiteren hat man so die Chance da die Systemanforderungen gering sind Spiele der Ps4 und Ps3 auf einem normalen Laptop zu spielen.
    Man braucht keine Konsole mehr un wenn es weiter ausgebaut werden würde bräuchte man irgendwann nur noch ein TV an den man einen Controller anschließt.

    Die Minimalen Systemanforderungen sind:

    Windows 7 (SP1), 8.1 oder 10
    3.5 GHz Intel Core i3 oder 3.8 GHz AMD A10 oder schneller
    300 MB Speicherplatz
    2 GB RAM oder mehr
    Soundkarte
    USB Port
    Internetverbindung mit mindestens 5 Mbps

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    474
    Naja ist doch einfach, wird es nicht geben, weil um sowas muss man jetzt kein Geheimnis machen.

    Für die ist der PC Markt halt uninteressant auch wenn Sie es anders behaupten.

    Braucht man nicht drauf warten.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.707
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    zum vollpreis? ausgerechnet auf pc? das glaubst du doch selbst nicht.
    Allerdings gab es das Spiel auch noch nie für z.B. einen Zehner. Selbst reduziert kostete es immer zwischen 25 und 30 Euro. Ein richtiges Schnäppchenangebot gab es bei diesem Spiel bisher nicht.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  13. #33
    Benutzer

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Das Spiel hat aber auch insgesamt über 80 Millionen Exemplare verkauft.
    Der prozentuale Anteil der PC-Version bewegt sich also dennoch "nur" bei etwas mehr als 10%.
    Was aber auch daran liegen könnte, dass die PC-Versionen meist viel später erscheinen. Viele User werden da sicherlich dann zur Konsole greifen, bevor es dann irgendwann mal (vielleicht) auf dem PC erscheint. Fair und realistisch sind solche Vergleiche eigentlich nur, wenn alle Versionen zeitgleich erscheinen würden.
    MichaelG, shaboo and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #34
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.04.2017
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Das Spiel hat aber auch insgesamt über 80 Millionen Exemplare verkauft.
    Der prozentuale Anteil der PC-Version bewegt sich also dennoch "nur" bei etwas mehr als 10%.
    Die Zahlen sollte man aber auch nicht überbewerten -also die 10%- den es sind schon etwas mehr!!
    Vor allem da es ja etwas einmaliges war das es für PS3 + XBox360 und dann für PS4 + XBox One erschienen ist. Viele haben es bestimmt 2x da für die Konsole. Ich selber habe auch die XBox360 und PC Version. Spiele aber nur noch PC Version.

    Wenn es nicht für PC kommt - Kaufe ich es einfach nicht. Ganz einfach - keine lust mehr auf Konsolen die sind mir echt zu kurzlebig und die Games sind einfach nur überteuert!

  15. #35
    smutjesmooth3011
    Gast
    Zitat Zitat von zMike Beitrag anzeigen
    Also gleiche Taktik wie zuvor. Konsole 2 Jahre melken und dann ganz gnädig mal noch ne PC Version nachschieben. Nachdem GTAV für mich die absolute Enttäuschung war, weils online einfach nur tot und langweilig ist, müssen die sowieso erst liefern. Das leuchten in den Augen mancher beim Namen Rockstar kann ich schwer nachvollziehen. Blenderbude.
    Wenn man wie ich GTA nur wegen dem SP kauft war man begeistert. Zumindest ging es mir so. Der Online Modus hat uns aber trotzdem in unserer Sonntags Gaming Runde schon viele lustige Momente beschert.Allerdings haben wir auch oft keine Lust auf ihn gehabt weil es ein Loading Screen Simulator ist. Für Leute mit zu viel Zeit bestimmt interessant. GTA V hab ich damals auf meiner alten 360 oft durchgespielt aber trotzdem direkt bei Steam für 59.99 vorbestellt..Red Dead Redemption hat mich damals schon auf meiner alten 360 gelangweilt. Weiß nicht warum aber es hat mich nie gepackt trotz alledem das ich das Western Szenario eigentlich sehr liebe.....

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Triplezer0
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    823
    Ich frage mich bei Rockstar Games immer nur was der KIndergarten soll. Klares ja oder nein kann doch nicht so schwer sein. So ziemlich jedes andere Studio kriegt das doch auch hin.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    320
    GTA V hat sich bezogen auf den zeitraum seit release am pc öfter verkauft als auf der xbox one.
    nur die ps4 ist mit abstand am ersten platz.

    das RD2 auf dem pc erscheint ist so gut wie fix, ansonsten hätte ja nur ein exklusiv-release auf der ps4 einen sinn.
    die xbox one spielt bei der aktuellen konsolen-gen ja nur die zweite geige und nintendo gar keine.

    MS hat die Xbox One aufgegeben? Es sind über 30 Millionen Geräte verkauft
    ich gehöre zu den 70 mio ps4 besitzer (ps4 slim) und werde mir frühestens mit der ps5 eine neue konsole zulegen.
    die xbox one hat oft miese ports und bekommt kaum exklusives.
    weiterführend erscheinen viele spiele zunehmend exklusiv für PC und PS4.
    die xbox one geht oft leer aus.

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.634

    Red Dead Redemption 2: Release für PC? Publisher weicht aus

    Zitat Zitat von binderneue Beitrag anzeigen
    Wie kommst du auf 720p bei 60FPS.
    Ich komme auf 720p, weil es in der FAQ der offiziellen PlayStation Seite steht.

    Die 60 fps bezogen sich auf RDR2. Ich vermute, dass 60fps angepeilt werden.

    Die Leute die es getestet haben hatten alle 1080 bei 60 FPS und das bei Spielen aus der PS3 Generation.
    Die meisten PS3 Games laufen eh auf 720p und einige vermeintliche 1080p Games werden nur hochskaliert. Nichtsdestotrotz, selbst wenn Sony PSNow soweit optimieren kann, dass man in 1080p streamen könnte, kann die Qualität trotzdem nicht mit einem ungestreamten 1080p Material mithalten. Geschweige denn mit Bildern aus der PC Version in WQHD oder UHD.
    Geändert von Celerex (04.08.2017 um 09:47 Uhr)

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    11.314
    Zitat Zitat von Artes Beitrag anzeigen
    jaaaa... also hat sich ein 2 Jahre altes Spiel zum Vollpreis noch ca 8 Milionen mal Verkauft. Da würd ich als Publisher aber shcon mal dreutlich drüber nachdenken wie wichtig der PC markt ist.
    Der PC-Markt ist sicher nicht unwichtig. Aber du überschätzt das irgendwie, glaube ich, ein wenig. GTA5 ist, was den Erfolg angeht, eine absolute Rarität. GTA ist eine starke Marke und nur deswegen konnte sich GTA5 auch auf dem PC so gut verkaufen.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  20. #40
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Der PC-Markt ist sicher nicht unwichtig. Aber du überschätzt das irgendwie, glaube ich, ein wenig. GTA5 ist, was den Erfolg angeht, eine absolute Rarität. GTA ist eine starke Marke und nur deswegen konnte sich GTA5 auch auf dem PC so gut verkaufen.
    Naja... es kommt halt immer aufs Spiel an. Aber 10% bei einer Veröffentlichung 2 Jahre später zeigt eigentlich recht eindrucksvoll das es eben einen recht großen Markt für ein GTA oder ähnliche Spiele am PC gibt. Ich schätz da garnichts sondern beziehe mich auf die genannten Fakten. Oder war dein Punkt jetzt das sich spiele auf dem PC generell nicht verkaufen?

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •