1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MaxFalkenstern
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    877
    Homepage
    pcgames.de

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: PC-Treiber für Controller stehen zum Download bereit gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox One: PC-Treiber für Controller stehen zum Download bereit

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    662
    Solange sich der Controller nicht ohne Kabel nutzen lässt ist das witzlos.

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    43
    Ich denke mal, dass Microsoft erst einmal einen Wireless-Adapter für Xbox-One-Controller designen muss. Der 360-Adapter wird bestimmt nicht dazu kompatibel sein; Überarbeitungen wie z. B. die Rumble-Trigger würden dabei womöglich Probleme machen.
    Ich hoffe, dass Microsoft bald eine SDK zum Controller veröffentlicht. Dann können neue Spiele ihn noch besser unterstützen.
    Ich hatte den Controller schon testen können. Die Ergonomie ist nochmal besser als beim 360-Modell und die vibrierenden Trigger sind eine nette Ergänzung, wobei ich mir dabei mehr Kraft wünsche.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    103
    hab den wireless adapter schade das ich diesen nicht nutzen kann dann würde ich mir direkt ein pad kaufen hab nur gutes drüber gelesen. bei meinem homesystem will ich kein kabel
    Mein PC: Win10 - KFA2 Geforce 1070 - intel i7 4790k - Samsung ssd 840 512gb - 16gb ram - msi Z87-G43 GAMING

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •