Seite 2 von 2 12
7Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.403
    Blog-Einträge
    3
    Bei DR3 scheint Kinect ja nicht so souverän zu funktionieren. Zumindest bei den Tests, die ich gelesen habe.
    Man kann das Spiel auch ohne spielen.
    Headtracking ist ne amüsante Sache. Geht auch ohne. Zumindest hab ich die Vorgänger auf der 360 sehr gut ohne spielen können.
    Ryse hätte mal ein reines Kinect-Spiel werden sollen. Da hatte man wohl einfach nicht den Mut, das durchzuziehen.
    Und die Sprachbefehle in Games.. kann mich einfach nicht damit anfreunden. Zumal dafür auch ein Mikrophone reicht.
    Von den Kinect-Only-Spielen, ist wohl keines dabei, für welche man sich eine XBone kaufen müsste.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von lolxd999
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    238
    Zitat Zitat von thisis Beitrag anzeigen
    Wegen derjenigen, die keine Lust haben, den vollen Preis für ein Game zu bezahlen oder es unbedingt auf eigenen Wegen wiederverkaufen möchten, müssen wir jetzt die Disc einlegen. Danke.
    Hm, es kommt bisweilen mal vor, dass jemand für sich entscheided, dass ihm Spiel XYZ halt keine 60 € wert ist... ist sein gutes Recht und zeugt von der Fähigkeit, auch mal auf ein Produkt, welches nicht unbedingt nötig ist, warten zu können.

    Selbes trifft auf das Argument des Spiele Verkaufens zu.

    Wem DRM nix macht, und dafür auf CD im Laufwerk verzichten will, kann am PC zocken oder sich alle XOne / PS4 Titel digital auf XBL/ im PSN kaufen - zum Vollpreis, ohne Verkaufsmöglichkeit und ohne notwendige CD.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #23
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.638
    Persönlich würde ich Kinect keine Träne nachweinen.
    In vier Jahren hat Microsoft es nicht geschafft, einen einzigen, für "Coregamer" interessanten, Titel produzieren zu lassen.
    Das war ja dann eher sowas:

    Spoiler:




    Seine wahre Bestimmung hat Kinect erst mit der XBOX ONE gefunden. Es ist eine vlt. angenehme Art, die Multimediafunktionalität der ONE zu steuern. Jep, für mich ist es hauptsächlich eine 50€ teuere Fernbedienung.

    Wer auf der ONE nicht Fernsehen, sondern nur spielen möchte, bekommt nun, zu einem (psychologisch) attraktiveren Preis, eine Spielekonsole, auf der es sich, trotz der Auflösungsheulerei usw., im Grunde ebenso gut spielen lässt, wie auf der PS4...
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  4. #24
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.754
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von thisis Beitrag anzeigen
    Und zum DRM "Zwang": ganz im Ernst? Wegen derjenigen, die keine Lust haben, den vollen Preis für ein Game zu bezahlen oder es unbedingt auf eigenen Wegen wiederverkaufen möchten, müssen wir jetzt die Disc einlegen. Danke.
    Keine Sorge, du wirst dir schon vom Disc-Wechseln keinen Bandscheibenvorfall holen

    Am Disc-Wechsel ist noch niemand gestorben du wirst es schon überleben alle paar Stunden mal die BR raus und ne andere reinschieben zu müssen
    Geändert von LOX-TT (14.05.2014 um 16:12 Uhr)
    doomkeeper und Enisra haben "Gefällt mir" geklickt.
    Spoiler:

    THIS IS THE WAY


  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HNRGargamel
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    in der Normandie II
    Beiträge
    1.031
    Kanaltyp(en)
    Reviewer
    jo, geil bekomm ich die 100€ für die unbenutzte Kamera zurück?
    Geändert von HNRGargamel (14.05.2014 um 18:24 Uhr)

    Powered by Windows 7 => www.go-windows.de & www.mein-pc.eu

    "Hier ist Commander Shepard und DAS ist mein Lieblingspost"

  6. #26
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    891
    Zitat Zitat von thisis Beitrag anzeigen
    Ich hab sie mir für 449 Tacken bei Amazon geholt und bin echt zufrieden. Auch mit Kinect, ist nicht notwendig, aber ein nettes Gimmick.

    Und zum DRM "Zwang": ganz im Ernst? Wegen derjenigen, die keine Lust haben, den vollen Preis für ein Game zu bezahlen oder es unbedingt auf eigenen Wegen wiederverkaufen möchten, müssen wir jetzt die Disc einlegen. Danke.

    Mir scheinen die Gamer von heute reichlich paranoid. Online-Zwang, DRM-Zwang, kommt bald der Spiele-Zwang? Ach ja, den gibt es ja schon längst auf Subtilen Wegen.
    Ganz im Ernst? Wenn DICH das anscheinend alles nicht stört, warum kaufst du deine Spiele dann nicht online im Store? Dann brauchst du auch keine Disc wechseln und dich dabei überarbeiten. Verstehe nicht, wieso das für den DRM Schrott von Microsoft sprechen soll..

  7. #27
    Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von paysen Beitrag anzeigen
    Ganz im Ernst? Wenn DICH das anscheinend alles nicht stört, warum kaufst du deine Spiele dann nicht online im Store? Dann brauchst du auch keine Disc wechseln und dich dabei überarbeiten. Verstehe nicht, wieso das für den DRM Schrott von Microsoft sprechen soll..
    Weil ich es grundsätzlich sympathisch finde, Medien auch physikalisch zu haben, inkl. Cover. Und irgendwann verkaufe ich den Kram auch meistens wieder. Das wäre mit DRM übrigens auch bei Digitalen-Käufen möglich gewesen, theoretisch.

    Ich möchte damit ja auch nur sagen, dass der Anteil der Spieler, die sich öffentlich äußern, was ja zum Glück nur ein Bruchteil ist, dem Anschein nach der Gequälte, Verarschte, Ausgebeutete ist und das finde ich einfach lächerlich.

  8. #28
    Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von lolxd999 Beitrag anzeigen
    Hm, es kommt bisweilen mal vor, dass jemand für sich entscheided, dass ihm Spiel XYZ halt keine 60 € wert ist... ist sein gutes Recht und zeugt von der Fähigkeit, auch mal auf ein Produkt, welches nicht unbedingt nötig ist, warten zu können.
    Ja, aber die Möglichkeit, das Spiel dann günstiger den eigenen Wertigkeits-Empfindungen entsprechend zu erwerben ergibt sich unter beiden Umständen zum selben Zeitpunkt.

    Mit DRM: ich kaufe das Spiel gebraucht über XBox Live.
    Ohne DRM: ich kaufe das Spiel gebraucht über EBay.

    Ob jetzt MS oder EBay die Gebühren für den Verkauf einstreicht ist mir doch echt total egal. Ärgerlich wäre nur der Wegfall des Direktverkaufs über Kleinanzeigen z.B., aber das wäre definitiv verkraftbar finde ich.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von lolxd999
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    238
    Zitat Zitat von thisis Beitrag anzeigen
    Ja, aber die Möglichkeit, das Spiel dann günstiger den eigenen Wertigkeits-Empfindungen entsprechend zu erwerben ergibt sich unter beiden Umständen zum selben Zeitpunkt.

    Mit DRM: ich kaufe das Spiel gebraucht über XBox Live.
    Ohne DRM: ich kaufe das Spiel gebraucht über EBay.

    Ob jetzt MS oder EBay die Gebühren für den Verkauf einstreicht ist mir doch echt total egal. Ärgerlich wäre nur der Wegfall des Direktverkaufs über Kleinanzeigen z.B., aber das wäre definitiv verkraftbar finde ich.
    Der Vergleich hinkt.
    Viele u.U. uralte Spiele gehen selbst in nem Steam-Sale nicht unter 2,50€.
    Das selbe Spiel gebraucht gibts für unter nem €.

    Davon ab sinken die Preise auf XBL/PSN nur, weil eben Konkurenz durch physische Datenträger da ist.
    Bei Steam ist die Konkurenz durch die anderen Anbieter von PC-Spielen gegeben [Amazon, Origin, GoG, HumbleBundle, GreenMan, Desura etc...]

    Wenn du auf einer Plattform (egal welcher) keine Konkurenz mehr hast, weil alle Spiele DRM haben und nur über eine Quelle zu beziehen sind, kannst du, wenns der Anbierter will, Jahre drauf warten, dass der Preis sinkt.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •