1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Shadow_Man
  1. #1
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.092

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox 720: Adam Orth verlässt Microsoft nach Twitter-Vorfall gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox 720: Adam Orth verlässt Microsoft nach Twitter-Vorfall

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    2.930
    "Daraufhin meldete sich Microsoft zu Wort und distanzierte sich von den Aussagen ihres Creative Directors."

    Wer ist eigentlich dieser Microsoft? Hat der auch einen Vornamen?
    Ist er verheiratet und hat er Kinder? Wenn ja, wie viele?

    Ich meine Mich erinnern zu können, dass Mitarbeiter A (Adam Orth) eines grossen Unternehmens diesen Blödsinn verzapft hat und Mitarbeiter B (Larry Hryb) des selben Unternehmens sich dafür entschuldigt hat.

    Gab es dazu jemals eine offizielle Stellungnahme?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.550
    Haha, da hat "Francis" ja recht behalten als er sagte: Adam Orth or as I like to refer to him, the soon to be fired Adam Orth Microsoft Studio Creative Director.

    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    472
    Recht so.

  5. #5
    Benutzer

    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    37
    Tja, so unterschiedlich können Unternehmenskulturen sein. Bei EA darf z.B. Kip Katsarelis unzufriedene Kunden in offizieller Funktion mindestens genauso hart trollen, wie das Herr Orth mit den MS-Kunden in seiner Freizeit gemacht hat.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Niemand wird dieses "Genie" vermissen, jedenfalls seine messerscharfe() Analyse bezüglich Always-Online war für die Tonne. Mich würde es auch nicht wundern, wenn das der eigentliche Grund war ihn zu entlassen und nicht nur das indirekte aus posaunen von Interna oder der verursachte Imageschaden für MS.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kerusame
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.959
    der schritt war abzusehen, MS lässt nunmal nicht gerne kritik über sich kommen.
    vermutlich ist adam gegangen worden ^^
    whats your zodiac sign?

    dinosaur.

    that's not a real one.

    none of them are!?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    492
    Da wird jetzt bestimmt noch mit Dreck geworfen werden.
    Jetzt hoffe ich nur dass MS sich nicht so gut über alles abgesichert hat, was der Mann so weiß. *träum*träum*
    AMD Athlon64 3700+ mit Zalman CNPS9700 LED, Asus A8N-SLI SE, 2x XFX GeForce 7900 GT XT (520/750), 4x 512 MB MDT SingleSided DDR400, Creative Soundblaster X-FI Xtreme Music, Logitech MX518, Logitech G15, u.a.: AeroCool, Tagan, Revoltec, BenQ, LG, Western Digitals, Dell

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.620
    Blog-Einträge
    10
    Das passiert, wenn man die Internetverbindung verliert, dann bist du einfach raus.
    BuffaloBilI hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BuffaloBilI
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    WDNCh
    Beiträge
    1.400
    Der wird jetzt mit Zementfüßen auf dem Grund des Microsoft-eigenen Geheimgeländeteichs liegen. Zu viel geplaudert.
    "Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." - Sigmund Freud

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.620
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von BuffaloBilI Beitrag anzeigen
    Der wird jetzt mit Zementfüßen auf dem Grund des Microsoft-eigenen Geheimgeländeteichs liegen. Zu viel geplaudert.
    Und bei der Firma konnte er ja auch schlecht sagen, dass er nur das falsche Fenster erwischt hat
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •