1. #1

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    7

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox 720 und PS4: Werden sich jeweils 85-95 Millionen Mal verkaufen, meint Michael Pachter gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox 720 und PS4: Werden sich jeweils 85-95 Millionen Mal verkaufen, meint Michael Pachter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BuffaloBilI
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    WDNCh
    Beiträge
    1.400
    Danke, dass du uns von deiner Weisheit hast teilhaben lassen, oh großer Pachter.

    P.S Hieß es von ihm nicht mal, dass die neuen Konsolen weniger verkauft werden?
    "Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." - Sigmund Freud

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.817
    Abwarten und Tee trinken.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von springenderBusch
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Am Arsch der Welt
    Beiträge
    1.813
    Kanaltyp(en)
    Let's Player, Gamer
    Müßen denn Konsolen nicht teilweise durch Softwareverkäufe subventioniert werden ?
    Dann hört man immer mal wieder, daß das bis heute bei der aktuellen Generation dringenst notwendig ist.
    Da stellt sich doch die Frage wer am Ende das Rennen macht, wenn eine oder mehrere Parteien auf dem Konsolenmarkt die Segel streichen müßen, da sich der Einsatz einfach nicht lohnt.
    In Zeiten voller effektgeladener Bombast-Spiel-Präsentation des kanadischen Teams Bioware segelt ein hölzernes Segelschiff aus deutschen Landen in aller Gemütsruhe daher, an Bord seltsame Gestalten mit Schnauzbärten und Flügelhelmen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.895
    Zitat Zitat von springenderBusch Beitrag anzeigen
    Müßen denn Konsolen nicht teilweise durch Softwareverkäufe subventioniert werden ?
    Dann hört man immer mal wieder, daß das bis heute bei der aktuellen Generation dringenst notwendig ist.
    Da stellt sich doch die Frage wer am Ende das Rennen macht, wenn eine oder mehrere Parteien auf dem Konsolenmarkt die Segel streichen müßen, da sich der Einsatz einfach nicht lohnt.
    Das Problem ist teilweise schon, das sich da die Katze in den Schwanz beißt, denn wenn die nicht subventioniert werden, kann man gerne mal 50% auf den Preis drauf schlagen, zumindest war der 3DO soviel teurer als die PSX und ob Sony und MS da ein Gentlements Agreement hinbekommen keine Subvention für PS4 und Xbox3 zu machen? Und vorallem ob man das überhaupt will wenn man bedenkt zu welchen Preisen man einen recht guten PC bekommt
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.542
    Zitat Zitat von BuffaloBilI Beitrag anzeigen
    P.S Hieß es von ihm nicht mal, dass die neuen Konsolen weniger verkauft werden?
    Ja Smartphones und Tablets sind der neue heiße Scheiß, keiner will mehr auf 'ner Konsole zocken.
    Also neue Prognose XBox361 und PS4 30 - 50 Mio. Wii U 5 - 10 Mio Verkäufe
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BuffaloBilI
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    WDNCh
    Beiträge
    1.400
    Im Bezug auf Smartphones/Tablets stimm ich dir zu.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    485
    Hallte ich für eher unwahrscheinlich ....
    Die PS4 hat nichts, absolut garnichts, um die Kundschaft im vergleich zur PS3 alzustark zu erweitern ... Bei der box dürfte es ähnlich sein.

    Di Causals werden wohl durch den Günstigeren Preis der Wii U angezogn und so wird sich wohl wahrscheinlich wieder die Wii U zum sieger ... Technik alleine bringt es nicht, das wurde schon oft genug bewiesen ... Frag mich eigentlich warum Sony so stark drauf setzt ...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BuffaloBilI
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    WDNCh
    Beiträge
    1.400
    Zitat Zitat von soranPanoko Beitrag anzeigen
    Di Causals werden wohl durch den Günstigeren Preis der Wii U angezogn und so wird sich wohl wahrscheinlich wieder die Wii U zum sieger ... Technik alleine bringt es nicht, das wurde schon oft genug bewiesen ... Frag mich eigentlich warum Sony so stark drauf setzt ...
    Wohl kaum, da halten sich noch eher PS360 besser, so wie jetzt auch. Die Wii U ist zu teuer und das wird sie auch ne weile bleiben, laut Nintendo.
    "Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." - Sigmund Freud

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von BuffaloBilI Beitrag anzeigen
    Wohl kaum, da halten sich noch eher PS360 besser, so wie jetzt auch. Die Wii U ist zu teuer und das wird sie auch ne weile bleiben, laut Nintendo.
    PS33 und Xbox 360 werden wohl demnächst auch abgeschalltet, einfach schon um keine gfahr für di nächsten Konsolen zu sein.
    Die Wii U mag zwar teurer sein als die beiden jetzt, trozdem ist sie ein Aktuelle Konsole ... und die PS4 und die Xbox 3 dürften mehr kossten als sie. Also hat man am ende wieder die günstigste Konsole ... und die verkäuft sich nunmla grundsätzlich am besten. Und an sinkenden Preisen führt kein weg vorbei ...

    Auch wenn Sony was anderes behauptet, die PS3 wird nach dem erscheinen wohl kaum läänger als maximal 1 jahr noch unterstüzt. Das ist doch jede Generation das selbe.

    Ich sehe hier absolut nichts, warum ausgerechnet diese Generation anderst ablaufen soll als sonst.
    Geändert von soranPanoko (11.03.2013 um 08:28 Uhr)

  11. #11
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    15
    "Gelegenheits-Spieler" werden sich auch weniger Gedanken um die reine Leistung machen, vor allem wenn Nintendo sich mit einer HD-Konsole bewirbt. Mit dem Resultat das der "Gelegenheits-Spieler" zwischen Wii-U, PS4 und der nächsten XBOX keinen unterschied sieht, Vorteil Nintendo. Nintendo ist jetzt in der Lage den Preis zu senken, die Herstellungskosten liegen sehr wahrscheinlich unter den der wahren "Next-Gen-Konsolen" wieder Vorteil Nintendo. Sony und Microsoft werden es wesentlich leichter haben 3rd-Party-Spiele zu gewinnen, auch weil sich ihre Gerätschaften sehr ähneln werden. Andererseits muss für die Wii-U immer einen separaten Port aufgesetzt werden, und nicht alle Publisher und Entwickler können oder wollen das Geld dafür ausgeben. Und das zeigt sich dann in der Anzahl der verfügbaren Spiele, was der "Gelegenheits-Spieler" an den Regalen im Elektroniksupermarkt seiner Wahl sieht. Nachteil Nintendo.

  12. #12
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von springenderBusch Beitrag anzeigen
    Müßen denn Konsolen nicht teilweise durch Softwareverkäufe subventioniert werden ?
    Dann hört man immer mal wieder, daß das bis heute bei der aktuellen Generation dringenst notwendig ist.
    Da stellt sich doch die Frage wer am Ende das Rennen macht, wenn eine oder mehrere Parteien auf dem Konsolenmarkt die Segel streichen müßen, da sich der Einsatz einfach nicht lohnt.
    Nintendo mach mit seinen Konsolen Profit, das war schon immer so, bei Sony und Microsoft ist das, gerade am Anfang einer Generation nicht so. Das wird dann sehr gerne durch Bundles kompensiert.

    Keiner der Anbieter kann es sich leisten den Markt zu verlassen. Nintendo ist aus Tradition Hardware-Hersteller und wird das auch bleiben, eine Umstellung zum 3rd-Party-Anbieter wie bei Sega wird es auch nicht geben. Sony und Microsoft dürfen und wollen sich gegenseitig nicht den Markt (das Wohnzimmer) überlassen. Bei beiden sind weitere Geschäftsfelde davon abhängig. Bei Sony z.B. der Verkauf von Fernsehern usw.. Bei Microsoft die Verbindung mit Windows-8 auf smart-phone und Tablet-PC.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von ValentinoDinero Beitrag anzeigen
    Nintendo mach mit seinen Konsolen Profit, das war schon immer so, bei Sony und Microsoft ist das, gerade am Anfang einer Generation nicht so. Das wird dann sehr gerne durch Bundles kompensiert.

    Keiner der Anbieter kann es sich leisten den Markt zu verlassen. Nintendo ist aus Tradition Hardware-Hersteller und wird das auch bleiben, eine Umstellung zum 3rd-Party-Anbieter wie bei Sega wird es auch nicht geben. Sony und Microsoft dürfen und wollen sich gegenseitig nicht den Markt (das Wohnzimmer) überlassen. Bei beiden sind weitere Geschäftsfelde davon abhängig. Bei Sony z.B. der Verkauf von Fernsehern usw.. Bei Microsoft die Verbindung mit Windows-8 auf smart-phone und Tablet-PC.

    Die Playstation fördert den kauf von Sony Fernseher? Der Fernsehmarkt floppt bei dennen seit ~10 Jahren am stück ... Für Sony ist der Konsolenmarkt überlebenswichtig, da es einer der letzten Bereiche ist, in dem Sony noch inigermaßen gewinn macht ... Wenn ide PS4 floppen sollte kann Sony einpacken ...

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BuffaloBilI
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    WDNCh
    Beiträge
    1.400
    Nintendo hat zwar noch einige Mrd. auf der hohen Kante, aber Hardware-mäßig floppt seit dem 3DS auch alles.
    Mitlerweile hat sich der 3DS etabliert, bei der WiiU wird das aber noch länger dauern, weil Nintendo mit dem Preis nicht runtergehen kann.

    Aber spätestens bei Release der neuen Gen muss der Preis runtergehen, sonst wird das weiterhin nichts.

    Finanziell sieht es, glaube ich, bei Microsoft am besten aus.
    "Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." - Sigmund Freud

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.895
    naja, viel schlimmer als die Preise bei der Wiiu dürfte das doch nicht so pralle Spieleangebot wiegen oder wüsste jetzt einer einen Systemseller? Die kommen ja wenn alle erster noch
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    485
    es ist ja richtig massenhaft an Konsolen seit dem 3ds erschienen...
    Bei der Wii U von nem flop zu reden ist viel zu früh... Sie erfüllt zwar die erwartungen nicht, aber im vergleich zu anderen Konsolen ist sie recht gut gestartet...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •