1. #1
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.093

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox 720: Steam Box laut Microsoft keine Konkurrenz gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox 720: Steam Box laut Microsoft keine Konkurrenz

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BuffaloBilI
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    WDNCh
    Beiträge
    1.400
    Als Konkurrenz würd ich das auch nicht bezeichnen. Genauswenig wie PC und Konsolen konkurrieren.

    Bin aber überrascht, wie positiv die Aussage über die Konkurrenz ausfällt.
    "Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation." - Sigmund Freud

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    2.931
    Zitat Zitat von BuffaloBilI Beitrag anzeigen
    Als Konkurrenz würd ich das auch nicht bezeichnen. Genauswenig wie PC und Konsolen konkurrieren.

    Bin aber überrascht, wie positiv die Aussage über die Konkurrenz ausfällt.
    Bin der selben Meinung.

    Mich würde es allerdings interessieren, wie es mit der Konkurrenz hardwaremässig aussieht.

    Valve muss mehr oder weniger auf bereits vorhandene Hardwarekomponenten zurückgreifen, MS kann sich Prozessor, Grafik, Ram ect. so bauen lassen, wie sie wollen.
    Die XBox wird ja subventioniert, die Steambox nicht.

    Mit halbwegs anständiger Leistung und der Möglichkeit Ubuntu von der Platte zu schmeissen, könnte das Teil vielleicht auch ein anständiger Mini-PC werden.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    547
    Ich war anwesend, als er für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde...
    ...beim großen Ganoven-Treffen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von N7ghty
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.066
    Zitat Zitat von Schlechtmacher Beitrag anzeigen
    ...beim großen Ganoven-Treffen.
    Seit wann werden denn Spieleentwickler gehasst? Ich dachte, jeder hasst die Publisher, aber Entwickler = supidupi?
    Every life you have some trouble
    When you worry you make it double

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.568
    Die Steam Box ist für nichts und niemanden eine Konkurrenz mit dem Teil kann man ja nur Steam-Games zocken, sie kann weder mit der breiten Spielepalette des PCs und schon gar nicht der der den Konsolen konkurrieren.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaisan
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Schalkmund Beitrag anzeigen
    Die Steam Box ist für nichts und niemanden eine Konkurrenz mit dem Teil kann man ja nur Steam-Games zocken, sie kann weder mit der breiten Spielepalette des PCs und schon gar nicht der der den Konsolen konkurrieren.
    Tja ... zwar bietet auch das Steam-Portfolio massig interessante Titel und fast jeder zweite PC-Titel wird momentan über Steam betrieben, sodass ich durchaus eine gewisse Konkurrenz für den PC-Markt sehe, zumal die Steam Box das entspannte Spielen von PC-Titeln im Wohnzimmer erlaubt. Der eine oder andere mag nun aber einwerfen: "Das ging schon mit Mini-PCs für den Wohnzimmer!" Klar, aber dank dem Namen "Steam" und "Valve" wird die Steam-Box wahrscheinlich eine Extraration Öffentlichkeit haben und sich somit vielleicht besser verkaufen. Natürlich hast Du bezogen auf die Konsolenspiele recht: An das Niveau wird die Steam Box sicherlich nicht heran reichen. Wie dem auch sei, rein aus Interesse werde ich des Weiteren ein Auge auf die Steam Box werfen und abhängig von ersten Meinungen zum Produkt eine eigene erstehen oder es lieber sein lassen. Es bleibt spannend um das Produkt

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.568
    Zitat Zitat von Kaisan Beitrag anzeigen
    Tja ... zwar bietet auch das Steam-Portfolio massig interessante Titel und fast jeder zweite PC-Titel wird momentan über Steam betrieben, sodass ich durchaus eine gewisse Konkurrenz für den PC-Markt sehe, zumal die Steam Box das entspannte Spielen von PC-Titeln im Wohnzimmer erlaubt.
    Die Steam Box wird wohl eher weniger den klassischen PC-Zocker abspenstig machen, da die Steam Spielepalette nicht alles abdeckt, EA zieht sich langsam zurück zu Gunsten von Origin, Blizzard machen ihr eigenes Ding, fehlt nur noch, dass Ubisoft ihr Zeug exklusiv via Uplay vertreiben will.

    Die Konsole richtet sich wohl eher an ehemalige PC-Zocker, die mittlerweile auf Konsolen umgestiegen sind und das PC-Spielen vermissen, aber denen es mittlerweile einfach zu unbequem ist.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •