3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von MarcHatke
  • 1 Beitrag von Homeboy25
  • 1 Beitrag von RoTTeN1234
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von MaikKoch
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    154
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 5 Online im Test - Chaotisch, anfangs stupide und komisch kompliziert gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: GTA 5 Online im Test - Chaotisch, anfangs stupide und komisch kompliziert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cicero
    Registriert seit
    26.07.2003
    Beiträge
    855
    Auch wenn ich jetzt den Unmut der Community auf mich ziehe:

    " Diese bestehen zum großen Teil auch aus Beschaffungsjobs, gekoppelt mit einer Deathmatch-Komponente. Irgendwie verlieren wir dabei schnell die Lust, weil es einfach zu sehr nach Recycling aussieht und die Missionen immer wieder aus dem gleichen Grundgerüst bestehen: ...."

    Aus arg viel mehr bestanden der überwiegende Teil der Solo- Missionen/ Aufträge auch nicht Dies fällt halt nur wegen der Story- Erzählung und das Setting drumherum nicht so auf...

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2013
    Beiträge
    29
    Liebe PC Games Tester - ihr wollt nach wenigen Stunden schon den Multiplayer abstempeln??

    Erst mit steigendem Level, entfalten sich mehr Möglichkeiten und Missionen werden freigeschaltet. Besonders die, welche über die nach und nach neuen Telefokontakte angeboten werden.
    Es gibt dann erst Survival, Auftragsmorde, Kopfgelder, Gang Fights, Fahr-/Flugzeugraub, Helikopter-Drops, Transporterüberfälle, und mehr Fahrzeuge (die an Standorten spawnen können)... Und ich bin erst Lvl 32, abgesehen davon das es noch DLC geben wird.

    Also wirklich, das ihr das alles schon zu Anfang mit Lvl 5 wollt, ist eben Geschmackssache. Und das nennt sich höchstens "kurz angetestet", ein Test ist das bei weitem nicht!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.371
    Zitat Zitat von Cicero Beitrag anzeigen
    Aus arg viel mehr bestanden der überwiegende Teil der Solo- Missionen/ Aufträge auch nicht Dies fällt halt nur wegen der Story- Erzählung und das Setting drumherum nicht so auf...
    Ja ne is klar
    nur das wenn man den Part weglässt der es Spannend macht, der rest halt eben Lausig wird
    Wie bei einem Kaffee bei dem man den Kaffee weglässt und man am Ende nur mit süßem, heißem Wasser da steht
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  5. #5
    Benutzer

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    70
    der test liest sich mehr nach einem test 2 tage nach release an als einer nach über 2 wochen.
    ich lande automatisch beim einloggen auf server von freunden, solang diese nicht voll sind. sich ein apartment zu leisten sollte mal echt kein problem sein wenn man etwas spielt. gab genug leute die schon nach 1-2 tagen sich das teuerste holen konnten.

    aus dem test kann man auch schön sehen wie unterschiedlich man GTA spielen kann. ich persönlich hab erst einmal deathmatch gespielt und paar mal die stern missionen aka LTS. ansonsten spiele ich mit meiner crew im freeroam und jage andere spieler(was schlecht möglich wäre wenn auf meinem server nuur freunde wären) und spiele größtenteils nur im koop, d.h. jobs die man per handy bekommt oder per handy anfordert. nach level 25 bekommt man dort auch gut jobs die 20k+$ geben und somit ist auch ein apartment keine schwere sache.

    komisch finde ich persönlich dann aber auch das niemand ein vergleich zum red dead redemption mp zieht, denn der grund aufbau ist der gleiche. dafür dass der mp damals kaum gepushed wurde und nun GTA online ein extra release datum bekam halte ich die features eigentlich für recht mau. dennoch macht es spass zum spielen, denn den hatte ich auch mit dem rdr mp.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MarcHatke
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    240
    Homepage
    epic-adventu...
    Hallo zusammen,

    wir haben in der Tat mehrere Tage mit dem Titel verbracht. Der Test soll zudem nur einen ersten Eindruck vermitteln und ist, wie im Text erwähnt, auch noch nicht final. Euch sei aber verraten, dass nicht nur die Meinung von einem Redakteur in den Test eingeflossen ist.

    Viele Grüße aus Los Santos

    Marc
    Cicero hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cicero
    Registriert seit
    26.07.2003
    Beiträge
    855
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Ja ne is klar
    nur das wenn man den Part weglässt der es Spannend macht, der rest halt eben Lausig wird
    Wie bei einem Kaffee bei dem man den Kaffee weglässt und man am Ende nur mit süßem, heißem Wasser da steht
    Wie schon geschrieben:

    Zitat Zitat von Cicero Beitrag anzeigen
    Dies fällt halt nur wegen der Story- Erzählung und das Setting drumherum nicht so auf...
    Nicht mißverstehen: GTA V ist top, wie auch alle Teile davor! Aber der eigentliche Ablauf der Missionen ist im Grundgerüst immer gleich. Das fällt zugegebenermaßen nicht so auf, wenn man selbst spielt. Aber schau´ einfach mal einem Freund längere Zeit beim Spielen zu oder ein paar Folgen Let´s Play- Videos auf Youtube... Nach einiger Zeit merkt man, wie sehr sich dann doch alles wiederholt: Fahre von A nach B, schieße oder verpügele Person XY und/ oder schnappt dir Objekt Z und fahre zurück nach B.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Homeboy25
    Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    779
    "GTA 5 Online" gibt es nicht !
    Das heißt nicht "GTA 5 Online" !

    Es heißt nur "GTA Online" weil es immer weiterentwickelt wird, wahrscheinlich übe mehrere Spielgenerationen hinweg, das hat RockstarGames des öfteren betont.
    tropzop hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.371
    ja sicher ist das immer das gleiche und das fällt auch auf wenn man die Story spielt, aber eben wegen der Story ist das nicht so das Thema als wie wenn man die Aufgaben ohne die Story erfüllt, Recycling ist vielleicht der Falsche ausdruck, Wiederholen passt besser, aber das ändert nichts an dem Punkt dass das simple ausführen der Missionen schon etwas schnarchig werden kann
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoTTeN1234
    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    2.592
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Zitat Zitat von Grolmori Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    wir haben in der Tat mehrere Tage mit dem Titel verbracht. Der Test soll zudem nur einen ersten Eindruck vermitteln und ist, wie im Text erwähnt, auch noch nicht final. Euch sei aber verraten, dass nicht nur die Meinung von einem Redakteur in den Test eingeflossen ist.

    Viele Grüße aus Los Santos

    Marc
    Ah macht euch keine Sorgen, die Fanboys werden euch trotzdem auf die Mütze geben. Ich bin inzwischen Auch Level 34 und die ganzen Macken bestehen auch in dem hohen Level. Was mich persönlich noch tierisch genervt hat sind so Sachen wie: Waffen sind teilweise drastisch overpowered. Wenn ich im Deathmatch aus 100-200 m Entfernung von einer abgesägten Schrotflinte, trotz Rüstung geoneshotted werde, hat das nix mehr mit Spaß zu tun. Auch die Spawns in Deathmatches sind teilweise unter aller Sau. Die Karten sind schlecht ausbalanciert, etc. pp. So Vollhelden, wie der Kollege obe (" Ich jage mit meiner Crew andere Spieler") können einem gerade Anfangs, wenn man wenig Geld verdient und bei jedem Tod trotzdem bis zu 1800 $ abgezogen bekommt schnell den Spaß verderben. Der Passivmodus hat anfangs nicht richtig funktioniert, weil sie einen dann immernoch umfahren konnten. Wenn ich so einen erwische, der gerade untere Level und Neulinge beim Spawn aus den Missionen abfängt und on sight erschie0t, dann jag ich den inzwischen, bis er den Server verlässt, weil er keinen Spaß mehr hat. Allerdings nur, wenn er sich in meinem Levelbereich aufhält. Zur Not setz ich halt ein Kopfgeld aus. Spaßig wenn dann alle Spieler auvfm Server auf den losgehen. Allerdings gehen die Spaßverderber dann ganz schnell vom Server. Wie gesagt, das kommt viel zu häufig vor und dank der dämlichen Krankenhausrechnung bei Tod (Die am Anfang sogar in DM gestellt wurde) ist das momentan kein Spaß. Und lasst da kein Zweifel daran: Diese Rechnung gibt es einzig und allein, weil RS später seine Dollars ingame verkaufen will. Sprich: der chaotische MP aus dem Vorgänger ist schlichtweg passé.
    Die Missionen an sich bestehen aber immer aus dem gleichen Grundkonzept: Fahre von A nach B, hole etwas, baller alles um was da ist oder dich dann verfolgt, schüttel die Cops ab, bring besagtes Ding nach C, fertig. Was anderes habe ich bisher nicht erlebt bei den Handymissionen. Das ist Retorte der schlimsten Sorte. Die LTS Missionen sind dank der OP Waffen eh frustend und kaum spielbar, also meiner Ansicht nach. Rennen konnte ich jetzt persönlich ganz gut fahren und hatte selten Lag. Damit hab ich mir auch mein erstes Mittelklasseappartement zusammengefahren. Denn je höher man selber oder die Gegner im Level sind, desto höher das Preisgeld. Wer gegen mich antritt und gewinnt, bekommt schonmal 9200 $ für den ersten Platz.
    Leider wird der Online Modus im Gegensatz zum SP dem Hype absolut nicht gerecht. Wie andernorts schon von mir geschrieben: 500 Missionen? Wenn mehr als 80% aus LTS und Cops and Crookers bestehen, schaff ich das auch.

    Was ich jetzt komisch finde, ist das mit den Videosequenzen? Passiert das euch auch am Ende der Mission oder nur, wenn ihr die direkt von der Karte aus annehmt? Würde mich für mein eigenes Review interessieren ^^
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.
    -Stellt euch vor: Treffen sich zwei und der eine kommt net!
    -Der Tod eines einzelnen ist eine Tragödie, der Tod von Zehntausenden reine Statistik!

  11. #11
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    315
    Homepage
    videogameszo...
    Hi RoTTeN1234,

    wegen der Videosequenzen: Das passiert uns vor allem dann, wenn wir die Missionen direkt von der Karte aus annehmen, das Ziel markieren, dort hinfahren und sie starten.

    Viele Grüße,
    David

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoTTeN1234
    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    2.592
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Zitat Zitat von DavidMartin Beitrag anzeigen
    Hi RoTTeN1234,

    wegen der Videosequenzen: Das passiert uns vor allem dann, wenn wir die Missionen direkt von der Karte aus annehmen, das Ziel markieren, dort hinfahren und sie starten.

    Viele Grüße,
    David

    Danke habs eben mit jemand getestet und es ist tatsächlich so. Ist mir nie aufgefallen, vorallem, weil ich die meisten Missionen immer nur direkt ausm Handy gestartet habe. Ist schon ziemlich bescheuert
    -Stellt euch vor: Treffen sich zwei und der eine kommt net!
    -Der Tod eines einzelnen ist eine Tragödie, der Tod von Zehntausenden reine Statistik!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkVoice1984
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    349
    recht haben sie. im grunde dauert alles zu lange. wenn man geld will muss man nur diesen überlbenskampf machen und das wars. der rest ist kinderkram.

    ich habne bude aber wenn ich nicht ende der woche die 250.000 GTA$ von rockstar gekommen würde wäre mir alles zu blöd.

  14. #14
    fsm
    fsm ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fsm
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    655
    Der langsame Start klingt doch eindeutig nach ingame-Käufen: Der Fortschritt geht dir zu langsam? Hier, kauf doch einfach ein wenig Spielgeld, dann geht's schneller.

    Aber egal, ist ja nur Multiplayer. Weiß sowieso nicht, was das in einem GTA zu suchen hat.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoTTeN1234
    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    2.592
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Zitat Zitat von fsm Beitrag anzeigen
    Der langsame Start klingt doch eindeutig nach ingame-Käufen: Der Fortschritt geht dir zu langsam? Hier, kauf doch einfach ein wenig Spielgeld, dann geht's schneller.

    Aber egal, ist ja nur Multiplayer. Weiß sowieso nicht, was das in einem GTA zu suchen hat.

    Spiels, dann verstehsts ^^ Um das mal im Dialekt zu sagen. Es hat seinen Reiz definitiv, aber in der Form bisher... nicht wirklich meins. Aber nach dem neuen Patch verliert man "nur" noch 500 Dollar maximum. Das ist ein Anfang. Die bekommt man sehr schnell rein. Wenn jetzt tatsächlich noch die Raubt´züge kommen, haben wir einen Deal Rockstar
    -Stellt euch vor: Treffen sich zwei und der eine kommt net!
    -Der Tod eines einzelnen ist eine Tragödie, der Tod von Zehntausenden reine Statistik!

  16. #16
    Benutzer
    Avatar von Lenz91
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    86
    Ich denke man sollte ihnen trotzdem bisschen Zeit geben

    Erst die großen gravierenden Performance Probleme und Charakter Fahrzeug whateverlöschungen in den Griff bekommen, dann nochmal bisschen an der Serverstabilität arbeiten und daran arbeiten das man schneller Leute findet vielleicht auch eine Art Gruppensystem erschaffen, damit die Gruppe immer gleich auf den gleichen Server joint. Und dann schritt für Schritt Neuerungen wie die Raubzüge einbauen. Das man wohl bei dem ersten GTA Online gleich zu beginn keine Meisterleistung erwarten kann, sollte jeden klar sein, jeder Fängt klein auch. Auch ein Rockstar Games muss sich dem hingeben. Und sie tun ja was damit es besser wird, so is es ja nicht.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.371
    Zitat Zitat von Lenz91 Beitrag anzeigen
    Ich denke man sollte ihnen trotzdem bisschen Zeit geben
    sicher
    wenn das auf Next-Gen und PC raus kommt sind die Probleme sicher gefixed
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  18. #18
    Benutzer

    Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    72
    Sicherlich waren am Anfang und teilweise auch jetzt noch Ladezeiten, die Missionen und viele Ungereimtheiten (z.B das spawnen auf unterschiedlichen Servern usw.) nicht soo der Bringer, aber mittlerweile hab' Ich doch 'ne Menge Spaß und Zeit in GTA Online zu verzeichnen. Dauert halt alles 'ne Weile...und sie verbessern ja wirklich kontinuierlich gut.
    Mit mehreren bekannten Leuten kann da schon "mies" Stimmung aufkommen. Alleine das Tennis ist so großartig gegen 'nen Kumpel via Headset der auch biss'l was drauf hat, dass dies fast schon ein eigenständiges Minigame sein könnte. Unglaublich wie viel Zeit Ich damit schon "totgeschlagen" habe, im wahrsten Sinne des Wortes - ganz großes Tennis meiner Meinung nach.

  19. #19
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.11.2013
    Beiträge
    2
    Ich kann mich heute schon den ganzen Tag nicht einloggen! Es kommt immer nur:

    achtung Die Rockstar-Cloud-Server sind gegenwertig nicht erreichbar. Bitte versuche es später nochmal.
    Kann mir da einer weiter helfen wie lang der Sch. noch dauern kann und woran das liegt?
    Ich kann nicht mal eine Einladung von Freunden annehmen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •