Seite 2 von 2 12
9Gefällt mir
  1. #21
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.342
    Zitat Zitat von Dodo1995 Beitrag anzeigen
    ist der 3. Teil eigentlich gut? Hätte mal Lust die Reihe auszuprobieren habe aber kein Bock auf Pixelmatsch.
    Ja, ist auf jeden Fall gut. Hat viele Stärken. Ein paar Dinge aber zu beachten, die vielleicht nicht jeden C&C-Geschmack treffen. Rein aus der Erinnerung:

    - Diesmal größerer Fokus auf Seeinheiten, Basisbau zu Wasser, manche Landeinheiten können schwimmen, etc
    - Schwierigkeitsgrad ist imho recht knackig, hoher Schere-Stein-Papier-Faktor (d.h. manche Einheiten fallen wie die Fliegen)
    - Höherer Anteil an Mikromanagement, da viele Einheiten sekundäre Funktionen haben
    - Extrem buntes Design, Trash-Faktor noch höher als in den Vorgängern
    - Ressourcen-Sammeln im Vergleich zu RA2 vereinfacht
    - Alle Missionen auf Koop ausgelegt, wer keinen Mitspieler hat, bekommt einen (brauchbaren) KI-Partner, der simple Kommandos befolgt

    Ich würde sagen: einfach ausprobieren. Hab damals nicht viel erwartet, wurde aber gut unterhalten.

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Avatar von Prof.Nuke
    Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Ja, ist auf jeden Fall gut. Hat viele Stärken. Ein paar Dinge aber zu beachten, die vielleicht nicht jeden C&C-Geschmack treffen. Rein aus der Erinnerung:

    - Diesmal größerer Fokus auf Seeinheiten, Basisbau zu Wasser, manche Landeinheiten können schwimmen, etc
    - Schwierigkeitsgrad ist imho recht knackig, hoher Schere-Stein-Papier-Faktor (d.h. manche Einheiten fallen wie die Fliegen)
    - Höherer Anteil an Mikromanagement, da viele Einheiten sekundäre Funktionen haben
    - Extrem buntes Design, Trash-Faktor noch höher als in den Vorgängern
    - Ressourcen-Sammeln im Vergleich zu RA2 vereinfacht
    - Alle Missionen auf Koop ausgelegt, wer keinen Mitspieler hat, bekommt einen (brauchbaren) KI-Partner, der simple Kommandos befolgt

    Ich würde sagen: einfach ausprobieren. Hab damals nicht viel erwartet, wurde aber gut unterhalten.

    Die Frage ist, welchen dritten Teil er meint. Tiberian Sun wurde hierzulande ja ebenfalls als "Command & Conquer: Teil 3" vermarktet. Und das ist ebenfalls noch 2D und spieltechnisch eher noch an die Klassiker (C&C 1, Alarmstufe Rot) angelehnt.

  3. #23
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.342
    Zitat Zitat von Prof.Nuke Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, welchen dritten Teil er meint. Tiberian Sun wurde hierzulande ja ebenfalls als "Command & Conquer: Teil 3" vermarktet. Und das ist ebenfalls noch 2D und spieltechnisch eher noch an die Klassiker (C&C 1, Alarmstufe Rot) angelehnt.
    Bin mir ziemlich sicher, dass er sich bei seiner Frage auf Red Alert 3 bezog.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Ja, ist auf jeden Fall gut. Hat viele Stärken. Ein paar Dinge aber zu beachten, die vielleicht nicht jeden C&C-Geschmack treffen. Rein aus der Erinnerung:

    - Diesmal größerer Fokus auf Seeinheiten, Basisbau zu Wasser, manche Landeinheiten können schwimmen, etc
    - Schwierigkeitsgrad ist imho recht knackig, hoher Schere-Stein-Papier-Faktor (d.h. manche Einheiten fallen wie die Fliegen)
    - Höherer Anteil an Mikromanagement, da viele Einheiten sekundäre Funktionen haben
    - Extrem buntes Design, Trash-Faktor noch höher als in den Vorgängern
    - Ressourcen-Sammeln im Vergleich zu RA2 vereinfacht
    - Alle Missionen auf Koop ausgelegt, wer keinen Mitspieler hat, bekommt einen (brauchbaren) KI-Partner, der simple Kommandos befolgt

    Ich würde sagen: einfach ausprobieren. Hab damals nicht viel erwartet, wurde aber gut unterhalten.
    Danke für die ausführliche Antwort, hört sich recht gut an.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •