2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Tori1
  • 1 Beitrag von Pherim
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    287
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu Anno 1800: Großer Anno-Sale bei Ubisoft - viele Deals zur Spielereihe gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Anno 1800: Großer Anno-Sale bei Ubisoft - viele Deals zur Spielereihe

    •   Alt
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tori1
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Sarahadget Beitrag anzeigen
    Ich verdiene mehr als 12000, indem ich online in meiner Freizeit einen einfachen Job von zu Hause aus erledige. Ich bin ein Vollzeit-Student und nur durch diese Arbeit für 2 Stunden habe ich 11242 von dieser Arbeit in meinem letzten Monat verdient.
    ja so ging es mit ANNO 1800 auch mal...
    Gemar hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pherim
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    549
    Ich hoffe, Anno 2070 (und die Teile danach) kommen irgendwann auch mal auf GOG... ich würde es ja auch auf Steam kaufen oder notfalls sogar direkt bei Ubi, aber das zumindest in der Steam-Version vorhandene DRM mit Aktivierungslimit ist ein No-Go. Weiß jemand, wie das ist, wenn man es direkt über Ubisoft kauft? Gibt es da überhaupt Unterschiede zwischen den Versionen, bei der Steam-Version muss ja auch Uplay laufen?
    Gemar hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    1.094
    Zitat Zitat von Pherim Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, Anno 2070 (und die Teile danach) kommen irgendwann auch mal auf GOG... ich würde es ja auch auf Steam kaufen oder notfalls sogar direkt bei Ubi, aber das zumindest in der Steam-Version vorhandene DRM mit Aktivierungslimit ist ein No-Go. Weiß jemand, wie das ist, wenn man es direkt über Ubisoft kauft? Gibt es da überhaupt Unterschiede zwischen den Versionen, bei der Steam-Version muss ja auch Uplay laufen?
    Über Steam kann man es seit Release nicht mehr kaufen. Ob es Zeitexklusiv ist, wird man sehen müssen. Aber aktuell kann man es nur im uPlay Store beziehen. (Im Epic Store zwar auch, aber da hat man ja nichts gewonnen, der uPlay Client läuft u.a. ja trotzdem mit und zudem bekommt man noch den unruhigen shitty Epic Store an die Nase gebunden.)

    Ein GoG Release würde mich doch sehr überraschen und ich würde es mir dort gerne kaufen. Aber in der Regel dauerte es bisher viele Jahre, bis dort Spiele erschienen, ganz nach dem Motto "Gute alte Spiele".
    Jetzt kann man nur hoffen, dass es mal früher auf GoG erscheint, das wäre einfach nur großartig. Ansonsten vlt mal im Sale auf Steam, falls es dort mal wieder angeboten wird.
    Über uPlay beziehe ich keine Spiele mehr, das hat u.a. was mit dem nicht vorhandenen Support bei UbiSoft zu tun (und wie sie im nachhinein Spiele (z.B. The Crew) kaputt machen und nicht imstande sind sinnvolle oder interessante Features einzubauen).

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pherim
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    549
    Zitat Zitat von Gemar Beitrag anzeigen
    Über Steam kann man es seit Release nicht mehr kaufen. Ob es Zeitexklusiv ist, wird man sehen müssen. Aber aktuell kann man es nur im uPlay Store beziehen. (Im Epic Store zwar auch, aber da hat man ja nichts gewonnen, der uPlay Client läuft u.a. ja trotzdem mit und zudem bekommt man noch den unruhigen shitty Epic Store an die Nase gebunden.)

    Ein GoG Release würde mich doch sehr überraschen und ich würde es mir dort gerne kaufen. Aber in der Regel dauerte es bisher viele Jahre, bis dort Spiele erschienen, ganz nach dem Motto "Gute alte Spiele".
    Jetzt kann man nur hoffen, dass es mal früher auf GoG erscheint, das wäre einfach nur großartig. Ansonsten vlt mal im Sale auf Steam, falls es dort mal wieder angeboten wird.
    Ähm, ich hab von Anno 2070 gesprochen, nicht 1800, dass es das nicht auf Steam gibt und wohl noch sehr lange nicht auf GOG ist mir bekannt. Ich hatte eigentlich gehofft, dass 2070 vielleicht mit dem Release von 1800 auf GOG erscheint, alle vorherigen Teile sind ja da, einschließlich 1404, was anfangs wohl auch ziemlich heftiges DRM hatte. Aber bisher Fehlanzeige.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    373
    Weiß jemand, ob man auf die 20% Rabatt-Aktion einen zusätzlichen 20%-Rabatt-Code anwenden kann oder gibt es keine kumulativen Rabatte?
    (Das wären dann mit 0,8 x 0,8 = 0,64 bzw. 1 - 0,2 - 0,2 = 0,6 ungefähr 36%-40% Nachlass je nach von ubisoft definierten Rechenregeln für kumulative Rabatte.)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    1.094
    Zitat Zitat von Pherim Beitrag anzeigen
    Ähm, ich hab von Anno 2070 gesprochen, nicht 1800, dass es das nicht auf Steam gibt und wohl noch sehr lange nicht auf GOG ist mir bekannt. Ich hatte eigentlich gehofft, dass 2070 vielleicht mit dem Release von 1800 auf GOG erscheint, alle vorherigen Teile sind ja da, einschließlich 1404, was anfangs wohl auch ziemlich heftiges DRM hatte. Aber bisher Fehlanzeige.
    Ah, ok, überlesen.
    Also die Steam Version ist natürlich identisch und uPlay wird automatisch im Hintergrund gestartet. Eigentlich bekommt man das gar nicht mit, bis evtl auf die Achievements und weitere Overlays.
    Die Steam Version hat das kleine Plus, dass von uPlay keine Werbe-PopUps mehr kommen, die sich ansonsten im uPlay Client nämlich nicht deaktivieren lassen.
    Umgekehrt, zumindest ist das bei einigen Spielen so, will uPlay dann auch Steam starten. Man kann also nicht uPlay ohne Steam nutzen, wenn die Spiele dort gekauft wurden. Kann von Spiel zu Spiel evtl anders sein.

    Ansonsten gibt es bei neuen Spielen das große Problem, dass die wirklich hart mit DRM und den entsprechenden Servern verzahnt werden. Bei ANNO 1404 mag das nur eine Freischaltung gewesen sein, aber bei neueren Spielen sind Achievements und evtl nachladende Inhalte betroffen oder andere Authorisierungsabfragen.
    Ich denke, diese Spiele DRM frei zu bekommen ist dann auch umständlicher und wer weiß ob die dann überhaupt mal DRM frei bei GoG landen. :/
    Naja, Daumen drücken und abwarten.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pherim
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    549
    Ja, vermutlich ist es so.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •