4Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Batze
  • 1 Beitrag von dosperado
  • 1 Beitrag von McDrake
  • 1 Beitrag von Neawoulf
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von Maci-Naeem
    Registriert seit
    01.08.2019
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    23
    Jetzt ist Deine Meinung zu F1 2020 im Test: Ein weiterer Schritt in Richtung Königsklasse gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: F1 2020 im Test: Ein weiterer Schritt in Richtung Königsklasse

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.016
    Und wo ist jetzt der Test?
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.179
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Und wo ist jetzt der Test?
    Codemasters hat gleich alles zurückgezogen, weil neuerdings auch Mugello im Kalender ist und das so nicht vorgesehen war im Game


    Die habens aber auch nicht einfach.
    Müssen sie das DAS integrieren, dann Mercedes nochmals mit Sonderlackierung.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.016
    Ah, jetzt ist es richtig verlinkt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    16
    Die fehlende VR-Unterstützung sollte unbedingt als Negativ-Punkt aufgelistet werden! So etwas geht bei einem Sim-Racer in 2020 gar nicht...
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.016
    Zitat Zitat von dosperado Beitrag anzeigen
    Die fehlende VR-Unterstützung sollte unbedingt als Negativ-Punkt aufgelistet werden! So etwas geht bei einem Sim-Racer in 2020 gar nicht...
    Im Test wird auch viel zu wenig auf die eigentlichen Qualitäten als eigentliches Racing Game eingegangen. Der neue Team Modus hin und her, aber ist es wirklich das worauf man als Käufer eines Racing Games achtet, gerade bei einem F1 Spiel das schon lange versucht in den Simracing Bereich vorzudringen?
    Das ganze, wenn ich den Test so lese kommt eher wie ein Manager Spiel daher. Das muss ja nicht schlecht sein, aber von einem Racing Game das in ganz andere Bereiche vorstoßen will und sein Image als Arcade Racer endlich mal loswerden möchte erwarte ich jedenfalls andere Prioritäten das mich dann zu einem Kauf verführt, also mich persönlich.

    VR wie du sagst wurde gar nicht angesprochen.
    Wie sieht es mit dem FFB aus? Funktioniert das ordentlich?
    Grip kann man als Programmierer immer so einbauen das es da ist, aber wie realistisch ist es? Aber, mit 200 Sachen durch eine Kurve fahren wo es eigentlich nur mit 100 geht hat dann mit echtem Sim Racing nichts mehr zu tun.
    Dann der MP. Kein Wort darüber. Okey, eventuell fehlte da die Zeit, aber die Modi hätte man dann doch mal ausführlicher erwähnen können.
    Und so weiter.
    Der Test beschränkt sich leider fast nur auf den Team Modus. Vieles was für das eigentliche Racing viel wichtiger wäre fehlt komplett oder ist nur ganz kurz angerissen. Mir ist das zu wenig für so ein Spiel und der Test scheint mir da viel zu oberflächig und nur angekratzt um schnell mal was hinzuklatschen.
    Schade. Also doch mal wieder meinen Racing Kollegen auf YT zuschauen um mehr und wichtigeres zu erfahren.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.179
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Aber, mit 200 Sachen durch eine Kurve fahren wo es eigentlich nur mit 100 geht hat dann mit echtem Sim Racing nichts mehr zu tun.
    Hast du da grad ein Beispiel? F1 hat auch ne extreme Downforce. Ab ca 170 könnten die kopfüber an der Decke fahren.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.016
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Hast du da grad ein Beispiel? F1 hat auch ne extreme Downforce. Ab ca 170 könnten die kopfüber an der Decke fahren.
    Das mag stimmen. Aber wenn man in eine Kurve rein fährt die eben kaum 100 zulässt dann kommt man eben auch nicht auf die 170.
    Ich bezog mich da auch eher an die Aussage im Test
    "Besonders der Grip am Kurvenausgang hat sich positiv entwickelt, wodurch das gesamte Fahrgefühl an Schnelligkeit und Dynamik gewinnt. "
    Ist dieser Grip nun real oder doch eher reinprogrammiert um es leichter zu machen? So meinte ich das, wenn du verstehst.

    Bestes Beispiel ist da immer noch ProjektCars 1/2.
    Nimm irgendein Auto, fahr in so ein Kurve rein, alles gut. Nimm ein anderes Auto mit viel besserer Abstimmung und Aero Dynamik und du scheiterst. Nimm wieder ein anderes Auto mit sehr viel schlechterer Abstimmung und du kannst da noch mal schneller durchfahren. So mies ist im Grund PC 1/2 programmiert. Deshalb ist es in der SIM Scene auch so verpönt. So gut wie fast Niemand nimmt dieses Spiel da wirklich ernst. Die einzigen die das machen sind teils Unwissende Game Redakteure. Deshalb auch die teils vollkommen überzogenen Bewertungen.
    Nicht falsch verstehen, das Spiel hat ja für den ein oder anderen richtig gut was zu bieten, aber in diesem Bereich versagt es teils total.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.179
    Blog-Einträge
    3
    Das mit dem Grip ist mir heute auch aufgefallen. In 2019 hatte ich manchmal das Gefühl, dass der Wagen "nach Gutdünken" ausbricht. Grade eben Australien gefahren und da ists in der letzten Kurvenkombination, für mich persönlich, ein besser kontrollierbares/nachvollziehbares Verhalten.

    Zum FF:
    Mein T150 spricht gut an. Man fühlt auch mit diesem günstigen Teil die Randsteine und rüttelt, ja nach Streckenbeschaffenheit. Bei nasser Strecke ists um einiges schwammiger und ist ein ziemlicher Unterschied zum trockenen Untergrund.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.016
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen

    Zum FF:
    Mein T150 spricht gut an. Man fühlt auch mit diesem günstigen Teil die Randsteine und rüttelt, ja nach Streckenbeschaffenheit. Bei nasser Strecke ists um einiges schwammiger und ist ein ziemlicher Unterschied zum trockenen Untergrund.
    Und genau solches Feedback fehlt eben im Test. Warum?
    Das ist doch mit sehr wichtig. Aber kein Wort darüber. Und das soll dann ein ernsthafter Racing Test sein, für ein Spiel das die Sim Fraktion erobern möchte?
    Stempelt das ganze als Arcade Schnell Test ein, dann geht es gerade noch durch, nicht mehr und auch nicht weniger.
    Das Spiel mag sogar recht gut sein und auch da gute Ansätze zeigen, nur steht es nicht im Test. Wirklich wichtiges steht eben gar nicht im Test, oder wie gesagt nur ganz kurz angerissen.
    So testet man kein Racing Game das Ambitionen auf die Sim Racing Szene haben soll/könnte.
    Das ist so als wenn man Assetto Corsa/Competizione den Karriere Modus testet.
    Tut mir Leid lieber Tester, aber Durchgefallen.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  11. #11
    Liber8
    Gast
    Zitat Zitat von dosperado Beitrag anzeigen
    Die fehlende VR-Unterstützung sollte unbedingt als Negativ-Punkt aufgelistet werden! So etwas geht bei einem Sim-Racer in 2020 gar nicht...
    Genau! Stört mich schon länger!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.314
    Dass die Engine von Codemasters VR kann hat man ja zuletzt mit Dirt Rally 2.0 gezeigt. Von daher verstehe ich auch nicht, warum das nicht dabei ist. Im Racingbereich sind Lenkrad-, Triplescreen- und VR-Support seit Jahren Standard, nur an Codemasters geht zumindest der VR-Support immer wieder vorbei (bei Triplescreen weiß ich's gerade nicht).

    Generell ist Codemasters auch so eine Firma, die grundsätzlich in vielen Punkten richtig gute Features bieten, aber gleichzeitig auch ein paar Dinge so versauen, dass zumindest ich trotzdem keinen Spaß dran habe. Dirt Rally und Dirt Rally 2.0 sind auch solche Fälle. Die haben zwar beide VR-Support (als einzige Spiele von Codemasters, obwohl alle Varianten der gleichen Engine nutzen), haben dafür aber andere Kleinigkeiten, wie z. B. das miese Force Feedback und die Menüführung ohne Maus-Support, die mich immer wieder nerven. Als hätten die in der Firma einen sitzen, der sich ganz gezielt darüber Gedanken macht, wie man die Leute ärgern könnte. Warum kriegen sehr viel kleinere Entwickler solche Sachen so viel besser hin?
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    15.02.2015
    Beiträge
    294
    -Kein VR
    -Keine Coop Karriere
    -Keine dedicated server
    -Kein Triple screen support

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •