Seite 1 von 3 123
40Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    315
    Homepage
    videogameszo...
    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 kaufen: "Alles ist verkauft, absolut alles" - PlayStation-Chef über die Verfügbarkeit gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5 kaufen: "Alles ist verkauft, absolut alles" - PlayStation-Chef über die Verfügbarkeit

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.516
    Was für eine Überraschung. Nicht... Naja denke mal bis Mitte 2021 wird sich das Ganze beruhigt haben.

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    29.11.2004
    Beiträge
    45
    Hab vom MediaMarkt meine Vorbestellung aus September immer noch nicht bekommen, auch keine Aussage, wann die kommt. Hauptsache die 500€ sofort einstreichen -.-

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    357
    Hab meine Disc Edition bei eBay für 800 Euro gekauft. Soll ein Weihnachtsgeschenk werden. Sonst hätte ich gewartet bis nächstes Jahr.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Kinorenegade Beitrag anzeigen
    Hab meine Disc Edition bei eBay für 800 Euro gekauft. Soll ein Weihnachtsgeschenk werden. Sonst hätte ich gewartet bis nächstes Jahr.
    Ob der Verkäufer das auch ordnungsgemäß in der Steuererklärung anmeldet?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    734
    Zitat Zitat von Kinorenegade Beitrag anzeigen
    Hab meine Disc Edition bei eBay für 800 Euro gekauft. Soll ein Weihnachtsgeschenk werden. Sonst hätte ich gewartet bis nächstes Jahr.
    haha 800 euro für eine konsole,. sry wer das unterstützt hat ein rad ab... so wichtig kann ein beknacktes weihnachtsgeschenk nicht sein.
    McDrake, Dai-shi, devilsreject und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    357
    Zitat Zitat von Drohtwaschl Beitrag anzeigen
    haha 800 euro für eine konsole,. sry wer das unterstützt hat ein rad ab... so wichtig kann ein beknacktes weihnachtsgeschenk nicht sein.
    Für dich wahrscheinlich nicht aber für einen 11jährigen Jungen der in Corona Zeiten eh nicht viel machen kann bedeutet das sehr viel.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    427
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Kinorenegade Beitrag anzeigen
    Für dich wahrscheinlich nicht aber für einen 11jährigen Jungen der in Corona Zeiten eh nicht viel machen kann bedeutet das sehr viel.
    Für 800 € bekommt man mindestens 80 tolle Jugendbücher.
    Rdrk710, Dai-shi and LostViking haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.308
    ein 800-euro-weihnachtsgeschenk für einen 11jährigen? wow, ich muss wohl mal nachträglich mit meinen eltern reden.
    golani79, LouisLoiselle, Dai-shi und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    427
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ein 800-euro-weihnachtsgeschenk für einen 11jährigen? wow, ich muss wohl mal nachträglich mit meinen eltern reden.
    Ich hatte auch solche Rabeneltern. Mich haben sie in dem Alter mit einem Atari 2600 junior abgespeist. Neupreis 99,- DM. Such a shame.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    357
    Also ich habe in dem Alter einen Amiga 500 bekommen. Der war auch nicht billiger.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Basileukum
    Registriert seit
    25.08.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Was für eine Überraschung. Nicht... Naja denke mal bis Mitte 2021 wird sich das Ganze beruhigt haben.
    Naja, das seltsame ist, es klemmt ja nicht nur an den Konsolen. Intel CPUs hatten auch am Start Probleme, Ryzen aktuell ebenfalls, Big Navi und Krampfpierre (Ampere) ebenfalls. Also normal ist das nicht. Irgendwas stimmt da aktuell beim Elektroschrottkartell in den Fertigungen nicht. Gerade fraglich, warum man hier als Europäer auf die Zwangsbeglückung aus asiatisch-nordamerikanischen Untenhaltungskonzernen angewiesen ist. Selbermachen! Das soll die neue Devise sein.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    Selbermachen! Das soll die neue Devise sein.
    Bis man dann feststellt, dass die Euro-Gaming-Station aufgrund der europäischen Lohnstrukturen und Umweltvorschriften bei der Leistung eines N64 den Preis eines Kleinwagens hat.
    MichaelG und devilsreject haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    419
    Naja, ich glaube Werner von Siemens würde sich Sprichwörtlich im Grabe Umdrehen, wenn er wüste das seine Firma, heute nicht eine CPU APU und das dazugehörende Betriebssystem entwickelt hätte.. Und sich heute so unfassbar abhängig machen würde. Wo mittels Cookies im Fremden Betriebssysteme gleich alle Ideen und mögliche Patente frei haus in alle Welt geliefert werden..
    oh hoffe das Zählt nicht unter einer Verschwörungs Theorie
    MfG

  15. #15
    Avatar von Knusperferkel
    Registriert seit
    21.01.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    83
    Zitat Zitat von McTrevor Beitrag anzeigen
    Ob der Verkäufer das auch ordnungsgemäß in der Steuererklärung anmeldet?
    Warum sollte er? Er muss es nicht, sei denn, es ist ein gewerblicher Verkäufer. Oder meldest du auch jeden Privatverkauf beim Finanzamt an?
    - Gaming since 1992 -

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkSamus666
    Registriert seit
    24.06.2020
    Ort
    Zebes
    Beiträge
    365
    Zitat Zitat von Falconer75 Beitrag anzeigen
    Für 800 € bekommt man mindestens 80 tolle Jugendbücher.
    Ich weiß nicht, wo das Problem ist. Wenn er 300€ extra für ne ps5 zahlen will, soll er das doch machen. Ich würde mir nie im Leben eine Konsole, die es maximal 6 Monate später überall zu kaufen gibt von nem Scalper holen, auch nicht für nen 11-Jährigen, der halt dann ein halbes Jahr länger warten muss.
    Ein Landsmann von mir hat ca. 10000€ Gewinn mit scalpen gemacht. Ich hoffe nur für ihn, dass er auch liefern kann... Obwohl, eigentlich hoffe ich es nicht wirklich, eher, dass der gierige Bastard ordentlich auf die Fresse fällt
    MichaelG und LouisLoiselle haben "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    479
    Der Übergang zu einer gewerblichen Tätigkeit wird auch ohne das Wissen des durchführenden überraschend schnell erreicht. Ein kritischer Blick des Finanzamts, bei dem weitere ähnliche Ebay-Transaktionen für knappe Neuwaren-Güter zu Preisen über dem UVP zu Tage treten, könnten hier zu einem bösen Erwachen führen. Wenn derselbe Verkäufer noch eine weitere PS5 oder eine XBOX raushaut, reicht das möglicherweise schon als Nachweis, dass die PS5 nur zum Zwecke des Gewinns beim Weiterverkauf erworben wurde und damit wäre ein gewerbliches Handeln gegeben.

    edit: Du kannst anderen Leuten die Nase platthauen. Du kannst Millionenbeträge an der Steuer vorbeischleusen. Aber als kleiner Steuersünder bist Du Freiwild!

  18. #18
    Avatar von Knusperferkel
    Registriert seit
    21.01.2004
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    83
    Zitat Zitat von McTrevor Beitrag anzeigen
    Der Übergang zu einer gewerblichen Tätigkeit wird auch ohne das Wissen des durchführenden überraschend schnell erreicht. Ein kritischer Blick des Finanzamts, bei dem weitere ähnliche Ebay-Transaktionen für knappe Neuwaren-Güter zu Preisen über dem UVP zu Tage treten, könnten hier zu einem bösen Erwachen führen. Wenn derselbe Verkäufer noch eine weitere PS5 oder eine XBOX raushaut, reicht das möglicherweise schon als Nachweis, dass die PS5 nur zum Zwecke des Gewinns beim Weiterverkauf erworben wurde und damit wäre ein gewerbliches Handeln gegeben.
    Glaube nicht, dass das Verkaufen mit gewinnerzielender Absicht im privaten und kleinen Rahmen beim Finanzamt als gewerbliche Tätigkeit eingestuft wird, die versteuert werden muss. Dazu bräuchte es meiner Kenntnis nach eine fortwährende Tätigkeit mit gewinnerzielender Absicht, sprich mehrere Wochen und Monate andauernd. Kann aber auch sein, dass du da besser Informiert bist als ich.
    Geändert von Knusperferkel (23.11.2020 um 16:59 Uhr)
    - Gaming since 1992 -

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.02.2015
    Ort
    26871
    Beiträge
    619
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wo das Problem ist. Wenn er 300€ extra für ne ps5 zahlen will, soll er das doch machen. Ich würde mir nie im Leben eine Konsole, die es maximal 6 Monate später überall zu kaufen gibt von nem Scalper holen, auch nicht für nen 11-Jährigen, der halt dann ein halbes Jahr länger warten muss.
    Ein Landsmann von mir hat ca. 10000€ Gewinn mit scalpen gemacht. Ich hoffe nur für ihn, dass er auch liefern kann... Obwohl, eigentlich hoffe ich es nicht wirklich, eher, dass der gierige Bastard ordentlich auf die Fresse fällt
    Das Problem ist die Blase am Markt. Würden weniger Spekulationskäufer auftreten, könnten die Hersteller mehr wirkliche Fans beglücken, welche die Konsole selbst nutzen wollen. Hier wird ein Markt geschaffen der eigentlich nicht existieren dürfte. In einem halben Jahr kann wieder drüber lachen bis zur nächsten neuen Generation der Konsole. Auch wenn es mir letzlich egal ist und ich genügend Zeit habe und vorallem eine Konsole nicht als wichtiges Bestandteil in meinem Leben ansehe, finde ich die Spekulationsverkäufer mega asozial und die Käufer letzlich schlicht dumm.
    MichaelG, golani79 and DarkSamus666 haben "Gefällt mir" geklickt.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    427
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wo das Problem ist. Wenn er 300€ extra für ne ps5 zahlen will, soll er das doch machen.
    Ist ja kein Problem. Wir leben in einem freien Land. Ich finde es tatsächlich irritierend, wenn ein 11jähriger eine überteuert eingekaufte Spielekonsole bekommt, weil er ja aktuell sonst nicht viel machen könne. Das würde ich anders handhaben. Meine rein persönliche Meinung. Kein Ding.
    golani79 und LouisLoiselle haben "Gefällt mir" geklickt.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •