Seite 1 von 4 123 ...
19Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    145
    Jetzt ist Deine Meinung zu Die PS5 im Test: Technik, UI, Audio, Controller - Sonys Konsole im Check gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Die PS5 im Test: Technik, UI, Audio, Controller - Sonys Konsole im Check

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.300
    Zitat Zitat von PCGames
    und eine SSD-Festplatte mit 1 TB, von dem nach Abzug des Betriebssystems immerhin noch 825 GB zu eurer freien Verfügung stehen.
    ähm, nein?

    Durch die neue Rechenpower laufen zumindest aber nun voraussichtlich alle Spiele in nativem 4K
    ebenfalls nein, das wird ganz sicher nicht der fall der sein.

    nix für ungut, aber wie könnt ihr nach monaten vorlaufzeit mit x news und unzähligen technik-diskussionen genau zu diesen themen solche böcke in einem review schießen? möglicherweise stützt ja tatsächlich jemand seine kaufentscheidung darauf.
    Geändert von Bonkic (06.11.2020 um 14:25 Uhr)
    Keepcalm, Spiritogre, battschack und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Benutzer
    Avatar von MrTopperH
    Registriert seit
    24.04.2020
    Beiträge
    44
    Wie sieht es denn aus mit dem Menü für den AVR und welche Lautsprecher-Surround-Setups können angesteuert werden?

    Und wie siehts es aus mit der Bitstream-Ausgabe von Dolby Atmos, DTS: X und Auro 3D von UHD-BDs?
    Geändert von MrTopperH (06.11.2020 um 15:10 Uhr)

    Eingebunden im 7.1.4-Wohnzimmer-Heimkino (Atmos/Auro 3D/DTS X) an TV: 70" Sony XF8305 & AVR: Denon X4500H &
    Lautprecher: Front: 2x Dali Oberon 5 & 1x Oberon Vocal Center, Surround: 2x Dali Oberon 1 & 2x Dali Oberon On-Wall, Decke: 4x Dali Alteco-C1

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoteRosen
    Registriert seit
    31.10.2020
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ähm, nein?



    ebenfalls nein, das wird ganz sicher nicht der fall der sein.

    nix für ungut, aber wie könnt ihr nach monaten vorlaufzeit mit x news und unzähligen technik-diskussionen genau zu diesen themen solche böcke in einem review schießen? möglicherweise stützt ja tatsächlich jemand seine kaufentscheidung darauf.
    Das ist PC-Games, was anderes erwartet? Damals, als Petra Maueröder den Laden noch geschmissen hast gab es hier noch Qualität, mittlerweile gibt es hier nur noch gefühlt gekaufte Meinungen^^

    Die haben garantiert mit Sony nen Deal laufen, in dem die PS5 gut wegkommen muss, ist ja auch nichts neues mehr in den Industrie....Ich meine, schau dir doch den Clickbait an. Da steht was von Test und es wurde nicht ein einziges Spiel getestet mit dem Ding nur dieser komische Playroom, der die Konsole nicht beansprucht bzw. PS4 Spiele, die auch kaum Leistung brauchen und das wird dann hier als Test verkauft. Außerdem wird in dem "Test" auch noch Desinformation gestreut...
    Das ist wie als wenn man bei Auto-Motor-Sport ein Taxi mietet, damit einmal durch die 20er-Zone in der Innenstadt fährt bzw gefahren wird und dann einen fünfseitigen Test dazu schreibt, wie WOW dieses Auto ist, wie gut die Technik verbaut wurde und vor allen Dingen, wie schnell es ist! (Mensch da musste selbst ich jetzt schmunzeln^^)

    Ich will die PS5 unter Last getestet haben und nicht im Idle, und genau das wurde hier von PC-Games gemacht, Idle-Test. Wo ist hier Demon Souls? AC? Watch Dogs? Und was macht der Lüfter wenn die Dinger drin sind? Ich will als PS4 User (habe keine aber in meinem Freundeskreis gefühlt jeder 2.) nicht noch einmal von der Fachpresse verarscht werden bei der Markteinführung der Konsole was die Lautstärke und die Wärme angeht.
    Ich will einen ausführlichen Test was die Lautstärke angeht, mit Mikrofonaufnahme der verschiedenen Zustände. Ich will ein thermisches Bild mit der Wärmeabgabe der Konsole, damit ich auch nachvollziehen kann, dass ihr mir keinen Bullshit erzählt. Und wie viel Strom zieht die Konsole im Idle und unter Last?

    Ich kann allen nur empfehlen die wirklich Interesse an der PS5 haben, schaut euch mal den Xbox-Test an von PC-Games und vergleicht einfach mal die Art wie getestet wurde, da sollte man schon skeptisch werden...Da wurde die Konsole auch mit dem neuen AC getestet was die Konsole dann auch auslastet!

    https://www.pcgameshardware.de/Xbox-...-Test-1361304/
    Geändert von RoteRosen (07.11.2020 um 13:39 Uhr)
    Keepcalm hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoteRosen
    Registriert seit
    31.10.2020
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von MrTopperH Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn aus mit dem Menü für den AVR und welche Lautsprecher-Surround-Setups können angesteuert werden?

    Und wie siehts es aus mit der Bitstream-Ausgabe von Dolby Atmos, DTS und Auro 3D von UHD-BDs?
    Gibt kein Dolby Atmos, DTS-HD Master Audio 7.1 wird wie bei der PS4 unterstüzt... Hier noch der Nachweis https://www.4kfilme.de/wp-content/up...olby-audio.jpg

  6. #6
    Brand / Editorial Director
    Avatar von Maria Beyer-Fistrich
    Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    233
    Zitat Zitat von RoteRosen Beitrag anzeigen
    Das ist PC-Games, was anderes erwartet? Damals, als Petra Maueröder den Laden noch geschmissen hast gab es hier noch Qualität, mittlerweile gibt es hier nur noch gekaufte Meinungen^^

    Die haben garantiert mit Sony nen Deal laufen, in dem die PS5 gut wegkommen muss....Ich meine, schau dir doch den Clickbait an. Da steht was von Test und es wurde nicht ein einziges Spiel getestet mit dem Ding nur dieser komische Playroom, der die Konsole nicht beansprucht bzw. PS4 Spiele, die auch kaum Leistung brauchen und das wird dann hier als Test verkauft. Außerdem wird in dem "Test" auch noch Desinformation gestreut...
    Das ist wie als wenn man bei Auto-Motor-Sport ein Taxi mietet, damit einmal durch die 20er-Zone in der Innenstadt fährt bzw gefahren wird und dann einen fünfseitigen Test dazu schreibt, wie WOW dieses Auto ist, wie gut die Technik verbaut wurde und vor allen Dingen, wie schnell es ist! (Mensch da musste selbst ich jetzt schmunzeln^^)

    Ich will die PS5 unter Last getestet haben und nicht im Idle, und genau das wurde hier von PC-Games gemacht, Idle-Test. Wo ist hier Demon Souls? AC? Watch Dogs? Und was macht der Lüfter wenn die Dinger drin sind? Ich will als PS4 User (habe keine aber in meinem Freundeskreis gefühlt jeder 2.) nicht noch einmal von der Fachpresse verarscht werden bei der Markteinführung der Konsole was die Lautstärke und die Wärme angeht.
    Ich will einen ausführlichen Test was die Lautstärke angeht, mit Mikrofonaufnahme der verschiedenen Zustände. Ich will ein thermisches Bild mit der Wärmeabgabe der Konsole, damit ich auch nachvollziehen kann, dass ihr mir keinen Bullshit erzählt. Und wie viel Strom zieht die Konsole im Idle und unter Last?

    Ich kann allen nur empfehlen die wirklich Interesse an der PS5 haben, schaut euch mal den Xbox-Test an von PC-Games und vergleicht einfach mal die Art wie getestet wurde, da sollte man schon skeptisch werden...Da wurde die Konsole auch mit dem neuen AC getestet was die Konsole dann auch auslastet!

    https://www.pcgameshardware.de/Xbox-...-Test-1361304/

    Hier ist übrigens ein PS5-Test zum neuen Spider-Man: https://www.pcgames.de/Spider-Man-Mi...Spiel-1361231/

    Wir sind natürlich an Vorgaben der Hersteller gebunden, welche Spiele man uns bereit stellt und was wir in Artikeln verraten dürfen und was eben noch nicht. Da außerdem viele Titel der PS5 zum Launch über Online-Features verfügen, werden wir diese auch nicht vor dem (US)-Launch bekommen. Weil die Server dafür einfach noch nicht laufen.

    Einen Xbox-Test mit einem PS5-Test zu vergleichen, ist ebenso unsinnig. Übrigens unser Xbox-Test: https://www.pcgames.de/Xbox-Series-X...osoft-1360921/
    ZAM und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Benutzer
    Avatar von MrTopperH
    Registriert seit
    24.04.2020
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von RoteRosen Beitrag anzeigen
    Gibt kein Dolby Atmos, DTS-HD Master Audio 7.1 wird wie bei der PS4 unterstüzt... Hier noch der Nachweis https://www.4kfilme.de/wp-content/up...olby-audio.jpg
    Das ist mir bekannt. Aber dennoch gibt die PS 4 Pro ja auch alle drei 3D-Tonformate per Bitstream aus, egal ob Dolby Atmos, DTS: X oder Auro 3D.

    Eingebunden im 7.1.4-Wohnzimmer-Heimkino (Atmos/Auro 3D/DTS X) an TV: 70" Sony XF8305 & AVR: Denon X4500H &
    Lautprecher: Front: 2x Dali Oberon 5 & 1x Oberon Vocal Center, Surround: 2x Dali Oberon 1 & 2x Dali Oberon On-Wall, Decke: 4x Dali Alteco-C1

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoteRosen
    Registriert seit
    31.10.2020
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Maria Beyer-Fistrich Beitrag anzeigen
    Hier ist übrigens ein PS5-Test zum neuen Spider-Man: https://www.pcgames.de/Spider-Man-Mi...Spiel-1361231/

    Wir sind natürlich an Vorgaben der Hersteller gebunden, welche Spiele man uns bereit stellt und was wir in Artikeln verraten dürfen und was eben noch nicht. Da außerdem viele Titel der PS5 zum Launch über Online-Features verfügen, werden wir diese auch nicht vor dem (US)-Launch bekommen. Weil die Server dafür einfach noch nicht laufen.

    Einen Xbox-Test mit einem PS5-Test zu vergleichen, ist ebenso unsinnig. Übrigens unser Xbox-Test: https://www.pcgames.de/Xbox-Series-X...osoft-1360921/
    Und genau das was sie jetzt geschrieben haben sind Informationen, die direkt an den Anfang des Artikels gehören, damit der interessierte Leser auch von Anfang an bescheid weiß über die Bedingungen, unter denen der Test stattgefunden hat.
    Danke auf jeden Fall für das Feedback, hat ein wenig Licht in die Geschichte gebracht!

  9. #9
    ZAM
    ZAM ist offline
    Wartungsdrohne
    Avatar von ZAM
    Registriert seit
    28.09.1997
    Beiträge
    2.902
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Die Bezeichnung sexueller Orientierungen als Abwertung zu missbrauchen führt zur Löschung des jeweiligen Beitrags (und Zitate darauf), wie eben geschehen. Dass es davon mal eine Limitierte Edition mit gleichem Namen direkt von Sony gab ist dabei nicht relevant -> der Kontext zählt.

    Vielen Dank für Euer Verständnis.
    Geändert von ZAM (06.11.2020 um 16:07 Uhr)
    Loosa, sukram89, LesterPG und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Wartungsdrohne

    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.06.2019
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von MrTopperH Beitrag anzeigen
    Das ist mir bekannt. Aber dennoch gibt die PS 4 Pro ja auch alle drei 3D-Tonformate per Bitstream aus, egal ob Dolby Atmos, DTS: X oder Auro 3D.
    Nein, die pS4(Pro) kann genauso wenig Dolby Atmos wie die PS5, leider.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.378
    Was mich etwas irritiert ist dieser Satz:
    Durch die neue Rechenpower laufen zumindest aber nun voraussichtlich alle Spiele in nativem 4K und lassen sich zudem auf 8K hochskalieren.
    In einer Anzeige kann man das bringen, aber Vermutungen in einem Test ?

    Wurde die Skalieroption getestet ?
    Ich denke sicherlich nicht !

    Solltet ihr meinen Post anderswo noch nicht kennen, könnt ihr noch die Info hinzufügen, dass die PS5 keine WQHD Bildausgabe bietet.
    Das könnte wenn auch nur wenige, Besitzer von 21:9 TV/Monitoren interessieren.
    Gemar hat "Gefällt mir" geklickt.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.512
    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Nein, die pS4(Pro) kann genauso wenig Dolby Atmos wie die PS5, leider.
    DTS-HD Master Audio 7.1 somit über Bitstream möglich
    Die PlayStation 4 hat z.B. ein Dolby TrueHD Logo und kann auch Dolby Atmos via Bitstream an einen AV-Receiver/Soundbar weiterleiten.

    Oder sehe ich das falsch...


    Die Entscheidung gegen Atmos war wegen der Beschränkung auf 32 parallelen Soundobjekten.
    Kann auch was gutes haben

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RoteRosen
    Registriert seit
    31.10.2020
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Phone Beitrag anzeigen
    DTS-HD Master Audio 7.1 somit über Bitstream möglich
    Die PlayStation 4 hat z.B. ein Dolby TrueHD Logo und kann auch Dolby Atmos via Bitstream an einen AV-Receiver/Soundbar weiterleiten.

    Oder sehe ich das falsch...
    100% richtig.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    1.759
    "Durch die neue Rechenpower laufen zumindest aber nun voraussichtlich alle Spiele in nativem 4K und lassen sich zudem auf 8K hochskalieren. "

    Das nenne ich mal eine gewagte Aussage.
    Ich rechne eher mit häufig vorkommenden hochskaliertem 4K. Und vor allem wenn es darum geht die 60 FPS zu halten, wie es bei einigen PS4 kompatiblen Spielen sogar schon der Fall sein soll.

    @LesterGP: "die PS5 keine WQHD Bildausgabe bietet. Das könnte wenn auch nur wenige, Besitzer von 21:9 TV/Monitoren interessieren."

    WQHD ist 16:9. Aber Du hast im Grunde Recht, die PS5 unterstützt kein 21:9.
    Mit einem anderen Seitenverhältnis kommen weitere Probleme auf die Entwickler zu. Zum ersten die Anpassung der Benutzeroberfläche und zum zweiten die Performance, die durch den FOV gesenkt würde. Damit ließen sich keine stabilen Bildraten mehr gewährleisten ohne zusätzliche Anpassungen und Tests. Der Aufwand steigt unverhältnismäßig zur Nutzung. Ich denke, so würde es begründet werden.
    Geändert von Gemar (06.11.2020 um 17:19 Uhr)

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    291
    Ist der Controller am Windows/Linux PC direkt und vollständig nutzbar, mit oder ohne extra Tools/Programme wie DS4Win?

  16. #16
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    9.190
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von munsterbuster Beitrag anzeigen
    Ist der Controller am Windows/Linux PC direkt und vollständig nutzbar, mit oder ohne extra Tools/Programme wie DS4Win?
    Ich kann nicht für den Dualsense sprechen.
    Wollte nur als allgemeinen Hinweis loswerden, dass der DS4 schon lange ohne Zusatzprogramme an Windows-PCs genutzt werden kann. Viele Spiele unterstützen das sogar direkt, indem sie die passenden Symbole einblenden.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht für den Dualsense sprechen.
    Wollte nur als allgemeinen Hinweis loswerden, dass der DS4 schon lange ohne Zusatzprogramme an Windows-PCs genutzt werden kann. Viele Spiele unterstützen das sogar direkt, indem sie die passenden Symbole einblenden.
    Wobei ich auch in dem Fall DS4WINDOWS empfehlen würde. Man kann sich da echt gut austoben mit Modifiertasten und dergleichen.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    15.351
    Leider ist der Test teils vollkommen Irrelevant.
    Das ist ein Aufzählen der Hardeware Features wie man sie seit Wochen/Monaten kennt. Nicht mehr und nicht weniger.
    Solange ihr keine Next Gen Spiele damit zocken könnt ist alles andere einfach fast total egal.
    Denn nur darauf kommt es an, wie gehen die neuen Spiele und wie sehen diese aus. Es geht eben um die neuen Next Gen Spiele wie die rüberkommen. Nur das ist wichtig.
    Wer was und wie welche Hardeware das macht interessiert doch nur nebenher.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dai-shi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    476
    Ich habe die Frage schon mal gestellt und vielleicht bekomme ich ja jetzt eine Antwort

    Stimmt es, dass die unteren Trigger L2/R2 einen Motor drin haben, der Wiederstand simuliert? Als z.B. beim Abschießen eines Pfeiles, der Zugwiederstand der Sehne?
    Martina hat "Gefällt mir" geklickt.
    Bück dich Fee; Wunsch ist Wunsch!

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.512
    Zitat Zitat von Dai-shi Beitrag anzeigen
    Ich habe die Frage schon mal gestellt und vielleicht bekomme ich ja jetzt eine Antwort

    Stimmt es, dass die unteren Trigger L2/R2 einen Motor drin haben, der Wiederstand simuliert? Als z.B. beim Abschießen eines Pfeiles, der Zugwiederstand der Sehne?
    Ja



    Ab Min. 9
    Der Entwickler kann die widerstände für verschieden Waffen als Beispiel einstellen oder bei Spiderman wird das mit dem Schwingen etwas besser bzw. gefühlsechter gemacht.
    Dai-shi hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 1 von 4 123 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •