1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    43
    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Weißes Cover ist angeblich austauschbar gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5: Weißes Cover ist angeblich austauschbar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.964
    Das sieht mir nach einem Hersteller für Peripherie oder Zusatzteile aus.
    Nicht umsonst haben die dort Vorrichtungen zum einspannen.
    Die werden sich bestimmt für den Release vorbereiten und Cover herstellen...wie damals bei Nokia 3310 etc.

    Könnte aber auch der Hersteller der Kunststoffteile sein und hat einfach ein Bild
    der Qualitätskontrolle gemacht.
    Ist aber offenbar nur aufgesteckt und nicht geschraubt


    Schön auch zusehen wie riesig das Cover ist neben einem A4 Blatt.
    Ein Tag ohne Blut ist wie ein Tag ohne Sonne!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HanFred
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    20.089
    Zitat Zitat von Phone Beitrag anzeigen
    Schön auch zusehen wie riesig das Cover ist neben einem A4 Blatt.
    Allerdings, das wird eng im Regal.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ego1899
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    334
    Könnte sich natürlich auch einfach um fest zu montierende Teile handeln, welche nunmal noch nicht montiert sind.

  5. #5
    Avatar von MrTopperH
    Registriert seit
    24.04.2020
    Beiträge
    4
    Hoffentlich wird es dann andere Farben zum Nachkaufen geben. Das Weiß gefällt mir auch gar nicht, alle anderen Geräte und Lautsprecher sind bei mir schwarz.

    Eingebunden im 7.1.4-Wohnzimmer-Heimkino (Atmos/Auro 3D/DTS X) an TV: 70" Sony XF8305 & AVR: Denon X4500H &
    Lautprecher: Front: 2x Dali Oberon 5 & 1x Oberon Vocal Center, Surround: 2x Dali Oberon 1 & 2x Dali Oberon On-Wall, Decke: 4x Dali Alteco-C1

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.435
    Alternativ schwarz lackieren. Wäre zumindestens bei der Digitalversion durchaus machbar. Bei der mit optischem Laufwerk wäre ich wegen eindringenden Lackpartikeln eher vorsichtig.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.166
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von MrTopperH Beitrag anzeigen
    Hoffentlich wird es dann andere Farben zum Nachkaufen geben. Das Weiß gefällt mir auch gar nicht, alle anderen Geräte und Lautsprecher sind bei mir schwarz.
    Gut möglich, bei der ersten PS4 gabs sowas ja auch für die Abdeckung wo die Festplatte drunter ist oder beim kleinen New 3DS die austauschbaren Platten außen

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.435
    Wäre auch eine zusätzliche Einnahmequelle. Wenn Sony dann für die Blende so ca. EUR 70-100 verlangen würde (wovon ich mal ausgehen würde wenn es so kommt) dann wäre das für Sony ein dickes Zubrot.

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.166
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Das ist zu viel, vielleicht 50€ bei der normalen und 65-70€ bei der mit Laufwerkschlitz

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.435
    Ich rechne mit einem Sony-Aufschlag. Natürlich wäre günstiger mir lieber.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •