Seite 1 von 2 12
7Gefällt mir
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    52
    Jetzt ist Deine Meinung zu The Last of Us 2: Nächstes Spiel wird wohl wieder Single-Player gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: The Last of Us 2: Nächstes Spiel wird wohl wieder Single-Player

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    163
    okay, hatte vor dem Spiel nie auch nur einen Trailer geguckt...wenn man die Trailer vor dem Spiel geschaut hat ist man natürlich auf der völlig falschen fährte.
    Spoiler!!!
    Finde ich aber nicht okay, den Spieler ein Spielerlebnis mit Joel vorzugaukeln und dann keines zu liefern...da hätten die auch anders Stimmung für das Spiel machen können
    (sorry, völlig Off-topic^^)

  3. #3
    Benutzer
    Avatar von Stiff2000
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    Austria
    Beiträge
    57
    Homepage
    youtube.com/...
    The Last of Us Part 3, wäre spannend. Ellie und Abby sollten sich wieder begegnen und gezwungen sein, gemeinsame Sache zu machen.....

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    2.931
    Zitat Zitat von Stiff2000 Beitrag anzeigen
    The Last of Us Part 3, wäre spannend. Ellie und Abby sollten sich wieder begegnen und gezwungen sein, gemeinsame Sache zu machen.....
    Aber sicher doch... und dann verlieben sie sich und tanzen gemeinsam in den Sonnenuntergang... Das wird ein Meisterwerk!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Ich finde ja, dass schon alleine wegen den Skins und des wirklich guten Spielprinzips ein TLoU3 am meisten Sinn machen würde.
    Uncharted wäre für mich eher meh als juhu, da es halt eigentlich immer dasselbe ist und ich auch im Gegensatz zu TLoU die Charaktere nicht mag
    An ein neues Jak glaub ich auch nicht so recht, ich fand sie Games im Übrigen auch nicht so toll, wie einige tun.
    Wenn es kein the Last of Us wird, hätte ich gerne was Neues, Unverbrauchtes.
    the black knight always triumphs!!!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von gutenmorgen1 Beitrag anzeigen
    Aber sicher doch... und dann verlieben sie sich und tanzen gemeinsam in den Sonnenuntergang... Das wird ein Meisterwerk!
    Es gäbe durchaus ein Szenario, wo auch das durchaus Sinn machen würde, halt bis auf das Verlieben und Tanzen.
    Spoiler:
    Ich bin mir zumindest sicher, dass wir Abby trotz allem Hass, den gewisse Leute für den Charakter empfinden, nicht das letzte mal gesehen haben. Ob Ellie noch ne Rolle spielen wird? Mal sehen.
    the black knight always triumphs!!!

  7. #7
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.894
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Ich bin mir zumindest sicher, dass wir Abby trotz allem Hass, den gewisse Leute für den Charakter empfinden, nicht das letzte mal gesehen haben. Ob Ellie noch ne Rolle spielen wird? Mal sehen.
    Abby hat sich ja zu den verbliebenen Firefly aufgemacht und Ellie ist unseres Wissens nach wie vor der einzige Mensch mit Immunität.
    Wenn die Firefly's also immer noch nach einen Heilmittel suchen, kann zwischen beiden ja durchaus weiterhin eine Verbindung bestehen. Vielleicht kommen sie dann auch friedlich zusammen, weil Ellie endlich die an ihre nagende Schuld des Überlebenden (Survivors Guilt) begegnen will, indem sie zusammen mit den Firefly's nach Lösungen sucht, bei denen sie vielleicht nicht unbedingt sterben muss.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beichtstuhl
    Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    An ein neues Jak glaub ich auch nicht so recht, ich fand sie Games im Übrigen auch nicht so toll, wie einige tun.
    Ob du die games toll fandest, hat was genau damit zu tun, wie andere es empfinden? ^^

    Ich persönlich fand die jak&daxter Reihe genial

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von Beichtstuhl Beitrag anzeigen
    Ob du die games toll fandest, hat was genau damit zu tun, wie andere es empfinden? ^^

    Ich persönlich fand die jak&daxter Reihe genial
    Ich fand sie nicht so toll wie andere. Punkt. Da gibt's nix darüber zu diskutieren.
    the black knight always triumphs!!!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beichtstuhl
    Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Ich fand sie nicht so toll wie andere. Punkt. Da gibt's nix darüber zu diskutieren.
    Ob du sie toll findest oder nicht ist legitim.

    Wenn dein Satz mit "wie einige tun" endet, stellt sich halt die Frage, was dein Geschmack, mit dem der anderen zu tun hat?

    Darüber kann man schon diskutieren

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Abby hat sich ja zu den verbliebenen Firefly aufgemacht und Ellie ist unseres Wissens nach wie vor der einzige Mensch mit Immunität.
    Wenn die Firefly's also immer noch nach einen Heilmittel suchen, kann zwischen beiden ja durchaus weiterhin eine Verbindung bestehen. Vielleicht kommen sie dann auch friedlich zusammen, weil Ellie endlich die an ihre nagende Schuld des Überlebenden (Survivors Guilt) begegnen will, indem sie zusammen mit den Firefly's nach Lösungen sucht, bei denen sie vielleicht nicht unbedingt sterben muss.
    Es kommt halt drauf an, wie vernünftig die Fireflies sind, bzw., wo die Prioritäten der Gruppe liegen. Abby weiß als einzige, wo sich Ellie aufhalten könnte. Die Frage ist, was sie mit der Information macht. Man darf gespannt sein.
    the black knight always triumphs!!!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von Beichtstuhl Beitrag anzeigen
    Ob du sie toll findest oder nicht ist legitim.

    Wenn dein Satz mit "wie einige tun" endet, stellt sich halt die Frage, was dein Geschmack, mit dem der anderen zu tun hat?

    Darüber kann man schon diskutieren
    Vielleicht war's doof ausgedrückt. Ich habe immer gehört wie toll die Spiele sind und war entgeistert.
    Beichtstuhl hat "Gefällt mir" geklickt.
    the black knight always triumphs!!!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.954
    TLOU 3 ? Naja mal schauen. Das Kapitel Uncharted ist doch abgeschlossen ? Wenn müßte entweder TLOU 3 oder was neues kommen. Ich lasse mich überraschen.

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.310
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Das Kapitel Uncharted ist doch abgeschlossen?
    Das Kapitel Nathan Drake ist abgeschlossen ja, aber es könnte ja theoretisch ein Abenteuer der Tochter geben oder nochmal eines einer anderen Figur wie abermal Chloe oder Sam.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.954
    Die Tochter oder Cloe wären dann aber wirklich eine Tomb Raider II. Ob das so gut wäre?


    Pro

  16. #16
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.894
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Die Tochter oder Cloe wären dann aber wirklich eine Tomb Raider II. Ob das so gut wäre?
    Naja, ich hab mich in Lost Legacy jetzt nicht zwingend wie in einem Tomb Raider gefühlt.
    Davon abgesehen, sind die Parallelen, die beide Reihen unbestritten haben, ja auch mit Nate als Hauptcharakter sehr offensichtlich. Das ändert sich ja nicht mehr groß, nur weil man dann nen weiblichen Charakter hat.
    Finde es auch ziemlich engstirnig zu sagen, es gibt so ein Spiel bereits mit weiblichem Helden, also darf es nie wieder ein anderes ähnlich gelagertes Spiel mit weiblichem Helden geben.
    Wenn wir so anfangen, dann könnte man auch sagen TLoUP2 ist nur ein Tomb Raider in der Apokalypse.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.954
    Nee so brutal ist das nun nicht gemeint. Aber die Gefahr bestünde ja durch fast 1:1 Settings, vergleichbarer Spielmechaniken usw. durchaus.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Die Tochter oder Cloe wären dann aber wirklich eine Tomb Raider II. Ob das so gut wäre?


    Pro
    Ich hoffe, dass es nicht Chloe wird, schon gar nicht mit Nadine. Die mag ich beide nicht. Dann schon eher Nathan's Bruder, der mMn in lost Legacy den besseren Sidekick abgegeben hätte.
    Die Tochter ist ne Möglichkeit, aber welche Persönlichkeit gibt man ihr? Dass es jetzt dadurch zu nem Tomb Raider werden soll, geht mir nicht ganz in den Kopf. Uncharted ist bis auf die größere Linearität und den höheren Fokus auf die Action ganz klar von Tomb Raider inspiriert.
    Nathan Drake und Konsorten sind halt Charakteren von Firefly nachempfunden (Teil 2 nimmt sich sogar recht deutlich den Plot als Vorbild), aber im Kern übernimmt es doch zu viele Gameplay-Elemente, dass man sagen könnte, dass es ein komplett eigens entstandenes Franchise ist.
    Wie gesagt: für mich wäre Uncharted, v. A. eines Jahres mit Nathan oder Chloe die uninteressanteste Option.
    the black knight always triumphs!!!

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.954
    Ich habe nichts gegen Tomb Raider. Ganz im Gegenteil. Aber ich befürchte, wenn eben jetzt ein weiblicher Hauptprotagonist in einem Uncharted 5 auftauchen würde wäre das quasi ein zweites Tomb Raider. Es muß dann per se nicht schlecht sein. Aber da gäbe es dann noch weniger Alleinstellungsmerkmale als jetzt schon mit Nathan. So paradox es klingt aber dadurch daß Nathan ein Mann ist, war wenigstens etwas Differenzierung vorhanden. Wenn auch keine große Eigenständigkeit. Aber mit einer Cloe würde man dann das letzte etwas an Differenzierung aufgeben.

    Was Charakterscripts betrifft kann man die jederzeit anpassen. Wenn der Charakter in Lost Legacy Sch war (kann ich nicht beurteilen, hab ich nie gespielt) dann muß er das nicht zwingend auch in einem neuen Ableger sein.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beichtstuhl
    Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    137
    Das ursprüngliche Tomb raider war doch enorm entfernt vom uncharted.

    Die reboot reihe wurde doch im Stil eines uncharted aufgebaut.

    Ergo ist Lara mittlerweile eher ein drake Klon

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •