Seite 3 von 3 123
28Gefällt mir
  1. #41
    Benutzer

    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    70
    Dann muss ich ja kein schlechtes Gewissen haben, wenn ich mir im Winter ne 3080 kaufe.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.299
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ich finde diesen matten, monolithischen xbox-block tatsächlich in gewisser weise "schöner", auch wenn das wort zugegebenermaßen nicht so wirklich passt.
    das ps5-desigin würde ich als..."extravagant" bezeichnen. keinesfalls häßlich, aber mir persönlich vielleicht 'ne spur zu verspielt (auf den bildern jedenfalls, gilt natürlich für die xbox genauso). letzten endes spielt das allerdings auch keine rolle: ich kauf mir eine konsole ja nicht wegen der optik.
    This!
    Abgesehen davon hoffe ich mal das das Design der PS5 nicht die Funktion (im Hinblick auf die Kühlung) killt.

    Als Mitglied der männlichen Fraktion die es eher funktionell als "ein verschnörkelten Staubfänger" mögen, würde ich auf den XSX "Schornstein" setzen.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.529
    Wurde auch was gezeigt warum die ssd so super sein soll? oder wurde die wieder ausgebaut? Weil finde da garnix. Das die ladezeiten besser sind ok aber sonst??

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    348
    Blog-Einträge
    6
    Die ssd wurde für die Präsentationen gestern ausgebaut. Aber wirklich nur für die Stunde. Danach hat ein Sony-Mitarbeiter sie wieder von Hand eingesetzt. Horizon 2 sieht deswegen in Wahrheit viel geiler aus, als es gestern rüberkam.
    OldMCJimBob hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #45
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.742
    Homepage
    twitter.com/...
    Wenn man eine grobe Idee haben will, was die SSD an neuem Spieldesign möglich macht, muss man nur Ratchet& Clank anschauen.
    Dieses butterweiche, sofortige Wechseln zwischen den verschiedensten Welten wäre mit einer normalen HDD überhaupt nicht möglich. Da gäbe es jedes Mal einen Ladebildschirm, um die neuen Assets zu laden.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.964
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Wenn man eine grobe Idee haben will, was die SSD an neuem Spieldesign möglich macht, muss man nur Ratchet& Clank anschauen.
    Dieses butterweiche, sofortige Wechseln zwischen den verschiedensten Welten wäre mit einer normalen HDD überhaupt nicht möglich. Da gäbe es jedes Mal einen Ladebildschirm, um die neuen Assets zu laden.
    Das bestärkt mich in meiner Hoffnung das nun sehr viel mehr Entwickler direkt auf SSD setzen und dies auch so kommunizieren.
    Eine lästige Optimierung auf HDD kann somit auch wegfallen...
    Ein Tag ohne Blut ist wie ein Tag ohne Sonne!

  7. #47
    Benutzer

    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Wenn man eine grobe Idee haben will, was die SSD an neuem Spieldesign möglich macht, muss man nur Ratchet& Clank anschauen.
    Dieses butterweiche, sofortige Wechseln zwischen den verschiedensten Welten wäre mit einer normalen HDD überhaupt nicht möglich. Da gäbe es jedes Mal einen Ladebildschirm, um die neuen Assets zu laden.
    Gar kein Thema. Sah auch gut aus. Bin mir aber sicher, dass man das grafisch mal zumindest mit einer 2070S hinbekommt.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.299
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Wenn man eine grobe Idee haben will, was die SSD an neuem Spieldesign möglich macht, muss man nur Ratchet& Clank anschauen.
    Dieses butterweiche, sofortige Wechseln zwischen den verschiedensten Welten wäre mit einer normalen HDD überhaupt nicht möglich. Da gäbe es jedes Mal einen Ladebildschirm, um die neuen Assets zu laden.
    Och, mit ausreichend RAM muß man gar nichts Nachladen und ist nochmals schneller.
    Ich kann bei den lineraren Ablauf nicht sagen ob das gezeigte nicht komplett in den RAM passt, Du etwa ?
    Rabowke hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.293
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Och, mit ausreichend RAM muß man gar nichts Nachladen und ist nochmals schneller.
    Ich kann bei den lineraren Ablauf nicht sagen ob das gezeigte nicht komplett in den RAM passt, Du etwa ?
    Es wird halt spannend, wie es im eigentlichen Spiel ist und ob man aus diesem linearen Segment, so wie es im Trailer zu sehen ist jederzeit ausbrechen koennen wird. Wenn das aber geht, dann duerfte es schwierig werden einfach mehrere komplette Levels komplett in den RAM zu laden. Ich denke schon, dass der Trailer extra so gestaltet war, um das neue schnelle Streaming darzustellen. Ich mein, am Ende koennten alle Trailer auch total vorgerendert sein. Da muss denen halt schon auch ein bisschen ihre Sache abnehmen. So richtig wird man die Vorteile der neuen Hardware aber dann wirklich erst beim spielen merken, das denke ich schon auch.

    Alles in allem denke ich, dass M2 SSDs auch fuer PC Spieler in den naechsten Jahren Standard werden (ich hab auch noch keine im Moment). Was auch gut ist. Es muss ja vorwaerts gehen und fuer die Entwickler ergeben sich da schon sehr viele neue Freiheiten und Moeglichkeiten.
    OldMCJimBob hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.299
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Alles in allem denke ich, dass M2 SSDs auch fuer PC Spieler in den naechsten Jahren Standard werden (ich hab auch noch keine im Moment). Was auch gut ist. Es muss ja vorwaerts gehen und fuer die Entwickler ergeben sich da schon sehr viele neue Freiheiten und Moeglichkeiten.
    Definitiv !
    Ich kann ja auch nicht sagen ob das gezeigte von der Hardware tatsächlich profitiert oder nicht.
    Es ist mMn halt sehr gewagt auf Basis des Marketingsprech auf Dinge zu hoffen die einfach nicht gegeben sind.

    M.2 NVMe sind eine Schippe mehr als SSD, aber echte Vorteile gibt es halt bestenfalls (zur Standard SSD) bei echten Datenmonstern, die "besondere" Anbindung profitiert erst bei noch größeren Monstern ähnlich wie auch PCIe Gen4.0 x4 das erst recht sporadisch auf dem Markt ist.

    Das ITüpfelchen sind ersteinmal die herrlich kompakten Zugriffszeiten, im Comicoptik Sektor dürfte es da nicht besonders relevant werden, da müssen schon echte Monster kommen, die bei aber kaum zeitnah zu erwarten sind.
    Ich möchte das Gejammer nicht hören wenn bei 200GB Installationen nach 4 Spielen der Platz weg ist.
    MrFob hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.293
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Ich möchte das Gejammer nicht hören wenn bei 200GB Installationen nach 4 Spielen der Platz weg ist.
    Wenn sie dann noch die UE5 hernehmen mit cinematic meshes, die alle 16 gazillionen Polygone haben, dann eher nach einem halben Spiel.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Was heißt deutlich, bei MS gibt es ja bereits eine mit und eine ohne optischen Laufwerk.

    Hier beträgt die Differenz 80 EUR.
    Es gibt bei ms doch noch gar keinen Preis bzgl. Series X, geschweige von einer Ankündigung einer digital only Version...
    the black knight always triumphs!!!

  13. #53
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.742
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Es gibt bei ms doch noch gar keinen Preis bzgl. Series X, geschweige von einer Ankündigung einer digital only Version...
    Es geht Rabowke sicher um die Xbox One S.
    Da gibt es zwei Varianten, einmal mit und einmal ohne Laufwerk.

  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Es geht Rabowke sicher um die Xbox One S.
    Da gibt es zwei Varianten, einmal mit und einmal ohne Laufwerk.
    Hab ich gar nicht mitbekommen. Was kostete die Variante mit Laufwerk? Die xbox one x gibt's ja mitlerweile um 220€ mit Spiel. Keine Ahnung, welche Version es ist...
    Diese Preisregion können wir bei der PS5 absolut ausschließen. Ich persönlich schåtze, dass man die PS5 digital uner 400€ halten wird, die Version mit Laufwerk aber 550€ kosten wird, quasi ein premium-Modell...
    Ich für meinen Teil würde nur die nächsten 2 Jahre zuschlagen, wenn die Physical Version ähnlich limitiert wie die abwärtskompatible abwärtskompatible Variante der PS3 wäre.
    the black knight always triumphs!!!

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.535
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Diese Preisregion können wir bei der PS5 absolut ausschließen. Ich persönlich schåtze, dass man die PS5 digital uner 400€ halten wird, die Version mit Laufwerk aber 550€ kosten wird, quasi ein premium-Modell...
    du prophezeist einen preisunterschied von (über) 150 euro???
    ok, ich spekuliere natürlich auch nur, aber: never ever! sollte das der fall sein, hätte sony seinen xbox-one-moment.

    wer weiß, vielleicht gibt's noch den ein oder anderen unterschied zwischen den modellen und dadurch letztlich sogar überhaupt keine preisdifferenz.
    hielte ich sogar für wahrscheinlicher als das was du hier vermutest.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  16. #56
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.742
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    du prophezeist einen preisunterschied von (über) 150 euro???
    ok, ich spekuliere natürlich auch nur, aber: never ever!
    Mehr als 50-80 Euro Differenz kann ich mir auch nicht vorstellen.
    Teurer sind zum Beispiel entsprechende Laufwerke für den PC auch nicht und Sony bekommt die ja eher zum Herstellungspreis, der nochmal deutlich geringer sein dürfte.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Mehr als 50-80 Euro Differenz kann ich mir auch nicht vorstellen.
    Teurer sind zum Beispiel entsprechende Laufwerke für den PC auch nicht und Sony bekommt die ja eher zum Herstellungspreis, der nochmal deutlich geringer sein dürfte.
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    du prophezeist einen preisunterschied von (über) 150 euro???
    ok, ich spekuliere natürlich auch nur, aber: never ever! sollte das der fall sein, hätte sony seinen xbox-one-moment.

    wer weiß, vielleicht gibt's noch den ein oder anderen unterschied zwischen den modellen und dadurch letztlich sogar überhaupt keine preisdifferenz.
    hielte ich sogar für wahrscheinlicher als das was du hier vermutest.
    Es wäre nicht das erste Mal, dass Sony modelle mit ner gehörigen Preisdifferenz auf den Markt bringt. Die Disc-Variante ist ja auch abwärtskompatibel. Ob das bei der digital-Variante der Fall ist, also dass die ps4-Spiele, die ich digital erworben habe auf der ps5 laufen? Mal sehen. Der einzige Grund, warum die Digitalvariante denselben Preis wie die mit Disclaufwerk haben könnte, wäre eine um vieles größere Speicherkapazität.
    Wenn ms dann ihre Konsole für 500€ anbietet, machen die 50€ auch keinen Unterschied aus.

    Es können auch nur 100€ sein, bei dementsprechenden Features aber eben auch 150€. Zudem glaube ich, dass Sony das Digitalmodell pushen will. Wer verzichtet denn beim quasi selben Preis auf ein Blu-Ray-Laufwerk und auf Abwärtskompatibilität?
    Geändert von linktheminstrel (13.06.2020 um 12:44 Uhr)
    the black knight always triumphs!!!

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HanFred
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    20.089
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Wer verzichtet denn beim quasi selben Preis auf ein Blu-Ray-Laufwerk und auf Abwärtskompatibilität?
    Ich, denn für die PS4 habe ich genau ein Spiel auf Disc: Bloodborne.
    Filme gucke ich auf einem anderen, leiseren Player.

  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.535
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Zudem glaube ich, dass Sony das Digitalmodell pushen will.
    das mag ja sein. aber bei einem dermaßen großen preisunterschied würde sich sony meiner ansicht nach einen shitstorm einfangen, der sich gewaschen hat. analog zu microsoft 2013. ob man das riskieren will? ich kanns mir nicht vorstellen. konsolen-titel, gerade die großen, werden nach wie vor zu einem großen %-satz im retail-handel abgesetzt.

    Wer verzichtet denn beim quasi selben Preis auf ein Blu-Ray-Laufwerk und auf Abwärtskompatibilität?
    das digital-only-modell könnte man auch auf andere art und weise attraktiver machen: etwa durch ps-plus-abo inklusive für xx monate, vorinstallierte spiele oder bspw auch durch einen zweiten beigelegten controller.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.925
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    das mag ja sein. aber bei einem dermaßen großen preisunterschied würde sich sony meiner ansicht nach einen shitstorm einfangen, der sich gewaschen hat. analog zu microsoft 2013. ob man das riskieren will? ich kanns mir nicht vorstellen. konsolen-titel, gerade die großen, werden nach wie vor zu einem großen %-satz im retail-handel abgesetzt.



    das digital-only-modell könnte man auch auf andere art und weise attraktiver machen: etwa durch ps-plus-abo inklusive für xx monate, vorinstallierte spiele oder bspw auch durch einen zweiten beigelegten controller.
    Natürlich ist das ne Möglichkeit. Schauen wir mal, wie die Preispolitik aussieht. Ich werde, sofern meine PS4 nicht kaputt geht (Alterserscheinungen hat sie) mit dem Kauf noch ne ganze Weile warten.
    Frühestens Ende 2021. Bei der ps4 hab ich das auch gemacht und habe bis auf ein paar Remasters nicht viel verpasst.
    the black knight always triumphs!!!

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •