Seite 2 von 2 12
12Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.455
    Zitat Zitat von SOTColossus Beitrag anzeigen
    Man muss wohl mal die ersten Verkaufszahlen abwarten, je schlechter es läuft, desto schneller ist eine Pc Version realistisch.
    Bisher sieht es nicht so toll aus. Weniger als 1.500 Verkäufe in Japan und in England wohl auch nicht viel besser:
    https://www.neogaf.com/threads/dream...japan.1527015/
    Na ja, nur Retail.... und dann noch Japan. Ob so ein Titel viel im Retail mit Datenträger verkauft wird der dann auch noch im Laufwerk verleiben muss ist gerade bei so einem Titel doch zweifelhaft denke ich.. mal abwarten.

  2. #22
    SOTColossus
    Gast
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Na ja, nur Retail.... und dann noch Japan. Ob so ein Titel viel im Retail mit Datenträger verkauft wird der dann auch noch im Laufwerk verleiben muss ist gerade bei so einem Titel doch zweifelhaft denke ich.. mal abwarten.
    Denke ich eher umgekehrt. Gerade bei einem Spiel, wo man nicht sicher sein kann, ob es was für einen ist, geht man doch eher auf Disc. In England waren es wohl auch nur um die 3.000 Exemplare. Aber wie Du schon sagtest, einfach mal abwarten. Wäre schon das optimale Spiel für Pc.

  3. #23
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.904
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Du musst bedenken dass die Early-Access Phase war und wer es in der Zeit kaufte, bekommt natürlich auch die fertige Vollversion

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.087
    Die Frage ist nur ob man dann einen Port macht, wenn die Verkaufszahlen mau ausfallen. Sprich noch einmal Geld in die Hand nimmt. Oder ob man das Projekt einfach "abhakt". Das ist auch ein großes Risiko. Obwohl die Ports von der PS4 aufgrund der PC-Architektur einfacher und erheblich kostengünstiger sind als zu PS 3-Zeiten.

  5. #25
    Benutzer

    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    61
    Also nachdem ich es selbst gekauft und gespielt habe / spiele und auch schon mit einigen wirklich guten Erstellern gesprochen habe waren sich bisher alle einig, dass Dreams einfach durch und durch auf Sonys Controller oder Motion Controller optimiert ist und das so wie es funktioniert mit Maus und Tastatur eher ein Krampf sein würde.

    Wenn überhaupt wäre das zb mit einer Okulus + Controller sinnvoll. Aber Maus und Tastur wäre hier die vermutlich schlimmste Eingabeform. Ich glaube nicht, dass das auch nur annähernd so gut funktionieren würde.

    Ich denke allerdings nicht das wir das Spiel außerhalb der Playstation sehen werden. Dazu ist es einfach zu sehr darauf ausgelegt worden und natürlich auch weil es eben als Exklusivtitel konzipiert wurde. Sony wird hier das Geld und die Zeit nicht einfach verfeuern wollen.

    So wie es derzeit aussieht wird es demnächst mal den MP Support geben, gefolgt von VR. Dann wohl ein Update für die PS5 sowie einige DLC Inhalte (kostenlos und potentiell auch kostenpflichtig, allerdings ist das noch nicht sicher). Sicherlich wird auch die eine oder andere Überraschung für die PS5 dabei sein.

    Die Möglichkeit, dass Spieler ihre Kreationen irgendwann auch als eigenständigen Titel verkaufen dürfen steht ebenfalls schon im Raum. Wird also spannend was hier noch alles passiert.

    Momentan halte ich eine Umsetzung für andere Platformen erstmal für ausgeschlossen, so wie man es auch von den anderen Exklusivtiteln kennt. Vielleicht gibt es in einigen Jahren ja mal eine Port. Wenn mit der Originalversion nichts mehr eingenommen wird, wie das schon manchmal der Fall war.

    Von Microsoft gab es ja schon mal einen Versuch ein ähnliches Konzept als Xbox + PC zu realisieren was kläglich scheiterte.

  6. #26
    Benutzer

    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Na ja, nur Retail.... und dann noch Japan. Ob so ein Titel viel im Retail mit Datenträger verkauft wird der dann auch noch im Laufwerk verleiben muss ist gerade bei so einem Titel doch zweifelhaft denke ich.. mal abwarten.
    Ich wusste nichtmal das es eine Retail Version gibt. Bisher wurde es eigentlich mehr oder minder als PSN Spiel beworben/verkauft. Ich denke da werden die genauen Zahlen nie ans Licht kommen. Allerdings ist es bereits unter den bestbewertesten PS4 Spielen aller Zeiten und war am Wochende schon auf Platz 1 unter den User Wertungen aller PS4 Games (Metacritic). Ich denke das wird schon ein ordentlicher Erfolg sein/werden.

    Auf den Pc werden wir das so oder so nicht zu Gesicht bekommen. Diese Gespräche und Hoffnungen gibt es ja quasi bei jedem PS4 Exklusivtitel und keiner davon schafft es jemals auf eine andere Platform, außer unter besonderen Umständen/Gründen und dann auch erst nach vielen Jahren.

    Also zumindest in den nächsten Jahren lohnt sich da eher ein Kauf einer PS4 als darauf zu hoffen. Da die PS5 ja auch nicht mehr weit weg ist, wird sich die Zeitspanne vermutlich nochmal erhöhen, da solche exklusiven Games sicher noch weiter für die Platform verwendet werden und sich das noch auf die PS5 übertragen wird.

  7. #27
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.904
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Jo gibts Retail, hab ich mir auch geholt, wenn ich die Wahl hab, die Retail-Fassung nicht erst Wochen später kommt als die digitale Version und der Preis nicht grad völlig auseinandergeht hol ich fast immer Retail, da ich es mag ne physische Sammlung zu besitzen.

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  8. #28
    SOTColossus
    Gast
    Zitat Zitat von Seitenwerk Beitrag anzeigen
    Auf den Pc werden wir das so oder so nicht zu Gesicht bekommen. Diese Gespräche und Hoffnungen gibt es ja quasi bei jedem PS4 Exklusivtitel und keiner davon schafft es jemals auf eine andere Platform, außer unter besonderen Umständen/Gründen und dann auch erst nach vielen Jahren.
    Über PS Now gibts doch schon länger fast alles auf dem Pc. Auch Dreams wird mit Sicherheit kommen und ich gehe davon aus, dass zur PS5 Sony auch auf die Streamingqualität nochmal eine Schippe draulegt. Wenn es nicht gerade schnelle kompetetive Multiplayerspiele sind, ist Streaming auch kein Problem und davon hat Sony eh keine.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •