Seite 2 von 2 12
8Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.325
    Bei Alternate oder Mindfactory gibt es keine RTX 2080 für 500€. Sind die Läden so wahnsinnig teuer?
    Meine RTX ist zwar etwas günstiger als zu dem Zeitpunkt, als ich sie kaufte, aber auch die liegt noch bei 770€.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.798
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Bei Alternate oder Mindfactory gibt es keine RTX 2080 für 500€. Sind die Läden so wahnsinnig teuer?
    Meine RTX ist zwar etwas günstiger als zu dem Zeitpunkt, als ich sie kaufte, aber auch die liegt noch bei 770€.
    Ja, ich habe auch nur um 700 Euro für die günstigsten Angebote auf die Schnelle gefunden. Der Schnitt liegt eher bei 900 Euro wobei es einige Karten trotz schnellerer Modelle die ähnlich kosten auch noch für 1200 gibt.

    Aber die CPU ist halt ja auch nur ein Teil des Komplettsystems, sicherlich der teuerste Einzelposten aber da kommen ja auch noch CPU, RAM, SSD etc. zu. Selbst mit Einkaufspreisen halte ich so ein Komplettsystem für um die 500 Euro in einem Dreivierteljahr das genauso schnell ist wie eine 2080 damit für illusorisch.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.847
    eine geforce 2080 bekommt man hierzulande ab etwa 630 euro. -> https://www.notebooksbilliger.de/gai...rte?nbb=8f14e4
    im verhältlnis zur leistung ist aber selbst das überteuert. setzt man die 5700xt als maßstab an, dürfte nvidia nur etwa 500 euro verlangen. allerdings bietet nur nvidia hardware-raytracing.
    und das sind zum einen endkundenpreise und zum anderen sind darin nicht nur die gpu, sondern auch dinge wie lüfter, pcb und vor allem ram enthalten. gibts in der konsole natürlich auch alles, aber in etwas anderer form und macht eine 1:1 umrechnung schwierig.
    schauen wir uns doch die xbox one x an: da wars möglich für 500 euro ein gerät mit ~ 2 jahre alter high-end-gpu zu bauen. ganz auszuschließen ist dieses leistungsniveau zu diesem preis meiner meinung nach demnach nicht. weit darunter (je nach definition) werden die next-gen-konsolen imo jedenfalls nicht liegen, schon gar nicht - was die ja in diesen diskussionen immer wieder postulierte - tflops-zahl angeht.

  4. #24
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.155
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe auch nur um 700 Euro für die günstigsten Angebote auf die Schnelle gefunden. Der Schnitt liegt eher bei 900 Euro wobei es einige Karten trotz schnellerer Modelle die ähnlich kosten auch noch für 1200 gibt.
    Vergiss die RTX 2080, das sind alles Restposten, bei denen viele Shops die Preise nicht mehr nach unten korrigiert haben. Die 2070s ist fast gleichstark, die gibt es ab guten 500€ https://geizhals.de/?cat=gra16_512&a...RTX+2070+SUPER

    Und die 2080s ab 715€.https://geizhals.de/?cat=gra16_512&a...RTX+2080+SUPER Bei Alternate geht es, wie es so oft ist, bei ca 10% über dem günstigsten Konkurrenten los..

    Und wie Bonkic schon sagte, was ich bisher gar nicht thematisiert hab: AMD bietet Leistung für den Endkunden billiger "pro FPS" an, und AMD ist ja der Lieferant für Sony. D.h. evlt. ist AMD in der Produktion sowieso günstiger, so dass die Endkunden-Preis von Nvidia, die ja sowieso viele Leute als frech und überzogen halten, da über 500€ ja auch keine Konkurrenz da ist. Dann wird es nochmal weniger "schwachsinnig", dass man in einer subventionierte 500€-Konsole eine starke Leistung integrieren kann,.



    Aber die CPU ist halt ja auch nur ein Teil des Komplettsystems, sicherlich der teuerste Einzelposten aber da kommen ja auch noch CPU, RAM, SSD etc. zu. Selbst mit Einkaufspreisen halte ich so ein Komplettsystem für um die 500 Euro in einem Dreivierteljahr das genauso schnell ist wie eine 2080 damit für illusorisch.
    Die Teile sind nun mal stark subventioniert, vor allem bei Release - dafür bleiben die Preise dann auch idR viel länger stabil als bei zB Grafikkarten. Als die PS3 rauskam, wäre die enthaltene Hardware bei "Einzelkauf" durch private Kunden sicher auch mind 50% teurer gewesen.

    Hinzu kommt der Konkurrenkampf, der noch extremer geworden ist, so dass Sony/MS durchaus bereit sein könnten, bei der puren Hardware größere Verluste in Kauf zu nehmen, nur um den Konkurrenzen auszustechen, was die Leistung angeht - was Sony/MS allein für Werbung&co ausgeben, da kann es gut sein, dass sie pro Konsole nochmal 100-200€ "draufzahlen", nur um dem Konkurrenten Paroli zu bieten. Weder Sony noch MS sind ja reine Hardware-Verkäufer
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.325
    Es versetzt meinem Herz einen leichten Stich, dass meine GraKa nur noch ein Restposten ist.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.387
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Es versetzt meinem Herz einen leichten Stich, dass meine GraKa nur noch ein Restposten ist.
    Deswegen werde ich auf die nächste GPU-Gen warten und habe dann keinen Restposten im PC.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  7. #27
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.155
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Es versetzt meinem Herz einen leichten Stich, dass meine GraKa nur noch ein Restposten ist.
    Nvidia hatte ja "vorzeitig" die Serien erneuert, da AMD mit den 5700er-Modellen ankam. Mit der RTX 2060 / 2070 Super ist Nvidia halt weiterhin ein wenig vor der AMD 5700 / 5700 XT, ansonsten wäre AMD vor der 2060 und 2070 gewesen. Nebenbei bietet AMD trotzdem mehr FPS fürs Geld, aber Nvidia hat sich mit den "super"-Modellen halt auch wieder ins Gespräch gebracht
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •