Seite 1 von 7 123 ...
32Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FlorianStangl
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.224
    Homepage
    pcgames.de &...

    Jetzt ist Deine Meinung zu Project Cars im Test: Perfekt für alle, die sich wie ein Rennfahrer fühlen wollen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Project Cars im Test: Perfekt für alle, die sich wie ein Rennfahrer fühlen wollen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kornhill
    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.589
    Blog-Einträge
    4
    Hoffe das meine Kopie heute kommt. Werde gleich mal Brands Hatch oder Oschersleben mit nem Audi unsicher machen. Schade das der Norisring nicht mit dabei ist...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von FlorianStangl
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.224
    Homepage
    pcgames.de &...
    Zitat Zitat von kornhill Beitrag anzeigen
    Hoffe das meine Kopie heute kommt. Werde gleich mal Brands Hatch oder Oschersleben mit nem Audi unsicher machen. Schade das der Norisring nicht mit dabei ist...
    Brands Hatch im Regen. Killer.

  4. #4
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    8
    Das klingt sehr gut. Ihr schreibt , was die Grafik betrifft primär von der PS4 Version.
    Ich bin mir daher nicht sicher was ich nun kaufen soll. Scheinbar scheinen die optischen Unterschied zwischen PC (sehr hoch- Ultra) und PS4 sehr gering zu sein?
    Vom Sound und Bilddiagonale würde ich natürlich die PS4/Wohnzimmer Möglichkeit vorziehen.

    Könnt Ihr da bitte eine Auskunft geben. Ich spiele mittlerweile in meinem Alter nicht mehr all zu viel.
    Aber darauf habe ich gewartet. Das möchte ich natürlich dann in entsprechnder Qualität.

    Danke

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kornhill
    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.589
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von FlorianStangl Beitrag anzeigen
    Brands Hatch im Regen. Killer.
    Oh ja! Oschersleben ist (anscheinend) auch dabei! Eine von den 2 Strecken wird definitiv mein erstes Rennen... aber erstmal ohne Regen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.821
    Ein paar kleine Anmerkungen:

    ...der Helmkamera. Dieses Detail ist der ganz große Wurf von Slightly Mad Studios.
    Gab es schon in Race 07 (für Open Wheel Fahrzeuge). Siehe z.B. http://https://www.youtube.com/watch...&v=LR6rp7NdtUY

    ... haben die Slightly Mad Studios eine intelligente Kameraführung entwickelt, die selbstständig und im richtigen Moment zum Scheitelpunkt der Kurve blickt. Das klingt simpel, wirkt sich aber massiv auf die so genannte Immersion aus – besser als in jedem anderen Rennspiel kann man so die Kurven optimal ansteuern, ohne mit Krücken wie Analogsticks hantieren zu müssen.
    Auch hier, kein neues, bahnbrechendes Feature. Gab es ebenfalls schon in Race 07.

    Im Test kommt das so rüber als wären Helmkamera und die Look-to-apex Funktion eine Erfindung von SMS. Simbin (jetzt Sector 3) hatten diese Features aber schon vor 8 Jahren in ihren Spielen.
    Evtl. gab es sogar andere Entwickler die sowas bereits noch früher umgesetzt hatten.

    Weiteres geniales Detail, das die Immersion noch verstärkt: Tempoabhängig werden Teile des Bildschirms unscharf, so dass der Eindruck hoher Geschwindigkeit verstärkt wird und der Spieler sich wie ein echter Rennfahrer vor allem auf die vor ihm liegenden Teile der Rennstrecke konzentriert.
    Echte Rennfahrer würden bestätigen dass bei hohem Tempo nicht auf einmal das Armaturenbrett unscharf wird. So ein unsinniges Feature.


    Leider ist die Performance auf AMD Karten unterirdisch. Solange das nicht behoben ist werde ich auf das Spiel verzichten.
    Project Cars - Die finale Version im Technik-Test - Geforce top, Radeon flop
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von FlorianStangl
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.224
    Homepage
    pcgames.de &...
    Zitat Zitat von sino30 Beitrag anzeigen
    Das klingt sehr gut. Ihr schreibt , was die Grafik betrifft primär von der PS4 Version.
    Ich bin mir daher nicht sicher was ich nun kaufen soll. Scheinbar scheinen die optischen Unterschied zwischen PC (sehr hoch- Ultra) und PS4 sehr gering zu sein?
    Vom Sound und Bilddiagonale würde ich natürlich die PS4/Wohnzimmer Möglichkeit vorziehen.
    Ich habe immer wieder zwischen PS4 und PC auf einem 27er Monitor gewechselt. PC auf Ultra in den meisten Einstellungen. Da kann man Unterschiede sehen, wenn man genau hinsieht, aber im Spiel (im Rennen) fallen die aus meiner Sicht nicht wirklich ins Gewicht. Schau dir die Screenshots im Test an, die sind ja gekennzeichnet
    An deiner Stelle würde ich PS4 spielen, wenn dich die Lautstärke nicht stört, denn die wird richtig laut im Gegensatz zu meinem PC

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von FlorianStangl
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.224
    Homepage
    pcgames.de &...
    Zitat Zitat von Chemenu Beitrag anzeigen
    Gab es schon in Race 07 (für Open Wheel Fahrzeuge). Siehe z.B. http://https://www.youtube.com/watch...&v=LR6rp7NdtUY

    Auch hier, kein neues, bahnbrechendes Feature. Gab es ebenfalls schon in Race 07.

    Im Test kommt das so rüber als wären Helmkamera und die Look-to-apex Funktion eine Erfindung von SMS. Simbin (jetzt Sector 3) hatten diese Features aber schon vor 8 Jahren in ihren Spielen.
    Evtl. gab es sogar andere Entwickler die sowas bereits noch früher umgesetzt hatten.
    Ich behaupte nicht, dass es eine neue Erfindung ist. Aber die Umsetzung in Project Cars ist einfach deutlich besser als in anderen Spielen. Das macht den großen Unterschied aus.

    Zitat Zitat von Chemenu Beitrag anzeigen
    Echte Rennfahrer würden bestätigen dass bei hohem Tempo nicht auf einmal das Armaturenbrett unscharf wird. So ein unsinniges Feature.
    Das kann dir auch ein Autofahrer bestätigen. Aber hier geht es um Immersion, und dabei hilft dieser kleine Trick einfach.

  9. #9
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von FlorianStangl Beitrag anzeigen
    Ich habe immer wieder zwischen PS4 und PC auf einem 27er Monitor gewechselt. PC auf Ultra in den meisten Einstellungen. Da kann man Unterschiede sehen, wenn man genau hinsieht, aber im Spiel (im Rennen) fallen die aus meiner Sicht nicht wirklich ins Gewicht. Schau dir die Screenshots im Test an, die sind ja gekennzeichnet
    An deiner Stelle würde ich PS4 spielen, wenn dich die Lautstärke nicht stört, denn die wird richtig laut im Gegensatz zu meinem PC

    Ich danke Dir Der Sound kann ruhig etwas donnern

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.821
    Zitat Zitat von FlorianStangl Beitrag anzeigen
    Ich behaupte nicht, dass es eine neue Erfindung ist. Aber die Umsetzung in Project Cars ist einfach deutlich besser als in anderen Spielen. Das macht den großen Unterschied aus.
    Kann man denn, wie in der Race Serie, einstellen wie weit der Blick in Kurven in Richtung Scheitelpunkt wandert?

    Das kann dir auch ein Autofahrer bestätigen. Aber hier geht es um Immersion, und dabei hilft dieser kleine Trick einfach.
    Kann man den Effekt abschalten? Mich stört das. Ich kann sehr gut selbst entscheiden worauf ich meinen Blick fokussieren möchte. Und wenn ich bei Tempo 300 den Drehzahlmesser anglotzen will, dann sollte das auch möglich sein. ^^




    Zitat Zitat von sino30 Beitrag anzeigen
    Ich danke Dir Der Sound kann ruhig etwas donnern
    Ich glaub Du hast da was falsch verstanden? Er meinte dass die PS4 selbst (also die Kühlung, der Lüfter) sehr laut wird. ^^
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  11. #11
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von FlorianStangl Beitrag anzeigen
    Ich habe immer wieder zwischen PS4 und PC auf einem 27er Monitor gewechselt. PC auf Ultra in den meisten Einstellungen. Da kann man Unterschiede sehen, wenn man genau hinsieht, aber im Spiel (im Rennen) fallen die aus meiner Sicht nicht wirklich ins Gewicht. Schau dir die Screenshots im Test an, die sind ja gekennzeichnet
    An deiner Stelle würde ich PS4 spielen, wenn dich die Lautstärke nicht stört, denn die wird richtig laut im Gegensatz zu meinem PC

    Ich danke dir! Der Sound kann ruhig etwas donnern

  12. #12
    Benutzer

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Chemenu Beitrag anzeigen
    Kann man denn, wie in der Race Serie, einstellen wie weit der Blick in Kurven in Richtung Scheitelpunkt wandert?


    Kann man den Effekt abschalten? Mich stört das. Ich kann sehr gut selbst entscheiden worauf ich meinen Blick fokussieren möchte. Und wenn ich bei Tempo 300 den Drehzahlmesser anglotzen will, dann sollte das auch möglich sein. ^^
    1. Ja kann man, von 0-100 (und auch wie sehr sich der Kopf zur Seite neigt)
    2. Ja, kann man deaktivieren
    Chemenu und FlorianStangl haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    smutjesmooth
    Gast
    Zitat PCGH: Die Performance von AMDs Radeons ist dagegen indiskutabel. Besonders in 1080p bleiben diese meilenweit hinter eigentlich ähnlich potenten Nvidia-GPUs zurück, sogar in solchen Maßen, dass selbst eine GTX 960 mit zwei GiByte Speicher AMDs Topmodell R9 290X mit 4 GiByte schlägt.

    http://www.pcgameshardware.de/Projec...-Test-1158026/

    Was soll man dazu sagen ? Geld regiert eben die Welt. Leider wahr.
    Nicht falsch verstehen Ich habe keine Radeon , finde es aber trotzdem erwähnenswert für einen "TEST". Ich sehe schon wieder einen großen Shitstorm anrollen bei diesem Thema.

  14. #14
    Benutzer

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von smutjesmooth Beitrag anzeigen
    Zitat PCGH: Die Performance von AMDs Radeons ist dagegen indiskutabel. Besonders in 1080p bleiben diese meilenweit hinter eigentlich ähnlich potenten Nvidia-GPUs zurück, sogar in solchen Maßen, dass selbst eine GTX 960 mit zwei GiByte Speicher AMDs Topmodell R9 290X mit 4 GiByte schlägt.

    Project Cars - Die finale Version im Technik-Test - Geforce top, Radeon flop

    Was soll man dazu sagen ? Geld regiert eben die Welt. Leider wahr.
    Nicht falsch verstehen Ich habe keine Radeon , finde es aber trotzdem erwähnenswert für einen "TEST". Ich sehe schon wieder einen großen Shitstorm anrollen bei diesem Thema.
    Im Gegensatz NVIDIA hat AMD noch keine optimierten Treiber für das Spiel entwickelt.

  15. #15
    Benutzer

    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    38
    " Im Vergleich zu Driveclub sind Grafik, Steuerung, Fahrverhalten und Ausstattung deutlich überlegen. "

    Das ist doch wohl ein Witz oder? nichts gegen Project Cars, aber Driveclub ist grafisch eindeutig Detailverliebter.

  16. #16
    Benutzer

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Turles88 Beitrag anzeigen
    " Im Vergleich zu Driveclub sind Grafik, Steuerung, Fahrverhalten und Ausstattung deutlich überlegen. "

    Das ist doch wohl ein Witz oder? nichts gegen Project Cars, aber Driveclub ist grafisch eindeutig Detailverliebter.
    ...mit einem Bruchteil an Fahrzeugen auf der Strecke, 30fps und nur auf einer Plattform.

    Edit: Nicht zu vergessen die deutlich komplexere Physik Simulation von Project CARS.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von FlorianStangl
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.224
    Homepage
    pcgames.de &...
    Zitat Zitat von Turles88 Beitrag anzeigen
    " Im Vergleich zu Driveclub sind Grafik, Steuerung, Fahrverhalten und Ausstattung deutlich überlegen. "

    Das ist doch wohl ein Witz oder? nichts gegen Project Cars, aber Driveclub ist grafisch eindeutig Detailverliebter.
    Nö. Wirklich nicht. Ich habe Driveclub lange und gerne gespielt, aber grafisch ist Pcars deutlich überlegen. Alleine schon der Stil (weniger Bonbon, mehr Dreck) gefällt mir viel besser.

    Aber war klar, dass das einige anders sehen
    RaceDevil und Sturm-ins-Sperrfeuer haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von leckmuschel
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von FlorianStangl Beitrag anzeigen
    Nö. Wirklich nicht. Ich habe Driveclub lange und gerne gespielt, aber grafisch ist Pcars deutlich überlegen. Alleine schon der Stil (weniger Bonbon, mehr Dreck) gefällt mir viel besser.

    Aber war klar, dass das einige anders sehen
    driveclub ist auch nur ein grafikblender. als der regen noch nicht vorhanden war, haben alle über dieses spiel gezetert. als der regen da war, wurde es ein rennspielkönig in der community.
    wenn man project cars auf ultra gespielt hat und sich danach an driveclub ranmacht, dann sieht man sofort, das project cars definitiv besser aussieht. alleine die auflösung der autos, die schärfe, die weitsicht etc. wenn heute ein video vom entwickler zu neuen updates mit neuen autos gezeigt werden, dann fahren die IMMER im regen (DC).
    FlorianStangl hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #19
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    14.09.2003
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Chemenu Beitrag anzeigen
    Ein paar kleine Anmerkungen:


    Gab es schon in Race 07 (für Open Wheel Fahrzeuge). Siehe z.B. http://https://www.youtube.com/watch...&v=LR6rp7NdtUY

    Sorry, muss da jetzt auch noch einmal kurz drauf eingehen:
    Ich spiele Assetto Corsa schon seit dem Early Access und habe das bei Project Cars leider verpasst (wird aber gerade geladen und ich freue mich sehr darauf).
    Allerdings muss ich meinem Vorredner Recht geben, dass diese Option auch schon früher vorkam und -Dank Mod- auch bei Assetto Corsa möglich ist.

    Ich bin absolut damit einverstanden, wenn Project Cars deutlich besser wegkommt als Assetto Corsa, zumal es neben den ganzen bereits geschriebenen Vorteilen sicherlich einsteigerfreundlicher ist, allerdings habe ich mich damals schon über die "schlechte" Wertung von Assetto Corsa beschwert - vom reinen Fahrfeeling her ist es einfach das beste Spiel auf dem PC - dazu passten Grafik und Sound (was will man mehr als Hobbyrennfahrer?).

    Was allerdings von der Comunity immer wieder moniert wird ist der Multiplayer-Modus - der keine vernünftigen Rennserien zulässt.

  20. #20
    Benutzer

    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    38
    Mag ja sein, das euch die Optik von Project Cars subjektiv eher zusagt (weil wie ihr schon sagt realistischer, weniger Bonbon, etc.), aber soweit ich weiß besteht ein Fahrzeug in Driveclub aus weit mehr Polygonen, verglichen mit der Ps4 Version von P.C.

    Mir sagt P.C auch eher zu, allein wegen der doppeltem Framerate, nicht falsch verstehen.

    Und ich bin ehrlich, ich kenne beide nur aus Youtube Videos, werde mir PC aber bald anlegen

Seite 1 von 7 123 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •