1. #1

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    7

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One vs. PS4: EA-Spiele verkaufen sich auf der PlayStation 4 am besten gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox One vs. PS4: EA-Spiele verkaufen sich auf der PlayStation 4 am besten

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    7
    Naja Hut ab vor der Ps4. Aber man darf ned vergessn es ist noch der Anfang sicher sind es Anzeichen dafür das sich die Ps4 öfters verkaufen wird.
    Aber was mich stört warum die playstation spieler sich so aufregen müssen oder sich darüber lustig machen wegen titanfall.
    Es ist halt einmal ei exklusivgame. Wenn wir so anfangen brauchen wir dann gar keine exklusiven mehr denn für was wenn es sich anders besser verkauft???? Dann brauchen wir auch ned beide Konsolen dann reicht ja eine Xbox oder Playstation aus!!!
    Heul ich mich bei Sony aus weil ich als xbox spieler last of us spielen will und ich mit der meldung komm da verdients viel mehr geld???
    Ist ja logisch das sich ein spiel mehr verkaufen kann wenn es für alle plattformen gibt als nur auf einer.
    Ne dieso unnötigen kinderreien geh mir am sack. Sollen sie sich ne Xbox holen das die das zocken können ich werd ma auch ne ps4 holen wegen den Exklusivgames und jammer ich rum?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weltking
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    390
    Ist doch klar, dass sich die Spiele für die PS4 besser verkaufen, wenn die viel öfter verkauft wurde. Ist jetzt keine wirklich überraschende Meldung

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    413
    Zitat Zitat von weltking Beitrag anzeigen
    Ist doch klar, dass sich die Spiele für die PS4 besser verkaufen, wenn die viel öfter verkauft wurde. Ist jetzt keine wirklich überraschende Meldung
    Zumal die EA-Spiele bei der PS4 natürlich Prozentual mehr sind als auf der XBOX One. Diese hat ja zB mehr Exklusivgames und aktuell mehr Auswahl. Bei der PS4 bleiben fast nurnoch diese Multititel übrig. Die Exklusivgames der PS4 kommen ja bekanntlich etwas später, die dann überzeugen können.

    Was ich zB auf Facebook lese ist, dass sich viele PS-Zocker auf EA Pages ausheulen und haten, dass manche Games XBOX Exklusive Features haben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weltking
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Was ich zB auf Facebook lese ist, dass sich viele PS-Zocker auf EA Pages ausheulen und haten, dass manche Games XBOX Exklusive Features haben.
    Ja, das gute, alte mimimi

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    891
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Zumal die EA-Spiele bei der PS4 natürlich Prozentual mehr sind als auf der XBOX One. Diese hat ja zB mehr Exklusivgames und aktuell mehr Auswahl. Bei der PS4 bleiben fast nurnoch diese Multititel übrig. Die Exklusivgames der PS4 kommen ja bekanntlich etwas später, die dann überzeugen können.

    Was ich zB auf Facebook lese ist, dass sich viele PS-Zocker auf EA Pages ausheulen und haten, dass manche Games XBOX Exklusive Features haben.
    Ein Exklusivtitel mehr, deswegen bleiben fast nur Multititel übrig?

    Killzone hat sich ausgezeichnet verkauft z.B., ohne dass es überhaupt ein ausgezeichnetes Spiel ist

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weltking
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von paysen Beitrag anzeigen
    Ein Exklusivtitel mehr, deswegen bleiben fast nur Multititel übrig?

    Killzone hat sich ausgezeichnet verkauft z.B., ohne dass es überhaupt ein ausgezeichnetes Spiel ist
    In der Not frisst der Teufel bekanntlich Fliegen

    Jedenfalls kann man sich darauf einigen, dass der Launch der neuen Konsolen-Gen definitiv spieletechnisch ein Griff ins Klo war. So wie es aussieht, wird es wohl auch so schnell nicht wirklich besser.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    413
    Zitat Zitat von paysen Beitrag anzeigen
    Ein Exklusivtitel mehr, deswegen bleiben fast nur Multititel übrig?

    Killzone hat sich ausgezeichnet verkauft z.B., ohne dass es überhaupt ein ausgezeichnetes Spiel ist
    Also bei Retailspielen zähle ich 2 (Killzone & Knack) gegen 5 (Forza 5, Dead Rising 3, Ryse, Fighter Within und Zoo Tycoon).
    Und da teilen sich die Käufe nunmal auf, was verfügbar ist.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    891
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Also bei Retailspielen zähle ich 2 (Killzone & Knack) gegen 5 (Forza 5, Dead Rising 3, Ryse, Fighter Within und Zoo Tycoon).
    Und da teilen sich die Käufe nunmal auf, was verfügbar ist.
    Das ist doch Quatsch. Als ob sich die Verkäufe einfach auf die verfügbaren Spiele aufteilen würden. Fighter Within würde ich nichtmal als Spiel zählen, das ist das Peinlichste was in den letzten Monaten abgeliefert wurde.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    413
    Zitat Zitat von paysen Beitrag anzeigen
    Das ist doch Quatsch. Als ob sich die Verkäufe einfach auf die verfügbaren Spiele aufteilen würden. Fighter Within würde ich nichtmal als Spiel zählen, das ist das Peinlichste was in den letzten Monaten abgeliefert wurde.
    Das das eine Game eher nicht gut ist, bestreite ich nicht. Dennoch teilen sich die Käufe auf alle verfügbaren Spiele nunmal auf. Ich hab zB noch garkein Spiel von EA mehr, was ich gekauft habe (FIFA war ja gratis dabei).

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weltking
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Also bei Retailspielen zähle ich 2 (Killzone & Knack) gegen 5 (Forza 5, Dead Rising 3, Ryse, Fighter Within und Zoo Tycoon).
    Und da teilen sich die Käufe nunmal auf, was verfügbar ist.
    Naja ich denke, dass man das ein wenig relativieren muss. Sicher hat die X1 auf dem Papier mehr Exklusives zu bieten, aber im Prinzip kann man Fighter Within, Zoo Tycoon und Dead Rising 3 ausklammern. Fighter Within ist wirklich schlecht, Zoo Tycoon ist jetzt auch wirklich keine Granate und Dead Rising ist zumindest in Deutschland durch die Indizierung eher schwer zu bekommen, so dass man Ende de facto auch nur Forza 5 und Ryse zur Auswahl hat.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    413
    Forza 5 - 1 Mio Verkäufe
    Dead Rising 3 - 0,84 Mio Verkäufe
    Ryse - 0,75 Mio Verkäufe
    -----------------------------------------------
    Zoo Tycoon - 0,07 Mio Verkäufe
    Fighter Within - 0,03 MIo Verkäufe


    Wenn man zB FIFA14 nimmt, wurde das auf der PS4 doppelt so gut verkauft, was auch daran liegt, dass Microsoft das Day One und das FIFA-Bundle verkauft (0,73 Mio zu 1,45 Mio).

    Knack hat sich 0,55 Mio mal und KIllzone 1,34 Mio mal verkauft.
    Playstationspieler griffen deutlich mehr zu Multiplattformgames.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.067
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    KIllzone 1,34 Mio mal verkauft.
    nö:
    2,1 mio. mal.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Onlinestate
    Registriert seit
    31.08.2002
    Beiträge
    3.042
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Forza 5 - 1 Mio Verkäufe
    Dead Rising 3 - 0,84 Mio Verkäufe
    Ryse - 0,75 Mio Verkäufe
    -----------------------------------------------
    Zoo Tycoon - 0,07 Mio Verkäufe
    Fighter Within - 0,03 MIo Verkäufe


    Wenn man zB FIFA14 nimmt, wurde das auf der PS4 doppelt so gut verkauft, was auch daran liegt, dass Microsoft das Day One und das FIFA-Bundle verkauft (0,73 Mio zu 1,45 Mio).

    Knack hat sich 0,55 Mio mal und KIllzone 1,34 Mio mal verkauft.
    Playstationspieler griffen deutlich mehr zu Multiplattformgames.
    Woher kommen eigentlich die Zahlen und was versucht du uns damit zu sagen?
    Bei Killzone kenne ich nur die 2,1 Millionen (siehe Killzone: Shadow Fall für PS4 - Sony nennt erste Verkaufszahlen ).
    Mit Dropbox Daten synchronisieren und sichern.
    =============
    "The goal is not world domination, but that would be nice." - Linus Torvalds

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.08.2004
    Beiträge
    413
    Die hochgerechneten Zahlen stammen von VGCharts. Heißt also, dass wenn die PS4 Zahlen höher sind, es bei den XBO Titeln genauso sein kann oder wird. Daher will ich nur eine Quelle nehmen.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    891
    Das ist ein völlig falscher Rückschluss. Hochgerechnete Zahlen können nicht nur höher, sondern auch viel niedriger sein. Forza könnte sich zum Beispiel auch nur 600 000x verkauft haben. Wäre schade, aber möglich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •